Umfrage

Wie hat dir das "EinWürfelSystem" gefallen?

sehr gut (5 Sterne)
1 (20%)
gut (4 Sterne)
1 (20%)
zufriedenstellend (3 Sterne)
1 (20%)
geht grad so (2 Sterne)
1 (20%)
schlecht (1 Stern)
1 (20%)

Stimmen insgesamt: 4

Autor Thema: EinWürfelSystem / Bewertung & Rezensionen  (Gelesen 635 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Thallion

  • Rezi-Spezi
  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.007
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thallion
    • Rollenspiel-Bewertungen
EinWürfelSystem / Bewertung & Rezensionen
« am: 2.08.2016 | 12:32 »
Hier könnt ihr eure Meinung zum EinWürfelSystem abgeben und nach Punkten bewerten.



Download-Seite
EinWürfelSystem

Regel/Quellen-Bände-Übersicht
Hier gelangt ihr zu der Auswertung und Übersicht bereits bewerteter Regel- und Quellen-Bände:
http://www.tanelorn.net/index.php/topic,96807.0.html

Klappentext:
Das EWS, bzw. 1w6-System ist ein schnelles und
flexibles Regelsystem für Fantasy und Science
Fiction, Cyberpunk und Pulp Action und beliebige
weitere Hintergründe.
Dieses Heft liefert dafür ein stabiles, freies und
minimales Fundament, auf dem andere Werke
aufbauen können. Seine Regeln sind direkt spielbar
und unterstützen sowohl One-Shots als auch lange
Kampagnen, richten sich allerdings an erfahrene
Rollenspieler. Für Neueinsteiger sind Hefte in Arbeit,
die das EWS jeweils auf einen bestimmten
Hintergrund zuschneiden. Das erste davon spielt in
dem Science-Fiction Hintergrund Technophob:
- technophob.1w6.org
Um es schlank zu halten, ist das EWS in weiten
Teilen kompatibel zu Gurps® und Fudge™, so dass
bereits eine breite Palette an hervorragend
ausgearbeiten Zusatzregeln, Vor- und Nachteilen,
Magiesystemen, Wurfmodifikatoren u.ä. existiert.
Quellenmaterial zu Gurps® und Fudge™ gibt es auf
den offiziellen Seiten (sjgames.com und
fudgerpg.com) und auf der Webseite des EWS
(gurps.1w6.org und fudge.1w6.org).
Viele Sonderregeln des EWS sind in Module
ausgelagert, damit das Grundregelwerk schlank
bleibt. Jedes Modul hat einen vollen Namen und eine
vier Zeichen lange Abkürzung, so dass du deinen
Spielern schnell zeigen kannst, welche Module du
nutzt. Unter vielen Texten findest du außerdem
Tipps, welche Module für den jeweiligen Abschnitt
interessant sind.
Die meisten Module findest du auf
- module.1w6.org

Deep_Impact

  • Gast
Re: EinWürfelSystem / Bewertung & Rezensionen
« Antwort #1 am: 2.08.2016 | 12:44 »
Ach nach drei Jahren mag ich das EWS wirklich gerne. Leider komme ich viel zu selten dazu es auch mal zu spielen. Arne hat seit meiner Video-Rezi (ganz schlimmes Frühwerk!) noch einiges am Grundsystem und den Spielwelten getan, aber da bin ich etwas raus.

Insgesamt gebe ich mal vier Sterne, da es tolles System ist, aber halt doch noch Schwächen hat. An denen muss man sich aber nicht hochziehen. Insgesamt würde ich dem Spiel mehr Fans wünschen, kann auch auch verstehen, dass es natürlich zu vielen anderen wesentlich bekannteres System in Konkurrenz steht. Für mich ist das EWS schon so etwas das fehlenden Bindeglied zwischen Zahlen-Crunch und dem Aspektedreschen von FATE.

Das EWS wird dir gefallen wenn:   
» es schnell gehen soll.
» Story über Würfelentscheidung steht.
» dir Spiele wie FATE oder FUDGE gefallen.
» du ein Regelwerk für alle Genres verwenden willst.

Das EWS ist vermutlich nichts für dich, wenn:
» du voll ausgearbeitete Settings / Abenteuer brauchst.
» dir schnelle Weiterentwicklung des Systems wichtig ist.
» du simulierende RPGs bevorzugst.
» du auf Character-Build-Optimierung stehst.

Deep_Impact

  • Gast
Re: EinWürfelSystem / Bewertung & Rezensionen
« Antwort #2 am: 3.08.2016 | 14:47 »
Man muss das System ja nicht gut finden - vollstes Verständnis - aber dieses trollige 1-Sterne-Bewerten ohne zu seiner Meinung zu stehen, finde ich grob daneben!
Das gilt übrigens hier wie bei jeder anderen Rezi. Strenggenommen aber auch für unbegründete Fanboy-5-Sterne-Bewertungen.

 :mimimi: