Autor Thema: Der nerdige Trashtalk - Herbert & Philipp (Staffel 1) / Elea & Philipp (St. 2&3)  (Gelesen 9836 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nerds-gegen-stephan.de

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 132
  • Username: nerds-gegen-stephan.de
"Dungeons & Dragons" gilt nicht nur als das erste Pen-&-Paper-Rollenspiel überhaupt, sondern auch als das populärste. Doch seit 1974 sind einige Jahrzehnte vergangen - Auch wenn wir mittlerweile bei der 5. Edition angekommen sind, passt es überhaupt noch in unser "modernes" Erzählspiel-Zeitalter? Woher kommt die plötzliche Begeisterung in der Pop-Kultur? Und wie funktioniert das eigentlich? Diese und viele weitere Fragen stellen Elea und Philipp dem DnDdeutsch.de-Autor Thomas. Außerdem sprechen wir u.a. über das Erzählspiel "Alice is Missing" und ein Horror-Abenteuer für "FHTAGN".

 :w20: https://dernerdigetrashtalk.podigee.io/61-dnd :w20:

Offline Greifenklaue

  • Koop - Fanziner
  • Titan
  • **
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 14.011
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Toller, "unverbrauchter" Gast, klasse. War schön mal Thomas zu hören.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline nerds-gegen-stephan.de

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 132
  • Username: nerds-gegen-stephan.de
"My little Pony" und das dazugehörige Rollenspiel "Tails of Equestria" - Das ist doch nur was für kleine Kinder, oder? Mitnichten! Unsere beiden Bronies Kathrin & Patrick erzählen nicht nur, warum sie dieses zuckersüße Setting lieben, sondern auch, wie es als ergotherapeutisch-medizinische Therapie (Stichwort EduTale) eingesetzt wird.
Im Gegensatz zum positiven Hauptthema spricht Elea über düstere Abenteuer von "Call of Cthulhu" und dem "9. WOPC", während Philipp sehr schlechte Comics verreißt.

 :cheer: https://dernerdigetrashtalk.podigee.io/65-mylittlepony

Offline nerds-gegen-stephan.de

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 132
  • Username: nerds-gegen-stephan.de
Seit einigen Jahren werden die 80er Jahre in der Pop-Kultur nostalgisch verklärt. Ebenso Jugenddetektiv-Geschichten wie "TKKG" und "Die drei ???" - Was liegt da näher als ein 80er-Jahre-Jugenddetektiv-Rollenspiel? "1W6 Freunde" erfreut sich großer Beliebtheit und ist mittlerweile bereits in der 3. Edition angekommen. Maßgeblich an der Entstehung beteiligt war Thomas Michalski, bekannt als Verlagsleiter von "Ulisses Spiele", umtriebiger Autor und natürlich "DORPcast"-Influencer.
Mit ihm reden Elea & Philipp nicht nur über die spielerischen Besonderheiten und spielmechanischen Umsetzungen dieses speziellen Settings, sondern auch über politische Implikationen und sehr fragwürdige, aber auch sehr populäre Medienbeispiele.
Außerdem wird die Medienschau sehr kriminalistisch mit einem Krimi-Rollenspiel sowie je zwei Krimi-Brettspielen und Krimi-Hörspielen. Und ein paar Worte zum aktuellen Zustand der Comic-Szene in Deutschland finden wir auch, u.a. bei einem Interview mit dem Indie-Zeichner Hannes Klesse.


https://dernerdigetrashtalk.podigee.io/66-jugenddetektive :w6:

