Autor Thema: Do: Pilger des Fliegenden Tempels  (Gelesen 1680 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Steffen

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 645
  • Username: Dampfhans
    • 3w20 - Freie moderne Rollenspiele auf Deutsch
Do: Pilger des Fliegenden Tempels
« am: 15.04.2011 | 10:23 »
Heya,

vielleicht habt ihr es schon mitbekommen, aber Daniel Solis sammelt auf kickstarter für das Story Game:

Do: Pilgrims of the Flying Temple

Bis jetzt hat er schon über 12.000 Dollar gesammelt, obwohl ursprünglich nur 4.000 anvisiert wurden! Eine enorme Summe und Beispiel für ein gelungenes Finanzierungsprojekt.

Worum es geht?

Do: Pilger des Fliegenden Tempels ist ein klamaukhaftes Fantasy-Erzählspiel. Es handelt von der Geschichte junger Reisender, die zu verschiedenen Welten fliegen, um Fremden zu helfen, und dabei in Schwierigkeiten geraten. Es ist wie Avatar – Herr der Elemente, wobei die Protagonisten Sokka, Momo und der Kohlkopf-Typ sind.

Ich finde die Grundidee sehr schön, auch optisch wird einiges geboten!

Die Grundregeln und Szenarios in Form von Briefen gibt es auch auf deutsch :-)


Offline Jed Clayton

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.630
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jed Clayton
Re: Do: Pilger des Fliegenden Tempels
« Antwort #1 am: 18.04.2011 | 18:59 »
Geil, dass es das sogar schon auf Deutsch gibt.

Ich wollte übrigens gerade selber einen Thread über Do hier starten. ;D  Die Interviews von Daniel Solis bei Jennisodes und The Podge Cast (heute veröffentlicht) waren schon großartig.

In dem Trailer-Video auf der Kickstarter-Seite sieht man großartige Illustrationen und es ist unter anderem auch die Stimme von Mur Lafferty zu hören.

Kickstarter scheint immer mehr eine Plattform zur Finanzierung neuer amerikanischer Indie-Spiele zu werden. Wenn ich mir in letzter Zeit so die Podcasts anhöre, ist das Thema in aller Munde.

Hat jemand von euch auch schon mal ein solches Kickstarter-Projekt unterstützt, ich meine im Voraus, mit eigenem Geld?
« Letzte Änderung: 18.04.2011 | 19:03 von Calisota »
"Somewhere there is danger, somewhere there's injustice, and somewhere else the tea is getting cold."

(Doctor Who, Survival, 26th season, serial 4, part 3)

Offline Daniel

  • Ersatz-Ersatz-Theseus
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.250
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Daniel
Re: Do: Pilger des Fliegenden Tempels
« Antwort #2 am: 18.04.2011 | 19:02 »
Hat jemand von euch auch schon mal ein solches Kickstarter-Projekt unterstützt, ich meine im Voraus, mit eigenem Geld?

Ja, schon oft. Unter anderem auch "Do: Pilgrims of the Flying Temple". Ich habe die Entwicklung des Spiels bereits einige Zeit auf dem Blog von Daniel Solis verfolgt, und es hat mich sofort angesprochen. Kickstarter ist schon 'ne tolle Sache.  :)

Offline Jed Clayton

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.630
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jed Clayton
Re: Do: Pilger des Fliegenden Tempels
« Antwort #3 am: 18.04.2011 | 19:06 »
Na ja, wenn ich mehr Geld hätte, könnte ich mir das auch leisten.

Ich wollte, wenn ich mein nächstes Gehalt bekommen habe, auch zuerst noch das Off-Broadway-Stück "Galactic Girl vs. the Starbarians" auf gofundme.com unterstützen. Danach sehen wir mal weiter.

Die VÖ von Do scheint ja nun schon mal gesichert zu sein, wenn Solis schon das Dreifache seines Betrags einkassiert hat.
"Somewhere there is danger, somewhere there's injustice, and somewhere else the tea is getting cold."

(Doctor Who, Survival, 26th season, serial 4, part 3)

Offline Steffen

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 645
  • Username: Dampfhans
    • 3w20 - Freie moderne Rollenspiele auf Deutsch
Re: Do: Pilger des Fliegenden Tempels
« Antwort #4 am: 19.04.2011 | 09:26 »
Ich bin auch ordentlich beeindruckt, wie leicht der Druck zu finanzieren war.

Wer einen Blick in das Layout und ein Kapitel von Do werfen will, kann das hier tun. Ich werde versuchen, das Layout der deutschen Übersetzung dementsprechend zu überarbeiten.

Offline Roland

  • königlicher Hoflieferant
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.549
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Roland
    • Sphärenmeisters Spiele
Re: Do: Pilger des Fliegenden Tempels
« Antwort #5 am: 19.04.2011 | 12:11 »
Hat jemand von euch auch schon mal ein solches Kickstarter-Projekt unterstützt, ich meine im Voraus, mit eigenem Geld?

Ja, allerdings hab ich dabei manchmal (z.B. bei Do) auch kommerzielle Interessen.
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!

