Autor Thema: Baustelle/Spielwiese: Martial Arts mit Hero fuer Feuersaenger  (Gelesen 854 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.986
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Ich zitiere mal aus dem anderen Thread:

Es geht mir jetzt nicht darum, hopplahopp ein System zu finden für eine Kampagne die in 3 Wochen losgehen soll. Vielmehr gucke ich mich so grob um damit ich schonmal ein Konzept habe, das ich anbieten kann, wenn wir mit unserer Gruppe mal wieder ein neues Game anfangen wollen.

Ich mag halt einerseits das hohe Powerniveau, das ältere D&D-Editionen bieten. Andererseits hab ich speziell die Caster Supremacy von D&D 3E satt. Und gleichzeitig möchte ich für die Kämpfer-Charaktere _Optionen_ haben, also echte Möglichkeiten dem Spiel ihren Stempel aufzudrücken, jenseits von "I hit it with a stick". Auch hier hakt es beim klassischen D&D leider mehr oder weniger.
Wie gesagt, es gibt zwar da Addons die genau sowas bieten was ich haben will, aber für eine darauf ausgerichtete Kampagne müsste man das System halt sehr stark beschneiden, damit dann nicht doch wieder der nächstbeste Zauberer alle Nichtzauberer zu Wasserträgern degradiert. Darum hab ich mir eben gedacht, dass ich mich mal jenseits des D&D-Tellerrandes umsehen will.

Was son bissl der Auslöser war, mich mal generell umzugucken, ist meine Enttäuschung über die Richtung, die Paizo mit dem PF2 Playtest eingeschlagen hat.

Um mal einen Eindruck davon zu geben, was ich mir so vorstelle:
Einer meiner alten Chars dieser Art konnte z.B. aus dem Stand sehr weit oder hoch springen und Gegner im Sprung bzw von oben angreifen (hatte schon was von Wire-Fu), Kreaturen (auch unsichtbare) wittern wie ein Bluthund, gegnerische Angriffe bis hin zum magischen Strahlangriff einfach mit seinem Meteorhammer "abschießen", Willens-Zauber (Beherrschungen etc) und andere magische Effekte problemlos abschütteln, anderen gefährlichen Angriffen durch 3-Meter-Teleports ausweichen, um sich eine (AoO-)Todeszone aufbauen, sich annähernde Gegner zum Stillstand zwingen, jedes noch so harte Material zerteppern (und so bspw durch Wände gehen), im Nahkampf recht viel Schaden austeilen, _und_ mit 15-Meter-Teleports jeden Kampf zum Nahkampf machen (oder eben an schwer erreichbare Stellen gelangen). Und das war auf Stufe 9. Fast alle dieser Tricks konnte er im Abstand von wenigen Runden beliebig oft am Tag durchführen.

Und dabei habe ich diesen Charakter auf Wunsch des SLs noch ziemlich handzahm gehalten und auf diverse mächtigere Tricks verzichtet. Das genannte Spektrum wäre also für meinen Geschmack eher so die Unterkante für mittelstufige Charaktere.

