Autor Thema: DSA 5 - Quellenbücher  (Gelesen 6830 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Auribiel

  • Fasttreffler
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.008
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Auribiel
Re: DSA 5 - Quellenbücher
« Antwort #25 am: 6.01.2017 | 21:26 »
Ah, ok. Magier und Geweihte hätte ich schon gerne komplett, zumindest für die Hauptgötter und Hauptrichtungen.

(Noch) spiele ich kein DSA5 und war auch sehr negativ überrascht, dass der Magieband nicht komplett ist - was aber wohl auf einem Missverständnis beruht, der vorliegende Magieband behandelt die hermetischen Ausrichtungen der Magie, für die Naturmagie wird es wohl einen extra Band geben. Was ich gar nicht schlecht finde, die kamen bisher finde ich im Vergleich mit der Gildenmagie zu kurz.
Negativ fand ich auch, das im Grundregelwerk von allem (Magier, Geweihte usw.) nur ein Teil beschrieben war.

Und dann hab ich gemerkt, dass es zu DSA5 eine offizielle Wiki mit Regelinhalten gibt, kostenlos über Ulisses verfügbar guckst du hier - und auf einmal war mir das so gar nicht mehr wichtig, wie klein sie die Veröffentlichungen unterteilen. Damit stimmt wirklich, dass man nur noch kaufen muss, was man in bunt und ausführlich möchte. Für alles andere (bereits unter DSA5 veröffentlichte) hat man in der Wiki die notwendigen Regelwerte. Find ich echt super von Ulisses und verschmerzt für mich diese Klein-Klein-Unterteilung. Für mich ein echter Zugewinn.

Schau dir doch am besten die Wiki mal an und entscheide, ob dir das dort aufgeführte nicht zur Ergänzung des Regelwerks schon ausreicht. Ich find es jedenfalls super (muss ich nochmal betonen).
Feuersänger:
Direkt-Gold? Frisch erpresst, nicht aus Konzentrat?

DSA-Regelwiki - Yeah!

Offline achlys

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.732
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: achlys
    • Tipareth's Net
Re: DSA 5 - Quellenbücher
« Antwort #26 am: 7.01.2017 | 12:43 »
Dem kann ich zustimmen.
Was ich bei einigen Büchern bemängeln möchte, ist die zu allgemeine Namensgebung der Bände. "Aventurische Magie" verspricht vom Titel her eigentlich einen vollständigen oder zumindest fast vollständigen Überblick über die Magie und nicht nur ein Drittel derselben.
Warum gibt man (zumindest im Untertitel)  nicht eine aussagekräftige Zusammenfassung? Diese kann ja auch auf Spielerebene geschehen. Z. B. "AM 1: Die beliebtesten Traditionen" In den Regionalbüchern schafft man das zumindest für regionales doch auch.

Gesendet mit einem dieser modernen Kommunikationsgeräte. Tippfehler dürfen daher behalten werden.


Offline Lyonesse

  • Famous Hero
  • ******
  • Ayatori Amateurspieler
  • Beiträge: 3.610
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lyonesse
Re: DSA 5 - Quellenbücher
« Antwort #27 am: 7.01.2017 | 14:29 »
Äh, täusche ich mich oder war die Schlagzahl bei den Regionalbänden für DSA4 früher höher? Haben die nicht locker 2-3 pro Jahr rausgehauen?
Kommt mir bisher für DSA5 etwas wenig vor.
« Letzte Änderung: 7.01.2017 | 16:02 von Lyonesse »
The woods are lovely, dark and deep,  
But I have promises to keep,  
And miles to go before I sleep.

Robert Frost

Fußball ohne Mediencoach
Dirty Harry's Brieffreund
Uthred vs Ubba
Major Lennox Answered With His Life, Sir!

Offline TeichDragon

  • kann Hänflinge betreuen
  • Moderator
  • Famous Hero
  • *****
  • Beiträge: 3.607
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: TeichDragon
Re: DSA 5 - Quellenbücher
« Antwort #28 am: 7.01.2017 | 19:09 »
Äh, täusche ich mich oder war die Schlagzahl bei den Regionalbänden für DSA4 früher höher? Haben die nicht locker 2-3 pro Jahr rausgehauen?
Kommt mir bisher für DSA5 etwas wenig vor.

