Autor Thema: [4e] Charaktere komplett auf Karten bannen  (Gelesen 1518 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ein

  • Gast
[4e] Charaktere komplett auf Karten bannen
« am: 11.11.2010 | 07:56 »
So, ich befinde mich immer noch in der Aufbereitung meiner 4e-Runde. Sumpfhexe meinte dabei neulich, dass ein Problem wäre, dass das ganze so unübersichtlich wäre. Man wird von 4 Seiten Charakterbogen erschlagen, aber eigentlich braucht man nur die Seite mit den Powers.

Nun überlege ich die Charaktere komplett auf Karten zu bannen. Also sowohl was Powers angeht, aber auch was die anderen Aspekte der Charaktere (Attribute, Saves, Ausrüstung) angeht. Hat jemand schon mal so etwas ausprobiert oder hat Links?

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.040
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: [4e] Charaktere komplett auf Karten bannen
« Antwort #1 am: 11.11.2010 | 08:20 »
Die Powercards die der Character Builder liefert geben schon fast alle Infos (zusaetzlich zu Powers auch Attribute und Skills auf Karten sowie eine Karte fuer jeden Gegenstand)

Ich schaue in meiner Freitagsrunde kaum noch auf den Charakterbogen da fast alles schon auf den Karten steht.

Was mir "fehlt" damit ich den Bogen komplett vergessen kann waere:
- Hitpoint/Healing Surge "Counter" und Platz fuer Conditions (evtl. zum An-/Abhaken)
- Feats
- Class Features
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Haukrinn

  • Überschriftenmaschine
  • Mythos
  • ********
  • Jetzt auch mit Bart!
  • Beiträge: 10.963
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: haukrinn
Re: [4e] Charaktere komplett auf Karten bannen
« Antwort #2 am: 11.11.2010 | 08:28 »
Was mir "fehlt" damit ich den Bogen komplett vergessen kann waere:
- Hitpoint/Healing Surge "Counter" und Platz fuer Conditions (evtl. zum An-/Abhaken)

Da könnte man doch diese Character/Monster Cards aus dem DMG für nehmen, oder nicht?

- Feats
- Class Features

Wenn man sich die Dinger auf der ersten Seite des Charakterbogens größenmäßig anpasst, dann sind die Felder für Feats und Class/Race Features genau so groß wie eine Powercard. Ausschneiden, fertig.
What were you doing at a volcano? - Action geology!

Most people work long, hard hours at jobs they hate that enable them to buy things they don't need to impress people they don't like.

Offline bolverk

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.078
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: bolverk
Re: [4e] Charaktere komplett auf Karten bannen
« Antwort #3 am: 11.11.2010 | 08:55 »
Mein früherer Spielleiter hat für die Gruppe zweiseitig bedruckte Charakterkarten gebastelt. Ich glaube, das war eine Exceltabelle, in die er nach jeder Spielrunde die Veränderungen an den Charakteren eingetragen hat. Vorne standen die Attribute, Angriffswerte, etc. und hinten die Skills und Feats. Healing Surges haben wir mit roten Glassteinchen dargestellt, und für Hitpoints hatte jeder einen Zettel danebenliegen. Sämtliche Ausrüstung befand sich ebenfalls auf Karten. Keine Eintragung auf dem Charakterbogen mehr; wer einen Trank trinkt, gibt die Karte einfach dem Spielleiter wieder. Das ganze war wesentlich platzsparender als ein vierseitiger Charakterbogen.
"Anyone can be a winner if their definition of victory is flexible enough."
- DM of the Rings

Ein

  • Gast
Re: [4e] Charaktere komplett auf Karten bannen
« Antwort #4 am: 11.11.2010 | 10:37 »
@bolverk
Käme man an diese Exceltabelle irgendwie ran?

Offline Mentor

  • Famous Hero
  • ******
  • Ludus Leonis
  • Beiträge: 2.002
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mentor
    • LUDUS LEONIS - Einfach rollenspielen.
Re: [4e] Charaktere komplett auf Karten bannen
« Antwort #5 am: 11.11.2010 | 10:56 »
Ein Spieler bei uns hatte einfach den Charactersheet vom Builder ausgedruckt und die 3x3 Kästchen ausgeschnitten. Conditions legten wir auf die Battlemap als Glassteinchen/Spielchips. Da war nur mehr selten der Blick auf den Haupt-Sheet nötig.
Ludus Leonis | Meet FreeBeeGee · 2D virtual tabletop · self-hosted · open-source

Ein

  • Gast
Re: [4e] Charaktere komplett auf Karten bannen
« Antwort #6 am: 11.11.2010 | 11:10 »
Ach ja, hab keinen Builder. Daher bringt mir das nix.

Offline kwai

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 82
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: kwai
Re: [4e] Charaktere komplett auf Karten bannen
« Antwort #7 am: 11.11.2010 | 11:34 »
Wenn du gar nichts findest, ich hab daheim glaub ich noch nen beschreibbares pdf für powercards.
Kannst mir ja ne PN schicken dann bekommst es per email.

Abenteuer! Die Leute reden davon, als sei es etwas Erstrebenswertes, doch in Wirklichkeit ist es ein Synonym für schlechtes Essen, wenig Schlaf und sonderbare Personen, die ständig versuchen, einem spitze Dinge in den Leib zu stecken.

Offline afbeer

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 918
  • Username: afbeer

Ein

  • Gast
Re: [4e] Charaktere komplett auf Karten bannen
« Antwort #9 am: 11.11.2010 | 12:15 »
Cool, danke.

Offline bolverk

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.078
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: bolverk
Re: [4e] Charaktere komplett auf Karten bannen
« Antwort #10 am: 11.11.2010 | 12:19 »
@bolverk
Käme man an diese Exceltabelle irgendwie ran?
Leider nein. Ich hab es schon versucht, aber da es zu einem kleinen... Zerwürfnis innerhalb der Gruppe kam, ist da nichts zu machen.
"Anyone can be a winner if their definition of victory is flexible enough."
- DM of the Rings

Ein

  • Gast
Re: [4e] Charaktere komplett auf Karten bannen
« Antwort #11 am: 11.11.2010 | 12:28 »
Scha-de.