Autor Thema: System Matters  (Gelesen 167225 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bildpunktlanze

  • Bildpunktlanze
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.609
  • Username: Pixellance
    • RPG Pixelart
Re: System Matters
« Antwort #1025 am: 27.08.2018 | 15:17 »
Ist die Spielwelt unrettbar verloren oder wie soll ich mir das Setting vorstellen?
Handgemachte Rollenspiel Pixelart auf TANELORN  | TWITTER  | TUMBLR
Neueste Pixelart : [bHalastar Blackcloak] / Call of Cthulhu Berlin / Caramon Majere (Dragonlance)  / Beyond the Wall Cover Boy[/b]

Offline Rhylthar

  • Dämon des Kaufrauschgottes
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 13.262
  • Username: Rhylthar
Re: System Matters
« Antwort #1026 am: 27.08.2018 | 15:21 »
Ist die Spielwelt unrettbar verloren oder wie soll ich mir das Setting vorstellen?
So ziemlich, ja.  ;)
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Für alle, die Probleme mit meinem Nickname haben, hier eine Kopiervorlage: Rhylthar.

Offline Bildpunktlanze

  • Bildpunktlanze
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.609
  • Username: Pixellance
    • RPG Pixelart
Re: System Matters
« Antwort #1027 am: 27.08.2018 | 15:24 »
So ziemlich, ja.  ;)

Ah cool ein Setting fuer Defätisten. Die Uebersetzung hat dann bestimmt die Welt Online Redaktion gemacht;-)

Ich muss ehrlich sagen je älter ich werde desto eher stehe ich glücklichen  Enden naeher. Auch bei RPGs.
Handgemachte Rollenspiel Pixelart auf TANELORN  | TWITTER  | TUMBLR
Neueste Pixelart : [bHalastar Blackcloak] / Call of Cthulhu Berlin / Caramon Majere (Dragonlance)  / Beyond the Wall Cover Boy[/b]

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.566
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Los Muertos – Ein Rollenspiel mit Skeletten!
Re: System Matters
« Antwort #1028 am: 27.08.2018 | 15:25 »
Wie viel Diablo (Atmosphäre und Spielgefühl) steckt denn nun drin? Es schreit ja schon an allen Ecken und Enden danach.

Offline Rhylthar

  • Dämon des Kaufrauschgottes
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 13.262
  • Username: Rhylthar
Re: System Matters
« Antwort #1029 am: 27.08.2018 | 15:37 »
Ich habe es ja schon länger, aber Diablo-Atmosphäre würde ich jetzt nun nicht zwingend sehen.
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Für alle, die Probleme mit meinem Nickname haben, hier eine Kopiervorlage: Rhylthar.

Offline Bildpunktlanze

  • Bildpunktlanze
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.609
  • Username: Pixellance
    • RPG Pixelart
Re: System Matters
« Antwort #1030 am: 27.08.2018 | 15:58 »
Ich habe es ja schon länger, aber Diablo-Atmosphäre würde ich jetzt nun nicht zwingend sehen.
sondern? Eher Dark Souls?
Handgemachte Rollenspiel Pixelart auf TANELORN  | TWITTER  | TUMBLR
Neueste Pixelart : [bHalastar Blackcloak] / Call of Cthulhu Berlin / Caramon Majere (Dragonlance)  / Beyond the Wall Cover Boy[/b]

Offline Rhylthar

  • Dämon des Kaufrauschgottes
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 13.262
  • Username: Rhylthar
Re: System Matters
« Antwort #1031 am: 27.08.2018 | 16:00 »
Habe ich nicht gespielt.

Naja, die Welt ist noch nicht zu 100 % verloren, aber richtig schön ist es da auch nicht. Und erst die Elfen...
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Für alle, die Probleme mit meinem Nickname haben, hier eine Kopiervorlage: Rhylthar.

Offline Selganor

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.220
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: System Matters
« Antwort #1032 am: 27.08.2018 | 16:09 »
Wobei einen ja auch niemand zwingt (oder die Rollenspielpolizei vorbeikommt) wenn man nicht das Originalsetting spielt sondern das einfach als Basis nimmt ein "unkomplizierteres" D&D zu spielen bei dem der Powerlevel meistens etwas niedriger ist...

Was den Hintergrund angeht... da habe ich vor einiger Zeit einen sehr interessanten Podcast gehoert in dem sie die kompletten Hintergruende (so wie sie in offiziellen Buechern erklaert wurden) nochmal aufgedroeselt haben und man dann erst so richtig mitkriegt wie krass der Hintergrund des Demon Lords ueberhaupt ist.

