Tanelorn.net

Autor Thema: XCom 2  (Gelesen 8094 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Deep_Impact

  • Legend
  • *******
  • May the icons bless you
  • Beiträge: 4.199
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Deep_Impact
Re: XCom 2
« Antwort #100 am: 8.11.2016 | 05:50 »
Also mein Rechner ist echt am arbeiten. Bei der gestrigen Mission (Avenger vom Ufo abgefangen) war die Rechenpower so dermaßen am Ende, dass es nur noch stockend voran ging. Liegt vermutlich an der Menge der zu verarbeitenden Daten, die hier wirklich ganz ordentlich ist, durch die vielen XCom-Agenten und Gegner auf dem Feld.

Nachdem ich das Spiel nun monatelang nicht gezockt habe, weil es einfach unerträglich ruckelte, habe ich nun für die PS4 im Sale zugeschlagen. Da kann ich zwar den Timer nicht abschalten, aber das wird schon gehen.

Online Deep_Impact

  • Legend
  • *******
  • May the icons bless you
  • Beiträge: 4.199
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Deep_Impact
Re: XCom 2
« Antwort #101 am: 5.06.2018 | 06:22 »
X-Com 2 gibt es für PS-Plus Mitglieder diesen Monat kostenlos.

Ich hab leider sowohl die PC- als auch die PS4-Version kaum gezockt. :(
« Letzte Änderung: 5.06.2018 | 07:13 von Deep_Impact »

Online Deep_Impact

  • Legend
  • *******
  • May the icons bless you
  • Beiträge: 4.199
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Deep_Impact
Re: XCom 2
« Antwort #102 am: 18.10.2018 | 14:46 »
Hat jemand mal War of the Chosen gespielt?

Das gibt es gerade für 15 € und da es auch einige interessante Optionen bietet, wie Doppelung der Zeitlimits (CHEATER!!!) könnte das noch was sein.


Offline ManuFS

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.604
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ManuFS
Re: XCom 2
« Antwort #103 am: 18.10.2018 | 18:51 »
Hab's mir nur nebenbei auf YT angeschaut. Sieht  schon sehr cool aus, bringt mir aber zu viele neue Faktoren mit rein (Die Zeitlimits waren auch ziemlich das erste, das ich per Mod entfernt habe, war sonst schon genug Stress ;)).
Host von Veiled Fury Entertainment - Interviews, Actual Plays, DIY Videos (englisch) | Wildes Shadowrun 2.01D

In Dubio Prosciutto

Online Deep_Impact

  • Legend
  • *******
  • May the icons bless you
  • Beiträge: 4.199
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Deep_Impact
Re: XCom 2
« Antwort #104 am: 18.10.2018 | 19:38 »
Auf der PS4 gibt es keine Mods :)

Offline Chaos

  • Hero
  • *****
  • Demokrator auf Lebenszeit
  • Beiträge: 1.963
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chaos
Re: XCom 2
« Antwort #105 am: 18.10.2018 | 20:17 »
Ich spiele es selbst gerade.

Es bringt einige ziemlich gute Neuerungen mit rein. Neue Karten, neue Gegner, neue Missionsarten, neue Optionen zur Entwicklung der Soldaten...

Die Chosen erhöhen allerdings den Schwierigkeitsgrad merklich, weil sie so ziemlich jederzeit in eine Mission reinplatzen können, zusätzlich zu den normalen Gegnern - etwa so wie schon die Alien Rulers aus dem früheren DLC. Wenn du darauf nicht vorbereitet bist, wischen die den Fußboden mit deinem Trupp auf.

Die 15€ ist es dicke wert.
Unordnung = Datenschutz
Was ich nicht finde, das findet auch kein Anderer!

