Autor Thema: Empfehlenswerte Podcasts?  (Gelesen 1215 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ucalegon

  • Gast
Empfehlenswerte Podcasts?
« am: 9.06.2017 | 11:53 »
Empfehlt mal bitte Rollenspiel-Podcasts (englisch, deutsch, ...), die ihr für kompetent und einsichtig haltet. Schreibt dazu, warum und verlinkt eine Folge, in der diese Qualitäten eurer Meinung nach besonders zum Ausdruck kommen.

Es geht hier nicht darum, wer die angenehmste Stimme, die heißesten Themen, das beste Equipment, die lustigsten Witze oder das spannendste Actual Play hat.

Inhaltlich sollte es natürlich um Rollenspiel(e) gehen: Diskussionen, Interviews, Systembesprechungen.

Offline Greifenklaue

  • Koop - Fanziner
  • Titan
  • **
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 13.907
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Empfehlenswerte Podcasts?
« Antwort #1 am: 9.06.2017 | 11:59 »
Einsichtig? Da stolpere ich gerade drüber.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Ucalegon

  • Gast
Re: Empfehlenswerte Podcasts?
« Antwort #2 am: 9.06.2017 | 12:03 »
Einsichtig? Da stolpere ich gerade drüber.

Wie im Duden...

Zitat
Bedeutungsübersichtℹ

    1. Einsicht habend; vernünftig, verständnisvoll
    2. verständlich, [leicht] einzusehen

Aber gerne auch als "durch die ihr zu neuen Einsichten gekommen seid" zu verstehen.  ;)


Offline Pyromancer

  • General Deckblatt
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.536
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: Empfehlenswerte Podcasts?
« Antwort #3 am: 9.06.2017 | 12:05 »
Ich hab in meinem Leben genau eine Folge eines Rollenspiel-Podcasts gehört:
http://geekyandgenki.com/show060-interview-with-david-wesely/

Ein Interview mit David Wesely über die Ursprünge des Rollenspiel-Hobbies in den 60ern und 70ern. Empfehlung!
Ihr findet mich im Traveller-Kanal: https://www.tanelorn.net/index.php/board,380.0.html

Offline Greifenklaue

  • Koop - Fanziner
  • Titan
  • **
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 13.907
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Empfehlenswerte Podcasts?
« Antwort #4 am: 9.06.2017 | 12:13 »
Ja, war irgendwie bei "dass sie einsichtig sind" und darüber verwundert. Jetzt hat es klick gemacht.

Ich meine, da kann man System matters gut empfehlen, ich empfehl mal konkret die Folgen Episode 76 – Pendragon, Episode 64 – Die 10 Gebote des Spielleitens oder Episode 61 – Pulp-Abenteuer designen.

Mittlerweile sind diese Episoden seltener geworden, schließlich hat man noch anderes um die Ohren, aber mir gefällt insbesondere die unterschiedliche Sicht der drei auf vieles, die sich aber immer respektieren und wertschätzen.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

alexandro

  • Gast
Re: Empfehlenswerte Podcasts?
« Antwort #5 am: 9.06.2017 | 12:28 »
Ich würden den DorpCast empfehlen, da die Jungs sympathisch sind und die Themen immer interessant und aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet werden.

Betreffend "zu neuen Einsichten gekommen": der einzige Rollenspielpodcast wo das bei mir der Fall war, wäre der PiCast (bzw. das Format dekonstruktor vom selben Macher). Liegt leider schon lange auf Eis.

Offline Greifenklaue

  • Koop - Fanziner
  • Titan
  • **
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 13.907
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Empfehlenswerte Podcasts?
« Antwort #6 am: 9.06.2017 | 12:37 »
Ich würden den DorpCast empfehlen, da die Jungs sympathisch sind und die Themen immer interessant und aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet werden.
Das wäre meine Empfehlung No. 2. Beide vertreten unterschiedliche Arten zu spielen, aber respektieren und schätzen sich.

Da Du konkrete Folgen empfohlen haben möchtest, hab ich drei ausgewählt: DORPCast – Episode 1: Das liebe Geld , Episode 23: Für mehr als Ruhm und Ehr' – Belohnungen im Rollenspiel und DORPcast 98: Die Komplexität von Spieltests.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 9.192
  • Username: tartex
Re: Empfehlenswerte Podcasts?
« Antwort #7 am: 9.06.2017 | 12:42 »
Mein Lieblingspodcast ist ja System Mastery. Da werden alte, obskure Systeme ans Tageslicht gezerrt und mit jeder Menge Humor zerlegt.

Ist auf Englisch.
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays