Autor Thema: Let's Play Kanal für DE Rollenspielverlage bzw. Spiele ?  (Gelesen 7652 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Julius

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 25
  • Username: Julius
Re: Let's Play Kanal für DE Rollenspielverlage bzw. Spiele ?
« Antwort #50 am: 20.01.2017 | 21:08 »
Wenn ich das gerade richtig sehe, dann sind da auch 3 Monate XSplit dabei, was echt klasse ist.

Offline Nick-Nack

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 394
  • Username: Nick-Nack
    • Spannende Videos zu Rollen-, Gesellschafts- und Computerspielen
Re: Let's Play Kanal für DE Rollenspielverlage bzw. Spiele ?
« Antwort #51 am: 21.01.2017 | 15:52 »
Wohnt von den Interessenten eigentlich noch irgendwer in Berlin? :)
DSA5 Erzählregeln

Spannende Videos zu Rollen-, Gesellschafts- und Computerspielen:
http://www.nick-nack.de/

Offline Shadom

  • Inglourious Princess
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.609
  • Username: Shadom
    • Mein Deviantart Profil
Re: Let's Play Kanal für DE Rollenspielverlage bzw. Spiele ?
« Antwort #52 am: 23.01.2017 | 08:24 »
Kann ich dir leider nicht beantworten, da ich nicht nach Adressen gefragt habe :)

Leider sind auch nicht alle Interessenten durch diesen Thread gekommen. Einige habe ich auf Social Media aufgegabelt...

Offline Nick-Nack

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 394
  • Username: Nick-Nack
    • Spannende Videos zu Rollen-, Gesellschafts- und Computerspielen
Re: Let's Play Kanal für DE Rollenspielverlage bzw. Spiele ?
« Antwort #53 am: 23.01.2017 | 10:33 »
Zumindest die hier können ja dann direkt antworten. So eine Runde im Wohnzimmer ist halt doch noch mal was anderes, als ein Google Hangout :)
DSA5 Erzählregeln

Spannende Videos zu Rollen-, Gesellschafts- und Computerspielen:
http://www.nick-nack.de/

Offline Nebula

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.951
  • Username: Nebula
Re: Let's Play Kanal für DE Rollenspielverlage bzw. Spiele ?
« Antwort #54 am: 23.01.2017 | 17:26 »
Coole Idee und finde ich gut. Würde mir schon einiges bringen um Systeme für mich zu bewerten.

ABER:  wäre mir eine ganze Session zuviel ? Ja
Kurze Sequenzen so läuft Kampf. So läuft die Probe. So steigert man den char und das gibts an powers und ausrüstung

Das sollte separat und einfach auswählbar sein

Offline Shadom

  • Inglourious Princess
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.609
  • Username: Shadom
    • Mein Deviantart Profil
Re: Let's Play Kanal für DE Rollenspielverlage bzw. Spiele ?
« Antwort #55 am: 23.01.2017 | 17:37 »
Coole Idee und finde ich gut. Würde mir schon einiges bringen um Systeme für mich zu bewerten.

ABER:  wäre mir eine ganze Session zuviel ? Ja
Kurze Sequenzen so läuft Kampf. So läuft die Probe. So steigert man den char und das gibts an powers und ausrüstung

Das sollte separat und einfach auswählbar sein

Gute Idee. Ich denke/hoffe aber das da andere Leute andere Anforderungen haben.
Ein Youtube Video kann man ja auch zappen :)

Ich habe eine Systemvorstellung durch den SL als seperates Video im Kopf, aber abseits dessen denke ich, dass tatsächliches Spiel eine Menge aussagt, was "nur" ein Kampf nicht zeigt.

Offline Nebula

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.951
  • Username: Nebula
Re: Let's Play Kanal für DE Rollenspielverlage bzw. Spiele ?
« Antwort #56 am: 23.01.2017 | 18:38 »
ja wenn man weiss zu welcher Stelle man zappen sollte

es gibt ja epische D&D Sessions aber die hab ich auch noch nie ganz oder mehr als 30% angekuckt. Aber das mag an mir liegen  :headbang:

Offline Justior

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 740
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Justmourne
Re: Let's Play Kanal für DE Rollenspielverlage bzw. Spiele ?
« Antwort #57 am: 23.01.2017 | 20:01 »
Also ich find das ein interessantes Projekt (hab mich auch mal als Spieler eingetragen  ;D). Wenn ich mir vorstelle, mir sowas als Zuschauer anzuschauen, dann könnte es auch interessant sein, zumindest ein paar Gesichter zu haben, die man dadurch kennt, dass sie öfters dabei sind.

Ich muss gestehen, dass ich mir nicht den gesamten Thread durchgelesen habe, daher folgende Frage: Ist denn schon absehbar, wann das anläuft bzw. ist es schon angelaufen? Falls letzteres: unter welchem Kanal?

Edit: zum Thema zappen: man kann die Session in den Videos ja auch teilen, wo eins dann vor allem den Kampf zeigt, ein anderes den Anfang. Solange alle zusammen eben noch eine nachvollziehbare Story ergeben für die, die es sich dann doch mal ganz anschauen.
« Letzte Änderung: 23.01.2017 | 20:03 von Justmourne »

Offline Shadom

  • Inglourious Princess
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.609
  • Username: Shadom
    • Mein Deviantart Profil
Re: Let's Play Kanal für DE Rollenspielverlage bzw. Spiele ?
« Antwort #58 am: 24.01.2017 | 07:04 »
Ich hatte vor mich im Februar (also bald) in aller Ruhe da rein zu furchsen. Es wird ein eigener Youtube Kanal werden.

