Autor Thema: [Düsseldorf/Wuppertal/ME/SG/etc.] Ideen für neue Kampagnen - Interesse??  (Gelesen 263 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kardinal

  • Famous Hero
  • ******
  • Malmsturm: Weltenspinner
  • Beiträge: 2.129
  • Username: Kardinal
    • Rollenspiel im Bergischen...
Neues Jahr, neue Spielrunden – die Frage ist nur: was, wie und mit wem?


Unter anderem flanieren bei mir gegenwärtig folgende mögliche Kampagnen durchs Großhirn:

- „klassisches“ EDO (elves, dragons, orcs) Fantasy-Setting kombiniert mit der simplen Frage „Was würden Charaktere aus unserer Welt machen, wenn sie sich in einer Fantasy-Welt wiederfinden?" Natürlich gibt es verschiedene Varianten dazu. So müsste man überlegen, ob die betroffenen Charaktere einfach nur physisch in die andere Welt versetzt werden oder dabei vielleicht einige oder alle plötzlich feststellen, dass ihr Geist nun im Körper eines Eingeborenen dieser Fantasy-Welt lebt...
http://tvtropes.org/pmwiki/pmwiki.php/TabletopGame/Banestorm


- eine *groß* angelegte interdimensionale Kampagne: die SCs sind Elite-Agenten für eine Art „Realitäts-Polizei“ (deren Heimatwelt unsere Erde in einer möglichen nahen Zukunft ist) die alle aus diversen alternativen Realitäten (andere Geschichtsverläufe, andere Naturgesetze, andere Technologie, Magie, etc.) rekrutiert wurden (demnach vom Schweizer Garde Cyborg bis zum Steampunk Werwolf oder einem psionischen Samurai alles geht) und nun auf eine Gruppe merkwürdiger Phänomene angesetzt werden, die sich scheinbar wie ein Virus zwischen ganz verschiedenen Dimensionen und Welten ausbreiten…
http://tvtropes.org/pmwiki/pmwiki.php/TabletopGame/InfiniteWorlds


- eine Changeling: the Lost Kampagne, die entweder in Atlantic City, New Jersey, auf den Balearen (primär Ibiza+Mallorca) oder in Paradise, Nevada, spielen wird und zu deren Inspirationsquellen u.a. Hellboy 2, Pan’s Labyrinth, Dark City, diverse Studio Ghibli Filme, Grimm (TV), Dead Like Me (TV), Fables (Comic) und The Darkness (Comic+Videospiel) gehören…
http://tvtropes.org/pmwiki/pmwiki.php/TabletopGame/ChangelingTheLost


- eine Hollow Earth Expedition Kampagne mit allem was geht: PulpScienceFantasy in den 1930ern beginnend mit dem Stranden einer Expedition „zum Mittelpunkt der Erde“, Abenteuer, Erforschung und Erkundung der „Hohlwelt“, Heimkehr nach oben, Abenteuer an der Oberfläche (Nazis, Kommunisten, Mumien, Atlanter, chinesische Mystiker, japanische Monster, Mafia, afrikanische Hexer, etc.), schließlich Showdown und ein Aufbruch zu den Planeten, wo weitere Abenteuer warten…
http://tvtropes.org/pmwiki/pmwiki.php/TabletopGame/HollowEarthExpedition


Interesse, Fragen, Wünsche, Vorschläge???
The Future: Transhumanism is what all the rich people are doing - and Cyberpunk is what they are doing to the rest of society.

Democracy is a device that ensures we shall be governed no better than we deserve. - G. B. Shaw

“That's what I do — I drink and I know things.” - Tyrion Lannister

Offline Don Kamillo

  • Sensations-Samurai
  • Helfer
  • Mythos
  • ******
  • Beiträge: 10.936
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bubba
Dann schmeiße ich auch mal Kampagnenideen usw. hier rein, aber die Zeit, die verdammte Zeit...

- Pathfinder: Legacy of Fire Kampagne, arabisch angehaut,schaut brauchbar aus, mit Miniatureneinsatz

- Die alten Knacker müssen es mal wieder richten: Fantasy-Helden, die sich zur Ruhe gesetzt haben, mit Magierturm, Schloß, Tempel, Waldläuferakademie, Familie usw., die es aber nochmal wissen müssen oder wollen. Es geht nicht um ihre letztes abenteuer, es geht darum, daß es keine echten Helden mehr gibt und sie nochmal Vorbilder sein wollen/ müssen, weil die neue Generation es nicht mehr drauf hat... ( inkl. Reichsverwaltung o.ä. ) - System ?, aber wohl mit Companyrolls von Reign.

- WH3 - die Sommerkönigreiche ( eigenes Fantasysetting ) - da spiele ich bereits seit einem Jahr und wir haben so viel Material erspielt und erschaffen inkl. Wiki, da findet sich eine weitere Gruppe, parallel spielend, sicherlich auch noch zurecht, mit der Möglichkeit, das dann auch mal 2 Gruppen gemeinsam spielen.

