Tanelorn.net

Autor Thema: Fairy Names  (Gelesen 266 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Blechpirat

  • FAteexpeRT
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • My life is an adventure game by Douglas Adams.
  • Beiträge: 8.656
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
Fairy Names
« am: 11.02.2018 | 19:29 »
Ich möchte für Dresden Files eine Liste von Namen ausdrucken, die vorkommen können - für den spontan erschaffenen NSC. Für Faries finde ich gerade nichts - kann da jemand was empfehlen?

EDIT: Wir spielen in Hamburg. Es sollte daher nicht zu englisch sein.
« Letzte Änderung: 11.02.2018 | 20:11 von Blechpirat »

Offline Rhylthar

  • Fate-Leaks
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 9.807
  • Username: Rhylthar
Re: Fairy Names
« Antwort #1 am: 11.02.2018 | 19:30 »
Tun es elfische Namen? http://www.fantasynamegenerators.com/elf_names.php

Edit:
Oder eben Fairy Names: http://www.fantasynamegenerators.com/fairy_names.php

Dryaden stehen auch noch zur Auswahl.  :D
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Offline Infernal Teddy

  • Katzenlady
  • Legend
  • *******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 5.263
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: Fairy Names
« Antwort #2 am: 11.02.2018 | 20:04 »
Keltische Sagen, Shakespeare...
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Offline Blechpirat

  • FAteexpeRT
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • My life is an adventure game by Douglas Adams.
  • Beiträge: 8.656
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
Re: Fairy Names
« Antwort #3 am: 11.02.2018 | 20:10 »
Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass unsere Stadt Hamburg ist. Allzu englische Namen sind daher nicht so gut.

Online First Orko

  • DSA Supermeister auf Probe
  • Famous Hero
  • ******
  • Trollanischer Spielleiter
  • Beiträge: 2.908
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orko
Re: Fairy Names
« Antwort #4 am: 11.02.2018 | 21:36 »
Was zeichnet Feennamen im Dresdenverse denn aus..?

In meiner Wächterrunde spielt (dir in real bereits verstorbene) Domenika eine wichtige Rolle, das ist dann aber so ne echte Antagonistin. Aber dafür sowas von Hamburch ;)
It's repetitive.
And redundant.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Yehodan ben Dracon

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.944
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Yehodan ben Dracon
Re: Fairy Names
« Antwort #5 am: 14.02.2018 | 06:32 »
Für norddeutsche Feenwesen finde ich so Begriffe aus Sagen und Märchen gut. Mit plattdeutschem Einschlag und Endungen wie -mann, -chen, -kopp, -klotz, -unda oder ähnliches. Ich glaube nicht, dass es dafür eine Namensliste gibt.

Beispiele aus dem Ärmel geschüttelt:
Suhlenkopp, Tiedenmann, Nebeldern, Weddagunda


Mein Hellfrost Diary

Robin Law´s Game Style: Storyteller 75%, Method Actor 58%, Specialist 58%, Casual Gamer 42%, Tactician 42%, Power Gamer 33%, Butt-Kicker 17%

Offline Infernal Teddy

  • Katzenlady
  • Legend
  • *******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 5.263
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: Fairy Names
« Antwort #6 am: 14.02.2018 | 07:01 »
Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass unsere Stadt Hamburg ist. Allzu englische Namen sind daher nicht so gut.

Ich würde vermutlich per Google Translate im gaelischem und walisischen plündern  ;)
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Offline Daheon

  • Verkünder der Einen Großen Wahrheit
  • Adventurer
  • ****
  • OSRzaehlspieler
  • Beiträge: 672
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Daheon
Re: Fairy Names
« Antwort #7 am: 14.02.2018 | 12:05 »
Für norddeutsche Feenwesen finde ich so Begriffe aus Sagen und Märchen gut. Mit plattdeutschem Einschlag und Endungen wie -mann, -chen, -kopp, -klotz, -unda oder ähnliches. Ich glaube nicht, dass es dafür eine Namensliste gibt.

Beispiele aus dem Ärmel geschüttelt:
Suhlenkopp, Tiedenmann, Nebeldern, Weddagunda

+1
"Fantasy is escapist, and that is its glory. If a soldier is imprisoned by the enemy, don't we consider it their duty to escape? The moneylenders, the knownothings, the authoritarians have us all in prison; if we value the freedom of mind and soul, if we're partisans of liberty, then it's our plain duty to escape, and take as many people with us as we can." - Ursula K. Le Guin

Offline Blechpirat

  • FAteexpeRT
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • My life is an adventure game by Douglas Adams.
  • Beiträge: 8.656
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
Re: Fairy Names
« Antwort #8 am: 14.02.2018 | 18:08 »
Für norddeutsche Feenwesen finde ich so Begriffe aus Sagen und Märchen gut. Mit plattdeutschem Einschlag und Endungen wie -mann, -chen, -kopp, -klotz, -unda oder ähnliches. Ich glaube nicht, dass es dafür eine Namensliste gibt.

Beispiele aus dem Ärmel geschüttelt:
Suhlenkopp, Tiedenmann, Nebeldern, Weddagunda

Die sind superb! Vielen Dank!

Online First Orko

  • DSA Supermeister auf Probe
  • Famous Hero
  • ******
  • Trollanischer Spielleiter
  • Beiträge: 2.908
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orko
Re: Fairy Names
« Antwort #9 am: 14.02.2018 | 18:11 »
Tüddelmann (an das hamurgsche Tüddelband angelehnt ;) )
It's repetitive.
And redundant.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Tante Petunia

  • Der Ikosaeder unter den Tanelornies
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.794
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tante Petunia
Re: Fairy Names
« Antwort #10 am: 14.02.2018 | 22:11 »
Schniekendeern, Brokendiek, Knuddelmors, Buhnenhüpper, Feudelfreya , Liekedeeler :hi:
Slüschwampf