Ich glaube, das ist eher eine Täuschung.
G0 (Geographia Aventurica ) erschien 2003, G14 (Schattenlande) erst 2011.
Also auch 8 Jahre für alle 15 Bände.
(Die "Reisende Kaiserin" als G15 zähle ich mal nicht mit...)

Grundsätzlich sollen es aber schon mehr RSHs pro Jahr werden, da hat sich durch die Umstrukturierung der eigentlich erst angedachten Reihenfolge ein wenig Verzug eingeschlichen.
« Letzte Änderung: 7.01.2017 | 19:12 von TeichDragon »

Offline CAA

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 720
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: CAA
Re: DSA 5 - Quellenbücher
« Antwort #29 am: 8.01.2017 | 10:57 »
Die ersten Bände kamen relativ schnell auf den Markt und ab der zweiten hälfte wurds dann etwas längsamer. 2005 gabs 4 Stück... :o

G0: Juni 2003
G1: März 2004
G2: Oktober 2004
G3: Februar 2005
G4: März 2005
G5: August 2005
G6: Oktober 2005
G7: April 2006
G8: Dezember 2006
G9: August 2007
G10: August 2008
G11:  Februar 2009
G12: Juni 2010
G13: Dezember 2010
G14: Juli 2011
G15: November 2013
« Letzte Änderung: 8.01.2017 | 10:59 von CAA »

Offline TeichDragon

  • kann Hänflinge betreuen
  • Moderator
  • Famous Hero
  • *****
  • Beiträge: 3.607
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: TeichDragon
Re: DSA 5 - Quellenbücher
« Antwort #30 am: 8.01.2017 | 23:53 »
Wie gesagt, die Schlagzahl soll da doch angezogen werden.
Auf 3-4 RSHs pro Jahr, ansonsten würden die ca. geplanten 24 RSHs für ganz Aventurien doch etwas arg lange dauern. ;)

Offline Lyonesse

  • Famous Hero
  • ******
  • Ayatori Amateurspieler
  • Beiträge: 3.610
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lyonesse
Re: DSA 5 - Quellenbücher
« Antwort #31 am: 9.01.2017 | 00:07 »
24 Regionalspielhilfen!! OK, wird Zeit anzubauen.
The woods are lovely, dark and deep,  
But I have promises to keep,  
And miles to go before I sleep.

Robert Frost

Fußball ohne Mediencoach
Dirty Harry's Brieffreund
Uthred vs Ubba
Major Lennox Answered With His Life, Sir!

Offline TeichDragon

  • kann Hänflinge betreuen
  • Moderator
  • Famous Hero
  • *****
  • Beiträge: 3.607
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: TeichDragon
Re: DSA 5 - Quellenbücher
« Antwort #32 am: 9.01.2017 | 00:10 »
24 Regionalspielhilfen!! OK, wird Zeit anzubauen.

Anbauen muss ich ja schon dauernd.  8]
Aber ja, dadurch dass die RSHs im Gegensatz zu 4.1 kleinere Gebiete abdecken werden, ist die derzeitige grobe Planung so bei etwa 24-25 Bänden.

Offline Uwe-Wan

  • Mythos
  • ********
  • Selbstreflexionsman
  • Beiträge: 8.437
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grinder
Re: DSA 5 - Quellenbücher
« Antwort #33 am: 10.01.2017 | 09:04 »
Es werden im kleinen Aventurien noch kleinere Gebiete als in den alten RSH abgedeckt. Uff. Ist schon was über die anvisierte Seitenzahl der neuen RSH bekannt?
"These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies." - This Is Hell, Polygraph Cheaters

Vagrant Workshop | negativeblack.net

Mein Verkaufs-Thread

Offline Lyonesse

  • Famous Hero
  • ******
  • Ayatori Amateurspieler
  • Beiträge: 3.610
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lyonesse
Re: DSA 5 - Quellenbücher
« Antwort #34 am: 10.01.2017 | 17:41 »
Also, der Andergast/Nostria-Band hat 192 Seiten. Denke, so um den Dreh werden die dann wohl alle sein.
« Letzte Änderung: 10.01.2017 | 17:47 von Lyonesse »
The woods are lovely, dark and deep,  
But I have promises to keep,  
And miles to go before I sleep.