Es gibt für mich noch einige technische Details, die mir nicht ganz klar sind. Das wird etwas rumprobieren erfordern.
Außerdem muss man SL und Termin finden/aussuchen etc. und dann kann ich noch gar nicht einschätzen wie stark ich an den Aufnahmen rumpfusche und wieviel Zeit das erfordert.

Realistisch denke ich wir spielen das erste mal Mitte/Ende Februar und irgendwann im März kommen die ersten Videos raus.
Am Anfang will ich mich nicht zu weit verpflichten. Das heißt für mich. Erst wenn das erste sich dem Ende nähert wird das nächste geplant.
Später wenn ich den Aufwand und alles damit verbundene besser einschätzen kann, werde ich auch schneller Takten.

Offline Nick-Nack

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 394
  • Username: Nick-Nack
    • Spannende Videos zu Rollen-, Gesellschafts- und Computerspielen
Re: Let's Play Kanal für DE Rollenspielverlage bzw. Spiele ?
« Antwort #59 am: 24.01.2017 | 13:43 »
Wenn du technische Fragen hast, kann ich vielleicht weiterhelfen. Ich habe genau das, worum es in diesem Thread geht, ja schon mal gemacht ;-)
DSA5 Erzählregeln

Spannende Videos zu Rollen-, Gesellschafts- und Computerspielen:
http://www.nick-nack.de/

Offline tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 9.212
  • Username: tartex
Re: Let's Play Kanal für DE Rollenspielverlage bzw. Spiele ?
« Antwort #60 am: 19.03.2017 | 14:06 »
Irgendwas neues dazu?

Inzwischen ist ja der Februar schon lange vorbei.
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Shadom

  • Inglourious Princess
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.609
  • Username: Shadom
    • Mein Deviantart Profil
Re: Let's Play Kanal für DE Rollenspielverlage bzw. Spiele ?
« Antwort #61 am: 19.03.2017 | 15:54 »
*seufz*...

Ich will immer noch aber scheitere gerade grandios an zu wenig Zeit.

Offline Nick-Nack

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 394
  • Username: Nick-Nack
    • Spannende Videos zu Rollen-, Gesellschafts- und Computerspielen
Re: Let's Play Kanal für DE Rollenspielverlage bzw. Spiele ?
« Antwort #62 am: 19.03.2017 | 18:54 »
Gäbe es denn gerade ein aktuell dafür interessantes System? Um das technische könnte ich mich im Zweifel kümmern, ich hab ja schon nen Kanal :)
DSA5 Erzählregeln

Spannende Videos zu Rollen-, Gesellschafts- und Computerspielen:
http://www.nick-nack.de/

Offline tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 9.212
  • Username: tartex
Re: Let's Play Kanal für DE Rollenspielverlage bzw. Spiele ?
« Antwort #63 am: 19.03.2017 | 19:43 »
Tja, je professioneller man es aufziehen will, desto komplexer leider natürlich.  :ctlu:

Deshalb dachte ich: besser stümpferhaft als gar nicht.

Ich hoffe Nick-Nack kann helfen.
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Shadom

  • Inglourious Princess
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.609
  • Username: Shadom
    • Mein Deviantart Profil
Re: Let's Play Kanal für DE Rollenspielverlage bzw. Spiele ?
« Antwort #64 am: 19.03.2017 | 20:00 »
Die Technik ist nicht das Problem.

Habe einen (leeren) Kanal. Ich habe auch schon 2-3 Sls, die gerne wollen würden und höchstwahrscheinlich auch genug Spieler.

Es hapert daran, dass ich es eben wirklich ordentlich machen will.
Das heißt für das passende System in Photoshop einen Overlay machen.
Ein "Interview" Video vorschalten wo der SL sein System vorstellt.
Den Spielabend organisieren und durchführen.
Die Videos danach passend schneiden usw.

Wenn du bereit bist, das aufnehmen und schneiden zu übernehmen Nick Nack dann nehme ich das Angebot gerne erstmal an. Den passenden Credit und Shoutout kriegst du natürlich gerne, aber auf den eigenen Youtube Kanal würde das ganze schon landen müssen.

Offline Nick-Nack

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 394
  • Username: Nick-Nack
    • Spannende Videos zu Rollen-, Gesellschafts- und Computerspielen
Re: Let's Play Kanal für DE Rollenspielverlage bzw. Spiele ?
« Antwort #65 am: 19.03.2017 | 22:36 »
Aufnehmen ginge, aber das Schneiden ist bei solchen Videos 90% der Arbeit, und da haben dann erstmal die Videos auf meinem eigenen Kanal Vorrang :)
DSA5 Erzählregeln

Spannende Videos zu Rollen-, Gesellschafts- und Computerspielen:
http://www.nick-nack.de/

Offline Shadom

  • Inglourious Princess
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.609
  • Username: Shadom
    • Mein Deviantart Profil
Re: Let's Play Kanal für DE Rollenspielverlage bzw. Spiele ?
« Antwort #66 am: 20.03.2017 | 06:28 »
Sehe ich ein und sehe ich genauso :) Deswegen möchte ich ja warten bis ich sicher die Zeit habe das auch zu machen.  ^-^

Offline tantauralus

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 670
  • Username: tantauralus
Re: Let's Play Kanal für DE Rollenspielverlage bzw. Spiele ?
« Antwort #67 am: 20.03.2017 | 08:38 »
Mal rein aus interesse. Mit was für einem Program schneidet ihr/habt ihr vor zu schneiden?

Ich benutzte für so was mittlerweile Blender 3D.

Hat für mich folgende Vorteile:
* ist kostenlos
* wird auch in der Filmindustrie als Cuting-Software benutzt
* ist mit entsprechenden Tutorials im Netz einfach zu erlernen
* erzeugt die Finale Datei im Zusammenhang mit einer NVidia-GraKa mit CUDA-Support auch merklich schneller als mit CPU only