Offline nerds-gegen-stephan.de

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 132
  • Username: nerds-gegen-stephan.de
3 Jahre gibt es diesen Podcast schon und diese 3 Jahre lang hat Philipp darauf gehofft, dass er endlich mal den bekannten Rollenspielautor & Con-Organisator Karl-Heinz Zapf vor sein Mikrofon bekommt. Endlich hat es geklappt! Und nicht nur das, es hat sich sogar richtig gelohnt, denn diesmal gibt es gleich eine ganze Reihe an spannenden und kontroversen Themen: Denn unser Gast spricht nicht nur über das Schreiben von Universal-Abenteuern und Einsteiger*innen-Regelsystemen, sondern auch über das Reizthema der hochbezahlten Profi-Spielleitung.
Zudem fragen sich unsere Hosts Elea & Philipp, ob man (am Beispiel des kontroversen "Lamentations of the Flame Princess") denn Werk und Autor*in trennen sollte oder ob man die Probleme wenigstens in Rezensionen thematisieren muss. Und warum schafft es Netflix eigentlich nicht mehr, wirklich gute Serien zu produzieren?

https://dernerdigetrashtalk.podigee.io/69-schnutenbach :headbang:

Offline nerds-gegen-stephan.de

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 132
  • Username: nerds-gegen-stephan.de
Den SciFi-Horrorfilm "Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt" kennt fast jede*r, das zugehörige Rollenspiel ist aber noch gar nicht so alt. Also haben Elea & Philipp sich den "Alien"-Experten Maurice vom Horror-Podcast "Plus 1 auf Podcast" als Gast geholt, damit er uns nicht nur über das Popkultur-Phänomen "Alien" berichtet, sondern uns auch das dazugehörige Rollenspiel erklärt.
Zudem rezensieren wir exklusiv vorab das im August erscheinende Rollenspiel "Guerilla Journalists" sowie den sogar erst im September erscheinenden Abschlussband der "Vae Victis!"-Comicreihe! Außerdem arbeiten wir das Feedback der letzten SpinOff-Folge mit Aşkın-Hayat Doğan auf, interviewen den bekannten Rollenspiel-Blogger André "Würfelheld" Skora und spielen "Dr. Sommer"-Team  ~;D

https://dernerdigetrashtalk.podigee.io/74-alien

Offline Greifenklaue

  • Koop - Fanziner
  • Titan
  • **
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 14.011
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline nerds-gegen-stephan.de

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 132
  • Username: nerds-gegen-stephan.de
"Vampire: The Masquerade" ist eines der bekanntesten Rollenspiele überhaupt, dessen "Storyteller"-Regelsystem damals eine ganz neue Zielgruppe für das Hobby begeisterte. Und das "Welt der Dunkelheit"-Franchise lebt noch immer, denn es gibt mit der V5 nicht nur eine neue Regelversion, sondern auch noch allerlei Begleitprodukte wie etwa Videospiele.
Aber was macht das pop-kulturelle Thema Vampire eigentlich so spannend für die breite Masse? Warum gibt es dazu eine ganze Bandbreite an Medien und Geschichten, von keuschen Teenie-Romanzen bis hin zu nihilistischem Blutsauger-Horror? Diese Frage beantwortet uns diesmal unsere Genre-Expertin Jasmin Neitzel.
Zudem redet sie mit uns u.a. über die DSA-Einsteigersets und neue Comic-Filme & Streaming-Serien. Und obendrauf gibt es nicht nur Rezensionen zum "Warhammer Fantasy 4. Ed."-Starterset und zu den aktuellen Videospieladaptionen von "Pathfinder" und "Dungeons & Dragons", sondern auch ein Interview zum vorbereitungslosen Indie-Erzählspiel "Die Storyline Methode".

https://dernerdigetrashtalk.podigee.io/81-vampire  :w10:

Offline Greifenklaue

  • Koop - Fanziner
  • Titan
  • **
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 14.011
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline nerds-gegen-stephan.de

