Autor Thema: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)  (Gelesen 12759 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Blechpirat

  • FAteexpeRT
  • Administrator
  • Mythos
  • *****
  • My life is an adventure game by Douglas Adams.
  • Beiträge: 11.321
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
[wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« am: 30.10.2017 | 10:04 »
Viel Spaß!
« Letzte Änderung: 30.10.2017 | 11:29 von Deep_Impact »

Deep_Impact

  • Gast
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #1 am: 30.10.2017 | 11:30 »
Alles was sonst nirgends reingeht, lassen wir beim großen Delfin!



Ich denke wir fangen einfach an, nach Buch.

Moves bitte in fett.
Regelfragen oder Erklärungen in rot.
« Letzte Änderung: 30.10.2017 | 12:55 von Deep_Impact »

Offline achlys

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.705
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: achlys
    • Tipareth's Net
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #2 am: 1.11.2017 | 09:36 »
Ich hinterlege hier mal die Links zu
Playbooks
https://drive.google.com/file/d/0BwBHe6VWbIkDOE5sNjBiZzRiWFk/view

und Cheatsheets:

https://drive.google.com/file/d/0BwBHe6VWbIkDcmdHVE5XZTlOLUk/view



Gesendet von meinem GT-I9506 mit Tapatalk
« Letzte Änderung: 1.11.2017 | 09:54 von achlys »

Offline Philodoof

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 116
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Philodoof
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #3 am: 1.11.2017 | 13:38 »
Okay, also die Begriffe, die ich nicht verstehe, sind:

Cracker Klitsche, ICE (der Zug wird ja nicht gemeint sein, oder?) und SuperCybPressSon

Deep_Impact

  • Gast
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #4 am: 1.11.2017 | 13:50 »
Cracker Klitsche, ICE (der Zug wird ja nicht gemeint sein, oder?) und SuperCybPressSon

Cracker-Klitsche:
Kleinunternehmen oder sogar Ein-Mann-Unternehmen von Programmiern.

ICE:
Hackerslang, eigentlich IC (Intrusion Countermeasures), dann sind semintelligente Programme, die in der Lage sind Hacker im Cyberspace abzuwehren. Im üblichen Cyberpunk werden die farblich klassifiziert, bspw. Weiß, Grau, Schwarz. Weiße sind harmlos, verfolgen und schmeißen raus. Schwarze rösten das Gehirn des Hackers indem sie die Kontrolle über seinen Computer übernehmen wollen.

SuperCybPressSon:
Der ausgedachte Markenname eines Mittels, dass eingesetzt wird, um die Abstoßungsreaktion des Körpers gegen Cyberware zu vermindern / verhindern.

Offline Philodoof

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 116
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Philodoof
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #5 am: 1.11.2017 | 14:15 »
Vielen Dank für die Aufklärung. :-) Werden bestimmt noch weitere Fragen im Laufe des Spiels dazu kommen.

Offline achlys

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.705
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: achlys
    • Tipareth's Net
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #6 am: 1.11.2017 | 16:30 »
Bei Crackern ist noch anzumerken,  dass sie im Gegensatz zu 'gewöhnlichen' Hackern bewusst auf illegalem Gebiet agieren.

Bei The Sprawl ist Farbcodierung von ICE übrigens blau, rot schwarz.


Gesendet von meinem GT-I9506 mit Tapatalk


Deep_Impact

  • Gast
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #7 am: 8.11.2017 | 11:17 »
Hier noch mal die Cyberware in der Übersicht:


Offline Philodoof

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 116
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Philodoof
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #8 am: 8.11.2017 | 21:52 »
Könnte der Weltverband der Objektophilen die Believers (Moves) darstellen, oder ist mit Believers etwas anderes gemeint?

Deep_Impact

  • Gast
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #9 am: 9.11.2017 | 08:00 »
Um der Wahrheit die Ehre zu geben, kann ich mir schwer vorstellen, wie du als Ikone der Objektophilen deine bewaffneten Anhänger zur Hilfe rufst.

Aber generell ist der Pusher ja durchaus mit dem Rockster aus dem alten CB2020 zu vergleichen. Deine Gruppe von Anhängern könnte vermutlich etwa die Beschreibung haben:

Objektophile (Entertainment/Media)

Small (loyal, mobile)
+ hard to find
+ useless
+ activism
+ entertainment

Offline Philodoof

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 116
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Philodoof
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #10 am: 9.11.2017 | 19:40 »
Ja, aus dem Weltverband wäre wohl keiner bewaffnet, aber statt Entertainment wäre +politics eher das passende, denke ich.

