Tanelorn.net

Autor Thema: Kingdom Death : Monster  (Gelesen 13141 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Thoughtful
  • Beiträge: 10.459
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Re: Kingdom Death : Monster
« Antwort #350 am: 25.11.2017 | 10:27 »
Man sollte so schnell wie möglich eine Antilopenrüstung zusammenbekommen.
"The bacon must flow!"

Offline Nebula

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.665
  • Username: Nebula
Re: Kingdom Death : Monster
« Antwort #351 am: 25.11.2017 | 10:33 »
Man sollte so schnell wie möglich eine Antilopenrüstung zusammenbekommen.
Wieso?
Prinzipiell läuft es bei mir in den 3 Runden echt gut (hrhr erst in LJ 2)
Erst einer auf der Jagd durch ein Loch im Boden gestorben.
Nemesis wird halt reinhauen…

Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Thoughtful
  • Beiträge: 10.459
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Re: Kingdom Death : Monster
« Antwort #352 am: 25.11.2017 | 10:39 »
Das denkstdu jetzt, aber bedenke, dass du nur 20 Jahre Zeit hast um für den Endgegner vorbereitet zu sein. Antilope hat halt noch den gigantischen Vorteil, dass du dich mit Acantus eindecken kannst.
"The bacon must flow!"

Offline Nebula

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.665
  • Username: Nebula
Re: Kingdom Death : Monster
« Antwort #353 am: 25.11.2017 | 10:44 »
Wie läuft das mit looten? Wie bei Gloomhaven ?
Monster tot, was nicht aufgehoben wurde verpufft?

Und ja, deswegen das hrhr, weil ja Jahr 2 noch noobstatus ist

Online Greifenklaue

  • Mythos
  • ********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 11.234
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Kingdom Death : Monster
« Antwort #354 am: 25.11.2017 | 11:44 »
Man sollte so schnell wie möglich eine Antilopenrüstung zusammenbekommen.

Und die ist stärker als die Löwenrüstung? Oder gleichwertig, aber mehr Loot?
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Thoughtful
  • Beiträge: 10.459
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Re: Kingdom Death : Monster
« Antwort #355 am: 25.11.2017 | 12:42 »
Stärker als Löwe, mehr Loot, bessere Waffen, mehr Hide als Ressource, für Lederrüstung/-schild

und ja nicht eingesammeltes Zeugs verfällt

Antilope gibt +2 Rüstung und wenn man Slam einsetzt kann kann man +2Str auf Nahkampf bekommen
« Letzte Änderung: 25.11.2017 | 12:58 von Timo »
"The bacon must flow!"

Offline Nebula

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.665
  • Username: Nebula
Re: Kingdom Death : Monster
« Antwort #356 am: 25.11.2017 | 14:29 »
Stärker als Löwe, mehr Loot, bessere Waffen, mehr Hide als Ressource, für Lederrüstung/-schild

und ja nicht eingesammeltes Zeugs verfällt

Antilope gibt +2 Rüstung und wenn man Slam einsetzt kann kann man +2Str auf Nahkampf bekommen
Also muss man im Kampf potentielle Angriffe investieren. Hmm obs das wert ist

Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Thoughtful
  • Beiträge: 10.459
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Re: Kingdom Death : Monster
« Antwort #357 am: 25.11.2017 | 17:17 »
Der Löwe hat das Cat-Eye Circlet, dass man nicht unterschätzen sollte. Eine hohe Speed ist eher nachträglich (das wäre der Vorteil der kompletten Löwenrüstung), mehr bietet der Löwe nicht.

Die Antilope hat ein Feld von Acantus bei jedem Showdown, hat eine höhere Komplettrüstung, den besseren Speer und eine höhere Chance auf Hide, die man benötigt um Lederrüstungen zu machen, die auch eine sehr schöne Rüstung sind, Rawhide ist eher verschwendetes Material. (So aus Min/Max Sicht)

Ich glaube der Min/Max Tipp ist: Antilope, Leder, Laterne (wobei 2xLaterne top ist, ansonsten halt was man 2x hinbekommt). Ein Bogen, ein Speer, ein fettes Schwert(hier auch die doppelte Waffe je nach Waffenmeisterschaft/Rüstungsboni)



"The bacon must flow!"

