Umfrage

DSA 5 legt seinen Schwerpunkt auf

G
2 (4.2%)
N
2 (4.2%)
S
8 (16.7%)
GN
5 (10.4%)
GS
5 (10.4%)
NS
7 (14.6%)
GNS
14 (29.2%)
anderes, siehe Thread
5 (10.4%)

Stimmen insgesamt: 38

Autor Thema: Wie wird das neue DSA 5?  (Gelesen 6498 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ErikErikson

  • Gast
Wie wird das neue DSA 5?
« am: 6.05.2011 | 21:33 »
Ich nehme mal CC Defi:

GAM -> Ziel ist es, mit Hilfe der Ideen der Spieler und der Resourcen der Charaktere Probleme zu lösen und Erfolg zu haben. Charaktere handeln also erfolgsorientiert.
NAR -> Ziel ist es, mit Hilfe der Konflikte der Charaktere sowohl untereinander als auch mit der Spielwelt eine interessente Geschichte zu schaffen. Charaktere handeln so, wie es für den dramatischen Verlauf am geeignetsten erscheint.
SIM -> Ziel ist es, mit Hilfe der Charaktere eine alternative Realität zu simulieren und zu erleben. Charaktere handeln so, dass es im Kontext des gewählten Settings plausibel ist.

Offline Auribiel

  • Fasttreffler
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.008
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Auribiel
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #1 am: 6.05.2011 | 23:04 »
*räusper* Ich bete, dass die Leute nicht rechtbehalten, die GNS angeklickt haben. Denn genau den Salat, dass DSA versucht die eierlegende Wollmilchsau zu sein, haben wir grad im Moment. Und ich glaube nicht, dass es einem neuen DSA gut tut, wenn man versucht mit einem Regelwerk wieder ALLES zu sein, was sich (potentielle) Spieler so wünschen, anstelle sich auf eine erfolgversprechende Sparte festzulegen. o.O
Feuersänger:
Direkt-Gold? Frisch erpresst, nicht aus Konzentrat?

DSA-Regelwiki - Yeah!

Offline Adanos

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.725
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Adanos
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #2 am: 7.05.2011 | 00:46 »
Ich hab mal GN gewählt. Denn letztlich hat der starke SIM Anteil in DSA4 das Spiel weit vom wesentlichen weggerückt. Und letztlich lesen sich die alten Versionen unseres Lieblingsspiels auch stark nach intendiertem G und N.

Jackrabbit

  • Gast
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #3 am: 7.05.2011 | 10:28 »
Zu einem klassischen Rollenspiel wie DSA passt Narrativismus ohnehin nicht wirklich.

Wenn sich DSA nicht kolossal ändert, wird es was Gamismus angeht nie genauso gut werden wie Z.B. sein großer amerikanischer Bruder.

Simulationismus hingegen ist ohnehin etwas das sich DSA schon seit Beginn auf die Fahnen geschriebe hat, auch wenn man damals noch nicht um diesen Begriff wusste. Die Simulation der Welt und der Charaktere in dieser Welt, das passt zu DSA.

Ansonsten kann ich mich komplett Auribiel anschließen.

Ein

  • Gast
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #4 am: 7.05.2011 | 10:52 »
NS, was wohl der präferierte Stil der DSAler ist.

Offline Grimnir

  • Ritter vom versteckten Turm
  • Hero
  • *****
  • Sänger in Geirröds Halle
  • Beiträge: 1.648
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grimnir
    • Grimnirs Gesänge
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #5 am: 7.05.2011 | 11:17 »
Ich befürchte GS, weil das der bisherige Stil war und ich die Entscheidung des Verlags nachvollziehen könnte, lieber alte Kunden nicht zu verprellen als neue zu werben.

S: Ein möglichst gutes Einfühlen in die Welt, unterstützt beispielsweise mit einer umfangreichen Talent-Liste mit Ackerbau und Töpfern, mit "Einfühl"-Crunch wie Waffen, die wertetechnisch keinen Vorteil bringen, aber die Identifikation mit einer aventurischen Region erlauben.

G: Weil, obwohl verpönt, DSA immer entsprechende Regelbestandteile hatte, wie z.B. Kampfsonderfertigkeiten in DSA 4.

Was ich mir allerdings sehr, sehr wünschen würde, wäre GN. Daher hoffe ich, dass Ein Recht behält.

