Autor Thema: Vagrant Workshop / ProIndie  (Gelesen 60360 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Dammi

  • Damimimi
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.599
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dammi

Offline Dammi

  • Damimimi
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.599
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dammi
Re: Vagrant Workshop / ProIndie
« Antwort #376 am: 2.08.2021 | 12:23 »
...und hier der dritte und letzte Teil. Am Mittoch startet das ganze dann...

Offline carthinius

  • KeinOhrAse
  • Legend
  • *******
  • "it's worse than you know!" - "it usually is."
  • Beiträge: 5.700
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: carthinius
Re: Vagrant Workshop / ProIndie
« Antwort #377 am: 2.08.2021 | 17:18 »
Mehr so als persönliche Anmerkung und vermutlich eine reine Geschmacksfrage (und zusätzlich jetzt sicher auch schon ein bisschen spät im Voröffentlichungsprozess), aber: Warum als "Untertitel" ausgerechnet "Deutsche Ausgabe"? Damit man schnell weiß, dass es die deutsche Ausgabe ist, klar. Aber das ist so schrecklich trocken-technisch und erinnert mich an das fürchterliche D&D-Wording mit Dingen wie "Player's Handbook: Spielerhandbuch – Deutsche Ausgabe". Wäre da nicht eher was erläuternd-erklärendes drin, wie es auch jahrelang bei Filmtiteln gemacht wurde? Und wenn es nur "Supers! Das Rollenspiel" oder "Supers! Die Superhelden" wird (womit dann auch klar ist, dass es die deutsche Version ist, weil die englische so nicht heißen würde).
Feedback gesucht für GNOME HUNTERS - das Rollenspiel für ganze (und halbe) Gnome auf dem Weg ins Abenteuer!

Offline Dammi

  • Damimimi
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.599
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dammi
Re: Vagrant Workshop / ProIndie
« Antwort #378 am: 3.08.2021 | 16:36 »
Klar, Geschmacksfrage. "Das Rollenspiel", "Grundregelwerk", usw. sind mir beispielweise zu ausgelutscht. An der Stelle kann man auch nicht unbedingt so kreativ werden, ohne vom Original zu sehr abzuweichen (es ist ja trotzdem noch ein Lizenzprodukt) oder einen zu starken Fokus zu setzen ("Die Superhelden" wäre mir beispielweise zu eingeengt).

Ich könnte jetzt noch Konsistenz als Grund nennen, weil wir das auch bei anderen Übersetzungen so gemacht haben, lasse das aber. Das wäre tatsächlich nur ein sehr schwacher Grund, von dem ich auch abweichen würde wenn es eine passende Idee gibt. Insofern zählt das nicht.^^ ("Wicked Ones" wäre zum Beispiel so ein Fall: da bot es sich an das mit "Böse Wichte" zu übersetzen und auf den Zusatz ganz zu verzichten.)

Offline Dammi

  • Damimimi
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.599
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dammi
Re: Vagrant Workshop / ProIndie
« Antwort #379 am: 4.08.2021 | 12:05 »

Offline carthinius

  • KeinOhrAse
  • Legend
  • *******
  • "it's worse than you know!" - "it usually is."
  • Beiträge: 5.700
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: carthinius
Re: Vagrant Workshop / ProIndie
« Antwort #380 am: 9.08.2021 | 16:31 »
Klar, Geschmacksfrage. "Das Rollenspiel", "Grundregelwerk", usw. sind mir beispielweise zu ausgelutscht. An der Stelle kann man auch nicht unbedingt so kreativ werden, ohne vom Original zu sehr abzuweichen (es ist ja trotzdem noch ein Lizenzprodukt) oder einen zu starken Fokus zu setzen ("Die Superhelden" wäre mir beispielweise zu eingeengt).

Ich könnte jetzt noch Konsistenz als Grund nennen, weil wir das auch bei anderen Übersetzungen so gemacht haben, lasse das aber. Das wäre tatsächlich nur ein sehr schwacher Grund, von dem ich auch abweichen würde wenn es eine passende Idee gibt. Insofern zählt das nicht.^^ ("Wicked Ones" wäre zum Beispiel so ein Fall: da bot es sich an das mit "Böse Wichte" zu übersetzen und auf den Zusatz ganz zu verzichten.)
Alles klar, danke für deine Ausführung, Dammi! Ich wünsche ganz viel Erfolg mit dem Funding!  :headbang:
Feedback gesucht für GNOME HUNTERS - das Rollenspiel für ganze (und halbe) Gnome auf dem Weg ins Abenteuer!


Offline Dammi

  • Damimimi
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.599
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dammi
Re: Vagrant Workshop / ProIndie
« Antwort #382 am: 2.09.2021 | 12:06 »
Nur noch 24 Stunden: Supers! - Deutsche Ausgabe

Am morgigen Freitag um etwa diese Zeit geht unser Crowdfunding für die Deutsche Ausgabe von Supers! zuende.

Wir haben alle Stretchgoals erreicht und werden Supers! damit als schickes, farbiges Hardcover produzieren können. Alle Unterstützenden mit einer physischen Belohnung erhalten noch einen Kickstarter-Exklusiven Transmutagen-Würfel dazu.

Dennoch können wir jede Unterstützung brauchen, um Supers! in eine rosige Zukunft zu schicken, denn im Anschluss an das Regelwerk sollen noch einige Settinghefte erscheinen. Unsere Autoren arbeiten bereits an verschiedenen Ideen, die wir in den Updates zur Kampagne vorgestellt haben.

