Autor Thema: Sandman - Wer kennt's noch?  (Gelesen 2079 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.138
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Sandman - Wer kennt's noch?
« am: 15.12.2003 | 15:25 »
Hier mal eine Anfrage an die "aelteren Semester":

Kennt ihr noch das Sandman Rollenspiel von Pacesetter?
Wenn ja, was habt ihr davon gehalten?
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Jestocost

  • Famous Hero
  • ******
  • even if it's sunday may i be wrong
  • Beiträge: 3.294
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jestocost
    • Unknown Armies - Ein Rollenspiel um Macht und Konsequenzen
Re:Sandman - Wer kennt's noch?
« Antwort #1 am: 15.12.2003 | 16:00 »
Ich kenn's, ich hab's, ich mag's.
"When I became a man, I put away childish things, including the fear of being childish, and the desire to be very grown up."
--C.S. Lewis, 1947

Komm in den okkulten Untergrund - das UA Forum!
www.unknown-armies.de

Nightsky

  • Gast
Re:Sandman - Wer kennt's noch?
« Antwort #2 am: 15.12.2003 | 16:02 »
ich kenns nicht, ich habs nicht und ob ichs mögen würde, weiß ich nicht

Gast

  • Gast
Re:Sandman - Wer kennt's noch?
« Antwort #3 am: 15.12.2003 | 16:05 »
sandmann?! so ala: nun liebe kinder, gebt fein acht, ich hab euch etwas mitgebracht ???

Offline Dash Bannon

  • Sultan des Cave of Wonders
  • Titan
  • *********
  • Was würde Dash Bannon tun?
  • Beiträge: 14.069
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dorin
Re:Sandman - Wer kennt's noch?
« Antwort #4 am: 15.12.2003 | 19:51 »
kenne das Spiel aber auch nicht, habe auch noch nichts davon gehört.
Hat es tatsächlich etwas mit dem Schlafen zu tun?
oder ist es eher Horrormässig?
Es gibt drei Arten etwas zu tun. Die richtige Art, die falsche Art und die Dash Bannon Art.

Offline Le Rat

  • 1/3-nerd!
  • Famous Hero
  • ******
  • Life is complex. It has real and imaginary compone
  • Beiträge: 2.358
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tarel
Re:Sandman - Wer kennt's noch?
« Antwort #5 am: 15.12.2003 | 20:00 »
Mit Piggeldi und Frederick? ;)

Ne das Rollenspiel kenne ich nicht.(Bin vielleicht auch zu jung.)
@Dorin: Ich glaube es ist der Sandmann aus den Sandman-Comics von Neil Gaiman gemeint.
http://www.neilgaiman.com

Offline 6

  • Der Rote Ritter
  • Titan
  • *********
  • So schnell schiesst der Preuß nicht
  • Beiträge: 30.633
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christian Preuss
    • Miami Files
Re:Sandman - Wer kennt's noch?
« Antwort #6 am: 16.12.2003 | 00:12 »
Nein. Es hat überhaupt nichts mit Neil Gaimans Sandman zu tun.

Es isz eine Abenteuerbox mit ganz einfachen Regeln für eine auf 4 Teile geplante Serie. Leider kam nur der erste Teil auf den Markt.

Ich will jetzt nicht zu viel über den Inhalt erzählen. Nur so viel: Die Spieler wachen in einem Zugabteil auf und wissen nicht mehr wer sie sind und wie sie dort hingekommen sind. Es war sehr mysteriös. So mysteriös dass selbst der SL nicht wusste um was es in der Serie ging... ;)
Ich bin viel lieber suess als ich kein Esel sein will...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern
Gewinn.

Joseph Joubert (1754 - 1824), französischer Moralist

lunatic_Angel

  • Gast
Re:Sandman - Wer kennt's noch?
« Antwort #7 am: 16.12.2003 | 00:24 »
Ich will jetzt nicht zu viel über den Inhalt erzählen. Nur so viel: Die Spieler wachen in einem Zugabteil auf und wissen nicht mehr wer sie sind und wie sie dort hingekommen sind. Es war sehr mysteriös. So mysteriös dass selbst der SL nicht wusste um was es in der Serie ging... ;)

Hey das klingt ja niedlich

Offline Jestocost

  • Famous Hero
  • ******
  • even if it's sunday may i be wrong
  • Beiträge: 3.294
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jestocost
    • Unknown Armies - Ein Rollenspiel um Macht und Konsequenzen
Re:Sandman - Wer kennt's noch?
« Antwort #8 am: 16.12.2003 | 10:14 »
Geplant war das Teil als die erste von 6 Boxen - inklusive einem Gewinnspiel. Leider ist nur die erste Box erschienen. Gerüchte besagen, dass es auch eine zweite gab...