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 132
  • Username: nerds-gegen-stephan.de
Dungeons, die eine Geschichte erzählen! Rollenspiel-Turniere, bei denen man die Spielleitung bezwingen muss! Und die neue Einheitsbrei-Flut an OSR-Retrosystemen... Das sind Themen, von denen Elea & Philipp eher wenig Ahnung haben. Und genau deshalb haben sie mit Moritz Mehlem einen der etabliertesten deutschsprachigen OSR-Experten vors Mikrofon geholt :-) Das knarzt & krächzt zwar ab und an, da das Schnittprogramm die Sounddateien zerschossen hat, aber trotzdem haben wir hier eine der vermutlich lehrreichsten und unterhaltsamsten Trashtalk-Episoden des Jahres!
Außerdem sprechen wir über die (Zwischen-)Ergebnisse des "Goldenen Stephan", unsere Besuche auf Live-Conventions, allerlei nerdige Medienschau-Titel und über die Neubesetzung etablierter Filmfiguren.

https://dernerdigetrashtalk.podigee.io/83-oldschoolrollenspiel

Offline nerds-gegen-stephan.de

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 132
  • Username: nerds-gegen-stephan.de
Nach einer sehr wechselvollen Geschichte ist nun endlich das erzählerische Indie-Rollenspiel "Guerilla Journalists" erschienen, bei dem man Investigativ-Journalist*innen im Kampf gegen skrupellose Großkonzerne und korrupte Kirchen spielt. Ein zweifelsohne politisches Rollenspiel, wegen dem sich Elea & Philipp die Frage stellen, ob Eskapismus eigentlich auch zwangsläufig politisch ist?
Außerdem sprechen wir über sektenartige LARP-Konzepte, zwei aktuelle Rollenspiele aus dem "System Matters"-Verlag und über einen umstrittenen "Captain America"-Comic.

https://dernerdigetrashtalk.podigee.io/87-guerilla-journalists :wf:

Offline nerds-gegen-stephan.de

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 132
  • Username: nerds-gegen-stephan.de
Sherlock Holmes, Miss Marple oder doch Stephan Derrick - Beliebten Popkultur-Ermittler*innen bei der Arbeit zuschauen macht Spaß, aber selber nach den Bösewichten suchen ist noch viel besser ;-) Und hier kommt die "Redaktion Phantastik" ins Spiel, denn mit "Private Eye" verlegen sie seit Jahrzehnten das beliebteste deutsche Detektiv-Rollenspiel! Wie sie dazu kamen, wer sie überhaupt sind und was sie demnächst noch so erreichen wollen - Das alles erfahrt ihr in der mittlerweile 30. Episode!
Dazu gibt es eine Medienschau voller Rollenspiele (z.B: "Vaesen", "Cairn", "FHTAGN"), ein Detektivspiel-Special und zwei spannende Interviews (u.a. Karl-Heinz Zapf).

https://dernerdigetrashtalk.podigee.io/89-privateeye  :w10: :w10:

Offline nerds-gegen-stephan.de

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 132
  • Username: nerds-gegen-stephan.de
Wie weit sind wir eigentlich noch von einer Cyberpunk-Realität entfernt? Warum tut sich SciFi gegenüber Fantasy so schwer im Mainstream? Wieso wurden bei "Ultima Ratio" so viele kontroverse Spieldesign-Entscheidungen getroffen? Und was macht den W4 eigentlich zum besten Würfel?
Nikolas Tsamourtzis, der Kopf hinter "Ultima Ratio: Im Schatten von MUTTER", erzählt in dieser Episode über die lange, wechselhafte Entwicklung seines dystopischen SciFi-Cyberpunk-Rollenspiels und philosophiert auch über das Genre an sich.
Außerdem sprechen Elea & Philipp unter anderem über das FHTAGN-Abenteuer "Ultima Ratio" (welches mit dem Hauptthema weder verwandt noch verschwägert ist), über endlich wieder stattfindende Conventions und über Netflix-Serien.

