Autor Thema: [Mythras] Abenteuer: Hessarets Schatz  (Gelesen 694 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

trendyhanky

  • Gast
[Mythras] Abenteuer: Hessarets Schatz
« am: 13.12.2017 | 12:00 »
Auch dazu noch kein Thread hier?

Ich hab es bisher nur gelesen, aber das wäre echt gut zum Zocken.

Der Plot ist auf den ersten Blick relativ simpel. Aber für die Spieler, die ja den Text nicht gelesen haben, sieht die Sache wohl ganz anders aus. Die müssen sich alles zusammenpuzzeln, wissen nicht wem sie trauen dürfen und was noch alles auf sie zukommt

Pro:
- sehr schönes Cover (neben "Khakun erwacht" bisher mein Lieblingscover der Abenteuer)
- Die Beschreibung der dreckig-fiesen Stadt Advent, die man einfach für das eigene Sword&Sorcery-Setting klauen kann
- die interessanten, differenziert ausgearbeiteten NSC der Schatzsucher
- die vielen, vielen Anmerkungen wie sich die Gruppendynamik gestaltet. Das hatte ich in "Khakun" vermisst, hier wird man fündig. Okey, "Kakhun" hat auch weniger Seiten
- viele Tipps, wie man die in den einzelnen Szenen am Schwierigkeitsgrad drehen kann (meistens "nach oben")
- sehr viele Hilfestellungen, wie man die MYTHRAS-Regeln jeweils ansetzen und verwenden kann. In einem leicht zugänglichen Format
- Mischung aus Ermittlung, Wildnis, Dungeon und sozialem Spiel
- sehr gute Verwendung der Leidenschafts-Regeln
- an vielen Stellen ziemlich offen gehalten UND mit Hinweisen, wie einige Entwicklungen aussehen könnten
- es gibt neben der Stadtbeschreibung auch noch eine kurze Settingbeschreibung der GEGEND
- die eine oder andere epische Szene
Abenteuerspoiler:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
- gute Hilfestellungen, teilweise sogar mit Dialogbeispielen, wie die NSC auf Befragungen der SC reagieren könnten
- die vielen Möglichkeiten, sogar die SC mit internen Intrigen auszuspielen. Wer da mal einen eher düsteren Anspruch hat und "alle SC mögen sich und ziehen an einem Strang" lahm findet, der kann eine Gruppe leiten in der sich sogar die SC gegenseitig betrügen, töten usw. Am besten noch gekoppelt mit den individuellen Leidenschaften der Figuren. Es können sich innerhalb der angespannten Situationen auch unterschiedliche Allianzen bilden und zwar INNERHALB des Abenteuers
- es gibt einen einigermaßen guten Twist am Ende

Contra:
- der Ermittlungsteil im ersten Drittel ist schlimmer Fließtext und man muss sich als SL nochmal neu aufbereiten um überhaupt einen guten Durchblick zu haben
- die Setting-Beschreibung der GEGEND (okey, sind nur ein grober Überblick) ist nicht sooo extrem inspirierend, also ich würde allein anhand der Beschreibung nicht dahergehen und sagen "wow! geiles Setting! Muss ich spielen!"
- der Ausgang des Abenteuers liefert nicht soviel Futter für eine weitere Kampagne auf Basis des Abenteuers

Fazit: Ein sehr schönes Teil, mit dem man als Gruppe sicher ein paar Sessions Spaß haben kann

Achja und eine Sache, die ich cool finde und wo ich in der Bahn beim Lesen laut lachen musste
Abenteuerspoiler:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Matt_E

  • Bloody Beginner
  • *
  • of Old Bones Publishing
  • Beiträge: 46
  • Username: Matt_E
    • Check us out at
Re: [Mythras] Abenteuer: Hessarets Schatz
« Antwort #1 am: 10.03.2018 | 21:52 »
Author here...  Thanks for the kind words!  I am glad to receive any feedback, positive or negative, should others have comments as well.  This also goes for any Old Bones publications.
SAVAGE SWORDS AGAINST THE NECROMANCER is here. Check out Old Bones Publishing on DriveThruRPG.com!

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 822
  • Username: AndreJarosch
Re: [Mythras] Abenteuer: Hessarets Schatz
« Antwort #2 am: 10.03.2018 | 23:46 »
Author here...  Thanks for the kind words!  I am glad to receive any feedback, positive or negative, should others have comments as well.  This also goes for any Old Bones publications.

Hello Matt, great to have you here!


Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 822
  • Username: AndreJarosch
Re: [Mythras] Abenteuer: Hessarets Schatz
« Antwort #3 am: 10.03.2018 | 23:51 »
trendyhanky:

Die Beschreibung der GEGEND ist eine leicht gekürzte Version der Setting-Beschreibung aus dem "Buch der Questen".
Im englischen Original ist die 7-teilige Kampagne (auch als 7 Einzelabenteuer spielbar) "Book of Quests" ein halbes Jahr vor "Hessartes Treasure" erschienen.

Wir haben in der deutschen Edition zunächst "Hessarets Schatz" veröffentlicht und "Buch der Questen" wird über ein Jahr danach erscheinen. Wir  fanden es unfair den Spielleiter ein Abenteuer zu präsentieren zu dem es ein Setting gibt, er es aber (noch) nicht lesen kann. Die GEGEND ist kein Meilenstein der Fantasy-Welten, aber umfasst ein solides Grundgerüst vor dessen Hintergrund viele Abenteuer möglich sind.
Das Setting wird in "Buch der Questen" noch gebraucht. :-)

Offline Matt_E

  • Bloody Beginner
  • *
  • of Old Bones Publishing
  • Beiträge: 46
  • Username: Matt_E
    • Check us out at
Re: [Mythras] Abenteuer: Hessarets Schatz
« Antwort #4 am: 11.03.2018 | 05:03 »
Hello Matt, great to have you here!
Great to be here, Andre!  I do not speak German, but Google is our supreme overlord, er, good friend, so I can follow well enough.  ;)
« Letzte Änderung: 11.03.2018 | 05:16 von Matt_E »
SAVAGE SWORDS AGAINST THE NECROMANCER is here. Check out Old Bones Publishing on DriveThruRPG.com!

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 822
  • Username: AndreJarosch
Re: [Mythras] Abenteuer: Hessarets Schatz
« Antwort #5 am: 11.03.2018 | 08:13 »
Great to be here, Andre!  I do not speak German, but Google is our supreme overlord, er, good friend, so I can follow well enough.  ;)

Skip Google translate and use THIS instead:

https://www.deepl.com/translator

Offline Matt_E

  • Bloody Beginner
  • *
  • of Old Bones Publishing
  • Beiträge: 46
  • Username: Matt_E
    • Check us out at
Re: [Mythras] Abenteuer: Hessarets Schatz
« Antwort #6 am: 11.03.2018 | 17:22 »
Ah, that is good.  It seems a bit more nuanced in places.  I will use it when some text seems odd.  The charm of Google, though, is no copying and pasting; it just acts.
SAVAGE SWORDS AGAINST THE NECROMANCER is here. Check out Old Bones Publishing on DriveThruRPG.com!