Autor Thema: [Splittermond] Die Chroniken der Championsleague  (Gelesen 1889 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Quendan

  • grim & pretty
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.795
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Quendan
Re: [Splittermond] Die Chroniken der Championsleague
« Antwort #25 am: 16.07.2018 | 12:01 »
Ah, das hatte ich in der Auswahl vergessen.  :d

Und Türme im Eis hast du auch vergessen, obwohl das dein Mitfavorit war. ;)

Und da hätte man gar nicht groß reden können, da hätte es pure Action gegeben!

Offline Eliane

  • Minotauren-Schlächter
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.573
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Eliane
Re: [Splittermond] Die Chroniken der Championsleague
« Antwort #26 am: 16.07.2018 | 12:40 »
Ich hatte auch viel Spaß und möchte vehement abstreiten, dass Sameera ihre Gefährten magisch beeinflusst. Sie redet nur mit ihnen.  ::)
Diary schreib ich vielleicht noch, wenn ich dazu komme. Leider sind die Notizen immer dann lückenhaft, wenn es actionreich wird oder mein Charakter stark involviert ist, ich kann nicht reden und schreiben  ;)
« Letzte Änderung: 16.07.2018 | 16:25 von Eliane »
"Was wurde gestohlen?" - "Waffen und Munition." - "Oh, das ist aber schlecht!"

Offline Luxferre

  • Gott, der den Drachen mit seinen zwei Füßen tritt
  • Mythos
  • ********
  • streunendes Monster
  • Beiträge: 9.283
  • Username: Luxferre
Re: [Splittermond] Die Chroniken der Championsleague
« Antwort #27 am: 16.07.2018 | 12:41 »
Und Türme im Eis hast du auch vergessen, obwohl das dein Mitfavorit war. ;)

Und da hätte man gar nicht groß reden können, da hätte es pure Action gegeben!

Das habe ich grob als Vorlage für eine Zwischenepisode meiner damaligen ABOREA-Kampagne verwendet. Da gabs richtig auffe Fresse druff  :smash:
ina killatēšu bašma kabis šumšu
---
The truth behind the truth, is the monster we abhor
The light behind the light... is black

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 6.082
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: [Splittermond] Die Chroniken der Championsleague
« Antwort #28 am: 16.07.2018 | 13:32 »
Und Türme im Eis hast du auch vergessen, obwohl das dein Mitfavorit war. ;)

Und da hätte man gar nicht groß reden können, da hätte es pure Action gegeben!

Das habe ich grob als Vorlage für eine Zwischenepisode meiner damaligen ABOREA-Kampagne verwendet. Da gabs richtig auffe Fresse druff  :smash:

Ist doch ein guter Hinweis für die Abstimmung für das nächste Mal  ;D :headbang:
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Offline Iona

  • Heldenhaftes Hornissenhelferhuhn
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.075
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Iona
Re: [Splittermond] Die Chroniken der Championsleague
« Antwort #29 am: 16.07.2018 | 16:10 »
Nee nee nee. Wenn ich wieder dabei sind wird nicht nur gekloppt! ;D

Danke an alle Beteiligten, hat wieder viel Spaß gemacht!

@Iona: Hoffe dir geht es besser! Du hättest auch echt Spaß gehabt mit deiner Gwyneira: Mondpfad-Wächter, rothaarige Wilde die ein archaisches Dhurgraeg sprechen - da hätten die anderen dich gut gebrauchen können. ;)

Hattest du eigentlich Sommersonnenwende schon gespielt/gelesen? Das hatten wir aus der Auswahl rausgenommen weil wir meinten, dass wäre besser mit dir zu spielen beim nächsten Mal.
Besser ja, spielfähig wäre ich aber immer noch nicht. Es sei denn, es kommen alle zu mir und ich kann liegen bleiben ^^

Das klingt echt super! Da hätte sie wirklich gut mit reingepasst, aber hey, wird auch wieder was geben beim nächsten Mal :)

