Autor Thema: Uhrwerk Verlag  (Gelesen 388566 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Online Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Legend
  • *******
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 7.664
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3825 am: 16.05.2020 | 09:48 »
Naja, man muss halt immer überlegen, welche Sachen von Spielern und welche nur von Spielleitern gekauft werden. Spieler gibt es eben deutlich mehr als Spielleiter, und Regelwerke, Ausrüstungsbände etc. verkaufen sich daher deutlich besser als Abenteuer oder anderes reines Spielleitermaterial.
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielleitermotto: Ein Plot ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte.

Spielt derzeit: Die Türme von London (Savage Worlds)
Bereitet vor: Wilde See (Savage Worlds)

Offline Rumpel

  • Mythos
  • ********
  • Marzipanpiratin
  • Beiträge: 8.119
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Achamanian
    • blog
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3826 am: 16.05.2020 | 09:54 »
Naja, man muss halt immer überlegen, welche Sachen von Spielern und welche nur von Spielleitern gekauft werden. Spieler gibt es eben deutlich mehr als Spielleiter, und Regelwerke, Ausrüstungsbände etc. verkaufen sich daher deutlich besser als Abenteuer oder anderes reines Spielleitermaterial.

Wobei der Technologie-Guide von Numenera auch eher ein SL-Buch ist - ist ja kein Ausrüstungskatalog, sondern eher ein "Treasures & Artifacts".
Swanosaurus - mein RPG-Blog
http://swanosaurus.blogspot.de

Nichts Böses - mein Kurzgeschichtenband bei Medusenblut
http://medusenblut.de/index.php?feat=12&id=2243555

Unser Buchladen für SF&Fantasy in Berlin - jetzt auch mit Versand!
http://www.otherland-berlin.de/

Online aikar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.738
  • Username: aikar
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3827 am: 16.05.2020 | 11:30 »
Ich denke klassische "Spieler"-Bücher gibt es für Numenera nicht, vielleicht abgesehen von den Charakter-Optionen und die sind ja erschienen.

Daher ziehe ich die Grenze zwischen "Nützlich für Einstieger" (Die man ja gewinnen will und die wohl eher den Großteil der deutschsprachigen Zielgruppe bilden) und "Nur für Hardcore-Numenera-SLs". Darauf fußt meine obige Theorie.

Offline NurgleHH

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 630
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: NurgleHH
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3828 am: 16.05.2020 | 12:04 »
Was ich auf jeden Fall so unterstützen würde: Mehr Abenteuer könnten die Linie auf Deutsch stärken. Ich glaube, der deutsche Markt ist relativ Abenteuer-zentriert, oder? Nicht unbedingt in Sachen Verkaufszahlen, aber der Abenteuerausstoß scheint mir schon sehr relevant für den Gesamterfolg eines Systems zu sein (siehe DSA, Splittermond, Cthulhu).
Ich glaube, dass ist der zentrale Punkt. Nicht nur bei Numenera. Regelmäßig kleine Szenarien und Abenteuer helfen jedem System. Schon um Einsteiger einzufangen, die noch wenig Erfahrungen haben. Gerade bei Numenera wäre dies super.

Offline sockenschuss

  • Bloody Beginner
  • *
  • alter(rollenspiel)sack
  • Beiträge: 48
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sockenschuss
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3829 am: 16.05.2020 | 12:21 »
Ich glaube, dass ist der zentrale Punkt. Nicht nur bei Numenera. Regelmäßig kleine Szenarien und Abenteuer helfen jedem System. Schon um Einsteiger einzufangen, die noch wenig Erfahrungen haben. Gerade bei Numenera wäre dies super.

Das würde ich als SL-Neuling absolut bestätigen.
Ich bin für jedes Abenteuer und/oder Szenarien-Sammlung dankbar um das Spiel ans Laufen zu bekommen. Mit nützt der 3. Hintergrundband relativ wenig wenn ich irgendwie nicht weiss wie ich das GRW ins Spiel umgesetzt bekomme, bzw. kein Material habe, um ein paar Spielabende zu füllen. Da lässt dann die Motivation und anfängliche Begeisterung u.U. schnell nach.
Und es ist halt auch nicht jeder so ein Kreativgenie und bastelt sich die tollsten Geschichten selber.
ein freundliches Wort kostet nichts

Der Bauch ist ein schöner Ort. Weit weg vom Kopf.

