Autor Thema: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)  (Gelesen 7535 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Skele-Surtur

  • Münchhausen der Selbstauskunft
  • Titan
  • *********
  • Skeletor Saves!
  • Beiträge: 27.717
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surtur
Hi,

Irgendwie hab ich da ein Problem. Aus irgend einem Grund wurde meine Standardsuchmaschine mit Bing ersetzt.
Also hab ich die Einstellungen (als Browser nutze ich Google Chrome) geöffnet und meine eigentliche Standardsuchmaschine wieder eingestellt.
Wenn ich aber einen Suchbegriff in die Taskleiste hämmere, sucht trotzdem Bing.
Also habe ich nochmal die Einstellungen geöffnet und es ist auch wirklich meine Standardsuchmaschine eingestellt.
Ich habe CCleaner über den Computer laufen lassen, den Cache gelehrt und alle Suchmaschinen außer Google aus meinen Einstellungen gelöscht und dann noch nachgesehen, ob ich irgendwo eine Bing-App installiert habe, aber da ist nichts. Trotzdem sucht Chrome IMMER mit Bing, außer ich gehe explizit auf die Homepage einer anderen Suchmaschine und suche von dort.

Im Internet finde ich mit "Bing entfernen" und "Suchmaschine einstellen" nur Anleitungen, wie ich die Einstellungen ändere, aber das kann ich auch so, habe ich gemacht und hat mein Problem nicht gelöst.

Prinzipiell könnte ich mich jetzt auch einfach an Bing umgewöhnen, aber es macht mich rasend, wenn sich plötzlich ohne mein Zutun irgendwelche Einstellungen ändern und sich dann auch noch einfach KACKDREIßT meinen Eingaben widersetzen, die Änderung rückgängig zu machen. Ich WILL das nicht!!!
« Letzte Änderung: 17.12.2015 | 13:12 von Skele-Surtur »
Doomstone ist die Einheit in der schlechte Rollenspiele gemessen werden.

Korrigiert meine Rechtschreibfehler!

Offline Infernal Teddy

  • Beorn der (Wer-) Knuddelbär
  • Helfer
  • Mythos
  • ******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 8.308
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: Bing ist immer Standardsuchmaschine
« Antwort #1 am: 6.12.2015 | 10:52 »
Welches OS?
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Teddy sucht Mage

Offline Skele-Surtur

  • Münchhausen der Selbstauskunft
  • Titan
  • *********
  • Skeletor Saves!
  • Beiträge: 27.717
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surtur
Re: Bing ist immer Standardsuchmaschine
« Antwort #2 am: 6.12.2015 | 11:26 »
Windows 10
Doomstone ist die Einheit in der schlechte Rollenspiele gemessen werden.

Korrigiert meine Rechtschreibfehler!

Offline Archoangel

  • superkalifragilistigexpialigetisch
  • Legend
  • *******
  • Stimme der Vernunft
  • Beiträge: 4.299
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Archoangel
Re: Bing ist immer Standardsuchmaschine
« Antwort #3 am: 6.12.2015 | 11:27 »
DIE Lösung würde mich auch interessieren ... will sagen: dein Problem kommt mir mehr als bekannt vor ...
4E Archoangel - Love me or leave me!

Methuselah-School GM

Ideologie ist der Versuch, den Straßenzustand durch Aufstellung neuer Wegweiser zu verbessern.

Online Edvard Elch

  • Genianse
  • Famous Hero
  • ******
  • Teilzeitbanderbär
  • Beiträge: 2.241
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Edvard Elch
Re: Bing ist immer Standardsuchmaschine
« Antwort #4 am: 6.12.2015 | 11:40 »
Das klingt stark nach einem Browser-Hijacker. Die Viecher sind teilweise echt schwer zu entfernen. Möglicherweise handelt es sich bei dir um diesen hier.
Kants kategorischer Imperativ, leicht modernisierte Fassung: „Sei kein Arschloch.“

Drømte mig - mein Rollenspielblog.