@Sommersonnenwende: Das Abenteuer haben wir in einer Gruppe, in der ich mitgespielt habe (sogar mit Gwyneira) angefangen, aber nicht zuende gespielt.
Ich fürchte, das werden wir so bald auch nicht mehr. Wir waren glaube ich ca. bis zur Hälfte oder im ersten Drittel unterwegs.
Mir würde das nichts ausmachen - wirklich große Geheimnisse haben wir da glaube ich noch nicht ergründet :)

Allerdings haben wir den SL schon ein wenig ins Schwitzen gebracht, weil wir (ohne es zu wissen) irgendwie nicht so das gemacht haben, was im Abenteuer vorgesehen ist :D

"If the legends are anything to go by, being a hero doesn't mean being perfect. Being a hero means overcoming imperfections to do good anyway." Lindsay Buroker - The Emporers Edge

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 6.082
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: [Splittermond] Die Chroniken der Championsleague
« Antwort #30 am: 16.07.2018 | 16:22 »
Allerdings haben wir den SL schon ein wenig ins Schwitzen gebracht, weil wir (ohne es zu wissen) irgendwie nicht so das gemacht haben, was im Abenteuer vorgesehen ist :D

Ist bei Quendan kein Problem, den können wir mit Cuba Libre bestechen.  ~;D
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Offline Iona

  • Heldenhaftes Hornissenhelferhuhn
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.075
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Iona
Re: [Splittermond] Die Chroniken der Championsleague
« Antwort #31 am: 16.07.2018 | 16:27 »
Ist bei Quendan kein Problem, den können wir mit Cuba Libre bestechen.  ~;D

Guuter Plan. Klappt auch bei Mitspielern, habe ich mir sagen lassen  ~;D

(obwohl ich einen Old Fashioned bevorzugen würde. Das muss beim nächsten Mal auch nachgeholt werden!)
"If the legends are anything to go by, being a hero doesn't mean being perfect. Being a hero means overcoming imperfections to do good anyway." Lindsay Buroker - The Emporers Edge

Offline Eliane

  • Minotauren-Schlächter
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.573
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Eliane
Re: [Splittermond] Die Chroniken der Championsleague
« Antwort #32 am: 16.07.2018 | 17:09 »
Stimmt, Old Fashioned ist fein. Pimms mochte ich auch. Das :T: hat mich zum Gin gebracht...
"Was wurde gestohlen?" - "Waffen und Munition." - "Oh, das ist aber schlecht!"

Online Quendan

  • grim & pretty
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.795
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Quendan
Re: [Splittermond] Die Chroniken der Championsleague
« Antwort #33 am: 16.07.2018 | 21:35 »
@Sommersonnenwende: Das Abenteuer haben wir in einer Gruppe, in der ich mitgespielt habe (sogar mit Gwyneira) angefangen, aber nicht zuende gespielt.
Ich fürchte, das werden wir so bald auch nicht mehr. Wir waren glaube ich ca. bis zur Hälfte oder im ersten Drittel unterwegs.
Mir würde das nichts ausmachen - wirklich große Geheimnisse haben wir da glaube ich noch nicht ergründet :)

Okay, dann guckt da mal alle nicht mehr rein ab jetzt - das spielen wir nächstes Mal.  :d

Passt auch mit eurer Suche nach einem willigen Durghach für das Tal der Wilden.

Falls ihr einen Account im Splittermond-Forum habt, könnt ihr die beiden gespielten Abenteuer übrigens auch (anonym ;) ) bewerten oder Meinungen posten:

https://forum.splittermond.de/index.php?topic=4244.0 (Bis zum Hals)
https://forum.splittermond.de/index.php?topic=5172.0 (Die lange Wacht)

Offline Dreamdealer

  • Dr. Sommer
  • Famous Hero
  • ******
  • Co-Op Verräter
  • Beiträge: 2.019
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dreamdealer
Re: [Splittermond] Die Chroniken der Championsleague
« Antwort #34 am: 17.07.2018 | 09:31 »
Sehr schön, wieder ein ausgezeichneter Spielbericht vom Meister Hotze, das Wochenende war mal wieder sehr schön, freue mich schon auf eine Weiterführung!