Offline Clagor

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 138
  • Username: Clagor
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3830 am: 16.05.2020 | 18:50 »
Ja, stimmt ich wäre auch für mehr Abenteuer. Aber gerade das Bestarium ist schon wichtig.
LG
Clagor

Online schneeland

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.845
  • Username: schneeland
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3831 am: 16.05.2020 | 18:54 »
Ich empfinde Abenteuer zwar auch als wichtig, erinnere mich aber daran, dass die Verkaufszahlen wohl oft nicht so großartig sind. Vielleicht mag Patric ja bei Gelegenheit mal im "State of the Industry"-Faden was dazu sagen (finde den auf die Schnelle nicht mehr).
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline NurgleHH

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 630
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: NurgleHH
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3832 am: 16.05.2020 | 19:25 »
Ich empfinde Abenteuer zwar auch als wichtig, erinnere mich aber daran, dass die Verkaufszahlen wohl oft nicht so großartig sind. Vielleicht mag Patric ja bei Gelegenheit mal im "State of the Industry"-Faden was dazu sagen (finde den auf die Schnelle nicht mehr).
Klingt vielleicht nach “früher war alles besser” aber in den 80er/90er gab es einfach mehr Zeitschriften (zumindest gefühlt). Da waren viele Universalabenteuer drin. Erinnere mich gerne an die Zauberzeit. Ich glaube ein kleiner Verlag kann einfach nicht diese Masse an Produkten herausbringen Und Uhrwerk ist bei vielen Produkten ja komplett (Coriolis und Mutant). Ich empfand diese Dungeonmasters Guild-Geschichten (Fria League hat etwas ähnliches) sehr spannend. Leider gibt es so etwas nicht auf deutsch.

Offline Silent Pat

  • Kofferraumdealer
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.117
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Silent Pat
    • Uhrwerk Verlag
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3833 am: 21.05.2020 | 10:15 »
Das Handbuch: Afrika-Feldzug für Achtung! Cthulhu ist auf Lager und nächste Woche in der Auslieferung!

Heinz Featherly bekommt in ca. zwei Wochen eine weitere Miniatur!!

Mutant: Mechatron ist übersetzt, ghet nächste Woche ins Layout und kann vorbestellt werden!!!

Und wir befinden uns derzeit auf der CONspiracy Online-Con, wo ihr uns gerne Fragen an unserem virtuellen Stand stellen könnt :)

https://www.uhrwerk-verlag.de/achtung-cthulhu-afrika-mutant-mechatron-mini-eulen/

Der Uhrwerk-Shop - http://shop.uhrwerk-verlag.de/

Uhrwerk auf PATREON - https://www.patreon.com/UhrwerkVerlag

der NERDKRAMLADEN Ebayshop - https://www.ebay.de/str/nerdkramladen

Offline PaterLeon

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 51
  • Username: PaterLeon
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3834 am: 21.05.2020 | 10:30 »
Mega! Mechatron!  :d :d

Offline Kreggen

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.044
  • Username: Kreggen
    • 29 Jahre unterwegs in Sachen Rollenspiel - Elfenwolf.de
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3835 am: 21.05.2020 | 10:43 »
Mega! Mechatron!  :d :d

Da hab ich ja Glück, dass ich meine englischen Mechatron Crowndfunding Sachen noch zum guten Kurs losgeworden bin ... 8)
- mein persönlicher Rollenspiel-Jahresrückblick 2018 auf www.elfenwolf.de
- spielt + spielleitet im Verein "Die Traumjäger"  [ http://www.die-traumjaeger.de/ ]
- freut sich auf "City of Mist" (D), Mythos World" (D) & "Things from the flood"

Offline Ginster

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.850
  • Username: Ginster
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3836 am: 21.05.2020 | 16:03 »
Wird der Spielleiterschirm für Verbotene Lande in Zukunft auch als PDF erhältlich sein? Für die Splittermond-Zustandskarten wäre das auch eine tolle Sache.

Offline Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.854
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3837 am: 23.05.2020 | 14:26 »
Hallo, wie ist eigentlich der Status bei Star Trek?
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 13.103
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3838 am: 23.05.2020 | 15:48 »
Hallo, wie ist eigentlich der Status bei Star Trek?
Das würde mich auch brennend interessieren! ;D
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Offline Lichtbringer

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.930
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Der_Lichtbringer
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3839 am: 31.05.2020 | 21:49 »
Meine Tochter (5 J.) ist gerade vollkommen begeistert von So nicht Schurke!.

Wo könnte ich die Charakterblätter herunterladen?

Offline kizdiank

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 76
  • Username: kizdiank

Offline Lichtbringer

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.930
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Der_Lichtbringer
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3841 am: 1.06.2020 | 19:58 »
Vielen Dank. Das hatte ich gar nicht entdeckt.