Vielleicht könnte man ihr da eher noch zusätzliche Kontakte in die linksextremistische Szene zuschreiben, wenn Gewaltbereitschaft der Gruppe wichtig ist.

Allerdings gibt es auch andere Moves die potenziell zu ihr passen könnten. Muss also nicht das mit den Believers sein. Das war nur das, wo ich als erstes dran dachte, weil ich ja schon den Weltverband für Objektophile eingeführt hatte. Aber der muss ja fürs Spiel keine soo tragende Rolle haben, dass er gleich als "Move" eingeflochten wird. :-) Wenn ich Rabble Rouser richtig verstehe, klingt das mindestens ebenso passend zu der Figur, die ich im Kopf habe. :-) Dann nehme ich doch das. Wie sollen wir die Moves darstellen in der Charakterzusammenfassung? Einfach Screenshots? Ins Deutsch übersetzter Fließtext? Hast du da einen Wunsch?

Deep_Impact

  • Gast
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #11 am: 10.11.2017 | 07:02 »
Wie sollen wir die Moves darstellen in der Charakterzusammenfassung? Einfach Screenshots? Ins Deutsch übersetzter Fließtext? Hast du da einen Wunsch?

Die kannst du einfach so mit der Überschrift runterschreiben. Wenn du möchtest natürlich gerne übersetzen. :)

Offline Philodoof

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 116
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Philodoof
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #12 am: 10.11.2017 | 22:50 »
Habe sie eingetragen. Ich wollte erst alle übersetzen, habe dann aber doch nur das letzte übersetzt, weil mir der spielbezogene Inhalt in den anderen beiden zu viele Fragen aufgeworfen hat. Ich kann nur übersetzen was ich auch verstehe. ^^ Vielleicht übersetze ich die dann im Nachhinein noch. Aber setzen wir da gerade an:

Was sind Holds?

Deep_Impact

  • Gast
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #13 am: 11.11.2017 | 08:02 »
Was sind Holds?

Schwierig zu übersetzen. Halt wäre falsch, eher Einfluss.

Bestimmte Züge gewähren Einfluss, damit kann man dann durch Fragen die Geschichte in eine bestimmte Richtung lenken. Oft verfällt der Einfluss am Ende der Szene.

Offline Philodoof

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 116
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Philodoof
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #14 am: 11.11.2017 | 22:28 »
Okay, danke für die Beantwortung.  :) Dann bin ich mal gespannt wie sich das im Spiel letztlich zeigt.  :)

Offline Philodoof

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 116
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Philodoof
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #15 am: 13.11.2017 | 14:05 »
Wozu wären bei der Gear denn Musikinstrumente gut?

Außerdem: Als ich im Cheatsheet versucht habe, was über Musikinstrumente zu finden ist mir was anderes aufgefallen: Kann es sein, dass ich meine neuronale Schnittstelle noch genauer beschreiben muss, bzw da noch eine Auswahl treffen muss, wie sie aussieht?

Deep_Impact

  • Gast
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #16 am: 13.11.2017 | 14:26 »
Wozu wären bei der Gear denn Musikinstrumente gut?

Um Musik zu machen? Also, wenn du das als Gear hast, dann hast du das auch in der Regel bei dir. Natürlich hast du keine Kirchenorgel ständig bei dir, aber irgendwie im Zugriff.

Außerdem: Als ich im Cheatsheet versucht habe, was über Musikinstrumente zu finden ist mir was anderes aufgefallen: Kann es sein, dass ich meine neuronale Schnittstelle noch genauer beschreiben muss, bzw da noch eine Auswahl treffen muss, wie sie aussieht?

Das Neural Interface des Pushers ist eindeutig unspezifisch. Es gibt Sonderformen des Neural Interface, wie
- Data Storage
- Remote Control Module
- Targeting Suite

Aber da hast du keines von.

Offline Philodoof

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 116
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Philodoof
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #17 am: 13.11.2017 | 17:00 »
Das ist schon klar, aber welchem Zweck sollte das diesen? Bei allen anderen möglichen Gears kann ich mir vorstellen, dass sie einem irgendwann mal gelegen kommen könnten, aber ich wüsste jetzt nicht, was man besonderes von einem Musikinstrument hätte, dass man das unter Gear auflisten müsste. Hier wird es ja wohl nicht wie in Donkey Kong 64 Musikplatten geben.  ~;D

Deep_Impact

  • Gast
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #18 am: 13.11.2017 | 17:04 »
Kurz: Wenn du ein Instrument wählst, dann ist das für mich ein Flag, dass du dir Szenen wünscht, wo die eine Rolle spielen.
  :headbang:

Offline Philodoof

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 116
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Philodoof
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #19 am: 14.11.2017 | 17:39 »
Klingt schon interessant, aber sie wäre wohl eher der Typ Sängerin, wenn sie in einer Band spielen würde.