Mein Fazit:
- Iona hat ganz klar gefehlt, auch wenn sie in Gedanken bei uns war.
- Ist der Hotze als Gast anwesend, braucht man sich um nix zu kümmern, extrem angenehm. Vielen Dank!
- Eliane hat mal wieder viel zu viel eingekauft - aber die 5l Eis werden wir schon irgendwie wegbekommen...
- Quendan ist doch DSA sozialisiert und das Abenteuer geht mit einer ausführlichen Einkaufstour los!
- Die Abenteuer Sandbox hätte sicherlich cooler sein können, wenn wir nicht die friedliche Variante gewählt hätten.
- Merke immer wieder, dass ich kein Freund von Gruppensplittungen bin.
- Ich muss mich mehr mit dem Spli-Mo Hintergrund beschäftigen, vielleicht wirkt es dann nicht so generisch.
- Nächstes Mal wird mein Charakter mehr mit Leben gefüllt, der war diesmal sehr profillos.
- Der Kampf am Ende hat gerockt! Splittermond hat einfach ein herausragendes Kampfsystem - was Spaß macht!*
- *leider war der spannende Kampf vollkommen belanglos fürs Abenteuer, sehr schade.
- Grillgut für fünf Personen hat gerade für uns vier gereicht, wir sind echte Carnivoren.
- Im Rückblick hat mich das drinnen sitzen bei bestem Wetter doch sehr gewurmt (kein Vorwurf, nur eine Feststellung)
- Ich finde es schön, wie aus einer einmaligen Spielrunde trotz Entfernung und Terminstress bei allen, eine feste Runde geworden ist.
- Bei kommenden Termin wäre das Abenteuer "Endlose Keilerei im Eisturm des Todes" mein Favorit!

- Ein Rollenspielwochenende mit guten Freunden ist einfach eine richtig geile Sache! Vielen Dank an alle Beteiligten!


Gnomes are always horny!

Offline Eliane

  • Minotauren-Schlächter
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.573
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Eliane
Re: [Splittermond] Die Chroniken der Championsleague
« Antwort #35 am: 4.02.2019 | 09:59 »
Am Wochenende waren wir wieder unterwegs, wenn auch in neuer Besetzung: Iona übernahm die Leitung samt großartiger Gimmicks, so dass Quendan einen Zwerg aus Ioria beisteuerte. Ansonsten waren wieder Xia der Gnom, Ru'gor der Varg und Sameera die freundliche Einflußmagierin dabei. Das Szenario war dieses Mal der Drachensplitter 6 - Hutjagd. Dabei ging es darum, den besten Kapitänen der Sturmkorsaren ihre Hüte (krasser Twist  ;)) zu klauen. 
Gespielt wurde in Hotzes schicken neuem Heim, wo Dreamdealer und ich nacheinander erstmal vom gastgeberlichen Nachwuchs bei Monopoly Junior Cars abgezogen wurden.

Vielen Dank für das schöne Wochenende an alle, Special Thanks an Iona als SL und Hotze als perfekter Gastgeber. Ich freu mich schon auf's nächste Mal!
"Was wurde gestohlen?" - "Waffen und Munition." - "Oh, das ist aber schlecht!"

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 6.082
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: [Splittermond] Die Chroniken der Championsleague
« Antwort #36 am: 4.02.2019 | 15:23 »
Ich habe mich bei den tollen Gästen zu bedanken.

Bei schönstem Wetter durfte ich bei der Gelegenheit auch meinen neu erworbenen Grill einweihen.

Es war eine tolle Runde mit einigen großartigen Highlights. Ein paar davon hat die Spielleiterin Iona selbst besorgt: Zum Beispiel gab es ganz methodacting-like für jeden einen Strohhut mit unterschiedlichen Federn (leider habe ich versäumt, davon Fotos zu machen).

Dafür gibt's Fotos von der tollen sonstigen SL-Dienstleistung, nämlich ausgedruckten NSC Bildchen mit aufgeklebten farbigen Federn. Großes Kino!



Ganz korsarenmäßig wurde natürlich auch Rum in unterschiedlichsten Varianten verzehrt: Pur, als old fashioned oder im Cuba.

ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!