Autor Thema: [Vorschläge] Warhammer Fantasy, Warhammer 40.000, Earthdawn, 7te See  (Gelesen 5500 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rafael

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 391
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Rafael
Hallo liebe Forengemeinde

diesen Thread möchte ich dazu nutzen, um Werbung für Rollenspiele zu machen. Nachdem ich folgende Versuche

Scion
NOVA
Cyberpunk 2020

gestartet habe, möchte ich nun zwei weitere starten:

Warhammer Fantasy 2te Edition: Geheimnisnacht

Plot: Die Geheimnisnacht, ist die gefürchteste Nacht im ganzen Imperium, steigen während dieser Zeit doch die Toten aus den Gräben, tanzen die Anhänger des Chaos in unaussprechlichen Ritualen zu Ehren ihrer verderbten Götter und ist ein jeder der nicht den Göttern des Chaos dient nichts weiter als Beute für die Verderbten und ihre hungrigen, hungrigen Götter.

Aus genau diesen Gründen verbarrikadiert sich ein jeder normaler Mensch sich in seinem Zuhause oder anderswo. Genau das tun auch die Spieler, wenn sie es nicht direkt darauf ansetzen, sich mit den Mächten des Bösen anzulegen.

Doch gibt es überhaupt so etwas wie einen sicheren und reinen Ort in dieser schrecklichsten aller Zeiten?

Die Spieler werden es auf die harte Art herausfinden.


Gespielt wird mit der zweiten Edition des Regelwerks.

-----------------------------

Warhammer 40k Schattenjäger: Die Festung des Orakels

Plot: Auf einem fernen Planeten im Galixissektor residiert ein weises und mächtiges Orakel, welches dem Imperium und den Menschen bereits seit Jahrhunderten gute Dienste leistet. Doch nach einem verheerenden Angriff der Orks haben sich die Insassen der gewaltigen Residenz des Orakels, darunter dieses selbst, sich hinter deren Mauern verschanzt und wurden seitdem nicht mehr gesehen.

Die Orks wurden derweil zurückgeschlagen, aber das Orakel schweigt noch immer und deswegen sendet die Inquisition ihre Akolythen, um diesem Geheimnis auf die Spur zu kommen, während sie durch die Trümmer einer Stadt wandeln, in deren Schatten vielleicht viel größere Gefahren lauern...


Gespielt wird mit dem Regelwerk Schattenjäger oder Dark Heresy im Original.

----------------------------

Earthdawn: Wettstreit der Heroen

Plot: Die Stadt Tedera wurde nahe der Ruinen der Stadt gebaut, deren Namen sie adaptiert hat und ist infolgedessen von einer einfachen Siedlung aus Plünderern zu einer recht wohlhabenden Handelsstadt entwickelt, die sich nun mehr auf die eigenen Erzeugnisse stützt, als darauf weiterhin die Trümmer der ursprünglichen Stadt zu plündern.

Doch man wird gerne nostalgisch und so ruft die Stadt jedes Jahr den großen Abenteuerwettbewerb aus, bei dem Abenteurer aus ganz Bairsaive eingeladen sind, nun ebenfalls die Stadt zu durchsuchen und derjenige oder die Gruppe mit dem wertvollsten Artefakt wird für ein Jahr zu dem/den Helden der Stadt gekürt.

Klingt alles ganz einfach, vor allem da schon lange keine Gefahren in der Stadt lauern sollen, doch kann man sich da nie so sicher, vor allem da es um eine Menge Geld geht und man nie sicher sein kann, ob das Böse in dieser Welt wirklich zu Gänze verschwindet.


Gespielt wird mit den Regeln der 2ten Edition. Ich persönlich habe eine "überarbeitete" deutsche Version von Games-In, aber ich bin sicher, dass man da eine Lösung finden kann :).

-------------------------

7te See: La Pie

Plot: Montaigne 1675.

