Autor Thema: Castlevania (Netflix)  (Gelesen 1869 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Alexandro

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.127
  • Username: Alexandro
Re: Castlevania (Netflix)
« Antwort #25 am: 26.03.2020 | 18:46 »
Irgendwie ist Staffel 3 zu konfus. In Staffel 1+2 war, bei aller Schwächen, wenigstens klar was der Plot ist und was auf dem Spiel steht. In dieser Staffel eher nicht: ich weiß weder was St. Germain will, noch was die Vampirschwestern wollen, noch welchen Plan Isaac verfolgt. Das Kloster war auch lange Zeit wirr (was ist der "infinite corridor" und warum ist der wichtig? Bei den Unterhaltungen der Protagonisten klang das so, als müsste man das wissen).

Evtll. sind das Referenzen auf die Spiele, die an mir vorbeigehen, aber eine Serie sollte eigentlich ohne diese auskommen.

Folge 9 war auf jeden Fall eine Frechheit:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Bin unschlüssig, ob ich die Serie noch weiterschaue (habe die Folgen immer wieder aufgeschoben - zuletzt zugunsten einer zufällig auf YouTube entdeckten, 20 Jahre alten, Serie namens "Cybersix", die mich wesentlich mehr fesseln konnte).
“I really believe what we experienced the night before can be turned into a game for creating stories” -- Gary Gygax, 1972 (talking about a game of "Blackmoor", run by Dave Arneson)

Offline schneeland

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.528
  • Username: schneeland
Re: Castlevania (Netflix)
« Antwort #26 am: 26.03.2020 | 22:13 »
@Alexandro:

Wie schon zuvor erwähnt: richtig begeistert war ich auch nicht und in der Tat:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Ansonsten habe ich zur Motivation der einzelnen Figuren mitgenommen:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 19.285
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Castlevania (Netflix)
« Antwort #27 am: 29.03.2020 | 00:14 »
Ich fand die Staffel durchaus nett.
Halt auf dem Niveau von Hellsing, aber eine Idee weniger over-the-top.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Das einzige was mir nicht gefiel, war der schlechte-CGI-Flug durch die Hölle ^^;
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Kane Bloodstone

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 298
  • Username: Kane Bloodstone
    • Die Alte Welt
Re: Castlevania (Netflix)
« Antwort #28 am: 29.03.2020 | 13:36 »
Das einzige was mir nicht gefiel, war der schlechte-CGI-Flug durch die Hölle ^^;
Ja, den fand ich auch recht unpassend und passte auch irgendwie gar nicht zum restlichen Bild der Serie.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)


Kane