Offline achlys

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.705
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: achlys
    • Tipareth's Net
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #20 am: 22.11.2017 | 07:58 »
Ich führe hier mal die Diskussion zur Zeitlinie weiter:
Cyberpunk liegt für mich irgendwo in der nahen Zukunft. Also etwas 15 bis 80 Jahre. Ich könnte es noch miterleben.
Ich habe kein Problem damit, dass sich da Ereignisse, die aus heutiger Sicht nicht chronologisch zusammenpassen, überschneiden.
Vielleicht ist ja die Besiedelung von Mars und Mond die Lösung des Flüchtlingsstroms gewesen. Warum Probleme auf der Erde lösen, wenn man sie ins All verschieben kann?


Gesendet von meinem GT-I9506 mit Tapatalk


Deep_Impact

  • Gast
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #21 am: 22.11.2017 | 08:17 »
Spricht für mich nichts dagegen. Ich glaube zwar nicht, dass die Flüchtlinge auf den Mars umgesiedelt werden, aber vielleicht einen kleinen Verdrängungseffekt wie in den Völkerwanderungen, dass heißt, als die Menschen vor Kriegen und Nöten in den Norden drängten, sahen sie immer mehr "Abgehängte" und "Enttäuschte" bereit, das Abenteuer Mars-Kolonisten zu werden auf sich zu nehmen.
Das führte natürlich zu einer sehr besonderen Kultur auf dem Mars, keinem einheitlichem Mars-Nationalismus, sondern dazu, das viele Ressentiments, die im Sprawl nicht mehr haltbar waren, dort noch immer Bestand haben.

Der Mars ist auch eher so ein "Europäisches Ding", Amerikaner und Asiaten haben nie dieses intensive Gefühl von Fernweh entwickelt und sind bestenfalls den erdnahen Umlaufbahen verhaftet.

Würde auch nicht davon ausgehen, dass es Millarden auf dem Mars gibt, sondern eher weitverstreute Minenstädte, die keine einheitliche Kultur verbindet, als die Erd-Nabelschnur, denn vollkommen autark ist der Planet noch nicht zu betreiben, im Gegenzug ist die Erde aber immer mehr von den Mars-Rohstoffen abhängig geworden. Ein fragiles Gleichgewicht der Abhängigkeiten.

Offline Philodoof

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 116
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Philodoof
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #22 am: 22.11.2017 | 09:18 »
Oh, ich würde mit der Marskolonisierung erst viel später rechnen, rechnen, wenn überhaupt. Hätte gedacht wir würden schon ein wesentlich späteres Jahr schreiben. Gut, dass wir das so früh klären.

Deep_Impact

  • Gast
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #23 am: 22.11.2017 | 09:33 »
Ist halt Cyberpunk, kein klassisches Science Fiction. (ja, das sind Teilmengen)

Wie möchten wir das händeln. Die "Erzählhoheit" hat in diesem Fall natürlich der Besitzer des entsprechendes Konzerns.

Offline Philodoof

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 116
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Philodoof
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #24 am: 22.11.2017 | 12:53 »
Die Unterschiede zwischen Cyberpunk und Science-Fiction sind mir in der Tat noch nicht so ganz klar.  :-[ Bisher habe ich auch nur ein Rollenspiel mal in die Richtung ein wenig gespielt und das war Paranoia. Da wüsste ich jetzt auch nicht, ob das Genre Cyberpunk oder Science-Fiction gewesen ist. Bei Wikipedia steht zwar Science-Fiction, aber woran ich das festmachen sollte und wie von Cyberpunk abgrenzen könnte, wüsste ich nicht. Also wenn ich zwischendurch in Science-Fiction abrutschen sollte, am besten einfach darauf hinweisen und erklären warum so nicht und wie und warum anders.  ;D

Deep_Impact

  • Gast
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #25 am: 22.11.2017 | 13:25 »
Das besondere an "The Sprawl" ist ja, dass man erstmal das Setting festlegt. Also nicht ich als Sl bestimme, dass die Handlung im All spielt und es mystische Macht-Anwender gibt, sondern jeder von euch hat mit seinen Konzernen, Geschichten und Kontakten definiert, was er gerne sehen würde.
Und da entstehen keine Widersprüche bislang.