Montegue herrscht als Imperator über ein Großreich, dass nun wieder stabil ist und auch der Adel feiert dies nun Jahr für Jahr mit rauschenden Festen und anderen Veranstaltungen. In diesem Fall handelt es sich hierbei um ein Fechtturnier zwischen Angehörigen der vendelschen Schwertmeistergilde, die gegeneinander um einen wertvollen Gegenstand als Preis antreten. Alles könnte ein gemütlicher, sportlicher Wettbewerb sein, wenn nicht der bekannte Meisterdieb La Pie (die Elster) nicht verkündet hätte auf dem Turnier aufzutauchen und den Gegenstand unter der Nase aller Anwesenden zu stehlen.

Die Atmosphäre ist also angespannt und neben den üblichen Intrigen und Anfeindungen auf einem solchen Turnier, blickt man sich misstrauisch nach links und rechts um, da schließlich der Nächste niemand anderes als der berühmte Meisterdieb sein könnte.


Je nachdem kann einer der Spieler La Pie spielen, während die anderen Teilnehmer des Turniers, Teile von La Pies oder eben den Musketier spielen, der den Langfinger dingfest machen soll. Das Abenteuer ist also recht offen angelegt und bezieht daraus wohl seinen Reiz, wenn man sowas mag :).

------------------------------------------------------------

Das sind die beiden Abenteuer, die ich jetzt anbiete und ich freue mich über jede Meldung :).
« Letzte Änderung: 9.08.2013 | 23:49 von Rafael »

Offline Saffron

  • Die Seherin von Hessenstein
  • Famous Hero
  • ******
  • Change it, love it or leave it
  • Beiträge: 2.548
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Saffron
Re: Vorschlag: Scion
« Antwort #1 am: 19.02.2012 | 10:09 »
Hi,
ich meld mal Interesse an, weil ich das Setting und deine Idee reizen.

Bisher hab ich Scion noch nicht gespielt, ich geh aber mal davon aus, dass es ok ist, als Neuling mitzumachen. Müsste mir halt das Regelwerk besorgen und mich da ein wenig einlesen. Konkrete Ideen für einen Charakter hätt ich zur Sekunde noch nicht, da wird mir aber bestimmt schnell was einfallen, wenn ich Regeln und Setting ein bisschen kennengelernt hab.

Hast du schon Vorstellungen zur Posting-Frequenz?

CU
Saffron

Ich leide nicht an Realitätsverlust. Ich genieße ihn.

Offline Rafael

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 391
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Rafael
Re: Vorschlag: Scion
« Antwort #2 am: 19.02.2012 | 10:24 »
Hallo Saffron

nein, Ideen zur Postingfreuquenz habe ich noch keine, da sowas ja immer recht unberechenbar ist. Ich kann allerdings sagen, dass ich immer Tempo mache, sobald der Spielfluss zu stocken beginnt.

Hat bisher immer gut funktioniert und schon ein- oder zwei Abenteuer zum Abschluss gebracht :).

Das Abenteuer selbst wird hoffentlich auch nicht zu lange dauern, da sowas ja schon so manche Onliunerunde gekillt hat. Ich versuche aber auf jeden Fall das Tempo beizubehalten.

Das Regelwerk ist zum Glück auch nicht so kompliziert, bei Fragen an mich melden (was ja selbstverständlich sein sollte ~;D).


Liebe Grüße

Rafael  :)

Offline Rafael

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 391
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Rafael
Re: [Vorschläge] Scion, NOVA und Cyberpunk 2020
« Antwort #3 am: 8.03.2012 | 18:44 »
Da bisher wenig kam, habe ich den Thread mal um zwei weitere Rollenspiele erweitert, auch um Platz zu sparen ;).

Ich hätte wirklich mal wieder Lust ins All zu fliegen oder auf den düsteren Straßen Night Cities die Puppen tanzen zu lassen.

Ideen für Szenarien reiche ich morgen ein :).

Gruß

Rafael :)

Offline Rafael

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 391
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Rafael
Re: [Vorschläge] Scion, NOVA und Cyberpunk 2020
« Antwort #4 am: 9.03.2012 | 16:24 »
@Blechpirat

So sieht es aus. Setzt etwas Staub an, wird Zeit, dass ich es wieder raushole. Allerdings ist das Setting meine eigene krude Mischung, geklaut aus Fallout, GTA und was mir sonst noch gefällt. Dürfte für das kleine Abenteuer nicht von Relevanz sein, aber ich wollte es mal erwähnern, falls du fragen solltest, was Liberty City im Jahre 2020 macht .

Edit: So, editiert und um die möglichen Szenarien ergänzt. Ich hoffe, jetzt ist mehr dabei :).

Offline Rodikar

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 41
  • Username: Rodikar
Re: [Vorschläge] Scion, NOVA und Cyberpunk 2020
« Antwort #5 am: 14.03.2012 | 16:28 »
Also an Scion hätte ich Interesse. Habe das noch zuhause stehen (Hero und Demi-God) und habe bisher vor Jahren mal eine Demorunde gespielt. Würde das gerne mal intensiver spielen.
Muss aber darauf hinweisen, dass dies meine erste Forenrollenspielrunde wäre. Spiele ansonsten PnP und Larp/Live. Da aber seit gut 2 Jahrzehnten alles Mögliche. Hoffe, dass das nicht abschreckt.

Offline Rafael

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 391
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Rafael
Re: [Vorschläge] Scion, NOVA und Cyberpunk 2020
« Antwort #6 am: 14.03.2012 | 16:34 »
@Rodikar

Hurra, noch ein Interessent ;D!

Keine Sorge, wir kriegen das schon hin. Bei Forenrollenspielen versuche ich eh die Proben und den ganzen Regelkram so einfach wie möglich zu machen, damit der Fluss gewahrt bleibt.

Bisher steht es: 2 für Scion, 1 für Cyberpunk.

Nur nicht schüchtern sein ;D.

Offline Rodikar

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 41
  • Username: Rodikar
Re: [Vorschläge] Scion, NOVA und Cyberpunk 2020
« Antwort #7 am: 16.03.2012 | 14:00 »
@ Rafael: Ich kann sogar noch einen Interessenten bieten. Meine Frau würde auch mitspielen wollen.

Offline Rafael

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 391
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Rafael
Re: [Vorschläge] Scion, NOVA und Cyberpunk 2020
« Antwort #8 am: 17.03.2012 | 09:33 »
@Rodikar

Das hört man doch gern :)!

Damit wären wir schon einmal drei und hätten das Minimum erfüllt. Wenn sich noch ein vierter Spieler einfinden sollte wäre das natürlich gut, aber so können wir natürlich auch loslegen.

Als Starttermin habe ich Ende April gedacht, da ich derzeit auch ein bisschen eingebunden bin und es laut meinen Erfahrungen auch ein bisschen dauert, bis es losgeht. Wenn ihr alle aber schneller seid, möchte ich mich auch nicht beschweren^^.

Eine Frage gleich vorneweg: Wollt ihr das Erwachen eurer Charaktere, also den Zeitpunkt an dem sie ihren ersten Kontakt mit der Götterwelt haben, gleich mit ausspielen? Das macht immer einen riesigen Spaß, würde die Handlung aber ziemlich drosseln.

Und wollen wir es so einrichten, dass sich die Charaktere schon kennen? Damit meine ich, dass sie zwar noch nicht miteinander gekämpft haben, aber schon Zeit hatten, zum Beispiel beim "Treffen der anonymen Götterkinder" ( ;) ) und jetzt versuchen sich als Team zusammenzuraufen? Oder wollen wir die Vorstellung auch ausspielen?

Freue mich aber schon :).