Alle Infos zu Supers! findet ihr auf der Projektseite: https://www.kickstarter.com/projects/dammi/supers-deutsche-ausgabe


Nutzt die Chance, macht noch mit!


Unschlüssig? Wir haben auch einen spielbaren Schnellstarter vorbereitet, der euch einen Vorgeschmack auf das Regelwerk verschaffen soll.

Hier könnt ihr den Schnellstarter direkt herunterladen!
« Letzte Änderung: 2.09.2021 | 12:14 von Dammi »

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.922
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Los Muertos – Ein Rollenspiel mit Skeletten!
Re: Vagrant Workshop / ProIndie
« Antwort #383 am: 30.10.2021 | 10:01 »
Weil es gerade die Ankündigungen für die nächsten englischen Fiasco-Playsets gab ... Habt ihr einen Stand zu den deutschen Fiasko-Erweiterungen? Ich hab da im März ein Schulprojekt, dessen Schüler euch sehr dankbar für weniger Englisch wären. =D (Wir spielen NATÜRLICH das High-School-Set!)

Offline Dammi

  • Damimimi
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.599
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dammi
Re: Vagrant Workshop / ProIndie
« Antwort #384 am: 30.10.2021 | 14:05 »
Weil es gerade die Ankündigungen für die nächsten englischen Fiasco-Playsets gab ... Habt ihr einen Stand zu den deutschen Fiasko-Erweiterungen? Ich hab da im März ein Schulprojekt, dessen Schüler euch sehr dankbar für weniger Englisch wären. =D (Wir spielen NATÜRLICH das High-School-Set!)

Wir planen gerade daran, die Kulissensets über ein Crowdfunding zu finanzieren. Das ist noch in der Mache, insofern kann ich noch nichts konkretes sagen.

Offline Galotta

  • Adventurer
  • ****
  • suchtet Kampagnen!
  • Beiträge: 513
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Galotta
Re: Vagrant Workshop / ProIndie
« Antwort #385 am: 30.10.2021 | 14:21 »
Cool - aber bitte mit eingenen Tuckboxes und die des Grundspiels bitte gleich mit dazu.
aktiv gespielt: D&D5, City of Mist, Cthulhu
inaktiv: •SaWo•Dungeon World•Mythos World•Schatten des Dämonenfürsten•

https://www.spielerverzeichnis.org/profil/galotta/

Offline Dammi

  • Damimimi
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.599
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dammi
Re: Vagrant Workshop / ProIndie
« Antwort #386 am: 30.10.2021 | 19:11 »
Cool - aber bitte mit eingenen Tuckboxes und die des Grundspiels bitte gleich mit dazu.

Sowas können wir gerne als Stretchgoal anbieten. Ich wär erstmal froh, die Kulissen überhaupt als Kleinauflage finanziert zu bekommen.

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.922
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Los Muertos – Ein Rollenspiel mit Skeletten!
Re: Vagrant Workshop / ProIndie
« Antwort #387 am: 31.10.2021 | 07:21 »
Sehr cool, bin definitiv dabei! =3 Und ja, irgendwelche Boxen wären nette Stretch Goals, wenn das irgendwie realisierbar ist. Oder eine Sammelbox ...? Ihr macht das schon!

Offline Dammi

  • Damimimi
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.599
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dammi
Re: Vagrant Workshop / ProIndie
« Antwort #388 am: 3.12.2021 | 15:34 »
Morgen, Kinder, wird's was geben...

Okay, nicht ganz morgen ... aber am Nikolaustag! Am Montag, dem 6. Dezember startet unser Crowdfunding zu den Kulissensets für Fiasko - Das Kartenspiel auf GameOnTabletop!

Kartenspiele zu produzieren ist nicht einfach, erst recht nicht in Zeiten einer globalen Pandemie! Während wir die Produktion des Grundspiels noch mit der Aktion Hoher Spielwert angehen konnten, ist die Nachfrage nach Erweiterungen üblicherweise geringer und um einige Stufen risikoreicher. Daher wollen wir auf diesem Wege so viele Erweiterungen wie möglich auf einen Schlag finanzieren.

Es ist die einzige Möglichkeit für uns, alles oder nichts!


Offline Galotta

  • Adventurer
  • ****
  • suchtet Kampagnen!
  • Beiträge: 513
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Galotta
Re: Vagrant Workshop / ProIndie
« Antwort #389 am: 3.12.2021 | 15:37 »
super! Viel Glück!
aktiv gespielt: D&D5, City of Mist, Cthulhu
inaktiv: •SaWo•Dungeon World•Mythos World•Schatten des Dämonenfürsten•

https://www.spielerverzeichnis.org/profil/galotta/

Offline Blechpirat

  • MinMax-Anwalt
  • Administrator
  • Titan
  • *****
  • My life is an adventure game by Douglas Adams.
  • Beiträge: 12.600
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
Re: Vagrant Workshop / ProIndie
« Antwort #390 am: Gestern um 12:21 »
Bin dabei, als #4. Ich hoffe, es läuft gut.

Offline Dammi

  • Damimimi
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.599
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dammi
Re: Vagrant Workshop / ProIndie
« Antwort #391 am: Gestern um 12:56 »
Danke euch! Ich bin auch sehr gespannt, wie sich das Fiasko-Kartenspiel hierzulande schlägt. Das Crowdfunding wird es zeigen!

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.922
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Los Muertos – Ein Rollenspiel mit Skeletten!
Re: Vagrant Workshop / ProIndie
« Antwort #392 am: Gestern um 18:28 »
Aw yeah, da wird gleich mit Geld geworfen!