Tanelorn.net

Autor Thema: David Chart tritt als Line Editor von Ars Magica zurück  (Gelesen 661 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Chiarina

  • Herr Kaleun
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.595
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chiarina
Hallo,

auf der aktuellen Atlas Games Homepage ist zu lesen, dass David Chart als Line Editor zurücktritt. Er bedankt sich brav für eine nette Zusammenarbeit, behauptet, er habe mit Ars Magica alles erreicht, was er mit diesem System erreichen konnte, und kündigt zuletzt an:

Zitat von: David Chart
[The games] future lies with people who have a different vision, and can bring things to the game that I would not even imagine.

Dann folgt ein Hinweis, dass es am Donnerstag (14. 5. 2015) weitere Neuigkeiten geben würde. Ich bin sehr gespannt.
[...] the real world has an ongoing metaplot (Night´s Black Agents, The Edom Files, S. 178)

Offline Azanael

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 13
  • Username: Azanael
Re: David Chart tritt als Line Editor von Ars Magica zurück
« Antwort #1 am: 13.05.2015 | 18:13 »
Oh je - ich befürchte, dass das dann wohl Neuigkeiten über eine sechste Edition werden - kursieren ja bereits genug Gerüchte und Vorschläge darüber im Forum...

Offline Egiltane

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 86
  • Username: pm
Re: David Chart tritt als Line Editor von Ars Magica zurück
« Antwort #2 am: 13.05.2015 | 22:12 »
Wie auch immer die Zukunft aussehen mag, es wird für seinen Nachfolger nicht einfach werden, ein vergleichbares Maß an Organisiertheit, minutiöser Perfektion, inhaltlicher Konsistenz und zwischenmenschlicher Feinfühligkeit im Umgang mit dem Autorenstab an den Tag zu legen.