https://dernerdigetrashtalk.podigee.io/92-ultimaratio

Offline nerds-gegen-stephan.de

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 132
  • Username: nerds-gegen-stephan.de
Blutige Duelle gegen Hexen, Vampire und Werwölfe sind eine echt harte Sache - Aber der erste Liebeskummer und generell das Erwachsenwerden, das ist noch viel Schlimmer!
Und zwar nicht nur im echten Leben, sondern auch im PbtA-Rollenspiel "Monsterhearts", bei dem man als übernatürliches Wesen an einer Highschool bestehen muss. Aber kann so etwas überhaupt Spaß machen? Wie funktioniert das regeltechnisch? Und wer soll so etwas überhaupt spielen? Das haben Elea & Philipp diesmal Serina Steinmann (hat an der dt. Version mitgearbeitet) und Noah Stoffers (spielte das schon, bevor es cool wurde) gefragt.
Und erzählerische Rollenspiele stehen in dieser 32. Episode generell im Fokus, denn es geht in der Medienschau gleich um drei deutsche Abenteuer, die sich mit der Filmwelt befassen (u.a. für "New Hong Kong Story" und für "FATE"). Also hört mal rein :-)

https://dernerdigetrashtalk.podigee.io/94-monsterhearts

Offline nerds-gegen-stephan.de

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 132
  • Username: nerds-gegen-stephan.de
Mit "Old-School Essentials" erscheint hierzulande bald das nächste OSR-Rollenspiel, mit "Baphomets Sohn" das nächste OSR-Abenteuer. Ist der deutschsprachige Rollenspiel-Markt nicht irgendwann von dem ganzen OSR-Kram gesättigt? Gibt es überhaupt noch neue Ideen fürs Dungeon-Crawling? Wie & warum sind die ganzen OSR-Systeme miteinander kompatibel? Und welche Fallstricke hat die "Open Game Licence"?
Diese und viele weitere Fragen stellen Elea & Philipp diesmal Sascha von "Obscurati Publishing" und Markus von "Gazer Press". Zudem geht es u.a. um das neue "Vampire: Die Maskerade"-Starterset, um allerlei nerdige Fantasy-Comics und um die Zukunft des Podcasts...

https://dernerdigetrashtalk.podigee.io/97-ose :w20:

Offline nerds-gegen-stephan.de

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 132
  • Username: nerds-gegen-stephan.de
 :w20: :w20: :w20: https://dernerdigetrashtalk.podigee.io/98-fatamundi

Wie realistisch & geschichtstreu können Rollenspiele sein? Kann man dann was daraus lernen? Und würde Jesus auch Rollenspiele spielen?
Mit dem auf "Das Schwarze Auge" basierenden "Fata Mundi" wagte Jonas Renz, Kirchenhistoriker der Uni Gießen, den Versuch eines superauthentischen & pädagogischen Geschichtsrollenspiels für den Einsatz in Uni-Seminaren und im Schul- & Konfirmandenunterricht. In dieser Podcastfolge berichtet er André & Philipp von der langen Entwicklung des Systems, dem Streben nach historischer Korrektheit, den Erfahrungen im Lehreinsatz und dem Feedback der Didaktik-Community.
Außerdem sprechen wir über die neue "KrähenFee"-Convention, das "Die Schulen der Magie"-Rollenspiel sowie allerlei pop-kulturellen Nerd-Kram.

Offline nerds-gegen-stephan.de

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 132
  • Username: nerds-gegen-stephan.de
 :w20: https://dernerdigetrashtalk.podigee.io/99-frankobelgisch