Offline Skele-Surtur

  • Münchhausen der Selbstauskunft
  • Titan
  • *********
  • Skeletor Saves!
  • Beiträge: 27.717
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surtur
Re: Bing ist immer Standardsuchmaschine
« Antwort #5 am: 6.12.2015 | 11:47 »
Also ich habe (wissentlich) die letzten Tage keine Programme heruntergeladen. Allerdings habe ich ein paar Bilder gespeichert, keine Ahnung, ob da so ein Hijacker auch mit kommen kann. Spontan wäre ich auf die Idee nicht gekommen. Es betrifft auch nicht meine HP, bisher nur meine Standardsuchmaschine.
Doomstone ist die Einheit in der schlechte Rollenspiele gemessen werden.

Korrigiert meine Rechtschreibfehler!

Offline Skele-Surtur

  • Münchhausen der Selbstauskunft
  • Titan
  • *********
  • Skeletor Saves!
  • Beiträge: 27.717
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surtur
Re: Bing ist immer Standardsuchmaschine
« Antwort #6 am: 6.12.2015 | 14:23 »
Okey, weird. Jetzt gab mir Chrome ein paar Minuten lang die Ansage, dass die Seite nicht gefunden werden kann, wenn ich einfach einen Suchbegriff in die Taskleiste eingegeben habe. Und jetzt, ca. 20 Minuten später ist Google wieder, wie eingestellt, meine Standardsuchmaschine. Mein Problem ist ohne mein (wissentliches) Zutun entstanden und ist ohne, dass ich wüsste warum, wieder verschwunden. Ich bin... irritiert. Irgendwie zufrieden, weil wieder alles beim Alten ist, wie ich es haben wollte, aber auch irgendwie irritiert, weil ich absolut keinen Plan habe, wtf da passiert ist. wtf?

Das einzige, was ich noch gemacht habe, war den Virenscanner drüber laufen zu lassen, aber der hat nüscht gefunden, kann ergo eigentlich das Problem nicht behoben haben, oder?
Doomstone ist die Einheit in der schlechte Rollenspiele gemessen werden.

Korrigiert meine Rechtschreibfehler!

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.988
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Skele-Surtur

  • Münchhausen der Selbstauskunft
  • Titan
  • *********
  • Skeletor Saves!
  • Beiträge: 27.717
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surtur
Re: Bing ist immer Standardsuchmaschine
« Antwort #8 am: 13.12.2015 | 13:24 »
Jetzt bin ich wieder bei Bing. Und Bing ist eine kreuzbeschissene Suchmaschine. Ich werd' noch bekloppt!

Edit: Ich habe jetzt Chrometama geladen und aktiviert. Das löst mein Problem, ärgert mich aber irgendwie, weil ich jetzt noch etwas im Hintergrund laufen habe. Eigentlich wollte ich ja möglichst WENIG Zeug auf meinem neuen Schlepstopf rumtragen. Vielleicht wechsel ich doch noch mal zu einem nicht von Microsoft vertriebenen Betriebssystem, weil ich so langsam keinen Bock mehr auf den Scheiß habe.
« Letzte Änderung: 13.12.2015 | 13:29 von Skele-Surtur »
Doomstone ist die Einheit in der schlechte Rollenspiele gemessen werden.

Korrigiert meine Rechtschreibfehler!

Offline Skele-Surtur

  • Münchhausen der Selbstauskunft
  • Titan
  • *********
  • Skeletor Saves!
  • Beiträge: 27.717
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surtur
Okay, sieht so aus, als ob mein Computer voll mit Scheiß wäre, der mal dringend rausgebürstet gehört.
Kapersky erkennt nicht mal die Bedrohung. Hat jemand einen Vorschlag für ein gutes Programm, das Malware, Spyware und anderen Plunder zuverlässig findet und entfernt?
Doomstone ist die Einheit in der schlechte Rollenspiele gemessen werden.

Korrigiert meine Rechtschreibfehler!

Offline Ein Dämon auf Abwegen

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.554
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Ein Dämon auf Abwegen
    • Derische Sphaeren
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #10 am: 17.12.2015 | 13:30 »
Ich hab ganz gute Erfahrungen mit Malwarebytes und AdwCleaner gemacht.
Merke: Neue Regeln zu erfinden ist nicht schwer, unnötige Regeln zu erkennen und über Bord zu werfen erfordert bedeutend mehr Mut und Sachverstand.

