Umfrage

Wie hat dir das "Traveller Grundregelwerk" gefallen?

sehr gut (5 Sterne)
11 (50%)
gut (4 Sterne)
5 (22.7%)
zufriedenstellend (3 Sterne)
5 (22.7%)
geht grad so (2 Sterne)
1 (4.5%)
schlecht (1 Stern)
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 19

Autor Thema: Traveller Grundregelwerk / Bewertung & Rezensionen  (Gelesen 1068 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Thallion

  • Rezi-Spezi
  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.007
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thallion
    • Rollenspiel-Bewertungen
Hier könnt ihr eure Meinung zum Traveller Grundregelwerk abgeben und nach Punkten bewerten.



Shop-Seite
Traveller Grundregelwerk

Klappentext:
Traveller ist wieder da. Basierend auf dem klassischen Original und auf den Stand des neuen Jahrtausends gebracht finden Sie in diesen Seiten alles, was Sie brauchen, um das gewaltige Dritte Imperium und die alienkontrollierten Gebiete in der Umgebung zu erforschen - oder jedes andere Science-Fiction-Setting, das Sie sich vorstellen können!

Dieses Buch beinhaltet alles Nötige, um Charaktere zu erschaffen, sie auszurüsten, ihr Sternenschiff zu entwerfen, ihre Missionen und Feinde zu generieren und sie auf interstellare Abenteuer zu schicken.

Egal, ob Sie neu bei Traveller oder ein Veteran sind, die Science-Fiction-Abenteuer Ihrer Träume erwarten Sie in diesem Buch.

Das neu überarbeitete Grundregelwerk bietet Ihnen alles, was Sie als Spieler oder Spielleiter benötigen, um im Traveller-Universum zu bestehen. Erleben Sie spannende intergalaktische Abenteuer vor dem Hintergrund des Dritten Imperiums, ob als Agent, Wissenschaftler, Pilot, Scout, freier Händler oder Söldner. Reisen Sie zu fremden Welten, betreiben Sie interstellaren Handel oder beweisen Sie Ihre Fähigkeiten im Raumkampf mit feindlich gesinnten Lebensformen. Die Traveller-Regeln eignen sich dazu, jeden beliebigen Science Fiction-Hintergrund darzustellen. Entwerfen Sie Ihr eigenes Raumschiff, erschaffen Sie eigene Welten!
« Letzte Änderung: 14.03.2016 | 13:56 von Thallion »

Ucalegon

  • Gast
Re: Traveller Grundregelwerk / Bewertung & Rezensionen
« Antwort #1 am: 16.02.2016 | 23:54 »
Meine zweite eigene Kampagne habe ich mit 13Mann Traveller geleitet, das ich damals gerade neu entdeckt und das nicht nur mich, sondern meine ganze Runde wegen der schlichten Mechanik (wir waren DSA und SR gewöhnt) und vor allem dem Lifepath-System sofort am Haken hatte. An dieser Begeisterung hat sich nichts geändert und ich halte diese Version von Traveller immer noch für eines der besten Regelsysteme überhaupt. Meinen Post Nr. 1000 widme ich diesem wunderbaren System.  ^-^ 

Vorneweg: Layout und Illustrationen (die in der deutschen Version weniger schlimm sind als in der englischen) gewinnen keine Preise und wer Regelwerke nur mit Setting kauft, wird auch enttäuscht.

ABER: Das Grundregelwerk liefert auf knapp 200 Seiten alle Werkzeuge, um ein eigenes SF-Universum zu erschaffen und zu bespielen. 2W6 +-Mod gegen Zielwert 8 ist als Probenmechanik simpel, zieht sich elegant durch alle Subsysteme und kann vom jahrelangen Forschungsvorhaben bis zu Ausweichmanövern in der Schwerelosigkeit jede beliebige Aktion abdecken.

Traveller verlässt sich fast überall auf Zufallstabellen, die sich für das eigene Setting leicht anpassen lassen. Das ist toll, weil Vorbereitung (die eigentlich immer Spielcharakter hat) und Spiel stets spannend und unberechenbar bleiben. Jeder Charakter mit eigenartigem Lebenslauf, jede fremde Welt, jedes exotische Tier das ich auswürfle, fühlt sich irgendwie besonders an.