Das wuerde ich aber auch hier bitte nur in Spoilern diskutiert wissen, denn nicht jeder SotDL-Spieler will das schon vorher (oder ueberhaupt) wissen bevor sein eigener Charakter davon (vielleicht) was mitbekommt.

Wenn ich den Link zur Podcastfolge wiederfinde poste ich den bei Bedarf nochmal rein.
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Dr. Clownerie

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.157
  • Username: Dr. Clownerie
    • System Matters Verlag
Re: System Matters
« Antwort #1033 am: 27.08.2018 | 17:15 »
Diablo 1 kommt einem in den Sinn durch die Atmosphäre: Schreckliche Dämonen, die in die Welt einfallen, die Hölle als tatsächlicher Ort, relativ freie Entwicklung des Charakters und Horror. Als ich damals Diablo 1 gezockt habe, bin ich vom Stuhl gesprungen als das passierte (oder hier, die ganze Quest mir allen Texten).

Dark Souls trägt eine ähnlich bedrückende Stimmung mit sich und hat dazu noch ungewöhnliche Monster. Ich hab den Soundtrack beim Lektorat gehört und das passte recht gut  ;)

Selganor hat Recht, der Hintergrund ist wirklich ausgesprochen düster und sollte mit Spoiler gekennzeichnet sein, damit man sich nicht den Spaß verdirbt. Es hat aber auch einen gewissen schwarzen Humor und ein paar nette Easter Eggs  >;D

Es ist ein wirklich gutes Spiel und ich hoffe das klappt alles. Schwalb erwähnte auch, dass da noch einige Sachen in Arbeit sind, die den Dämonenfürsten auf andere Welten loslassen wird :)
« Letzte Änderung: 27.08.2018 | 17:18 von Dr. Clownerie »
Ein Experiment, das in seiner bewußt dilettantischen Machart die Geduld des Zuschauers herausfordert, ihn aber immerhin nicht für dumm verkauft.

System Matters
Pendragon Blog

Offline Bildpunktlanze

  • Bildpunktlanze
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.609
  • Username: Pixellance
    • RPG Pixelart
Re: System Matters
« Antwort #1034 am: 27.08.2018 | 17:17 »
Das waere prima mit dem Podcast.  Danke. Ich finde Idee prima, die Illus u die popige DnD 4e Aufmachung sind aber nicht so meins. Jetzt nix gegen System Matters. Ich liebe die Produkte u Podcasts u sie haben frischen Wind in die (Verlags)Szene gebracht...
Handgemachte Rollenspiel Pixelart auf TANELORN  | TWITTER  | TUMBLR
Neueste Pixelart : [bHalastar Blackcloak] / Call of Cthulhu Berlin / Caramon Majere (Dragonlance)  / Beyond the Wall Cover Boy[/b]

Offline Dr. Clownerie

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.157
  • Username: Dr. Clownerie
    • System Matters Verlag
Re: System Matters
« Antwort #1035 am: 27.08.2018 | 17:19 »
Das waere prima mit dem Podcast.  Danke. Ich finde Idee prima, die Illus u die popige DnD 4e Aufmachung sind aber nicht so meins. Jetzt nix gegen System Matters. Ich liebe die Produkte u Podcasts u sie haben frischen Wind in die (Verlags)Szene gebracht...

Macht ja nix :)
Ein Experiment, das in seiner bewußt dilettantischen Machart die Geduld des Zuschauers herausfordert, ihn aber immerhin nicht für dumm verkauft.

System Matters
Pendragon Blog

Online Lasercleric

  • Famous Hero
  • ******
  • Striking before you know it.
  • Beiträge: 2.228
  • Username: Lasercleric
Re: System Matters
« Antwort #1036 am: 27.08.2018 | 18:14 »
u die popige DnD 4e Aufmachung sind aber nicht so meins
wtf? Das musst Du erklären. Die Illustrationen haben nicht im geringsten irgendetwas mit dem Comic-Stil von D&D 4th oder Pathfinder zu tun.

