Autor Thema: Die Anderen - Obskure SR-Kampagnen  (Gelesen 32059 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Flamebeard

  • Resident Car Mechanic
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.391
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Flamebeard
Re: Die Anderen - Obskure SR-Kampagnen
« Antwort #50 am: 21.02.2018 | 18:25 »
Wenn ich mich nicht verlesen habe fehlen tatsächlich immer noch:

CSI Seattle:
Ihr seid Cops, eure Aufgabe ist es den Mörder, die Bankräuber etc. zu finden, miese Bezahlung, kein Respekt und rassistische Kollegen inkl. außerdem die Konkurrenz der Elite-Konzernwachen, die alles besser machen...

House of Dragons:
Ihre seid Politiker, bzw. Assistenten des neuen Bürgermeisteranwärters/Senators und müsst dafür sorgen im politischen Business voranzukommen, wenn ihr dachtet dass Drachen oder Konzernbosse Dreck am Stecken haben, dann habt ihr noch nie mit Lokalpolitik zu tun gehabt...

Backdraft/Flashpoint/SFD:
Ihr seid die Feuerwehr von Seattle, wenn mal wieder ein großer Feuerelementar Amok läuft, ein Konzerntransporter von der Straße abgekommen und in den örtlichen Kindergarten gerast ist, seid IHR die Jungs und Mädels die in die Flammenhölle waten und die Bürger (und Haustiere) rausholen und dann den Flammen den garaus machen und das ist nur euer alltäglicher Job.

CSI Seattle sowie Flashpoint, etc. sind tatsächlich in den Zusatzbüchern als alternative Kampagnenansätze drin. Sooo schräg ist die Idee also nicht. Aber die Runner als Spindoctors für eine Wahlkampagne arbeiten zu lassen... Da bekomme ich jetzt schon Lust, wieder mal meinen BKS (Brass Knuckle Socializer) auszupacken. ^^
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Mein Biete-Thread

Online Supersöldner

  • Mythos
  • ********
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 10.762
  • Username: Supersöldner
Re: Die Anderen - Obskure SR-Kampagnen
« Antwort #51 am: 3.05.2019 | 19:10 »
Das Leben als Schutzpatron die Mächtigen Geister/Götter mit den sich Erwachte verbinden Stellen die Leute sich immer so leicht vor. Doch das ist es nicht  es ist harte Arbeit finde e doch einfach selber heraus.
Spielt doch mal die Bösen.

Online Supersöldner

  • Mythos
  • ********
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 10.762
  • Username: Supersöldner
Re: Die Anderen - Obskure SR-Kampagnen
« Antwort #52 am: 6.05.2019 | 11:17 »
Deine Familie wurde bei einem Anschlag von Öko Terroristen getötet. Zum Glück gibt es ein neues Geheimems Projekt mehrerer Konzerne die sich diese Bedrohung endlich von Hals schaffen wollen. Leute wie du werden als Bringer von Vergeltung   Rekrutiert bewaffnet und Militärisch und Nachrichten Dienstlich ausgebildet. Mit Waffen versorgt. Nun nach 6 Monaten Tägliche 10 bis 15 Stunden Üben Triffst du endlich deine Neuen Kameraden aus andern Ausbildungslagern   die das Gleiche Schicksal Teilen. Wenn ihr ein Paar Missionen Überlebt bekommt ihr sogar Cyber und Bioware zeug. Rächt eure Familie.
Spielt doch mal die Bösen.

Offline Cycronos

  • Adventurer
  • ****
  • Version 2.0: Jetzt geistig wieder gerade.
  • Beiträge: 668
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Avatar
Re: Die Anderen - Obskure SR-Kampagnen
« Antwort #53 am: 31.05.2020 | 15:52 »
The Heisenbergs

Ihr seid die coolsten BTL-Progger der Region.
Für den Rest siehe Breaking Bad.

Offline Dreifach20

  • Sub Five
  • Beiträge: 1
  • Username: Dreifach20
Re: Die Anderen - Obskure SR-Kampagnen
« Antwort #54 am: 31.05.2020 | 23:51 »
Nr.17, beide 17s find ich gut, Also "Müllmänner" und "Vermin Verminators"

Außerdem "Dämonenkrieger", was eigentlich "Fthagn! Willkommen im Kult!" heissen sollte >;D


Meine Idee:
Ihr kennt American Gladiator? Das ist Schnee von vorgestern, Jetzt kommt UNIVERSAL GLADIATORS!
Ein großer Medienkonzern hat ein paar geldgeile Selbstdarsteller (euch) gecastet und zu möglichst schelcht funktionierenden 5Mann-Teams zusammengestellt.
Die Teams treten in mehreren, von durchgeknallten drogenabhängigen Specialeffekt-Nerds entworfenen Stages gegeneinander an. Dem Siegerteam winkt das große Geld, unsterblicher Ruhm, ein Auftritt bei Jay Leno usw. blablabla. Den anderen bleibt ein Gutschein für Stuffer Shack und Narben zur Erinnerung.
Jede Stage hat ein Motto und ist dementsprechend eingerichtet:
Mittelalter: mit Lanzenreiten (auf Drachen natürlich), Minne-Rap und Schwertkampf in Plattenrüstung
Atlantis: Muscheltauchen, Hai-Ringkampf
1001 Nacht: auf Kamelen reiten, im Wüstensand die einzige Dattelpalme erklettern
Raumschiff Enterpreis: in Klingonen-Kostümen mit Lichtschwertern kämpfen und .... ääh, naja, ich denke, das Muster ist klar.

Nicht nur die Wettkämpfe an sich sind anspruchsvoll, man muss auch möglichst hohen Unterhaltungswert an den Tag legen, damit die Einschaltquoten steigen, weil keine Einschaltquoten = keine Kohle.  :(
Außerdem das übliche Intrigantentum hinter der Kamera: der karrieregeile aufstrebende JungStar, Produzent Geldsack, Vorzimmerbitch, Controlling Hexe und natürlich die Bühnentechniker, die eigentlich alles am laufen halten sollten...

Ich kann es mir sehr gut als Kampagne vorstellen.

Offline Aedin Madasohn

  • Andergast´sche Salzarelenangel
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 699
  • Username: Aedin Madasohn
Re: Die Anderen - Obskure SR-Kampagnen
« Antwort #55 am: 1.06.2020 | 06:49 »
Fake News Solventer

Fake News enttarnen kann jeder! Fake News solvent machen nur ihr (geldgeilen unmoralischen Bastarde)
Wenn sich ein Politiker bei wüsten Schuldzuweisungen vergallopiert hat, ist es euer Job, dem Beschuldigten "Beweise" leiser als leise und so was von eiskalt unterzuschieben.
Etwa eine Probe speziell behandelten Fledelmausscheiße in die Flüssigstickstofftruhe zu schmuggeln, deren Etikett aber so was von (ausgespäht) True ausschaut

und nein! wer hierbei gleich das ganze Institut einäschert, hat definitiv den Job vermasselt.


Offline Medizinmann

  • grosser Tänzer!
  • Legend
  • *******
  • Pastafari des fliegenden Spaghetti-Monsters
  • Beiträge: 4.707
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Medizinmann
Re: Die Anderen - Obskure SR-Kampagnen
« Antwort #56 am: 1.06.2020 | 07:30 »
@Aedin
Sowas nennt man "Run/ner der Frankfurter Schule" und das gibts schon seit SR3 ;)

mit altbekanntem Tanz
Medizinmann