Online Greifenklaue

  • Mythos
  • ********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 11.234
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Offline CiNeMaNcEr

  • Experienced
  • ***
  • Filme, Serien, Animes, RPG
  • Beiträge: 314
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: CiNeMaNcEr
Re: Kingdom Death : Monster
« Antwort #359 am: 4.12.2017 | 19:32 »
Fazit, 3 Wochen nach Auslieferung
Liegen 6 vernichtete Solo-Settlements, 1 Duett und eine Gruppe vor mir.
Das 7te Solo ist kurz vor dem aus (10 tote Survivor in 2 Jahren, Huntevent, Armoured Strangers und Plague).
Das 2te Duett ist noch halbwegs am Leben und die 2te Gruppenrunde schafft selbst noch bei Survival of the Fittest Zwillinge.

Kämpfe gegen Lions/Antilopen L1+2 sind mitterlweile von der Lernkurve kein Problem mehr, es sei denn man hat wie ich regelmäßig kein Survival mehr für den Showdown oder schafft es trotz 5+ Wounding Wahrscheinlichkeiten in 3 Runden keine einzige Wound zu erreichen.

Mein Absoluter Rekord ist Solo aus in Lantern Year 2. 2 Tote im Prolog, und je 4 Tote in Lantern Year 1+2 (ich habe ein besonderes Händchen bei Severe Würfen mehrere 1en in Folge zu bekommen oder generell immer ne Zahl unter der Toughness zu würfeln).

Und ich liebe dies Spiel mehr den je, mal sehen wieviele Monate/Settlements es dauert bis ich über mein Maximum von Lantern Year 13 komme.

PS:
Wie sieht es bei euch aus?

PPS:
Im Solo distanziere ich mich erstmal lange von Survival of the Fittest. Meine ersten 5xIntimacy waren 6 tote Survivor, es war immer eine 2 dabei....bis auf einmal und das macht es noch schlimmer.
« Letzte Änderung: 4.12.2017 | 19:35 von CiNeMaNcEr »
- Leitet: Cthulhu Crusade Campaign (Nemesis).
- Spielt: CoC7.
- Leitet&Spielt unregelmäßig OneShots  (unter anderem UA3, CoC7, DG, OtE, Nemesis).
- Plant: Kampagne für Over the Edge (Nemesis).
- Passion: Kingdom Death:Monster& Malifaux.

Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Thoughtful
  • Beiträge: 10.459
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Re: Kingdom Death : Monster
« Antwort #360 am: 4.12.2017 | 23:47 »
Survival of the Fittest ist halt nur für Leute mit glücklichem Händchen, Mathematisch ist es töricht die zu nehmen.
"The bacon must flow!"

Offline Nebula

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.665
  • Username: Nebula
Re: Kingdom Death : Monster
« Antwort #361 am: 6.12.2017 | 15:23 »
Solo Kampagne: Bin jetzt in LY 6 und ich hatte durchwachsenes Glück. In LY 5 Einer gestorben, eine dank Disorder geht nie mehr zur Jagd. Dann LY 6 echt harten Kampf und meine zwei ältesten und besten Survivors im Kampf verkrüppelt und dann eh noch gestorben. Butcher Klinge Weg (survivor mit ambidex fighting style) andere verlor ihr Twilight sword.

Momentan Frage ich mich, welchen Wiederspielwert das game für mich hat. Bisher ist es ja schon spannend und unterhaltsam aber letzter Kampf war mental schon anstrengend. Blöde Antilope, dauernd durch meine Leute gerannt, Fett Schaden verteilt. 2 Leute mussten permanent auf severe injury Tabelle würfeln, da wurden die echt übelst zugerichtet. Und starben dann eh :(

Wenn ich jetzt denke, dass ich das Spiel nochmal spiele, dann mache ich ja ähnliches, ausser abwechslungsreiche Kämpfe dank wechselnder AI Karten. Dann grindest dir wieder die Ressourcen… beim Hunting ist ja irgendwann auch alles gesehen& erlebt

Spielt man das dann echt 5-20x neu?