Offline Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.269
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
Re: System Matters
« Antwort #1037 am: 27.08.2018 | 18:55 »
Angenommen, die Vorbestelleraktion läuft, wird es dann weitere Zusatzbände wie Glorious Deathund Abenteuerbände geben? Oder gar den Spielleiterschirm? Also ich meine nicht im Rahmen der Aktion, sondern generell als Folgeprodukte?
Spiele gelegentlich: Savage Worlds Adventure Edition, Shadow of the Demon Lord, Starfinder
Leite regelmäßig: Dungeons & Dragons 5th Edition, Starfinder
Bereite vor: Dungeons & Dragons 5th Edition, Starfinder
Lese: Pact Worlds für Starfinder, Pathfinder 2e  GRW

Offline Dr. Clownerie

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.157
  • Username: Dr. Clownerie
    • System Matters Verlag
Re: System Matters
« Antwort #1038 am: 27.08.2018 | 19:06 »
Angenommen, die Vorbestelleraktion läuft, wird es dann weitere Zusatzbände wie Glorious Deathund Abenteuerbände geben? Oder gar den Spielleiterschirm? Also ich meine nicht im Rahmen der Aktion, sondern generell als Folgeprodukte?

Ich möchte am liebsten alles machen und so viel es geht gedruckt. Aber dafür muss das irgendwie laufen und sich tragen. Wir tun auf alle Fälle unser bestes und ich hab auch schon Ideen für eigenen Kram :)
Ein Experiment, das in seiner bewußt dilettantischen Machart die Geduld des Zuschauers herausfordert, ihn aber immerhin nicht für dumm verkauft.

System Matters
Pendragon Blog

Offline Bildpunktlanze

  • Bildpunktlanze
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.609
  • Username: Pixellance
    • RPG Pixelart
Re: System Matters
« Antwort #1039 am: 27.08.2018 | 19:27 »
wtf? Das musst Du erklären. Die Illustrationen haben nicht im geringsten irgendetwas mit dem Comic-Stil von D&D 4th oder Pathfinder zu tun.

Sie haben die gleiche überbordende Farbgebung (was ich im Falle von SDD nicht Settinggemaeß funde). Das Layout insb die farbigen Querbalken sind sehr ähnlich. Aus meiner Sicht.
Handgemachte Rollenspiel Pixelart auf TANELORN  | TWITTER  | TUMBLR
Neueste Pixelart : [bHalastar Blackcloak] / Call of Cthulhu Berlin / Caramon Majere (Dragonlance)  / Beyond the Wall Cover Boy[/b]

Offline Fezzik

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 791
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Fezzik
    • Sinister Stronghold - Gedanken zum Pen & Paper
Re: System Matters
« Antwort #1040 am: 27.08.2018 | 19:42 »
Also ich hab mal eben Pdfs von beiden Regelwerken parallel aufgemacht. Was die Farbintensität angeht, hat Pixel schon recht. Trotzdem ist die Art der Illus dann nich mehr wirklich vergleichbar.
Naja ist einfach ein geiles System/Buch, wenn man das nicht kauft ist man selbst schuld.  ;)
SL: Labyrinth Lord, Mutant Future
Spieler: Hollow Earth Expedition

"Falls du mich meinst: Ich spiele Regelwerke und Settings, keine Bilder" - Weltengeist

Offline Bildpunktlanze

  • Bildpunktlanze
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.609
  • Username: Pixellance
    • RPG Pixelart
Re: System Matters
« Antwort #1041 am: 27.08.2018 | 20:00 »
Also ich hab mal eben Pdfs von beiden Regelwerken parallel aufgemacht. Was die Farbintensität angeht, hat Pixel schon recht. Trotzdem ist die Art der Illus dann nich mehr wirklich vergleichbar.
Naja ist einfach ein geiles System/Buch, wenn man das nicht kauft ist man selbst schuld.  ;)

Das mag sein :-) Ich finde der die Artdirektorin hat leider seinen/ihren Job nicht gemacht.  Illus gehörten als wichtiger Kanal der Setting Unterstützung fuer mich dazu ( Vgl zb die Klassenbesten darin : TOR; das neue Runequest sowie Symbaroum). Egal ich uberkleb einfach alles mit Dark Souls Screenshots;-)
Handgemachte Rollenspiel Pixelart auf TANELORN  | TWITTER  | TUMBLR
Neueste Pixelart : [bHalastar Blackcloak] / Call of Cthulhu Berlin / Caramon Majere (Dragonlance)  / Beyond the Wall Cover Boy[/b]

Online Lasercleric

  • Famous Hero
  • ******
  • Striking before you know it.
  • Beiträge: 2.228
  • Username: Lasercleric
Re: System Matters
« Antwort #1042 am: 27.08.2018 | 20:49 »
Das mag sein :-) Ich finde der die Artdirektorin hat leider seinen/ihren Job nicht gemacht.  Illus gehörten als wichtiger Kanal der Setting Unterstützung fuer mich dazu ( Vgl zb die Klassenbesten darin : TOR; das neue Runequest sowie Symbaroum). Egal ich uberkleb einfach alles mit Dark Souls Screenshots;-)
Scheint mir wirklich Geschmacksache zu sein: TOR gefällt mir persönlich wirklich überhaupt nicht (leider hat mir die Art-Direction von C7 auch ziemlich WFRP4 versaut), Symbaroum fehlt mir auf den verwaschenen Bildern oft die Detailschärfe, Runequest geht in Ordnung. ::)

Offline K3rb3r0s

  • Katzenflüsterer
  • Famous Hero
  • ******
  • GRRRRRRR
  • Beiträge: 3.500
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Akuso
Re: System Matters
« Antwort #1043 am: 27.08.2018 | 21:17 »


....

