Autor Thema: Myranor-Fanzine  (Gelesen 1809 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

wjassula

  • Gast
Myranor-Fanzine
« am: 1.02.2004 | 20:13 »
Myranor selbst liegt ja im Moment auf Eis, allerdings gibt es ein huebsches Fanzine, auf das sich ein Blick lohnt:

http://www.memoria.myrana.de/index.php?sec=downloads&cat=2&id=5


Gast

  • Gast
Re:Myranor-Fanzine
« Antwort #1 am: 3.02.2004 | 14:24 »
Myranor liegt nicht auf Eis.
Es gab zwar jetzt schon lange keien Neuveröffentlichung mehr, aber es wird fleißig am DSA4-Hardcover gearbeitet.

wjassula

  • Gast
Re:Myranor-Fanzine
« Antwort #2 am: 3.02.2004 | 19:17 »
Das meinte ich. Es erscheint zunaechst nichts neues mehr, das Regelwerk wird ueberarbeitet und dann wird man weitersehen. "Auf Eis" heisst ja nicht "eingestellt".

Gast

  • Gast
Re:Myranor-Fanzine
« Antwort #3 am: 7.02.2004 | 15:23 »
Nein, "auf Eis" heißt, das momentan nicht dran gearbeitet wird.

wjassula

  • Gast
Re:Myranor-Fanzine
« Antwort #4 am: 7.02.2004 | 22:18 »
Praezise: Auf der Spiel 03 wurden fuer 2004 die Ueberarbeitung der Basisbox angekuendigt (in der auf S&H verwiesen werden soll, das braucht man jetzt also auch), sowie eine Spielhilfe zu Felidae und zwei Abenteuer, ueber die zum damaligen Zeitpunkt noch nichts bekannt war.(Quelle: Vinsalts DSA-Service)

Seit laengerem gabs nix mehr, jetzt kommt dieses Fanzine, nach den neueren Nachrichten verschieben sich die fuer Anfang 2004 angekuendigten DSA-Neuheiten etwas, was den Verdacht nahelegt, dass es bei Myranor genau so laufen wird...Freuet euch also ueber Nachschub durch dieses Zine. Mehr wollte ich ja gar nicht sagen ::)