Tanelorn.net

Autor Thema: (Suche) Die Guten Bösen .  (Gelesen 303 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Supersöldner

  • Legend
  • *******
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 6.285
  • Username: Supersöldner
(Suche) Die Guten Bösen .
« am: 4.01.2018 | 13:14 »
 Die Guten Bösen .  was ich meine ist nicht so leicht zu erklären. Gibt es ein Rollenspiel (bevorzugt Deutsch ) wo man zwar aus siecht der NSC Böse ist als SC und auch Böses Tut aber aus gründe die Gut sind . Zum Beispiel versuchen die SC die Welt zu Zerstören in dem sie so viel Leid ,Mord,Korruption,Seuchen und Krieg verbreiten das irgend wann alles Kollabiert.  ABER das tun sie weil zb die Welt nur ein magisches Gefängnis ist und sie die NSC befreien wollen die das nicht wissen .               Was nur ein Beispiel ist.    Tu ,Böses,  um die Welt zu Rette tu Böses um alle zu retten du Bist eigentlich Gut auch wenn du in den Meisten Rollspielen wegen deiner Tagen als Böse gelten würdest . ist halt das Thema das ich suche. 
Auf Gruppen suche in Göttingen.

Offline General Kong

  • Experienced
  • ***
  • Werd bloß nicht affig!
  • Beiträge: 338
  • Username: General Kong
Re: (Suche) Die Guten Bösen .
« Antwort #1 am: 11.01.2018 | 21:36 »
SaWo Neccessary Evil - Superschurken, die sich der Außerirdischen-Okkupation der Erde entgegenstemmen, weil die Aliens zu Beginn der Eroberung praktisch alle Helden ausradierten.

Allerdings auf Englisch.

Das Midnight-Setting für D&D 3.0/3.5 - das Böse hat gewonnen und die SC sind im Widerstand. Das sind die schon "böse" aus Sicht der Orks. Wieder Englisch.

Better Angels - Superschurken-Rollenspiel, in dem die Dämonen und Engel Menschen übernehmen und zu Helden und Schurken machen.
Manche Menschen geben sich bewusst als Vehikel für Dämonen aus, damit diese eben nicht die Welt zerstören, 10.000 Jungfrauen häuten usw., sondern
"etwas viel Böseres machen - Wir überfallen eine Bank und tauschen das Geld gegen Falschgeld aus, dass dann in den Umlauf kommt und dann decken wir das auf! Das ist doch ein Superplan, nicht, Belphemor?"
 - "Hmmm, na gut - klingt lustig; Killerman. Aber dann Häuten wir Kindergartenkinder und schicken die Reste den Müttern als Hundefutter, nicht?!"
- Jau, großes Indianereherenwort ... ( das ging ja nochmal gut)"

Sprache - du rätst es sicher ...  8)


Offline Floki

  • Survivor
  • **
  • Das ganze Leben ist ein Spiel.
  • Beiträge: 60
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Floki
Re: (Suche) Die Guten Bösen .
« Antwort #2 am: 13.01.2018 | 05:47 »
Hi Folks.

Nun Ich weis jetzt nicht in wie Weit Warhammer 40k etwas für dich ist aber dort gibt es mit Black Crusade ein Regelwerk in dem man eindeutig Böse Anhänger des Chaos Spielt.


Bei Schattenjäger gibt es mit dem Handbuch der Radikalen die möglichkeit das Gefolge eines Radikalen Inquisitors zu spielen und es werden neben einigen klar Bösen Fraktionen (Phänoiten z.B.) auch solche Fraktionen vorgestellt deren Beweggründe durchaus als Gut anzuerkennen sind (z.B. die Istvaanier die versuchen Bewusst Unruhen, Katastrophen und Kriege zu Verursachen um dadurch das Imperium zu Stärken oder die Rekongretatoren die bewusst versuchen das Machtgefüge des Imperiums zu Stürzen um daraus ein neues und Besseres Imperium zu Schaffen).

Beide Regelwerke (Sowohl Black Crusade als auch Schattenjäger und dessen Erweiterung Handbuch der Radikalen) gibt es auf Deutsch.

Aber wie Gesagt das Setting Warhammer 40k muss man halt Mögen dafür und ist wohl auch nicht für jeden etwas.

Hoffe ich konnte dir trotzdem Weiterhelfen.

In diesem Sinne.
Spendet Blut. Spielt Rugby.
Das ganze Leben ist ein Spiel.
Das Problem dabei ist nur.
Man hat nur 2 Würfel und um zu gewinnen braucht man eine...
13!

Offline Flamebeard

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 429
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Flamebeard
Re: (Suche) Die Guten Bösen .
« Antwort #3 am: 24.01.2018 | 22:26 »
Die Guten Bösen .  was ich meine ist nicht so leicht zu erklären. Gibt es ein Rollenspiel (bevorzugt Deutsch ) wo man zwar aus siecht der NSC Böse ist als SC und auch Böses Tut aber aus gründe die Gut sind.

Also quasi wie Shadowrun, nur anders? Oder wie Vampire, nur anders?

Für Shadowrun würde mir eine Runde infallen, in der man als radikaler Ökoterrorist gegen Konzerne vorgeht und bei dem Versuch, die Konzerne bloß zu stellen, die Umwelt weiter verseucht, Leute tötet, etc. ...

Und bei Vampire ist ja eigentlich (zumindest bei VtM) alles darauf ausgelegt, Richtung Gehenna zu marschieren und dann geht die Welt unter. Und auf dem Weg da hin kommt man mit allem durch, bei dem man nicht erwischt wird bzw. bei dem einem der Ancilla nicht direkt auf die Flossen haut. Und vielleicht kann man ja Gehenna doch aufhalten...
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)