Die Abenteuer hängen zusammen und sind als Teil einer seltsamen Geschichte geplant, in der die Charaktere durch Traumwelten reisen, die aus aus populären Filmen oder Theaterstücken stammen. Dabei wissen die Spieler nicht, wer sie wirklich sind und erfahren erst langsam, was sie überhaupt können.

Bahnbrechend, aber wohl seiner Zeit voraus...
"When I became a man, I put away childish things, including the fear of being childish, and the desire to be very grown up."
--C.S. Lewis, 1947

Komm in den okkulten Untergrund - das UA Forum!
www.unknown-armies.de

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.138
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re:Sandman - Wer kennt's noch?
« Antwort #9 am: 16.12.2003 | 10:21 »
Wie kommst du auf die Zahl 6?

Ich habe immer von vier gehoert.

Einen Reprint des Originals kann man wohl noch bei Orphyte erwerben (wie die anderen Pacesetter Sachen).
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Dash Bannon

  • Sultan des Cave of Wonders
  • Titan
  • *********
  • Was würde Dash Bannon tun?
  • Beiträge: 14.069
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dorin
Re:Sandman - Wer kennt's noch?
« Antwort #10 am: 16.12.2003 | 10:25 »
und warum scheiterte es?
für mich klingt es mehr als faszinierend, das es da keine Fans gab.
Ist die Firma pleite gegangen oder floppte das Produkt einfach nur..

schade klingt nämlich nach ner sehr guten Idee
Es gibt drei Arten etwas zu tun. Die richtige Art, die falsche Art und die Dash Bannon Art.

Offline Jestocost

  • Famous Hero
  • ******
  • even if it's sunday may i be wrong
  • Beiträge: 3.294
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jestocost
    • Unknown Armies - Ein Rollenspiel um Macht und Konsequenzen
Re:Sandman - Wer kennt's noch?
« Antwort #11 am: 16.12.2003 | 10:25 »
Mmh, kann auch sein, dass es vier waren. Ist ja auch egal...
"When I became a man, I put away childish things, including the fear of being childish, and the desire to be very grown up."
--C.S. Lewis, 1947

Komm in den okkulten Untergrund - das UA Forum!
www.unknown-armies.de

Offline JoPf

  • Experienced
  • ***
  • Ich mastere jetzt Exalted...
  • Beiträge: 423
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JoPf
Re:Sandman - Wer kennt's noch?
« Antwort #12 am: 20.12.2003 | 17:31 »
Ich hab das auch mal vor der Nase gehabt und fand die Idee damals auch recht cool. Leider ist es wohl gefloppt...

Ich denke, dass das Spiel am Markt gescheitert ist - eine solche Spielidee muss sich innerhalb kürzester Zeit in Bewegung setzen. Gerade, wenn ein Gewinnspiel damit verknüpft ist.
Und wenn es das nicht tut, geht es eben zu früh ein.

Etwas ähnliches wurde ja auch mit Torg (wer's noch kennt ;) ) versucht, bei dem sich die Story der Spielwelt kontinuierlich durch die Supplements und Abenteuer entwickeln sollte, und zwar parallel mit den Spielern und ihren Resultaten der Abenteuer.

Meiner Meinung nach krankte das ganze an a) der Koordination / dem Timing und b) dem Geld der Kunden. Wieviele Leute legen monatlich oder so X Dollar hin, um das/die aktuelle(n) Abenteuer zu erwerben und auch noch rechtzeitig vor dem nächsten zum Spielen zu kommen? Soviel Interaktivität ist im grossen Stil einfach zu schwer hinzukriegen.

White Wolf hat ja eine ähnliche Idee mit ihrer World of Darkness, aber arbeite(te)n da wohl nicht so viel Instant-Feedback von den Spielern, denke ich. Aber immerhin haben die sich wohl doch noch an ihr Armageddon herangearbeitet...
"I am the Light. I am all. I am he who will return Order and banish Chaos once more. I am Gilgamesh The Unconquered Sun."

"The best way to explain Exalting to newbies: It's when the Unconquered Sun bothers to sit up and notice shit goin' down in Creation, then points at you and says "I choose you, Pikachu!" *facepalm*