Autor Thema: "13th Age"-Backgrounds als FATE-Aspekte  (Gelesen 1265 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Suro

  • Mad Lord Heinzula V.
  • Legend
  • *******
  • Blub blub
  • Beiträge: 7.225
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surodhet
"13th Age"-Backgrounds als FATE-Aspekte
« am: 7.10.2015 | 21:34 »
Guten Abend liebes Tanelorn,

Die Idee bietet sich natürlich an, und wird z.B. hier auch schon näher ausgeführt. Kurz: Da das eh so ähnlich, aber vielleicht etwas ausgefeilter ist, verwendet man statt den Standard-Backgrounds von 13th Age für Skillchecks FATE-Aspekte. Die Aspekte geben - wie bei FATE - einen Fate Punkt für einen passenden Aspekt ausgibt und diesen in die Erzählung einbindet. Alles andere - vor allem der Kampf (naja, abseits von Skillchecks eben)- bleibt 13th Age.
Das ist für mich nicht nur Gedankenspielerei, ich würde das wirklich ganz gerne verwenden. Ich habe aber gar nicht so viel Ahnung von FATE; hier zuhause habe ich auch nur Fate2Go und Diaspora rumliegen. Auch 13th Age habe ich immernoch nicht richtig gespielt. Wenn mir also jemand, der sich mit einem der beiden besser auskennt, hilfreiche, Tips geben kann: Vielen dank  :)

Eine Reihe von Fragen (ausgehend von der Lösung "im Link" oben):
  • Wo seht ihr Vorteile, wo Probleme eines solchen Systems?
  • Macht es Sinn, eine Fan-Mail-Regel einzuführen? (Für coole Aktionen dürfen Spieler und Spielleiter FATE-Punkte an Mitspieler vergeben)
  • Haben/Brauchen NSCs auch Aspekte?
  • Wäre es nicht cool, noch mehr FATE einzubauen? (Mit Skillchecks weitere Aspekte schaffen wäre natürlich Verwaltungsaufwand, aber auch irgendwie cool)
  • Sind die Werte "aus dem Link" sinnvoll (3 FATE-Punkte pro Sitzung, +5 auf Skillcheck)? Gerade wenn man auch Szenen-Aspekte hat - vielleicht nur +2 aber dafür addierbar?
  • Was ist eigentlich mit den Icon Werten? Sollte man die u.U. auch als Aspekt verwenden dürfen?

Das ist erstmal mein Senf. Vielleicht bringt ihr ja auch selbst welchen mit.
Suro janai, Katsuro da!

Offline Tyloniakles

  • Adventurer
  • ****
  • Genesys, EotE, PbtA, Blades itD, MYZ, Indies
  • Beiträge: 727
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Zant
Re: "13th Age"-Backgrounds als FATE-Aspekte
« Antwort #1 am: 17.01.2016 | 23:19 »
Push?

Ich könnte es mir auch vorstellen, fragt sich nur, ob es den Fluß des Gameplays nicht ausbremst.