Offline Rodikar

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 41
  • Username: Rodikar
Re: [Vorschläge] Scion, NOVA und Cyberpunk 2020
« Antwort #9 am: 17.03.2012 | 14:30 »
Ende April klingt gut, dann können wir uns im Urlaub um Charaktererschaffung kümmern. Also ich wäre gegen das Ausspielen des Erwachens, damit wir gleich beginnen können und uns nicht eventuell verlieren. Ist mir in einigen WoD-Runden schon passiert. Auch meine Frau würde gern nach dem Erwachen beginnen.
Das die Chars sich im Vorhinein kennen ist für mich kein Muss, aber würde natürlich den Einstieg erleichtern. Meine Frau würde da gerne die anderen Chars schon in ihrer Hintergrundgeschichte mit einbringen.

Hast du irgendwelche Wünsche bei den Chars? Gibt es irgendwelche Vorgaben oder gilt Charaktererschaffung nach Hero?

Abraxa

  • Gast
Re: [Vorschläge] Scion, NOVA und Cyberpunk 2020
« Antwort #10 am: 17.03.2012 | 14:42 »
hallo ich bin die Frau von Rodikar. Ich möchte mich mit Scion durch das Forum etwas mehr beschäftigen und einzelne Regeln verinnerlichen.  8)

Offline Rafael

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 391
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Rafael
Re: [Vorschläge] Scion, NOVA und Cyberpunk 2020
« Antwort #11 am: 18.03.2012 | 08:37 »
@Rodikar

Also kein Erwachen, okay.

Schauen wir mal, wie wir das mit dem vorher kennen so machen :).

Von mir gibt es keine bestimmten Wünsche für bestimmte Chars. Wie in der Vorstellung geschrieben, Scions aus allen Pantheons sind willkommen.

Alle Pantheons aus "Hero" versteht sich. Das ist nämlich das einzige Buch, dass ich habe ;D.


@Abraxa

Willkommen :).

Offline Saffron

  • Die Seherin von Hessenstein
  • Famous Hero
  • ******
  • Change it, love it or leave it
  • Beiträge: 2.548
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Saffron
Re: [Vorschläge] Scion, NOVA und Cyberpunk 2020
« Antwort #12 am: 18.03.2012 | 15:49 »
Hallo zusammen,

schön, dass wir eine Runde zusammen bekomman haben.

Auch wenn noh ein bisschen Zeit bleibt: Kann ich schon mal die erste Frage stellen?
Wann spielt denn unser Abenteuer? Scion ist ja in der modernen Welt angesiedelt, aber auch zwischen 1990 und 2012 ist ja schon ein Unterschied, z.B. falls jemand irgendjemand Fähigkeiten im technischen Bereich hat. (Hab gerade eine Folge von Akte X gesehen und fand es lustig, dass der Computer-Spezialist so einen riesigen Röhren-Monitor auf dem Tisch hatte wie ich früher, und dass Moulder eine Antenne aus seinem Handy gezogen hat als er angerufen wurde. ;D)

CU
Saffron
Ich leide nicht an Realitätsverlust. Ich genieße ihn.

Offline Rafael

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 391
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Rafael
Re: [Vorschläge] Scion, NOVA und Cyberpunk 2020
« Antwort #13 am: 19.03.2012 | 14:51 »
@Saffron

Ich wollte es schon im Rahmen von 2007-11 spielen lassen, da es irgendwie auch mehr zum Szenario passt, wenn die ganze Welt sich der Titanen über alle Umwege bewusst wird und es niemand mehr vertuschen kann.

Also alles mit allem drum und dran: ICQ, Twitter, Fotohandies. Willkommen im modernen New York, Herkules ;D.
« Letzte Änderung: 20.03.2012 | 05:37 von Rafael »

Offline Saffron

  • Die Seherin von Hessenstein
  • Famous Hero
  • ******
  • Change it, love it or leave it
  • Beiträge: 2.548
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Saffron
Re: [Vorschläge] Scion, NOVA und Cyberpunk 2020
« Antwort #14 am: 19.03.2012 | 21:43 »
Danke!