Butt-Kicker 100%, Tactician 83%, Power Gamer 75%, Storyteller 75%, Specialist 58%, Casual Gamer 42%, Method Actor 17%

Online Edvard Elch

  • Genianse
  • Famous Hero
  • ******
  • Teilzeitbanderbär
  • Beiträge: 2.241
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Edvard Elch
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #11 am: 17.12.2015 | 13:40 »
Ich wollte gerade auch die Freeware-Version von Malwarebytes empfehlen.
Kants kategorischer Imperativ, leicht modernisierte Fassung: „Sei kein Arschloch.“

Drømte mig - mein Rollenspielblog.

Offline Hewisa

  • Schwächlicher Freugeist
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.422
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hewisa
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #12 am: 17.12.2015 | 13:48 »
Wenn es "bing.vc" ist, dann ist es ein Browser-Hijacker. Das Problem hatte ich auch schon, Malwarebytes kriegt das weg.

Ggfs. Manuell nochmal die Verknüofungen ändern, die überschreibt das Scheißding auch. Einfach mit rechts auf die Verknüpfung zum Browser klicken, "Eigrnschaften" --> "Verknüpfung" und dann alles nach dem zweitden Anführungszeichen (") löschen.
Formerly known as Preacher.

Offline Skele-Surtur

  • Münchhausen der Selbstauskunft
  • Titan
  • *********
  • Skeletor Saves!
  • Beiträge: 27.717
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surtur
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #13 am: 17.12.2015 | 13:54 »
Die manuellen Optionen habe ich schon durch, das hilft nicht. Ich habe aber Grund, davon auszugehen, dass Coldsearch (ich habe den Bastard inzwischen identifizieren können) nicht der einzige Schweinehund ist, der sich da auf meiner Festplatte breit gemacht hat. Darum würde ich gerne mal Tabularasa machen. Danke für den Tipp, ich werde Malwarebytes mal austesten.
Doomstone ist die Einheit in der schlechte Rollenspiele gemessen werden.

Korrigiert meine Rechtschreibfehler!

Offline Skele-Surtur

  • Münchhausen der Selbstauskunft
  • Titan
  • *********
  • Skeletor Saves!
  • Beiträge: 27.717
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surtur
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #14 am: 17.12.2015 | 17:07 »
Okay, nochmals vielen Dank, Malwarebytes hat hier mal richtig schön durchgefeudelt und einiges liquidiert. Leider bin ich Coldsearch immer noch nicht los.
Problem: In den Einstellungen steht bei meiner Standardeinstellung zwar Google drin, aber über s.coldsearch.com und daneben steht: "Diese Einstellung wird von Ihrem Administrator erzwungen." Ich kann das so nicht ändern. Also habe ich versucht, Chrome als Admin auszuführen, aber das hat nichts gebracht.

Könnte es helfen, Chrome komplett zu deinstallieren, die Installationsdateien zu löschen, den CCleaner über den Computer laufen zu lassen und Chrome dann neu herunterzuladen und zu installieren?
Doomstone ist die Einheit in der schlechte Rollenspiele gemessen werden.

Korrigiert meine Rechtschreibfehler!

Offline Suro

  • Mad Lord Heinzula V.
  • Moderator
  • Legend
  • *******
  • Blub blub
  • Beiträge: 7.225
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surodhet
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #15 am: 17.12.2015 | 17:22 »
Wenn dir Administratorrechte fehlen, am Besten mal im abgesicherten Modus starten.
Suro janai, Katsuro da!

Online Edvard Elch

  • Genianse
  • Famous Hero
  • ******
  • Teilzeitbanderbär
  • Beiträge: 2.241
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Edvard Elch
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #16 am: 17.12.2015 | 17:28 »
Schau mal nach, ob noch irgendwelche Extensions in Chrome drin sind, die da nicht hingehören. Aber komplett neuinstallieren könnte dein Problem auch lösen. Gehen dir dadurch irgendwelche Daten verloren?
Kants kategorischer Imperativ, leicht modernisierte Fassung: „Sei kein Arschloch.“

Drømte mig - mein Rollenspielblog.

Offline Skele-Surtur

  • Münchhausen der Selbstauskunft
  • Titan
  • *********
  • Skeletor Saves!
  • Beiträge: 27.717
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surtur
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #17 am: 17.12.2015 | 19:20 »
Also ich hab mal das mit dem abgesicherten Modus gemacht, da kann ich die Suchmaschine auch löschen, aber sobald ich mich normal anmelde, ist Coldsearch wieder drin.
Das Problem ist, dass ich potentiell gar nicht weiß, was da rein gehört und was nicht. Ich schätze, ich muss das wirklich komplett neu installieren.
Doomstone ist die Einheit in der schlechte Rollenspiele gemessen werden.