Offline TaintedMirror

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 472
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: TaintedMirror
Re: XCom 2
« Antwort #106 am: 18.10.2018 | 20:52 »
Ich finde es auch klasse. Mein Kritikpunkt ist das Desing. Der erste Teil sah richtig gut aus, was die Aliens betraf. Soldaten hatten zwar comichafte Waffen und Rüstungen, aber die Aliens waren mit Bedacht designed und nutzten dazu Inspirationen aus verschiedenen Quellen. Zudem sahen wie wirklich aus, als wären sie von einer Gruppierung. In X-Com 2 sehen die Aliens zu comichaft aus und das Design der Schlangenmenschen, der Archons und einiger anderer Aliens ist für mich einfach nicht verständlich, da es so gar nicht in eine einheitliche Richtung geht.

Online Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Thoughtful
  • Beiträge: 10.608
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Re: XCom 2
« Antwort #107 am: 22.10.2018 | 13:50 »
Combined Army halt  ;)

"The bacon must flow!"

Offline TaintedMirror

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 472
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: TaintedMirror
Re: XCom 2
« Antwort #108 am: 22.10.2018 | 15:22 »
Nicht nur das. Die sehen halt nicht mal wie die gleiche Welt aus. So als hätte man Homm3 und WoW Figuren im selben Spiel. Die Richtung des Designes ist da sehr unterschiedlich. Im Vergleich war der erste Teil da schon besser: Floater, Mutons, Dünne Männer, etc. sahen da besser als combined army aus. Noch schlimmer wurde das, wenn man dann die Alienherrscherrüstungen hatte. Die Schlangenrüstung sah so lächerlich aus.

Online Supersöldner

  • Legend
  • *******
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 7.053
  • Username: Supersöldner
Re: XCom 2
« Antwort #109 am: 9.11.2018 | 20:59 »
Ein Teil 3 Wurde noch nicht angekündigt ?
Auf Gruppen suche in Göttingen.

Offline TaintedMirror

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 472
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: TaintedMirror
Re: XCom 2
« Antwort #110 am: 9.11.2018 | 21:16 »
Die Macher arbeiten an Phoenix Point, ein Spiel, was schon sehr in die Richtung geht.

Offline Darkling

  • Rorschach jr.
  • Legend
  • *******
  • Now less nice
  • Beiträge: 4.623
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Darkling
Re: XCom 2
« Antwort #111 am: 9.11.2018 | 21:31 »
Nope, Firaxis hat mit Phoenix Point nichts zu tun.

Und ebenfalls nope, noch ist kein XCOM 3 angekündigt.
Es gab aber erst vor kurzem einen DLC für XCOM 2, das Tactical Legacy Pack mit vier Kurzkampagnen ohne Strategy Layer, deren Vollendung neue Kleinigkeiten für die Kampagne freischalten (eine Waffe pro Kategorie, die aussieht, wie aus Enemy Unknown/Enemy Within, Rüstungen und Helme, die an die Optik von EU/EW angelehnt sind und neue Soldier Attitudes).
Der Weg zum Herzen eines Menschen führt durch den Brustkorb!

I`m just a soul whose intentions are good.
Oh Lord, please dont`let me be misunderstood!

Offline YY

  • Taktischer Charakterblattbeschwerer
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 13.246
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: XCom 2
« Antwort #112 am: 10.11.2018 | 01:34 »
Phoenix Point wird allemal ähnlich genug werden - das kann man schon mal auf dem Schirm behalten, wenn man X-Com 2 mochte.

Spielegeschichtlich kurios: Einer der Köpfe hinter dem Original macht einen Klon eines selbsterklärten (mMn aber wenig gelungenen) geistigen Nachfolgers.
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Offline 8t88

  • Mr. Million
  • Titan
  • *********
  • The only true 8t
  • Beiträge: 16.791
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 8t88
    • 8t88's Blog
Re: XCom 2
« Antwort #113 am: 10.11.2018 | 08:38 »
Ich mag übrigens das Rundenlimit sehr gerne :)
Gbit ein Gefühl von Dringlichkeit und dass die Entscheidungen wichtiger werden, und passt besser zur Lage der X-Com :)
Live and let rock!