Traveller hat kein per Aufstiegssystem eingeimpftes zero to hero-Narrativ oder ein Klassensystem, das die SC sofort in enge Nischen steckt, sondern macht an jeder Ecke klar, dass die Protagonistinnen und Protagonisten normale Leute sind. Und der Weltraum ein gefährlicher Ort.




Deep_Impact

  • Gast
Re: Traveller Grundregelwerk / Bewertung & Rezensionen
« Antwort #2 am: 17.02.2016 | 05:41 »
Gerade in der kleinen Version preislich einfach unschlagbar! Ist wirklich alles drin was man braucht. Und ja am Layout kann man schon etwas maulen. Trotzdem 5 Sterne.

Mehr im Video :https://youtu.be/qi2_s0RCwCY
« Letzte Änderung: 17.02.2016 | 07:52 von Deep_Impact »

Offline Thallion

  • Rezi-Spezi
  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.007
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thallion
    • Rollenspiel-Bewertungen
Re: Traveller Grundregelwerk / Bewertung & Rezensionen
« Antwort #3 am: 3.05.2016 | 10:36 »
http://www.spieletest.at/gesellschaftsspiel/2373/Traveller---Grundregelwerk

Zitat
Fazit

 Die Aufmachung des neuen Traveller Regelwerkes weis zu gefallen, das schlichte Schwarz des Einbandes passt sehr gut zum Thema Science-Fiction, auch der klassische Traveller Schriftzug trägt seinen Teil dazu bei. Das Innere des Grundregelwerkes gefällt mir ebenfalls sehr gut, das Buch ist übersichtlich strukturiert und der Inhalt erschließt sich einem schnell bei der Lektüre. Traveller vereint ein einfaches Regelsystem mit einem guten Querschnitt durch alle Facetten eines Science-Fiction-Rollenspiels. Die Raumschiffbilder in dem Buch sind sehr stimmig und tragen zur Atmosphäre bei. Man muss sich im Klaren sein, das man mit dem Regelwerk keine Beschreibung des 'Dritten Imperiums der Menschheit' erhält. Der Hintergrund zu Traveller wird in Folgebänden nachgereicht. Auch sehr positiv an dem Regelwerk ist der umfangreiche Index am Ende des Buches. Der obligatorische Charakterbogen darf natürlich nicht fehlen. Auch ein Blankobogen für Sternenkarten wurde dem Buch spendiert. Alles in Allem hinterlässt das Grundregelwerk einen sehr positiven Eindruck. Die Regeln sind sehr stimmig und mir sind bei der Lektüre des Buches schon sehr viele Ideen für mögliche Settings gekommen. Wer Spaß an Science-Fiction hat, ist mit dem Traveller Regelwerk gut bedient.

7 von 10 Punkten

Offline Thallion

  • Rezi-Spezi
  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.007
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thallion
    • Rollenspiel-Bewertungen
Re: Traveller Grundregelwerk / Bewertung & Rezensionen
« Antwort #4 am: 12.05.2016 | 08:27 »
http://neueabenteuer.com/traveller-grundregelwerk-limitierte-fassung/

Zitat
Fazit:
„Dir gefällt Traveller, oder?“ ja, mir gefällt Traveller sehr. Es ist ein sehr einfaches, schnelles und elegantes Rollenspiel das für diese Art Science Fiction optimal geeignet ist. Ob in Verbindung mit dem offiziellen Setting, oder als Grundlage für ein Eigenes, wer klassische Space Operas leiten möchte und dabei eher in der „Hard SF“-Ecke zuhause ist sollte hier zuschlagen. Klar, das Spiel eignet sich nicht für jede Art SF – Transhumanismus oder Cyberpunk dürfte sehr schwer umzusetzen sein – und auch Science Fantasy wie Star Wars oder Warhammer 40K setzt man besser mit anderen Regelsystemen um, aber für die reine Space Opera ist Traveller das wohl beste Spiel das es derzeit auf dem deutschen, vielleicht sogar internationalem Markt gibt.