Offline Crimson King

  • Mutter aller Huren
  • Titan
  • *********
  • Crimson King
  • Beiträge: 12.491
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stormbringer
Re: Kingdom Death : Monster
« Antwort #362 am: 6.12.2017 | 17:24 »
Man sollte für KDM schon einen gewissen Hang zur Selbstkasteiung haben. Quasi wie Leute, die voll auf sehr schwere Roguelikes am PC stehen.
Du kannst nicht zwei mal in den selben Fluss pissen.
Wer ich bin

Offline Nebula

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.665
  • Username: Nebula
Re: Kingdom Death : Monster
« Antwort #363 am: 6.12.2017 | 17:26 »
Ja, war da echt am Limit, dauernd ernsthafte verletzungen. Man ist ja schon fast froh, wenn man nicht halbtot in den Kampf geht. Schon sehr ekelhaft, was jetzt meine Wiederspielmotivation nicht unbedingt erhöht :(

Offline Chiungalla

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 13.926
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chiungalla
Re: Kingdom Death : Monster
« Antwort #364 am: 6.12.2017 | 18:41 »
Ich denke Solo hätte ich auf das Spiel wenig Lust. Als Gruppe durch Dick und Dünn gehen macht, wenigstens mir, erheblich mehr Spaß als Solo-Masochismus. Es ist am Ende halt ein kooperatives Spiel. Und kooperativ und solo passt nicht so gut zusammen.

Und ja, selbst in der Gruppe ist es recht viel Grinden. Es ist halt ein Roguelike... das ~40 Stunden dauert.

Und ja, es ist schon oftmals sehr frustrierend. Das Spiel schafft ja sogar extra Anreize das man seine Charaktere lieb gewinnt. Und da liegt der Fehler, wenn Du ihm da ins Netz gehst. Weil es dann sehr schnell zu frustrierend wird. Seh sie als Spielstein. Und begreife Charaktertode auch als Chance... wenn Du in die entsprechenden Technologien investierst sind die jungen oft sogar stärker als die hochgespielten Charaktere.
Zitat von:  Bertrand Russell
The good life is one inspired by love and guided by knowledge.

Zitat von: Terry Pratchett
HUMAN BEINGS MAKE LIFE SO INTERESTING. DO YOU KNOW, THAT IN A UNIVERSE SO FULL OF WONDERS, THEY HAVE MANAGED TO INVENT BOREDOM.

Offline Nebula

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.665
  • Username: Nebula
Re: Kingdom Death : Monster
« Antwort #365 am: 6.12.2017 | 19:07 »
Ja solo ist auch ein Notnagel. Habe 2 Spielgruppen mit denen ich KDM spiele (4er und 2er)

Ist fies, man findet die chars cool und dann werden Sie stück für stück verkrüppelt :D

War halt echt nervig, Antilope 2 und nur melee Waffen :(

Glaub bei 3 Survivor 4-5x auf sever injury gewürfelt, das war halt nervig, hätte jedesmal ein kill sein können.

Ich hab jetzt nur direkten Vergleich zu gloomhaven. Das fesselt irgendwie mehr. Auch die Karotte (lvl Up, equip, neue Klasse freischalten) finde ich gepaart mit den vielen. Tollen quests besser.

Momentan frage ich mich, ob KDM auf Dauer Spass macht, also nach 2-3 x bis zum Game Over spielen?

Offline Chiungalla

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 13.926
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chiungalla
Re: Kingdom Death : Monster
« Antwort #366 am: 6.12.2017 | 19:21 »
Hab Gloomhaven nur 2 oder 3 Missionen gespielt bisher. Aber es gefällt mir bisher auch (noch) besser als KDM. Tatsächlich würde ich mir wohl Gloomhaven sogar kaufen, wenn ich irgendwo eine feste Gruppe hätte mit der ich das durchspielen kann (und die es nicht eh schon besitzt).
Zitat von:  Bertrand Russell
The good life is one inspired by love and guided by knowledge.

Zitat von: Terry Pratchett
HUMAN BEINGS MAKE LIFE SO INTERESTING. DO YOU KNOW, THAT IN A UNIVERSE SO FULL OF WONDERS, THEY HAVE MANAGED TO INVENT BOREDOM.

Offline Nebula

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.665
  • Username: Nebula
Re: Kingdom Death : Monster
« Antwort #367 am: 6.12.2017 | 19:28 »
Ja Gloomhaven ist schon ein Hammer!

KDM hat natürlich atemberaubend detaillierte Figuren, aber das brauch ich jetzt nicht unbedingt.

Und nur tolle Figuren halten mich nicht bei der Stange.