Leider ist Thomas Römer nicht mehr dabei. Er hat zwar das letzte Regelwerk verbrochen, aber ich habe das Gefühl (unter anderem durch seine Meinungskästchen im WdM), dass er offen und interessiert den Diskurs der letzten Jahre verfolgt hat und bereit war, viele seine Ansichten zu überdenken. Diese Offenheit, die ich ihm unterstelle, hätte ich gerne in einem neuen Regelwerk angewandt gesehen.

Aber vielleicht sind ja mit Verschwiegenheitsklausel schon Spieldesigner wie 1of3, Jörg D. und Vermi von Ulisses verplichtet worden  ~;D

Es grüßt
Grimnir
Selber Regelwerke schreiben zeugt IMHO von einer reaktionär-defaitistischen Haltung [...]

Vergibt Mitleidspunkte...
... und hetzt seine Mutter auf unschuldige Tanelornis (hier der Beweis)

Offline Funktionalist

  • Kamillos Erfindung
  • Mythos
  • ********
  • Klatuu Veratuu..... äh
  • Beiträge: 10.912
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DestruktiveKritik
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #6 am: 7.05.2011 | 11:22 »
Aber vielleicht sind ja mit Verschwiegenheitsklausel schon Spieldesigner wie 1of3, Jörg D. und Vermi von Ulisses verplichtet worden  ~;D
Autoren mit einer MItgliedschaft im "elitären Besserwisserforum"? Nie! ;D


Ich tippe darauf, dass man NS propagiert und allerdings dem Spieler eh keine Entscheidung zugesteht, die über G in engen Handlungsgrenzen hinausgeht, was aufgrund der verwässerten Spezialisierung des REgelwerks auf offiziell alles andere und inoffiziell aufs Herausforderungsspiel geflickschustert nur solala klappen wird, weshalb die Regeln eh nie angewandt werden, bzw. jeder sich zu jedem Dreck neue aus den Fingern saugt.

Sprich:
Keine Änderung.

Offline Korig

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.123
  • Username: Korig
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #7 am: 7.05.2011 | 12:03 »
Jetzt sollte ja die "Pressekonferenz" der DSA Redaktion laufen. Wer hat News?  ~;D

Offline Steffen

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 645
  • Username: Dampfhans
    • 3w20 - Freie moderne Rollenspiele auf Deutsch

Offline Jiriki

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.118
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiriki
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #9 am: 7.05.2011 | 13:05 »
So wirklich bahnbrechend ist das aber nun in der Tat nicht..
Und immernoch kein DSA5 :( Damit muss ich wohl immernoch warten, bis ich mir guten Gewissens wieder DSA Produkte zulegen kann, ohne meinen Geldbeutel zu überfordern..

Offline Korig

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.123
  • Username: Korig
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #10 am: 7.05.2011 | 13:09 »
So wirklich bahnbrechend ist das aber nun in der Tat nicht..
Und immernoch kein DSA5 :( Damit muss ich wohl immernoch warten, bis ich mir guten Gewissens wieder DSA Produkte zulegen kann, ohne meinen Geldbeutel zu überfordern..

+1

Offline Christoph

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 743
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christoph
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #11 am: 7.05.2011 | 13:11 »
Jo, wirklich nichts spannendes. Der Sack Reis in China, mehr aber nicht.

Offline Korig

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.123
  • Username: Korig
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #12 am: 7.05.2011 | 13:17 »
Einfach ne plumpe Aktion um Auferksamkeit zu bekommen. Schwache Leistung bis jetzt.

ErikErikson

  • Gast
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #13 am: 7.05.2011 | 13:20 »
Kein D5A?

Offline Korig

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.123
  • Username: Korig
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #14 am: 7.05.2011 | 13:24 »


Offline Korig

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.123
  • Username: Korig
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #16 am: 7.05.2011 | 13:44 »
Was war denn nun die Ankündigung?

Ullises hat wohl alle DSA Lizenzen erworben. Was für eine bahnbrechende Ankündigung  ::)

Offline Thot

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.046
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thot
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #17 am: 7.05.2011 | 13:53 »
Gekauft oder nur gemietet?

Gekauft hätte in der Tat potentiell weitreichende Folgen.

ErikErikson

  • Gast
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #18 am: 7.05.2011 | 13:59 »
Das heisst, der DSA Film wird jetzt auch von Ulisses gemacht?

Offline Auribiel

  • Fasttreffler
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.008
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Auribiel
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #19 am: 7.05.2011 | 16:39 »
Das heisst, der DSA Film wird jetzt auch von Ulisses gemacht?