Eigentlich hatte ich überlegt, eine Frau zu spielen, aber Herkules hätte auch was... Da müsst ich mir dann auch nicht viele Gedanken um moderne Technik machen  :P
Ich leide nicht an Realitätsverlust. Ich genieße ihn.

Offline Rodikar

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 41
  • Username: Rodikar
Re: [Vorschläge] Scion, NOVA und Cyberpunk 2020
« Antwort #15 am: 3.04.2012 | 20:26 »
Ich habe mir Gedanken zu meinem Charakter gemacht und habe folgende Grundkonzepte:

1. Ein Sohn des Odin. Reicher Industrieller, Geschäftsführer in einem größeren Unternehmen. Manipulativ und charismatisch, sehr gut in sozialen Konflikten.
2. Ein Sohn des Ares. Kampfsportler, ehemaliger Fremdenlegionär. Inhaber einer eigenen Sicherheitsfirma, bietet hauptsächlich Leibwächterdienstleistungen an. Erstklassiger Kämpfer und Taktiker.

Was sagt ihr dazu? Was soll ich spielen?

Offline Saffron

  • Die Seherin von Hessenstein
  • Famous Hero
  • ******
  • Change it, love it or leave it
  • Beiträge: 2.548
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Saffron
Re: [Vorschläge] Scion, NOVA und Cyberpunk 2020
« Antwort #16 am: 3.04.2012 | 21:10 »
Hi,
klingt beides nett. Wozu hast du denn mehr Lust?

Was mich angeht, hab ich mir noch nicht viele Gedanken gemacht, außer dass ich gern den griechischen Pantheon nehmen würde. Vielleicht Hermes oder Zeus...? Falls alle anderen vor mir eine Charakter-Idee haben, könnt ich durchaus schauen, dass ich in eine noch unbesetzte Nische rutsche.

Falls du dich gar nicht entscheiden kannst: Nimm den Ares-Scion. Vielleicht werden wir ja eine rein griechische Gruppe  :d

CU
Saffron
Ich leide nicht an Realitätsverlust. Ich genieße ihn.

Offline Amina

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 14
  • Username: Amina
Re: [Vorschläge] Scion, NOVA und Cyberpunk 2020
« Antwort #17 am: 4.04.2012 | 00:07 »
Hallo zusammen!

Ich bin ebenfalls noch ein Spieler, aus einem anderen Forum, der freundlicherweise von Rafael hierher eingeladen wurde.

Charakter steht auch schon. Ich werde morgen nochmal drüber schauen und ihn dann abschicken. Ich weiß jetzt nicht, wieviel ihr davon am Anfang gleich wissen wollt. Ich kann gern so Eckdaten hier mal posten, so wie bei den beiden vorschlägen vorher. Aber eins kann ich mit Sicherheit schon mal sagen. Ein rein griechisches Pantheon wirds mit dem Charakter nicht mehr ;)

Offline Saffron

  • Die Seherin von Hessenstein
  • Famous Hero
  • ******
  • Change it, love it or leave it
  • Beiträge: 2.548
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Saffron
Re: [Vorschläge] Scion, NOVA und Cyberpunk 2020
« Antwort #18 am: 4.04.2012 | 16:53 »
Hi,
schön, dass du dabei bist, dann haben wir ja eine Gruppe komplett.

Ich weiß nicht wie es den anderen geht, aber ich würds ganz hilfreich finden, wenn zumindest in drei, vier Stichwörtern das Konzept gepostet wird. Mir geht's immer so, dass ich ungern Charaktere spiele, die es in der Gruppe schon gibt, sondern gern eine große Bandbreite in der Gruppe hab. Klar können z.B. auch zwei Odin-Scions total unterschiedlich sein, aber ich such immer gern Nischen, die noch nicht besetzt sind.

Das mit den Griechen ist nicht so tragisch, war ja nur eine Idee.

CU
Saffron
Ich leide nicht an Realitätsverlust. Ich genieße ihn.