Korrigiert meine Rechtschreibfehler!

Offline Skele-Surtur

  • Münchhausen der Selbstauskunft
  • Titan
  • *********
  • Skeletor Saves!
  • Beiträge: 27.717
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surtur
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #18 am: 17.12.2015 | 20:45 »
So, jetzt habe ich Chrome komplett deinstalliert, die Ordner gelöscht (das ging nur im abgesicherten Modus), den CCleaner noch mal mit allen Schikanen drüber laufen lassen und es wieder neu installiert. Und Coldsearch hat meine Standardsuche immer noch gehijackt. Das ist ein dermaßen hartnäckiger Bastard, mir gehen echt so langsam die Ideen aus. Vielleicht hilfts, wenn ich rausfinde, wo die Coldsearch sitzt, da hin fahre und dem verantwortlichen Programmierer die Gedärme mit einer Gartenharke aus dem Leib reiße.

Ich hab jetzt nicht so richtig Bock, wegen diesem Scheiß mein System komplett zu rebooten.
Doomstone ist die Einheit in der schlechte Rollenspiele gemessen werden.

Korrigiert meine Rechtschreibfehler!

Offline Skele-Surtur

  • Münchhausen der Selbstauskunft
  • Titan
  • *********
  • Skeletor Saves!
  • Beiträge: 27.717
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surtur
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #19 am: 17.12.2015 | 21:41 »
AdwCleaner hat jetzt zwar auch noch mal was entfernt, aber mein Problem besteht weiter.
Doomstone ist die Einheit in der schlechte Rollenspiele gemessen werden.

Korrigiert meine Rechtschreibfehler!

Offline Imion

  • Legend
  • *******
  • GURPShead
  • Beiträge: 4.782
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Imion
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #20 am: 17.12.2015 | 21:45 »
Mal in die Systemsteuerung/Software geschaut ob sich da was befindet was da nicht hingehört hast du, nehme ich an?
If the internet has shown us anything... anything... it has shown us that there is no such thing as "too batshit crazy to operate a computer."

Everybody's a book of blood. Wherever we're opened, we're red.

Außerirdische sind nicht rechtsfähige, bewegliche, herrenlose Sachen. Wer sie findet und mitnimmt darf sie behalten.

Offline Skele-Surtur

  • Münchhausen der Selbstauskunft
  • Titan
  • *********
  • Skeletor Saves!
  • Beiträge: 27.717
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surtur
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #21 am: 17.12.2015 | 21:48 »
Die Programme hab ich halt durchgecheckt und alles deinstalliert, von dem ich der Meinung bin, dass ich es nicht brauche.
Doomstone ist die Einheit in der schlechte Rollenspiele gemessen werden.

Korrigiert meine Rechtschreibfehler!

Nin

  • Gast
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #22 am: 17.12.2015 | 21:57 »
Ich würde ja eher vermuten, dass Coldsearch auch Einträge in der Windows Registrierung einfügt, löscht oder überschreibt. Oder?

Offline Skele-Surtur

  • Münchhausen der Selbstauskunft
  • Titan
  • *********
  • Skeletor Saves!
  • Beiträge: 27.717
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surtur
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #23 am: 17.12.2015 | 22:15 »
Siehst du, da ist das Problem: Ich habe keine Ahnung, was das bedeutet. Ich musste mir ja erst ergoogeln, wie ich im abgesicherten Modus starte!
Doomstone ist die Einheit in der schlechte Rollenspiele gemessen werden.

Korrigiert meine Rechtschreibfehler!

Nin

  • Gast
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #24 am: 17.12.2015 | 22:29 »
(Ich benutze seit geraumer Zeit kein MS Windows mehr, von daher kann ich nicht wirklich mitreden oder die notwendigen Schritte nachvollziehen, aber...)

wenn ich z.B. das hier http://spywarecure.com/how-to-remove-s-coldsearch-com-homepage/ richtig deute, dann musst du zur manuellen Entfernung sämtliche Browser auf deinem Rechner säubern und dann das Teil löschen und anschließend die Registrierung überarbeiten.

Hilft die verlinkte Anleitung?

Offline Skele-Surtur

  • Münchhausen der Selbstauskunft
  • Titan
  • *********
  • Skeletor Saves!
  • Beiträge: 27.717
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surtur
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #25 am: 17.12.2015 | 22:58 »
Das witzige ist, dass die coldsearchseite nie meine Startseite war. Und coldsearch leitet mich auf bing um, was so gar keinen Sinn zu machen scheint.

Ich bin jetzt schon mehrere Step-by-step remove guides durchgegangen und bisher sind mir folgende Dinge aufgefallen:

- Insbesondere die, die eher so mittelmäßiges Deutsch mitbringen, legen extremen Wert drauf, dass ich ein ganz bestimmtes, sonst nirgends erwähntes Programm verwende.
- Die anderen sagen mir, ich soll die Standardsuchmaschine wieder umstellen. Genau das kann ich aber nicht, weil "diese Einstellung von ihrem Administrator erzwungen" ist. Im abgesicherten Modus geht das zwar doch, aber sobald ich wieder neu starte, ist coldsearch wieder im Link festgesetzt.

Dann gehen die meisten nur auf Windows bis einschließlich 8, ich benutze aber Windows 10. Und da sind praktischer Weise die Schaltflächen komplett anders.
Doomstone ist die Einheit in der schlechte Rollenspiele gemessen werden.

Korrigiert meine Rechtschreibfehler!

Nin

  • Gast
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #26 am: 17.12.2015 | 23:06 »
Hast du denn mehrere Browser auf deinem Rechner installiert?
Und hast du mal in deine Registry geschaut, ob sich coldsearch da eingetragen hat?

Offline Skele-Surtur

  • Münchhausen der Selbstauskunft
  • Titan
  • *********
  • Skeletor Saves!
  • Beiträge: 27.717
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surtur
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #27 am: 17.12.2015 | 23:29 »
Die registry ist ziemlich groß. Ich finde da zumindest nichts, woraus ich schlau werde, was aber leider so gar nichts heißt. Allerdings sollte adwcleaner die Registry auch einmal nass durchgefeudelt haben.
Doomstone ist die Einheit in der schlechte Rollenspiele gemessen werden.

Korrigiert meine Rechtschreibfehler!

Nin

  • Gast
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #28 am: 17.12.2015 | 23:36 »
Falls du es noch nicht gemacht haben solltest, kannst du die Registry nach bestimmten Worten (z.B. "coldsearch") durchsuchen lassen. Zu meiner XP Zeit ging das, nachdem ich das Tool mit "regedit" aufgerufen habe, mit der vorhandenen Suchfunktion.
« Letzte Änderung: 17.12.2015 | 23:41 von Nin »

Offline Skele-Surtur

  • Münchhausen der Selbstauskunft
  • Titan
  • *********
  • Skeletor Saves!
  • Beiträge: 27.717
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surtur
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #29 am: 17.12.2015 | 23:49 »
Hab ich jetzt noch mal gemacht, aber die SuFu findet zumindest da nichts.
Doomstone ist die Einheit in der schlechte Rollenspiele gemessen werden.

Korrigiert meine Rechtschreibfehler!

Nin

  • Gast
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #30 am: 17.12.2015 | 23:50 »
Tut mir leid, dann fällt mir auch nichts mehr ein.

Offline Aurean

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 65
  • Username: Aurean
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #31 am: 18.12.2015 | 00:43 »
Also ich kenne dieses Problem jetzt selber nicht und bin auch was Computer angeht sowas wie ein DAU, aber wenn ich bisher Probleme hatte konnte ich mit den Hilfestellungen auf http://www.trojaner-board.de immer alles beheben.

Für deinen Fall scheint es wohl um das hier zu gehen: http://www.trojaner-board.de/172930-coldsearch-com-redirect-entfernen.html

Da ich, wie schon gesagt, selber von sowas 0 Plan habe, hoffe ich das die der Link irgendwie weiter hilft.

Gruß Aurean

Offline Darius der Duellant

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.244
  • Username: Darius_der_Duellant
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #32 am: 18.12.2015 | 12:02 »
Bei nem derartig durchseuchten System solltest du wirklich eine neuinstallation in Erwägung ziehen.
Butt-Kicker 100% / Tactician 83% /Power Gamer 83% / Storyteller 83% / Specialist  75% / Method Actor  50% / Casual Gamer 33%

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.988
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #33 am: 18.12.2015 | 12:18 »
Bei nem derartig durchseuchten System solltest du wirklich eine neuinstallation in Erwägung ziehen.
Inwiefern durchseucht? Die Malwarescanner entdecken ja inzwischen nix mehr.

@Surtur
Hast du nach der Deinstallation von Chrome denn wieder das Plugin installiert das es dir bei Windows 10 erlaubt die Suchmaschine selbst aendern zu koennen? (Vgl. mein erstes Posting in diesem Thread)

Wenn nicht, heisst der Uebeltaeter dann wohl "Windows 10" und hindert (wie ja schon am Anfang) Benutzer daran sich einfach so gegen Microsoft-Produkte zu entscheiden ;)
« Letzte Änderung: 18.12.2015 | 12:23 von Selganor »
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Skele-Surtur

  • Münchhausen der Selbstauskunft
  • Titan
  • *********
  • Skeletor Saves!
  • Beiträge: 27.717
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surtur
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #34 am: 18.12.2015 | 13:07 »
Das könnte natürlich sein. Ich rätsel sowie so daran herum, dass mich coldsearch auf bing umleitet. Das ist nämlich irgendwo sinnlos. Aber das kürzel coldsearch steht da drin. Also hat sich coldsearch da reingeschrieben, Windows 10 verhindert, dass ich das ändere, aber überbrückt trotzdem die Umleitung auf Coldsearch, so dass ich immer auf Bing leite. So gesehen hätte W10 Coldsearch ausgetrickst... aber ich hatte doch eine ganze Weile Google als Standardbrowser, auch als ich schon W10 drauf hatte. Irgendwie ist das ziemlich verwirrend.
Doomstone ist die Einheit in der schlechte Rollenspiele gemessen werden.

Korrigiert meine Rechtschreibfehler!

Offline Turgon

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.979
  • Username: Turgon
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #35 am: 18.12.2015 | 13:10 »
Inwiefern durchseucht? Die Malwarescanner entdecken ja inzwischen nix mehr.
Das haben sie am Anfang ja auch …
Nur, weil nix mehr gefunden wird, heißt das noch lange nicht, dass nix mehr da ist. Insbesondere wenn man das verseuchte System sich selbst begutachten lässt. Also mindestens noch mit einem Live-System booten und von dort aus die Festplatte nochmals unter die Lupe nehmen.

Offline Skele-Surtur

  • Münchhausen der Selbstauskunft
  • Titan
  • *********
  • Skeletor Saves!
  • Beiträge: 27.717
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surtur
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #36 am: 21.12.2015 | 21:57 »
Windows hat gerade ein fettes Update durchgeführt - und jetzt konnte ich Coldsearch löschen und die Suchmaschine wieder richtig einstellen. wtf?
Doomstone ist die Einheit in der schlechte Rollenspiele gemessen werden.

Korrigiert meine Rechtschreibfehler!

Offline Skele-Surtur

  • Münchhausen der Selbstauskunft
  • Titan
  • *********
  • Skeletor Saves!
  • Beiträge: 27.717
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surtur
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #37 am: 23.12.2015 | 01:22 »
Und da ist der Dreck wieder...
Doomstone ist die Einheit in der schlechte Rollenspiele gemessen werden.

Korrigiert meine Rechtschreibfehler!

Offline Darius der Duellant

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.244
  • Username: Darius_der_Duellant
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #38 am: 23.12.2015 | 06:52 »
Neu aufsetzen...
Butt-Kicker 100% / Tactician 83% /Power Gamer 83% / Storyteller 83% / Specialist  75% / Method Actor  50% / Casual Gamer 33%

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.988
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #39 am: 24.12.2015 | 11:48 »
Und da ist der Dreck wieder...
Was meinst du mit Dreck? Coldsearch oder Bing?
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Skele-Surtur

  • Münchhausen der Selbstauskunft
  • Titan
  • *********
  • Skeletor Saves!
  • Beiträge: 27.717
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surtur
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #40 am: 24.12.2015 | 14:38 »
Beides. Also in der Kombination. Ich werde zwar auf Bing umgeleitet, aber in der Omnibox steht während des Vorgangs "Coldsearch".
Doomstone ist die Einheit in der schlechte Rollenspiele gemessen werden.