Offline Jed Clayton

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.630
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jed Clayton
Re: Do: Pilger des Fliegenden Tempels
« Antwort #6 am: 19.04.2011 | 12:36 »
Ja, allerdings hab ich dabei manchmal (z.B. bei Do) auch kommerzielle Interessen.

Kommerzielle Interessen? Hey, wie das denn? Hast du in den Verlag investiert oder wie?

Ich muss wohl auch noch in die Welt des Big Business einsteigen... ;)
"Somewhere there is danger, somewhere there's injustice, and somewhere else the tea is getting cold."

(Doctor Who, Survival, 26th season, serial 4, part 3)

Offline Roland

  • königlicher Hoflieferant
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.549
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Roland
    • Sphärenmeisters Spiele
Re: Do: Pilger des Fliegenden Tempels
« Antwort #7 am: 21.04.2011 | 10:12 »
Nein, aber ich will die Bücher verkaufen.  Manche Verlage bieten ja auch Slots für Händler und Großhändler an, z.B. Arc Dream Publishing beim neuen Delta Green Roman.
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!

Offline Jed Clayton

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.630
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jed Clayton
Re: Do: Pilger des Fliegenden Tempels
« Antwort #8 am: 21.04.2011 | 15:52 »
Nein, aber ich will die Bücher verkaufen.  Manche Verlage bieten ja auch Slots für Händler und Großhändler an, z.B. Arc Dream Publishing beim neuen Delta Green Roman.

Ach so, du bist ein Verkäufer. Na gut. Dann kaufe ich vielleicht ein Exemplar bei dir wenn es soweit ist. "Do" wird ja als Buch sehr ästhetisch aussehen und bestimmt besser wirken als ein PDF, außerdem lese ich nie längere Werke als PDF am Bildschirm.

Wenn das Ding erschienen ist, wende ich mich gern an dich. ;)
"Somewhere there is danger, somewhere there's injustice, and somewhere else the tea is getting cold."

(Doctor Who, Survival, 26th season, serial 4, part 3)

Offline carthinius

  • KeinOhrAse
  • Legend
  • *******
  • "it's worse than you know!" - "it usually is."
  • Beiträge: 5.664
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: carthinius
Re: Do: Pilger des Fliegenden Tempels
« Antwort #9 am: 23.04.2011 | 12:09 »
Die Grundregeln und Szenarios in Form von Briefen gibt es auch auf deutsch :-)

Dein Einsatz in allen Ehren, aber inwieweit sind deine Projekte eigentlich legitimiert? Ich frage nur, weil ich bei John vor kurzem wegen einer Übersetzung von "Lady Blackbird" angefragt hatte, bevor mir dein Projekt auffiel (oder wieder einfiel, das kann ich nicht genau sagen), und er war begeistert von der Idee und will mir auch noch die Layout-Sachen zukommen lassen, um die Optik zu wahren und mir sogar angeboten, das Ding ähnlich wie die spanische Fassung auf seinem Blog zu hosten. Daraus schließe ich einfach mal, dass er von deiner Arbeit gar nichts weiß. Wie sieht das bei all deinen anderen Baustellen aus? Ich habe an dem Kontakt mit John gemerkt, dass er offenbar keinerlei Probleme damit hat, wenn seine Werke von Fans übersetzt werden; ich weiß nicht, wie es bei anderen Designern aussieht, aber gerade bei den Gratissachen kann ich mir das eigentlich auch nicht vorstellen. Kritischer wird es dann bei solchen Teasersachen oder ähnlichem bei kommerziell zu erwerbenden Produkten, könnte ich mir denken.
Daher meine Frage: Ist das, was du tust, so okay und abgesegnet?
Feedback gesucht für GNOME HUNTERS - das Rollenspiel für ganze (und halbe) Gnome auf dem Weg ins Abenteuer!

Offline Steffen

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 645
  • Username: Dampfhans
    • 3w20 - Freie moderne Rollenspiele auf Deutsch
Re: Do: Pilger des Fliegenden Tempels
« Antwort #10 am: 23.04.2011 | 12:23 »
Heya,

danke für dein Interesse an meinen Sachen!

Lady Blackbird steht unter der CC Lizenz, da muss ich keinen Kontakt mit dem Autor aufnehmen, um es zu übersetzen.

Bei Do ist das was anderes, aber Daniel fand es super, dass ich einige seiner Blog-Einträge übersetze.

Was ich tue, ist also okay. ;)

Offline carthinius

  • KeinOhrAse
  • Legend
  • *******
  • "it's worse than you know!" - "it usually is."
  • Beiträge: 5.664
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: carthinius
Re: Do: Pilger des Fliegenden Tempels
« Antwort #11 am: 23.04.2011 | 12:26 »
Da bin ich ja beruhigt.  :D
Wie gesagt, ich wollte dir da auch keinesfalls ans Bein pi**en!
Viel Erfolg weiterhin mit deinen Projekten - wenn du mal gestalterische Hilfe brauchst, sag Bescheid!  :)
Feedback gesucht für GNOME HUNTERS - das Rollenspiel für ganze (und halbe) Gnome auf dem Weg ins Abenteuer!