Autor Thema: [Film] Captain Marvel  (Gelesen 4985 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sir Mythos

  • Klugscheisser 1000
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Be happy, keep cool!
  • Beiträge: 15.233
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mythos
Re: [Film] Captain Marvel
« Antwort #125 am: 18.03.2019 | 09:28 »
Ich hab ihn gestern gesehen und fand ihn ziemlich gut. Definitiv in der oberen Riege der Filme.
...und wenn es Dir nicht gefällt, dann such Dir ein anderes Forum.

Who is Who - btw. der Nick spricht sich: Mei-tos
Ruhrgebiets-Stammtisch
PGP-Keys Sammelthread

Offline tartex

  • Legend
  • *******
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 6.072
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: tartex
Re: [Film] Captain Marvel
« Antwort #126 am: 18.03.2019 | 10:39 »
Ich hab ihn gestern gesehen und fand ihn ziemlich gut. Definitiv in der oberen Riege der Filme.

Exakt dasselbe bei mir. Einzig das zweite Treffen mit der Supreme Intelligence war mir ein wenig zu Klischee. Ja, wir Menschen sind ja solche Stehaufmännchen, und das reicht schon als Power Source... Lame Deux Ex Machine. War zum Glück recht schnell durch. Die Kämpfe danach wurden auch nicht unnötig in die Länge gezogen.
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Kurna

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 686
  • Username: Kurna
Re: [Film] Captain Marvel
« Antwort #127 am: 18.03.2019 | 21:36 »
Die einzige Szene, die mir beim zweiten Schauen komisch vorkam, war als gegen Ende
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)


"Only the good die young. The bad prefer it that way." (Goblin proverb)

Offline tartex

  • Legend
  • *******
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 6.072
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: tartex
Re: [Film] Captain Marvel
« Antwort #128 am: 18.03.2019 | 22:04 »
Die einzige Szene, die mir beim zweiten Schauen komisch vorkam, war als gegen Ende
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Was zweites noch: warum wurde Carol Danvers tatsächlich in eine Kree-Elite-Einheit rekrutiert? Sie mag zwar mächtig sein und hatte ihre Erinnerung verloren, aber dass das nach hinten losgehen mag, war abzusehen. (Außer die Supreme Intelligence ist so drauf wie im Comic, dann ist die Rebellion von Carol Danvers ja voll eingeplant und Teil des Plans in einem Plan in einem Plan.)
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Selganor

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 32.710
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: [Film] Captain Marvel
« Antwort #129 am: 18.03.2019 | 22:14 »
Ist doch klar, dass der ueberlegene Intellekt eines Kree problemlos ausreicht um so einen laecherlichen Menschen unter Kontrolle zu halten ;D

Nicht vergessen, dass die "edlen Kree Krieger" auch nicht gerade die bescheidensten und vorsichtigsten sind...
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Sir Mythos

  • Klugscheisser 1000
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Be happy, keep cool!
  • Beiträge: 15.233
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mythos
Re: [Film] Captain Marvel
« Antwort #130 am: 18.03.2019 | 22:26 »
Außerdem hoffte man so vielleicht, doch noch irgendwann die Location von Mar-vells Labor zu finden.
...und wenn es Dir nicht gefällt, dann such Dir ein anderes Forum.

Who is Who - btw. der Nick spricht sich: Mei-tos
Ruhrgebiets-Stammtisch
PGP-Keys Sammelthread

Online Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 18.126
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: [Film] Captain Marvel
« Antwort #131 am: 19.03.2019 | 01:42 »
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Sehe ich ähnlich, bereits beim ersten schauen. Der Sinn der Aktion erschloß sich mir so rein gar nicht.