Im Folgeposting gehe ich mal schnell Kram durch wie es mir in den Kopf kommt, wenn jemand durch Punkte ergaenzen will (habe gerade kein Regelwerk greifbar) oder weiter ausfuehren will... nur zu.
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.986
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Zitat
aus dem Stand sehr weit oder hoch springen und Gegner im Sprung bzw von oben angreifen (hatte schon was von Wire-Fu)
Extra-Leap (oder STRength, (only for leaping)
Angriff im Sprung/von oben ist einfach das Move by/Move Through (bei letzterem eben nach Sprung "von oben") Manoever, das man iirc nichtmal kaufen muss (wobei es sich empfiehlt da noch Punkte reinzustecken, damit es einfach "besser" ist)
Zitat
Kreaturen (auch unsichtbare) wittern wie ein Bluthund,
Enhanced Senses: Targeting Sense auf Smell, evtl. noch Reichweite erhoehen
Zitat
gegnerische Angriffe bis hin zum magischen Strahlangriff einfach mit seinem Meteorhammer "abschießen",
Block fuer Nahkampf (durch Martial Block usw. einfach zu verbessern) und Deflection fuer Fernkampf. Block ist ein Manoever das jeder kann, Deflection eine Power.
Zitat
Willens-Zauber (Beherrschungen etc) und andere magische Effekte problemlos abschütteln,
Da gibt es einige Moeglichkeiten, ohne zu wissen welche Effekte wie schnell/einfach abgeschuettelt werden sollen koennte man Seiten fuellen.
Zitat
anderen gefährlichen Angriffen durch 3-Meter-Teleports ausweichen,
Hoert sich an als wuerde da jemand den "Dive for Cover" (Manoever um Flaechenangriffen ausweichen zu koennen das jeder kann) mit einem Kurzstrecken-Teleport verknuepft hat...
Zitat
um sich eine (AoO-)Todeszone aufbauen,
Da es in Hero das Konzept des AoO nicht gibt muesste man das den Effekt entsprechend bauen, klingt aber nach einem simplen "Damage Shield" (evtl. sogar auch noch limitiert, dass es nur Schaden macht wenn bestimmte Dinge passieren)
Zitat
sich annähernde Gegner zum Stillstand zwingen,
Telekinesis, Drain Movement, ...
Zitat
jedes noch so harte Material zerteppern (und so bspw durch Wände gehen),
Penetrating Advantage auf Angriffe um "Ruestung/Haerte" des Materials zu ignorieren
Das "schadensfreie" durch Waende gehen ist klassische "Desolidification"
Zitat
im Nahkampf recht viel Schaden austeilen,
Ist nur eine Frage der Punkte
Zitat
_und_ mit 15-Meter-Teleports jeden Kampf zum Nahkampf machen (oder eben an schwer erreichbare Stellen gelangen).
Teleportation Power

Du siehst also... da ist nix was nicht in hoechstens 5 Minuten (meistens sogar noch weniger - vermutlich limitiert durch die Schreibgeschwindigkeit) gebaut ist.
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Vanhishikha

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 251
  • Username: Vanhishikha
Zitat
anderen gefährlichen Angriffen durch 3-Meter-Teleports ausweichen,
Extra DCV (Verteidungswert) kostet Ausdauer
Zitat
jedes noch so harte Material zerteppern (und so bspw durch Wände gehen),
Tunneling Bewegungskraft
Zitat
Kreaturen (auch unsichtbare) wittern wie ein Bluthund,
Danger Sense eventuell mit Targeting option
das bedeutet man kann unsichtbare Gegner ohne Abzüge angreifen
Zitat
sich annähernde Gegner zum Stillstand zwingen,
Entangle power (Fesseln Kraft)
Force Wall
Zitat
Willens-Zauber (Beherrschungen etc) und andere magische Effekte problemlos abschütteln,
Ego defense und Power defense (Mentaler Widerstand und Kraft Verteidigung)
möglicherweise mit dem Nachteil kostet Ausdauer oder nur gegen magische Effekte
Zitat
im Nahkampf recht viel Schaden austeilen,
Waffenbasierte Kampfkunst oder auch Todesschlag (Extraschaden mit einer bestimmten Waffe)
« Letzte Änderung: 10.08.2018 | 13:26 von Vanhishikha »
Darkness blacker than black and darker than dark, I beseech thee, combine with my deep crimson. The time of awakening cometh. Justice, fallen upon the infallible boundary, appear now as an intangible distortion! Dance, Dance, Dance! I desire for my torrent of power a destructive force: a destructive force without equal! Return all creation to cinders, and come from the abyss! This is the mightiest means of attack known to man, the ultimate attack magic! EXPLOSION!!!