- Captain Comet mit seinem Raumschiff, der Future - Pulp Sci-Fi mit Starblazer Fate, Aliens, Laser, lebende Planeten, Riesenweltraumungeheuer, Kurzkampagne


Was Deine Vorschläge angeht, Kardinal:
- Changeling ist immer gut, spiele ich auch gerade, bzw. Crossover und ich spielen einen Changeling und es ist großartig! ( Du hattest mich bei Dead like me ;) )
- Der Rest rockt mich nicht sooooo sehr, aber ws diese interdimensionale Sache angeht. nimm Torg als Grundlage und Ausgangspunkt, dann geht das ab wie Schmitz' Katze!


Awesomeness ist eine Krankheit, bei mir chronisch!
---
"I greet you as guests and so will not crush the life from you and devour your souls with peals of laugther. No, instead, I will make some tea." - Toll the hounds - page 282 )
---
Der Don zockt gerade: nWoD Crossover, D&D5e Homebrew mit Monsterrassen, D&D5e Wildemount, D&D5e Moonshaes, D&D 5e Hoard of the Dragon Queen & Conan 2D20

Offline sangeet

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.040
  • Username: sangeet
Zitat
- eine *groß* angelegte interdimensionale Kampagne: die SCs sind Elite-Agenten für eine Art „Realitäts-Polizei“ (deren Heimatwelt unsere Erde in einer möglichen nahen Zukunft ist) die alle aus diversen alternativen Realitäten (andere Geschichtsverläufe, andere Naturgesetze, andere Technologie, Magie, etc.) rekrutiert wurden (demnach vom Schweizer Garde Cyborg bis zum Steampunk Werwolf oder einem psionischen Samurai alles geht) und nun auf eine Gruppe merkwürdiger Phänomene angesetzt werden, die sich scheinbar wie ein Virus zwischen ganz verschiedenen Dimensionen und Welten ausbreiten…
http://tvtropes.org/pmwiki/pmwiki.php/TabletopGame/InfiniteWorlds

Nachdem ich gerade Fringe schaue, denke ich auch sehnsüchtig an Torg, damit wäre so etwas möglich. Leider hab ich es verkauft :/ Und bereue es nun. Manche dinge sollte man einfach nicht hergeben.
http://en.wikipedia.org/wiki/Fringe_%28TV_series%29

Auf alle fälle eine sehr spannende Idee die vieles ermöglicht. (Genere Mix)

(Komme leider nicht aus Wuppertal, aber mal +1 für die Idee)
Alles schließt Nichts mit ein.

Offline Sülman Ibn Rashid

  • Adventurer
  • ****
  • Jag är döden!
  • Beiträge: 760
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: SuelmanIbnRashid
Hollow Earth finde ich toll. Kennt ihr die Hörspielserie Schwarze Sonne? Das verwurstet die Thematik auch sehr schön.

http://merlausch.de/der-verlag/phantastische-hoerspiele/die-schwarze-sonne/die-schwarze-sonne-01-das-schloss-der-schlange

Hvat er með ásum? hvat er með álfum? gnýr allr jötunheimr, æsir ’ru á þingi;
stynja dvergar fyr steindurum veggbergs vísir. Vituð ér enn eða hvat?

Offline TEW

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 453
  • Username: TEW
Dann schmeiße ich auch mal Kampagnenideen usw. hier rein, aber die Zeit, die verdammte Zeit...

Wem sagst Du das...

Zitat
- WH3 - die Sommerkönigreiche ( eigenes Fantasysetting ) - da spiele ich bereits seit einem Jahr und wir haben so viel Material erspielt und erschaffen inkl. Wiki, da findet sich eine weitere Gruppe, parallel spielend, sicherlich auch noch zurecht, mit der Möglichkeit, das dann auch mal 2 Gruppen gemeinsam spielen.

Warhammer 3rd Edition würde ich gerne mal spielen (hatte bisher nur einmal bei einem kurzen Einführungsabenteuer die Gelegenheit)! :)

Offline Sülman Ibn Rashid

  • Adventurer
  • ****
  • Jag är döden!
  • Beiträge: 760
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: SuelmanIbnRashid
Ich lese hier mal heimlich mit, denn ich wäre gern dabei, wenn Kamillo und der Kardinal an einem Tisch sitzen. Und mitspielen würde ich dann auch gerne, wenns sich einrichten lässt. Ich finde sowohl Kardinals Interdimensionale Kampagne, Kardinals Hollow-Earth-Kampagne als auch Kamillos Alte-Knacker-Kampagne toll.

Gibt es hier eigentlich auch noch Chancen auf Malmsturm-Kampagnen oder Dungeon World?
Hvat er með ásum? hvat er með álfum? gnýr allr jötunheimr, æsir ’ru á þingi;
stynja dvergar fyr steindurum veggbergs vísir. Vituð ér enn eða hvat?