Tanelorn.net

Autor Thema: Tianxia Jade Seide und Blut die Barbaren ?  (Gelesen 496 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Supersöldner

  • Legend
  • *******
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 6.835
  • Username: Supersöldner
Tianxia Jade Seide und Blut die Barbaren ?
« am: 20.01.2018 | 10:40 »
Im Norden leben  die Barbaren . Schön und Gut aber soll ich mir die jetzt als Mongolen vorstellen als Primitive Land Wikinger oder als Mischung aus beiden ?
Auf Gruppen suche in Göttingen.

Online Jiba

  • Mainstream-Jiba
  • Legend
  • *******
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 6.514
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Tianxia Jade Seide und Blut die Barbaren ?
« Antwort #1 am: 20.01.2018 | 10:41 »
It's Fate. When in doubt, ask your players! :)
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline Hell van Sing

  • Experienced
  • ***
  • Vize-TRoll und Faterererer
  • Beiträge: 174
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hell van Sing
Re: Tianxia Jade Seide und Blut die Barbaren ?
« Antwort #2 am: 20.01.2018 | 11:04 »
Wenn man sich den realen Hintergrund anschaut auf dem das Setting basiert, ist es doch wesentlich wahrscheinlicher dass da eine Castingband aus den Jahren 1979-1985 rumsteht und
Dschinghis Khan
singt, statt dass da ein paar Wikinger herumrennen, alles anzünden und
FÜR ODIIIIIIIN! UND THOOOOOR! FÜR MIDGAAARD
- nee warte stopp falsches System

schreien.
"Too much background creates an anchor of expectations while just a Little creates wings of promise." (S. John Ross; The Risus Companion, S.16)

Offline SeldomFound

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 428
  • Username: SeldomFound
Re: Tianxia Jade Seide und Blut die Barbaren ?
« Antwort #3 am: 20.01.2018 | 12:06 »
Ich sage: BEIDES!

Es ist eine unheilige Mischung aus Wikinger und Mongolen, die durch eine Heirat zwischen den mächtigsten Häuptlingen ihrer Stämme entstanden sind. Und sie haben berittene Bogenschützen, Berserker, magische Kehlgesänge und Runenzauber. XD

Offline Chruschtschow

  • HART! aber herzlich
  • Famous Hero
  • ******
  • Fate-Fanatiker
  • Beiträge: 3.513
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chruschtschow
    • Die Rollenspielergilde e.V.
Re: Tianxia Jade Seide und Blut die Barbaren ?
« Antwort #4 am: 20.01.2018 | 15:25 »
Berittene Bogenschützen? Quatsch! Die haben Steppenlangboote auf dicken, walzenförmigen Rädern, die alles plattrollen! Und bei Flaute müssen diese kleinen gedrungenen Steppenpferde ziehen. :)
« Letzte Änderung: 20.01.2018 | 15:27 von Chruschtschow »
Tolles Setting, würde ich aber mit Fate spielen. Und jeder Thread ist ein potentieller Fate-Thread. :d

Rollenspiel in und um Paderborn - Die Rollenspielergilde e.V. - www.rollenspiel-paderborn.de

Offline felixs

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.932
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: felixs
Re: Tianxia Jade Seide und Blut die Barbaren ?
« Antwort #5 am: 20.01.2018 | 15:57 »
Es ist eine unheilige Mischung aus Wikinger und Mongolen, die durch eine Heirat zwischen den mächtigsten Häuptlingen ihrer Stämme entstanden sind. Und sie haben berittene Bogenschützen, Berserker, magische Kehlgesänge und Runenzauber. XD

Tatsächlich ist Mongolisch-Türkisch (oder welche Sprache das dann auch immer ist, das geht munter durcheinander) früh in den Orkhon-Runen überliefert.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Shadom

  • Inglourious Princess
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.297
  • Username: Shadom
    • Mein Deviantart Profil
Re: Tianxia Jade Seide und Blut die Barbaren ?
« Antwort #6 am: 4.02.2018 | 08:39 »
Ob die offizielle Antwort in die Übersetzung geht kann wohl nur Uhrwerk beantworten...
(http://www.drivethrurpg.com/product/202396/Tianxia-War-Iron--Stone?src=also_purchased)


In der Preview kann man aber schon eine grobe Übersicht lesen.
Im Norden beider großen Mauer sind die Clans der Shusen. Die Clans sind vor allem für ihre Bögen und Armbrüste bekannt und stammen von Kriegern ab. Sie haben sich momentan jeweils auf einen Industriezweig spezialisiert und sind recht sesshaft geworden. Trotzdem haben sie ihre ständigen Fehden und kleinen Kriege miteinander. Noch weitere im Norden sind die Clans wohl weniger zivilisiert und mehr klassische Krieger?




Ich würde so etwas aber nur als groben Vorschlag sehen! Mach was dir Bock macht!