Wenn ich den Link zur Podcastfolge wiederfinde poste ich den bei Bedarf nochmal rein.
Oh bitte.
„Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.“

Albert Einstein


Offline Selganor

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.220
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: System Matters
« Antwort #1044 am: 27.08.2018 | 22:56 »
Muesste eine der Poisoned Whispers-Folgen gewesen sein.

Aber bitte... KEINE Spoiler was den tatsaechlichen kosmologischen Hintergrund angeht ohne Spoiler-Tag...
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Bildpunktlanze

  • Bildpunktlanze
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.609
  • Username: Pixellance
    • RPG Pixelart
Re: System Matters
« Antwort #1045 am: 28.08.2018 | 00:34 »
Muesste eine der Poisoned Whispers-Folgen gewesen sein.

Aber bitte... KEINE Spoiler was den tatsaechlichen kosmologischen Hintergrund angeht ohne Spoiler-Tag...
Danke. In der Tat nette Metaplotidee.
Handgemachte Rollenspiel Pixelart auf TANELORN  | TWITTER  | TUMBLR
Neueste Pixelart : [bHalastar Blackcloak] / Call of Cthulhu Berlin / Caramon Majere (Dragonlance)  / Beyond the Wall Cover Boy[/b]

Offline Korig

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.912
  • Username: Korig
Re: System Matters
« Antwort #1046 am: 28.08.2018 | 07:50 »
Ich schneide gerade. Bin in der 19. Minute ;)
  :headbang: YES

Übrigens die Hälfte der Summe ist geknackt!  :d
« Letzte Änderung: 28.08.2018 | 07:53 von Korig »

Offline Selganor

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.220
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: System Matters
« Antwort #1047 am: 28.08.2018 | 08:35 »
Danke. In der Tat nette Metaplotidee.
Eben.... und damit ist (streng genommen) die Welt gar nicht so "uebel" wie man es glaubt ;D
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Bildpunktlanze

  • Bildpunktlanze
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.609
  • Username: Pixellance
    • RPG Pixelart
Re: System Matters
« Antwort #1048 am: 28.08.2018 | 09:08 »
Scheint mir wirklich Geschmacksache zu sein: TOR gefällt mir persönlich wirklich überhaupt nicht (leider hat mir die Art-Direction von C7 auch ziemlich WFRP4 versaut), Symbaroum fehlt mir auf den verwaschenen Bildern oft die Detailschärfe, Runequest geht in Ordnung. ::)

Also die Illus von TOR unterstützen ziemlich gut den gewollten Bauerngamingansatz im Angesicht des mächtigen Metaplot . WFRP4 kenne ich noch nicht aber stimmt Illus im Stile von TOR fuer Warhammer passt irgendwie nicht.

Eben.... und damit ist (streng genommen) die Welt gar nicht so "uebel" wie man es glaubt ;D

Hab ich das richtig gehört das der Metaplot en Detail gar nicht im GRW ausgebreitet wird sondern  In einem Beiheft? Ist das auch in der dt. Vorbestellaktion inkludiert?
Handgemachte Rollenspiel Pixelart auf TANELORN  | TWITTER  | TUMBLR
Neueste Pixelart : [bHalastar Blackcloak] / Call of Cthulhu Berlin / Caramon Majere (Dragonlance)  / Beyond the Wall Cover Boy[/b]

Offline Dr. Clownerie

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.157
  • Username: Dr. Clownerie
    • System Matters Verlag
Re: System Matters
« Antwort #1049 am: 28.08.2018 | 10:34 »
  :headbang: YES

Übrigens die Hälfte der Summe ist geknackt!  :d

Podcast ist da ;)

Und ja, über die Hälfte ist da  :headbang:
Ein Experiment, das in seiner bewußt dilettantischen Machart die Geduld des Zuschauers herausfordert, ihn aber immerhin nicht für dumm verkauft.

System Matters
Pendragon Blog