Korrigiert meine Rechtschreibfehler!

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.988
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #41 am: 24.12.2015 | 21:50 »
Hast du alle Schritte die dieser Guide empfiehlt schonmal gemacht?

Denk vor allem auch an das Plugin, dass dir Aenderungen im Browser ueberhaupt erlaubt.
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Skele-Surtur

  • Münchhausen der Selbstauskunft
  • Titan
  • *********
  • Skeletor Saves!
  • Beiträge: 27.717
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surtur
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #42 am: 24.12.2015 | 22:45 »
Ja, hab ich. Nicht in der Reihenfolge, aber die einzelnen Schritte habe ich durchgeführt.
Doomstone ist die Einheit in der schlechte Rollenspiele gemessen werden.

Korrigiert meine Rechtschreibfehler!

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 14.958
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Yahoo plötzlich als Startseite
« Antwort #43 am: 28.03.2016 | 17:44 »
Hier war doch letztens schon mal ein Thread, wo sich jemand eine andere Startseite als das, was er vorher hatte, eingefangen hat. Ich finde den entsprechenden Thread nur nicht mehr, daher auf ein Neues.

Seit eben gerade habe ich Yahoo als Startseite, wenn ich einen neuen Tab öffne. Meines Wissens/meiner Erinnerung nach habe ich nichts installiert und auf nichts Verdächtiges geklickt, aber irgendwie muss ich mir das Ding eingefangen haben. Die Frage ist jetzt, wie kriege ich das wieder los? (MacOS 10.11.3, Safari)
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline Imunar

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 425
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Imunar
Re: Yahoo plötzlich als Startseite
« Antwort #44 am: 28.03.2016 | 22:30 »
falls nur aus versehen das geändert wurde, würde ich mal hier schauen:
http://www.wikihow.com/Change-Your-New-Tab-Page-in-Safari

sofern kein Hijacker ;)

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 14.958
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: Yahoo plötzlich als Startseite
« Antwort #45 am: 29.03.2016 | 10:15 »
Es war ein Hijacker, und nachdem ich mein versehentlich ausgeschaltetes Avast wieder aktiviert hatte, hat es den auch schnell gefunden und runtergeworfen. Alles wieder gut. Danke euch!

PS: Ich führe diesen Thread mal mit dem anderen Malware-Thread zusammen.
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 14.958
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #46 am: 13.05.2016 | 16:25 »
Jetzt weiß ich endlich, wo das blöde Yahoo herkam. Ich hatte mir keine Malware eingefangen, sondern nur bei der Installation von Java nicht aufgepasst. Da war eine Option, Yahoo als Standard-Startseite zu setzen, und ich Depp habe die übersehen und das zugehörige Häkchen nicht rausgenommen.
Heute, bei der Installation der neuesten Java-Version, ist es mir dann aber aufgefallen. Also nicht schon wieder der Müll. :P
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Lonesome Traveller
  • Beiträge: 11.401
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Re: Malware entfernen (war: Bing ist immer Standardsuchmaschine)
« Antwort #47 am: 13.05.2016 | 16:41 »
nicht das es noch relevant wäre, aber wenn das System nicht ganz verloren ist, ist meine Reihenfolge bei Bekannten immer:
malwarebytes (wurde hier schon genannt)
spybot (die "Immunisierung" ist ganz gut )
und für die harten Kracher:
hijackthis
und Auswertung über Hijackthis.de/de (Hijackthis Logfileauswertung)

Das hilft für gewöhnlich, außer der PC Nutzer hat so richtig Scheiße gebaut, dann hilft evtl. externer Zugriff per Linux-Bootstick.

Ansonsten halt immer:
kein Passwort 2x benutzen
Browser mit :Web of Trust, Ghostery, NoScript, Adblockplus
das ist auch schon ganz schön viel Prävention ( gerade WoT verhindert bei mir ca. 2x im Jahr feindliche Umleitungen, manchmal sind diese echt mies versteckt)
« Letzte Änderung: 13.05.2016 | 16:45 von Timo »
"The bacon must flow!"