Und wenn ja, heißt das dann, dass man Mark Wachholz gleich nochmal rauswirft?  :-X


Viel heiße Luft, wenig Neuigkeiten, Ulisses überzeugt gekonnt wie immer...  :P
Feuersänger:
Direkt-Gold? Frisch erpresst, nicht aus Konzentrat?

DSA-Regelwiki - Yeah!

Chrischie

  • Gast
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #20 am: 7.05.2011 | 16:50 »
Gekauft oder nur gemietet?

Gekauft hätte in der Tat potentiell weitreichende Folgen.

Gekauft und zwar mit allem drum und dran. Auch die Romane erscheinen bei ihnen.
Sie wollen Romane und abentuer wieder stärker miteinander verzahnen.  ::) ~;D

Offline Skyrock

  • Squirrelkin
  • Legend
  • *******
  • [Good|Evil]
  • Beiträge: 5.452
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Skyrock
    • Aus der Höhle des Schwarzwaldschrates
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #21 am: 7.05.2011 | 16:55 »
Anderes: Hotzenplotzer Fäntelalter-Allerlei mit allem ohne scharf.
Aus der Höhle des Schwarzwaldschrates - Mein Rollenspielblog

Ein freier Mensch muss es ertragen können, dass seine Mitmenschen anders handeln und anders leben, als er es für richtig hält, und muss es sich abgewöhnen, sobald ihm etwas nicht gefällt, nach der Polizei zu rufen.
- Ludwig von Mises

ErikErikson

  • Gast
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #22 am: 7.05.2011 | 17:46 »

Und wenn ja, heißt das dann, dass man Mark Wachholz gleich nochmal rauswirft?  :-X


Viel heiße Luft, wenig Neuigkeiten, Ulisses überzeugt gekonnt wie immer...  :P

Tsts...das ist gekonntes Public Relation Management. Erwartest du etwa, das Interna veröffentlicht werden?!Das würde dem verlag nur schaden.

Offline Auribiel

  • Fasttreffler
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.008
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Auribiel
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #23 am: 7.05.2011 | 21:21 »
Tsts...das ist gekonntes Public Relation Management. Erwartest du etwa, das Interna veröffentlicht werden?!Das würde dem verlag nur schaden.


Ich hatte keine Interna erwartet, ich hatte allerdings die so großspurig angekündigten Neuigkeiten erwartet. Da reißt mich das, was bislang bekannt geworden ist nicht wirklich um. Daher eben: viel heiße Luft, nichts dahinter (ohne Interna zu erwarten). ;)
Feuersänger:
Direkt-Gold? Frisch erpresst, nicht aus Konzentrat?

DSA-Regelwiki - Yeah!

ErikErikson

  • Gast
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #24 am: 7.05.2011 | 21:25 »
Was? Ist dir denn nicht klar, was die Übernahme der Lizenzen bedeutet? Ich bin aufgesprungen und habe geschrien "WOW, WOW", als ich das gehört habe! WOW! Mann!

Offline zaboron

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 584
  • Username: zaboron
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #25 am: 7.05.2011 | 23:28 »
Wow! Mann! *high fives Erik* Yeah!
*pumps fist*

oliof

  • Gast
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #26 am: 8.05.2011 | 17:39 »
Ulisses übernimmt die Rechte, nicht Lizenzen. Die Lizenznehmer haben weiterhin ihre Lizenzen. Also wird Mark Wachholz weiterhin den DSA-Film machen.

ErikErikson

  • Gast
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #27 am: 8.05.2011 | 17:48 »
Uh-Oh. Den Unterschied kenne ich nicht. Aber Danke!

Offline Thot

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.046
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thot
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #28 am: 8.05.2011 | 18:23 »
Naja, die Lizenznehmer zahlen die Gebühren jetzt an Ulisses.

Offline Adanos

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.725
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Adanos
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #29 am: 11.05.2011 | 15:42 »
Nun wissen wir seit der RPC (vgl. Interview Dorp TV), dass es in den nächsten drei Jahren erstmal kein DSA5 geben wird. Tja, schade eigentlich, das sich offenbar die Geschichte wie schon bei dem Wechsel DSA3 auf DSA4 wiederholen wird.  :-\

Offline McCoy

  • Pessimistenzyniker
  • Legend
  • *******
  • Landei
  • Beiträge: 4.878
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: McCoy
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #30 am: 11.05.2011 | 15:45 »
Wenn die sich die 3 Jahre nehmen um hinterher war wirklich brauchbares auf den Markt zu schmeißen haben sie meinen Segen dazu. Wenn es wieder so ein Wirrwarr wird, sollen sie in der Hölle schmoren.
Er ist tot, Jim!