Cyberpunk ist eigentlich durch die Dystropie definiert. Aber meistens wird es so gesehen, dass es sich um eine Weiterentwicklung dieser Welt handelt - teils auch der Welt, wie sie aus den 80ern gesehen wurde. Ebenfalls gemein ist die Ansicht, dass Konzerne die führende Macht der Welt sind, Charaktere oftmals in der Unterschicht sich als Söldner verdingen. Immer beliebt ist das Thema Fleisch gg. Maschine - also die Allmacht der Matrix und die Drohung der KI.

Ja, das stammt aus einer Zeit vor Google und Facebook.



In diesem Fall ist es okay, dass der Mars bevölkert ist, aber das würde ich immer im Licht betrachten, was haben die Konzerne davon. Das sind keine Menschenfreunde, sondern die suchen Provite. Ebenso (finde ich) passt überlichtschnelle Raumfahrt einfach nicht in das Setting.

Offline achlys

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.705
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: achlys
    • Tipareth's Net
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #26 am: 16.12.2017 | 10:54 »
Es gibt ja jetzt die deutschen Playbooks, wollen wir diese nutzen?


Gesendet von meinem GT-I9506 mit Tapatalk


Deep_Impact

  • Gast
« Letzte Änderung: 18.12.2017 | 08:51 von Deep_Impact »

Deep_Impact

  • Gast
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #28 am: 16.01.2018 | 07:59 »
Hallo Zusammen,

ich möchte mich vorneweg erstmal entschuldigen, dass sich das alles so zieht wie Kaugummi.
Im Moment habe ich keinen Kopf für Rollenspiel und für Den Sprawl im besonderen. Arbeit, Familie, Sport - schluckt alles viel Aufmerksamkeit, nicht falsch verstehen - das stört mich nicht.

Nun möchte ich nicht gleich alles abrechen, darum frage ich einfach mal: Habt ihr eine Lösungsidee für das Problem? Wie können wir am besten weitermachen?

Offline achlys

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.705
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: achlys
    • Tipareth's Net
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #29 am: 18.01.2018 | 08:48 »
Hi! Sorry, bin selber gerade im Brass, habe also durchaus Verständnis.
Wäre natürlich schön, wenn wir voran kommen.

Wie könnten wir denn helfen? Möchtest du ne Pause? Den SL Posten abgeben?


Gesendet von meinem GT-I9506 mit Tapatalk


Online Infernal Teddy

  • Beorn der (Wer-) Knuddelbär
  • Helfer
  • Legend
  • ******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 7.408
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #30 am: 18.01.2018 | 11:51 »
Maybe rotating GM?
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Teddy sucht Mage

Offline Philodoof

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 116
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Philodoof
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #31 am: 20.01.2018 | 22:40 »
Wenn es rotiert, dann aber bitte mich übergehen. Die Rolle als normaler Spieler ist für mich schon herausfordernd genug.  ;D

Offline Philodoof

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 116
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Philodoof
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #32 am: 26.03.2018 | 11:43 »
Hier geht es nicht mehr weiter, oder?

Online Infernal Teddy

  • Beorn der (Wer-) Knuddelbär
  • Helfer
  • Legend
  • ******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 7.408
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #33 am: 28.03.2018 | 17:18 »
Den Eindruck habe ich leider auch
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Teddy sucht Mage

Offline achlys

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.705
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: achlys
    • Tipareth's Net
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #34 am: 28.03.2018 | 17:43 »
Jo, leider.
Ich habe ja jetzt auch das deutsche Sprawl hier und würde mich anbieten, das auch im Forum zu leiten. Aber dafür muss ich es erst mal durchlesen. Das dauert noch ein wenig, da ich mich gerade auf eine DW Runde vorbereite. Wenn Interesse bestünde, würde ich das beizeiten anbieten.

Offline Philodoof

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 116
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Philodoof
Re: [wTiR] Who's Jones? (Smalltalk)
« Antwort #35 am: 1.04.2018 | 16:07 »
Ausschließen kann ich es bei mir zumindest nicht, aber ich fühle mich schreibprojektmäßig seit einiger Zeit eher unterversorgt und es ist gut möglich, dass ich mich dann demnächst in ein anderes RPG einklinke. Je nach Aktivität der Mitspieler kann es sein, dass ich mich damit dann auch schon ausgelastet fühle. Kannst aber gerne dann anfragen bei mir.  :)