Autor Thema: Landkarte bearbeiten - wie und womit?  (Gelesen 566 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Niniane

  • gackernde Fate-Fee
  • Titan
  • *********
  • Witch of the Waterfall
  • Beiträge: 16.177
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Niniane
    • FateCast
Landkarte bearbeiten - wie und womit?
« am: 26.04.2010 | 13:18 »
Zunächst einmal: Falls das nicht das geeignete Forum ist, bitte verschieben!

Meine Frage: Mit welcher Software kann ich eine Landkarte (z.B. ein Bild aus Wikimedia) bearbeiten für das Rollenspiel? Geht das mit GIMP / Photoshop oder besser mit Inkscape / Illustrator?

Konkret möchte ich für ein Endzeitsetting in eine bestehende Karte die endzeitlichen Siedlungen / Veränderungen eintragen.
Like reflections on the page, the world's what you create (Dream Theater - Wither)

Offline Woodman

  • Damsel in Distress
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.585
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Woodman
    • Woodman Online
Re: Landkarte bearbeiten - wie und womit?
« Antwort #1 am: 26.04.2010 | 13:30 »
Das kommt auf das Ausgangsformat an und darauf was du genau vor hast, ich würde wohl zu Inkscape tendieren und die vorhandenen Umrisse gleich mit vektorisieren so sie denn nicht schon in einem Vektorformat vorliegen, dann kann man die Karte nämlich einfach in der benötigten Auflösung und Größe produzieren. Und das entfernen der "falschen" Siedlungen ist wahrscheinlich einfacher las bei was pixelbasiertem.

Offline Sebastian

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 120
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sebastian
Re: Landkarte bearbeiten - wie und womit?
« Antwort #2 am: 12.10.2010 | 21:34 »
Was Gimp angeht gibt's für Landkarten ein recht interessantes Tutorial:
http://www.weltenbastler.net/Landkarten_erstellen_5.162.0.html

Offline Sebastian

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 120
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sebastian
Re: Landkarte bearbeiten - wie und womit?
« Antwort #3 am: 18.10.2010 | 21:51 »
Bin heute noch auf was gestoßen:

Auf http://roachware.blogspot.com/2010/10/spielkarten.html wurde der Campaign Cartographer 3 (http://www.profantasy.com/) über den grünen Klee gelobt. Der ist allerdings teuer.

Edit: Okay, Lesen kann von Vorteil sein: Sehe gerade, dass du eine bereits bestehende Karte verändern willst. Da sind meine beiden Posts natürlich daneben. Aber vielleicht hilft's jemand anderem :-)
« Letzte Änderung: 18.10.2010 | 21:53 von Sebastian »

Roach

  • Gast
Re: Landkarte bearbeiten - wie und womit?
« Antwort #4 am: 16.02.2011 | 10:10 »
Sooo falsch ist die Idee mit dem Cartographer eigentlich nicht. Man kann Bitmaps (beispielsweise als Hintergrund) laden, und seine Kartensymbole darüber zeichnen lassen. Oder, wenn man viel Zeti hat, erst die Bitmap laden, dann die Karte mit entsprechenden Symbolen, Straßen, Flüssen, Gebirgen etc. ausstatten,bis man dann den Hintergrund wieder wegnehmen kann und eine reine CC-Karte hat. Das ist dann aber schon eine Menge Arbeit - aber wenn es eine lange Kampagne werden soll, kann es sich dennoch lohnen.