Tuco: "Gott ist mit uns! Er haßt die Nordstaatler genauso wie wir!"
Blonder: "Gott ist nicht mit uns. Er haßt Idioten wie dich!"

ErikErikson

  • Gast
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #31 am: 11.05.2011 | 16:01 »
Schade, ich hätte mich über D5A gefreut. Nochmal 45 Publikationen zu DSA4 sind IMHO nicht unbedingt notwendig, höflich ausgedrückt.

Aber das erklärt auch, warum die keine 5 Leute brauchen.

Offline Yehodan ben Dracon

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.992
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Yehodan ben Dracon
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #32 am: 11.05.2011 | 16:04 »
Schade, ich hätte mich über D5A gefreut. Nochmal 45 Publikationen zu DSA4 sind IMHO nicht unbedingt notwendig, höflich ausgedrückt.

Ach, ich freue mich auch über nette Gimmicks, wie Vademecum oder die Akademienbände. M.E. fehlt noch ein richtiger Wildnisband oder gibts da was entsprechendes in einem AB oder Regional-SH?

Außerdem müssen wir Tanelornis DSA5 doch erst mal fertig machen, bevor die das ankündigen können...  ;D
Mein Hellfrost Diary

Robin Law´s Game Style: Storyteller 75%, Method Actor 58%, Specialist 58%, Casual Gamer 42%, Tactician 42%, Power Gamer 33%, Butt-Kicker 17%

Offline Adanos

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.725
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Adanos
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #33 am: 11.05.2011 | 16:09 »
Schaut euch auf der http://www.die-dorp.de/ Seite das Interview mal an. Das klingt erstmal danach, dass DSA5 wohl noch gar nicht entwickelt wird. Für mich hörte sich das so an, als würde man sich nach den drei Jahren, nach Uthuria und allem überhaupt erstmal Gedanken zu DSA5 machen.
Das missfällt mir, da ich davon ausgehe, dass Uthuria erstmal ein Versuch ist und das Feld abgesteckt werden soll, wie es so ankommt, so wie es auch mit Myranor gemacht worden ist. Die Pubikationsdichte schätze ich eher gering ein. Angenommen nächstes Jahr erscheint die Uthuria-Box in DSA4 Regeln würde das aller Erfahrung nach bedeuten, dass wir allerfrühestens in 10 Jahren mit einer Neuauflage in DSA5 rechnen könnten. Das heisst 10 Jahre lang Uthuria mit minderwertigen DSA4 Regeln spielen...

ErikErikson

  • Gast
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #34 am: 11.05.2011 | 16:11 »
Oder gar nicht mehr spielen. Wir ham uns halbwegs auf die OWod geeinigt. Das ist zwar fast dasslebe, aber wenigstens siend die Regeln einfacher.

Offline Christoph

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 743
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christoph
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #35 am: 11.05.2011 | 16:12 »
... und noch schlechter  ~;D

ErikErikson

  • Gast
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #36 am: 11.05.2011 | 16:19 »
LALALAAAA!

Offline Thot

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.046
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thot
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #37 am: 11.05.2011 | 16:25 »
Naja, aber mal im Ernst, was hindert einen daran, Dere mit seinem Lieblings-Universalsystem zu bespielen?

ErikErikson

  • Gast
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #38 am: 11.05.2011 | 16:27 »
Gurps, ne?

Offline Xemides

  • Rattenfänger
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.692
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kazander
    • Mein Blog
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #39 am: 11.05.2011 | 16:34 »
Schaut euch auf der http://www.die-dorp.de/ Seite das Interview mal an. Das klingt erstmal danach, dass DSA5 wohl noch gar nicht entwickelt wird. Für mich hörte sich das so an, als würde man sich nach den drei Jahren, nach Uthuria und allem überhaupt erstmal Gedanken zu DSA5 machen.

Es wurde aber noch nie was anderes behauptet, im Gegenteil wurde hier schon mehrfach erwähnt, dass es noch keine Gedanken zu DSA5 gibt. Uthuria sollte ja ursprünglich auch schon dieses Jahr erscheinen.

Alles andere ist deine eigene Interpretation und  Fantasie. Das die nicht zutrifft, ist ganz alleine dein Ding.
Evolution is just a theory? Well so is gravity but I don't see you jumping off of buildings.

Offline Thot

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.046
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thot
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #40 am: 11.05.2011 | 18:57 »
Gurps, ne?