Offline Rodikar

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 41
  • Username: Rodikar
Re: [Vorschläge] Scion, NOVA und Cyberpunk 2020
« Antwort #19 am: 4.04.2012 | 19:52 »
Hiho!

Herzlich willkommen. So ein paar kurze Worte zum Char wären nett.

Habe mich dann auch entschieden. Es wird der Ares Scion.

Meine Frau hat sich auch entschieden. Sie spielt eine Tochter des Anubis, Notfallchirurgin. Kann gut mit Tieren und macht gerne Musik.

Offline Amina

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 14
  • Username: Amina
Re: [Vorschläge] Scion, NOVA und Cyberpunk 2020
« Antwort #20 am: 5.04.2012 | 00:40 »
Also, von meiner Seite aus wird eine Bastet-Scion kommen. Eine Frau Dr. der Archäologie. Sprich, vor allem sozial und akademisch versiert.

@Rafael: Der Charbogen kommt über den Orkenspalter. Irgendwie scheine ich hier keine PNs verschicken zu können.

Offline Rafael

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 391
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Rafael
Re: [Vorschläge] Scion, NOVA und Cyberpunk 2020
« Antwort #21 am: 5.04.2012 | 10:15 »
@Anima

Schön dass du den Weg hierhergefunden hast :)!

Bisher haben wir zwei ägyptische, einen griechischen Scion. Macht nichts, zum Schluss waren die eh nah miteinander verwandt ~;D.

@Rodikar

Du hast Post :).

Jetzt wo wir vier sind, würde ich sagen, geht es am 30ten April los.

Zu Beginn wollte ich euch alle erst auf Tuchfühlung gehen lassen, das heißt, ihr setzt euch in die obligatorische Taverne, in diesem Fall ein griechischer Gyros-Grill namens "Sokrates" mit dem bekannten Philosophen am Eingang, der angesichts des leckeren Fleischs an diesem Ort nur befürwortend den Daumen heben kann ;).


Liebe Grüße

Rafael :)

Offline Saffron

  • Die Seherin von Hessenstein
  • Famous Hero
  • ******
  • Change it, love it or leave it
  • Beiträge: 2.548
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Saffron
Re: [Vorschläge] Scion, NOVA und Cyberpunk 2020
« Antwort #22 am: 8.04.2012 | 20:24 »
Hallo zusammen,

hier jetzt mein Charakter-Konzept: Hermes-Scion, freiheitsliebende Straßenkünstlerin und Kleinkriminelle, Schwerpunkt liegt auf körperlichen Fähigkeiten.

@Rafael: Mail mit dem Charakter geht in Kürze raus.

Schöne Feiertage noch
Saffron
Ich leide nicht an Realitätsverlust. Ich genieße ihn.

Offline Rafael

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 391
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Rafael
Re: [Vorschläge] Scion, NOVA und Cyberpunk 2020
« Antwort #23 am: 16.04.2012 | 09:33 »
Hallo Leute

hab jeden Bogen bekommen und auch angeschaut, aber derzeit starten die Prüfungen und auf die muss ich noch konzentrieren, bis ich nächste Woche wieder Zeit habe.

Also keine Sorge, ich habe euch nicht vergessen :).

Bis nächste Woche :).


Gruß

Rafael :)

Offline Rafael

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 391
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Rafael
Re: [Vorschläge] Scion, NOVA und Cyberpunk 2020
« Antwort #24 am: 27.04.2012 | 18:45 »
Hallo Leute

so, zweimal eure Chars durchschauen lassen und bis auf einige Anmerkungen scheinen die zu gehen. Die Anmerkungen schicke ich noch mal per PM. Ich habe bei Boba auch schon angefragt, ob er für uns den Thread einrichtet und ich habe noch eine gute Nachricht: einen fünften Spieler, der sich vielleicht morgen oder so melden wird!

Also lauter gute Nachrichten und bald geht es, wie versprochen, endlich los ;D!