Robert Frost

Fußball ohne Mediencoach
Dirty Harry's Brieffreund
Uthred vs Ubba
Major Lennox Answered With His Life, Sir!

Offline TeichDragon

  • kann Hänflinge betreuen
  • Moderator
  • Famous Hero
  • *****
  • Beiträge: 3.607
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: TeichDragon
Re: DSA 5 - Quellenbücher
« Antwort #35 am: 10.01.2017 | 19:53 »
Also, der Andergast/Nostria-Band hat 192 Seiten. Denke, so um den Dreh werden die dann wohl alle sein.

Exakt. :)

Offline Greifenklause

  • nicht (!!!) Greifenklaue
  • Famous Hero
  • ******
  • Wir hätten auch Craftbeer
  • Beiträge: 3.714
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: trollstime
Re: DSA 5 - Quellenbücher
« Antwort #36 am: 12.01.2017 | 10:48 »
Wann kommt der Albernia-Band raus?
Ich peil die aktuellen Termine nicht?
Kann ich meinen früher haben, wenn ich nachhaltig darstelle, warum ich ihn so dringend brauche?  ;)
Spielt Gnomberserker und Dachgaubenzorros

Offline TeichDragon

  • kann Hänflinge betreuen
  • Moderator
  • Famous Hero
  • *****
  • Beiträge: 3.607
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: TeichDragon
Re: DSA 5 - Quellenbücher
« Antwort #37 am: 12.01.2017 | 10:55 »
Wann kommt der Albernia-Band raus?
Ich peil die aktuellen Termine nicht?
Kann ich meinen früher haben, wenn ich nachhaltig darstelle, warum ich ihn so dringend brauche?  ;)

1) Die Siebenwindküste (Albernia & Windhag) ist für März geplant.
2) Sind die so verwirrend?
3) Wohl eher nicht... :)

Offline Lyonesse

  • Famous Hero
  • ******
  • Ayatori Amateurspieler
  • Beiträge: 3.610
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lyonesse
Re: DSA 5 - Quellenbücher
« Antwort #38 am: 13.01.2017 | 16:03 »
Das Cover mit dem flötenspielenden Auelf gefällt mir jedenfalls schon mal - wie überhaupt der Look von DSA5.
Allerdings war das Panoramacover damals von Am grossen Fluss auch sehr cool.



                                            
« Letzte Änderung: 13.01.2017 | 16:06 von Lyonesse »
The woods are lovely, dark and deep,  
But I have promises to keep,  
And miles to go before I sleep.

Robert Frost

Fußball ohne Mediencoach
Dirty Harry's Brieffreund
Uthred vs Ubba
Major Lennox Answered With His Life, Sir!

Offline Greifenklause

  • nicht (!!!) Greifenklaue
  • Famous Hero
  • ******
  • Wir hätten auch Craftbeer
  • Beiträge: 3.714
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: trollstime
Re: DSA 5 - Quellenbücher
« Antwort #39 am: 16.01.2017 | 09:20 »
Vielleicht ist das gar kein Elf, sondern der neue "Zauberbarde".
Spielt Gnomberserker und Dachgaubenzorros

Offline Eismann

  • Adventurer
  • ****
  • Alter Mann vom Berg
  • Beiträge: 999
  • Username: Eismann
Re: DSA 5 - Quellenbücher
« Antwort #40 am: 16.01.2017 | 13:38 »
Deutlich zu wenig Rauch für eine Haschpfeife.

Offline Tsu

  • Adventurer
  • ****
  • Der Affendämon
  • Beiträge: 814
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tsu
    • Mein RPG Youtube Kanal
Re: DSA 5 - Quellenbücher
« Antwort #41 am: 16.01.2017 | 14:16 »
Deutlich zu wenig Rauch für eine Haschpfeife.




Fixed that 4 you... no prob

« Letzte Änderung: 16.01.2017 | 14:19 von Tsu »

Offline Eismann

  • Adventurer
  • ****
  • Alter Mann vom Berg
  • Beiträge: 999
  • Username: Eismann
Re: DSA 5 - Quellenbücher
« Antwort #42 am: 24.02.2017 | 23:28 »
Ah... drei Daumen hoch!