Ebenso hat mich verwirrt, das Carol mal Fury testet ob er ein Skrull ist, in dem sie ihm alles möglich fragt.
Fury könnte ihr da doch eine Geschichte vom Pferd erzählen, und sie könnte nicht sagen ob er lügt?
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

I believe women. I believe the brave women who came forward.
Their abuser cannot debate, intimidate, or manipulate me into silence.
There is no place for abusers among us. #AbuseIsNotAGame

Offline Sir Mythos

  • Klugscheisser 1000
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Be happy, keep cool!
  • Beiträge: 15.233
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mythos
Re: [Film] Captain Marvel
« Antwort #132 am: 19.03.2019 | 09:14 »
Ebenso hat mich verwirrt, das Carol mal Fury testet ob er ein Skrull ist, in dem sie ihm alles möglich fragt.
Fury könnte ihr da doch eine Geschichte vom Pferd erzählen, und sie könnte nicht sagen ob er lügt?

Ich vermute, an der Reaktion hätte Sie es merken können.
Ähnlich wie Yon-Rogg, wobei der natürlich was gefragt hat, wo er die Tatsache auch kannte.
...und wenn es Dir nicht gefällt, dann such Dir ein anderes Forum.

Who is Who - btw. der Nick spricht sich: Mei-tos
Ruhrgebiets-Stammtisch
PGP-Keys Sammelthread

Offline Kurna

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 686
  • Username: Kurna
Re: [Film] Captain Marvel
« Antwort #133 am: 19.03.2019 | 20:59 »
Sehe ich ähnlich, bereits beim ersten schauen. Der Sinn der Aktion erschloß sich mir so rein gar nicht.

Ebenso hat mich verwirrt, das Carol mal Fury testet ob er ein Skrull ist, in dem sie ihm alles möglich fragt.
Fury könnte ihr da doch eine Geschichte vom Pferd erzählen, und sie könnte nicht sagen ob er lügt?

Vielleicht geht sie davon aus, dass eine Skrull-Geschichte vom Pferd nicht "menschlich" genug würde.
"Only the good die young. The bad prefer it that way." (Goblin proverb)

Online Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 18.126
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: [Film] Captain Marvel
« Antwort #134 am: 19.03.2019 | 21:23 »
Vielleicht geht sie davon aus, dass eine Skrull-Geschichte vom Pferd nicht "menschlich" genug würde.
Wobei sie dahingehend ja zu dem Zeitpunkt keine eine Ahnung von der Menschheit hat ^^;
Was am ehsten Sinn machen würde, ist das man es nutzt um weitere Fake-Versuche abwehren zu können. Nur so als Test versagt es ein wenig, imho.
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

I believe women. I believe the brave women who came forward.
Their abuser cannot debate, intimidate, or manipulate me into silence.
There is no place for abusers among us. #AbuseIsNotAGame

Offline Kurna

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 686
  • Username: Kurna
Re: [Film] Captain Marvel
« Antwort #135 am: 19.03.2019 | 23:25 »
Wobei sie dahingehend ja zu dem Zeitpunkt keine eine Ahnung von der Menschheit hat ^^;
Was am ehsten Sinn machen würde, ist das man es nutzt um weitere Fake-Versuche abwehren zu können. Nur so als Test versagt es ein wenig, imho.

Vielleicht reicht ihr Wissen trotzdem, weil sie weiß, dass Skrulls völlig fantasielos sind. Wer immer kopiert, kann halt nichts eigenes schaffen. ;)
"Only the good die young. The bad prefer it that way." (Goblin proverb)

Offline lowfyr

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 224
  • Username: lowfyr
Re: [Film] Captain Marvel
« Antwort #136 am: 20.03.2019 | 08:55 »
Exakt dasselbe bei mir. Einzig das zweite Treffen mit der Supreme Intelligence war mir ein wenig zu Klischee. Ja, wir Menschen sind ja solche Stehaufmännchen, und das reicht schon als Power Source... Lame Deux Ex Machine. War zum Glück recht schnell durch. Die Kämpfe danach wurden auch nicht unnötig in die Länge gezogen.


Wobei sie ja wohl ein wenig mehr als Kraftquelle hatte wenn man bedenkt was passierte als sie von der SI angegriffen wurde.