Offline The Ace of Spades

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 37
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: TheAceofSpades
Re: [Vorschläge] Scion, NOVA und Cyberpunk 2020
« Antwort #25 am: 28.04.2012 | 12:57 »
Hallo zusammen,

ich bin dann wohl die letzte Addition zur dieser Runde. Ich hoffe, das wir zusammen viel Spass haben werden.  :)

@Rafael: Ich kann keine PNs versenden, wenn Du Dich nochmal bei mir melden könntest...

Offline Saffron

  • Die Seherin von Hessenstein
  • Famous Hero
  • ******
  • Change it, love it or leave it
  • Beiträge: 2.548
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Saffron
Re: [Vorschläge] Scion, NOVA und Cyberpunk 2020
« Antwort #26 am: 8.05.2012 | 21:17 »
Hi zusammen,

ich würd gern mal vorsichtig fragen, wann es losgeht. Zwar will ich nicht drängeln, wollte aber schonmal Bescheid geben, dass ich noch fünf Wochen zur Verfügung stehe,  bevor ich dann ab Mitte Juni gut 3 ½ Wochen im Urlaub und damit offline bin.

Viele Grüße
Saffron
Ich leide nicht an Realitätsverlust. Ich genieße ihn.

Offline Rafael

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 391
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Rafael
Re: [Vorschläge] Scion, NOVA und Cyberpunk 2020
« Antwort #27 am: 14.05.2012 | 05:54 »
@Saffron und alle

Wenn es nach mir ginge, hätten wir schon letzte Woche anfangen können.

Aber kriege von niemanden eine Antwort, weder auf mein offizielles Gesuch im Techsupportforum, noch von meiner PM an einen der Mods wurde geantwortet. Ich setz mich aber auch gleich wieder dran, da heute die letzte Prüfung ist und ich dann wieder Zeit habe.

Tut mir wirklich leid, dass es so lange dauert :-\.


Gruß

Rafael

Offline The Ace of Spades

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 37
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: TheAceofSpades
Re: [Vorschläge] Scion, NOVA und Cyberpunk 2020
« Antwort #28 am: 14.05.2012 | 14:30 »
Ich finde den roten "Server Spenden" Button wirklich putzig. Ich bin ja erst kurz hier im Forum, aber in Anbetracht der Art (die ich jetzt als Neuling gleich erlebe), mit der sich die Verantwortlichen so fürsorglich um die Belange ihrer Community kümmern, ist eine finanzielle Unterstützung dafür wirklich das allerletzte was mir einfiele.  :-[


« Letzte Änderung: 14.05.2012 | 15:46 von The Ace of Spades »

Offline Rodikar

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 41
  • Username: Rodikar
Re: [Vorschläge] Scion, NOVA und Cyberpunk 2020
« Antwort #29 am: 16.05.2012 | 15:40 »
Na toll. Kann man irgendwie helfen?

Offline Rafael

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 391
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Rafael
Re: [Vorschläge] Scion, NOVA und Cyberpunk 2020
« Antwort #30 am: 18.05.2012 | 09:02 »
Hallo Leute

es ist endlich einrichten und es kann losgehen ;D!

Hurra ;D!

http://tanelorn.net/index.php/board,456.0.html

Offline Rafael

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 391
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Rafael
Re: [Vorschläge] Warhammer Fantasy und Warhammer 40.000
« Antwort #31 am: 2.08.2013 | 19:50 »
So, den Thread mal wieder aktualisiert und mit neuen Vorschlägen ausgestattet. Würde mich sehr freuen, wenn das klappt :).
« Letzte Änderung: 2.08.2013 | 19:53 von Rafael »

Offline Rafael

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 391
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Rafael
So, hab noch Earthdawn hinzugefügt, da mich Bairsaive gerade schwer begeistert und ich es sehr gerne spielen möchte.

Auf nach Bairsaive ;D!

Offline Rafael

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 391
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Rafael
Und noch einen Vorschlag für 7te See hinzugefügt.