Tanelorn.net

Autor Thema: Die Zwerge Bespielen .  (Gelesen 186 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Supersöldner

  • Legend
  • *******
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 4.523
  • Username: Supersöldner
Die Zwerge Bespielen .
« am: 13.11.2017 | 13:26 »
Die Zwerge die Welt von Markus Heitz  Bespielen.  Hat das schon mal Wer versucht also dort eine Gruppe von Abenteuern oder Helden spielen? Mit welchen Regeln? Zur zeit von Welchem Buch ? wie ist es so gelaufen ?
Auf Gruppen suche in Göttingen.

Offline Luxferre

  • Gott, der den Drachen mit seinen zwei Füßen tritt
  • Legend
  • *******
  • streunendes Monster
  • Beiträge: 7.762
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Luxferre
Re: Die Zwerge Bespielen .
« Antwort #1 am: 13.11.2017 | 14:00 »
Zwerge ja.
Die Welt nein.
War super.
Würde ein solches Setting immer wieder spielen und/oder leiten.
ina killatēšu bašma kabis šumšu

Offline Supersöldner

  • Legend
  • *******
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 4.523
  • Username: Supersöldner
Re: Die Zwerge Bespielen .
« Antwort #2 am: 13.11.2017 | 14:09 »
warum nicht die Welt ? (Neugier )
Auf Gruppen suche in Göttingen.

Online Selganor

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 31.048
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Die Zwerge Bespielen .
« Antwort #3 am: 13.11.2017 | 18:28 »
Mal von jemandem gefragt der die Buecher nicht kennt:

Was ist denn das Besondere an der Welt (und erweitert: den Zwergen dieser Welt)?

Welche Dinge muss man ganz speziell regeltechnisch abhandeln, worum macht sich diese Welt keine Gedanken? (Tipp ins Blaue fuer das "wofuer man keine Regeln braucht": Computertechnologie u.ae. ;D )
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Supersöldner

  • Legend
  • *******
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 4.523
  • Username: Supersöldner
Re: Die Zwerge Bespielen .
« Antwort #4 am: 13.11.2017 | 18:35 »
da ich Bücher nicht Gut erklären kann beantwortet das hoffentlich jemand anders . Aber ich fand das Zwerge dort endlich mal eine Kultur und eine Aufgabe haben und nicht nur mit Menschen und Elfen mit Laufen .
Auf Gruppen suche in Göttingen.

Online TaintedMirror

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 193
  • Username: TaintedMirror
Re: Die Zwerge Bespielen .
« Antwort #5 am: 13.11.2017 | 18:41 »
Tatsächlich stelle ich es mir Schwierig vor, so wie bei vielen Romanen. Der Grundgedanke dahinter ist ja ähnlich zu LotR. Eine Gruppe ausgehend von nem einfachen Allerweltstypen und ein paar schrägen Kumpanen bringen ein mächtiges Artefakt zu einem Berg und es gilt einen gottgleichen Zauberer zu besiegen. Nichts wirklich besonderes. Ohne diesen Zentralkonflikt ja auch recht langweilig die Welt. Zwergenkulturen gibt es ja viele. Als Beispiel kann man hier mal DSA anführen, wo man schon ganz gut eine Gruppe Zwerge auch aus unterschiedlichen Kulturen spielen kann.

Online Selganor

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 31.048
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Die Zwerge Bespielen .
« Antwort #6 am: 13.11.2017 | 19:12 »
da ich Bücher nicht Gut erklären kann beantwortet das hoffentlich jemand anders . Aber ich fand das Zwerge dort endlich mal eine Kultur und eine Aufgabe haben und nicht nur mit Menschen und Elfen mit Laufen .
Spontan faellt mir fuer eine "Zwergenrunde" der D&D-Gazeteer: "The Dwarves of Rockhome" ein...
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Lichtschwerttänzer

  • enigmatischer Lensträger
  • Mythos
  • ********
  • Wo bin Ich, Wer ist Ich
  • Beiträge: 9.319
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schwerttänzer
Re: Die Zwerge Bespielen .
« Antwort #7 am: 13.11.2017 | 19:24 »
Alles über den Zwerg

Zwergenkampagnen

Jedes Zwergenvolk(Nicht jeder Zwerg scheint die zu haben) hat seine eigene Aufgabe/Spezialität, das sollte man umsetzen mit optionalen Eigenschaften/Vor/Nachteilen
Gurk zum anderen Gurk :" Was soll denn das für`ne Schlacht sein?
Wir sind 5000 und die sind zu acht!"
Anderer Gurk : " Du hast Recht: Wir sind verloren! Rennt um euer Leben!"