100 hunt events, hat man irgendwann durch
20 AI Karten in wechselnden Kombinationen, auch toll, keine Frage

Grinden mache ich aber auch in Gloomhaven nicht, das ist mir bei einem Brettspiel echt zuwider :(

Ich bin echt gespannt, wenn meine solo Siedlung abnippelt, ob es mich dann reizt, wieder von 0 anzufangen nur um wieder von vorne zu grinden?

Offline Winterphönix

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 117
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Winterphönix
    • Black Oracle
Re: Kingdom Death : Monster
« Antwort #368 am: 6.12.2017 | 21:23 »
Ich bin jetzt in meinem 5. Settlement (oder mehr?) und ich muss sagen, dass ich die Lernkurve in KDM sehr gut finde. Du scheiterst zu Anfang hart, aber dann lernst du daraus. In meinem Duett mit Cinemancer sind wir mit unseren besten Leuten gegen den King's Man gezogen und hatten so gar keine Chance. Aber nach dem Kampf, wo wir hart verloren haben, hatten wir so eine Ahnung, wie wir ihm tatsächlich etwas anhaben könnten. Ebenso mit der Level 2 Antilope. Zuerst ein harter Brocken, aber danach lernst du langsam, wie du sie angehen musst. Ich finde das ziemlich gut. Klar, geht nicht jedem so.

In unserer Gruppe (eine ist direkt während des ersten, laufenden Abends ausgestiegen) haben wir einen Heidenspaß. Unser aktuelles Settlement Babylon wird quasi als Sparta angesehen, wir nehmen nur die "Arschlochoptionen und machen alles und jeden fertig, der zu uns kommt!" (O-Ton). Das ist eine ganz andere Dynamik und hat ebenfalls was für sich. Ich denke, einige unserer Spieler dort würden es auch nicht solo spielen wollen und das ist ja auch völlig legitim.


PS: Danke für's Verlinken meiner Blogberichte! Ich lade sie aktuell auch unter Spielberichten hier im Forum hoch, auf meinem Blog habe ich grade mit meinem 2. Settlement angefangen.
Besucht mich doch mal auf meinem Rollenspiel-Blog http://black-oracle.blogspot.de/

Online Greifenklaue

  • Mythos
  • ********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 11.234
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Kingdom Death : Monster
« Antwort #369 am: 6.12.2017 | 22:57 »
PS: Danke für's Verlinken meiner Blogberichte! Ich lade sie aktuell auch unter Spielberichten hier im Forum hoch, auf meinem Blog habe ich grade mit meinem 2. Settlement angefangen.
Und Du bist schon beim fünften ... Oha ... ;)
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Offline Winterphönix

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 117
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Winterphönix
    • Black Oracle
Re: Kingdom Death : Monster
« Antwort #370 am: 7.12.2017 | 15:40 »
Ja, zwei liefen nur über wenige Jahre, da hatte ich richtig Pech. Das 2. und das Aktuelle sehen deutlich besser aus.
Besucht mich doch mal auf meinem Rollenspiel-Blog http://black-oracle.blogspot.de/

Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Thoughtful
  • Beiträge: 10.459
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Re: Kingdom Death : Monster
« Antwort #371 am: 7.12.2017 | 15:59 »
Ich muss mal weitermalen, ich plane:
Core
+Manhunter
+Slenderman, statt KingsMen
+Gorm
+Sunstalker als Quarry
+DungBeetleKnight

das dürfte interessant werden... >;D
"The bacon must flow!"

Offline Nebula

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.665
  • Username: Nebula
Re: Kingdom Death : Monster
« Antwort #372 am: 7.12.2017 | 16:02 »
Habe jetzt in LY 7+8 den Phoenix gejagt. Man da musste ich blutigen Tribut zollen :(
Trotz 2x Antilopen Rüstungsset aber schlechten Waffen

Da werde ich lieber zur Antilope (oder mal Lion 2 testen) zurück gehen

Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Thoughtful
  • Beiträge: 10.459
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Re: Kingdom Death : Monster
« Antwort #373 am: 7.12.2017 | 17:26 »
Niemand jagt das TimeChicken  ;)
"The bacon must flow!"

Offline Sashael

  • Definition eines Hipsters
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.803
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: Kingdom Death : Monster
« Antwort #374 am: 7.12.2017 | 18:07 »
Niemand jagt das TimeChicken  ;)
Warum?
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"