Meins steht in meiner Sig. GURPS würde ich eher verwenden, wenn ich das Quellenmaterial zu Magie oder Technik verwenden wollte, dass die GURPSer so haben.

In der Tat überlege ich, ob ich als nächstes (nachder Schrottplanet-Kampagne, die im Sommer auslaufen wird) eine Myranor-Kampagne mit Ephorân leiten sollte. Ein dazu kompatibles Magiesystem ist sowieso in der Mache.

Offline Adanos

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.725
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Adanos
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #41 am: 11.05.2011 | 18:59 »
Schon klar, aber als sich die als "bahnbrechend" angekündigte Neuerung als schnöde Rechtsnachfolge entpuppte, macht sich nunmal Ernüchterung breit. Zumal es in der Tat mal Zeit für ein neues Regelwerk wäre, nachdem die DSA4 Regeln seit...2002 oder so bestehen.

Offline Just_Flo

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.046
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Just_Flo
    • Hier gibt es Infos über die Welt der Tabletopspiele:
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #42 am: 11.05.2011 | 19:30 »
Ich bin schon gespannt, wie wir bei den Regeln in der oWD dann auflaufen werden. :(

Für DSA 5 könnte ich mir vorstellen, dass es in wirklichkeit DSA4.2 oder 4.3 sein wird.

Ein Umbau bzw. eine Reperatur bei den Kampfregeln (einfach eine bessere Aufbereitung der vorhandenen und offzizielle Manöverkarten würden vielen helfen), bei Meisterhandwerk, Talentschub, Beschwörrung, Illusion und Repräsentation dürfte sich mit einem weiteren Wege Errata machen lassen.   

Dann könnte man die Basis-Optional-Expertenregeln besser verzahnen oder die Balance auch in einzelnen Bereichen besser halten.

Da könnte ich mir zum Beispiel statt dem Distanzklassen mit zuweit und zu nah einfach einen festen Abzug für nicht in der optimalen Distanzklasse vorstellen. Höhere INI hat automatisch die optimale Distanzklasse (bzw. kann wählen welche der supporteten sie nimmt).
Jeder hat das Recht auf meine Meinung.
DSA-Spieler seit 1996!
Nahema forever!
DSA Fanboy Nummer 3
Ulisses Fanboy Nummer 7

Fanatischer FFP3 ohne Ventil Träger.
Figurenschubser Sir Löwenherz / Just_Flo
Mitwirkender auf www.the-ninth-age.com
Betreiber und Admin von www.tabletopwelt.de

Offline Adanos

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.725
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Adanos
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #43 am: 11.05.2011 | 19:43 »
Das steht zumindest zu befürchten, dass im Rahmen einer weiteren Wege Errata namens DSA 4.2 lediglich weitere Symptome aber nicht Ursachen kuriert werden. Aber gut, wir haben ja noch schätzungsweise 5 Jahre Zeit, bis sich überhaupt was tut, vielleicht sieht die Welt dann auch wieder anders aus.

Offline Xemides

  • Rattenfänger
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.692
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kazander
    • Mein Blog
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #44 am: 11.05.2011 | 21:59 »
Schon klar, aber als sich die als "bahnbrechend" angekündigte Neuerung als schnöde Rechtsnachfolge entpuppte, macht sich nunmal Ernüchterung breit. Zumal es in der Tat mal Zeit für ein neues Regelwerk wäre, nachdem die DSA4 Regeln seit...2002 oder so bestehen.

Die Wege Bände von DSA4.1 sind aber erst ein paar Jahre alt.
Evolution is just a theory? Well so is gravity but I don't see you jumping off of buildings.

Offline Adanos

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.725
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Adanos
Re: Wie wird das neue DSA 5?
« Antwort #45 am: 11.05.2011 | 22:03 »
Die Wege-Bände sind nichts weiter als eine (überteuerte) Errata der alten Regeln von 2002-2004 (in dem Zeitraum kamen glaube ich alle Kernregelwerke, Wiki Aventurica ist gerade tot, daher kann ich es nicht verifizieren), von daher widerspricht das dem Alter der Regeln nicht wirklich. Über einen ähnlichen Zeitraum gab es DSA3, von etwa 1992 bis 2002, da erschienen auch noch in den letzten Jahren einige Regelwerke, zB fällt mir jetzt spontan Kirchen, Kulte, Ordenskrieger mit völlig neuen Geweihtenregeln ein. Von daher zieht das nicht so sehr.