"Tim & Struppi", "Asterix" und "Lucky Luke" - Nerds aller Generationen haben schon mal irgendeinen franko-belgischen Comic-Klassiker gelesen. Aber was zeichnet dieses "franko-belgisch" überhaupt aus? Was macht es besonders? Und für uns besonders interessant: Kann man solch ein franko-belgisches Comic-Setting auch in einem Rollenspiel umsetzen?
Passend zum aktuell laufenden Crowdfunding von "The Troubleshooters: Action Abenteuer Rollenspiel" sprechen Philipp & André deshalb mit zwei waschechten Comic-Experten: Max arbeitet beim "Splitter Verlag" und ist damit tief drin in der franko-belgischen Materie, Michael von "Green Gorilla" ist verantwortlich für die deutsche Version des "The Troubleshooters"-Rollenspiels.
Und es geht noch um viel mehr Rollenspiel-Themen, beispielsweise sprechen wir erneut über "Heldenwerke" für DSA, über Rollenspiel-Soundtrack-CDs und über den Versuch, auf der Videospiel-Messe "Gamescom" neuen Pen-&-Paper-Nachwuchs zu finden.

Online 10aufmW30

  • Famous Hero
  • ******
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 2.450
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
:w20: https://dernerdigetrashtalk.podigee.io/99-frankobelgisch

Sehr schöne Folge!  Hab mich besonders drüber gefreut zu hören, dass im deutschen Troubleshooters bereits viele Überarbeitungen eingearbeitet sind.

Offline nerds-gegen-stephan.de

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 132
  • Username: nerds-gegen-stephan.de
 :w20: https://dernerdigetrashtalk.podigee.io/104-urbane-legenden

Schon mal von Krokodilen im Abwasserkanal gehört? Spontanen Selbstentzündungen? Oder der podcastenden Elea? Das alles sind urbane Legenden - Okay, bis auf Elea, die gibt es wirklich und jetzt ist sie wieder da!
Mit ihr spricht Philipp über die Gefahren, aber auch das Rollenspiel-Potential dieser modernen Sagen. Außerdem geht es um allerlei Live-Conventions (DreieichCon & Comic Con Stuttgart) und natürlich um Ergebnisse & Hintergrundinfos zum "Goldenen Stephan" bzw. #PENP22!

Offline nerds-gegen-stephan.de

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 132
  • Username: nerds-gegen-stephan.de
 8] https://dernerdigetrashtalk.podigee.io/109-viel-zu-teuer

Alles wird teurer, sogar unser geliebtes Hobby - Mittlerweile kosten nicht wenige Grundregelwerke knapp 60 €! Aber sind Rollenspiele eigentlich wirklich so teuer? Vielleicht sogar zu teuer? Oder ganz im Gegenteil viel zu billig? Und sind kostenlose Rollenspielprodukte eine neue Chance für die Entwicklung der Szene, oder sind sie im Gegenteil sogar ihr Untergang?
Elea & Philipp haben sich in dieser Episode mit all diesen Fragen beschäftigt. Zudem haben sie die "Redaktion Phantastik"-Chefin Sylvia Schlüter hinzu geholt, welche die Preisthematik aus der Verlagsperspektive darlegt.
Außerdem geht es wieder um eine ganze Menge tollen Nerdkram, u.a. das "Der Eine Ring"-Starterset, ein nagelneues Kartenspiel, einen megaerfolgreichen Film und ein besonders gruseliges FHTAGN-Abenteuer.

Offline nerds-gegen-stephan.de

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 132
  • Username: nerds-gegen-stephan.de
Das OGL-Debakel, welches auch wir in der letzten Episode besprochen haben, hat das Image des Marktführers D&D angekratzt. Zahlreiche Rollenspiel-Fans suchen nach guten Alternativen. Wie wäre es mit der zweiten "Pathfinder"-Edition?
Spielerisch ist man nicht soooo weit voneinander entfernt, und immerhin lag man schon einmal vor dem Marktführer, als damals niemand die 4. D&D-Edition mochte. Außerdem ist "Pathfinder 2e" mittlerweile zu einem gut funktionierenden Fantasy-Rollenspiel mit zahlreichen eigenen Ideen herangereift; dazu gibt es auch noch einige Setting- & Regelvariationen wie "Starfinder" und "Savage Pathfinder". Also alles prima?

https://dernerdigetrashtalk.podigee.io/114-pathfinder :w20:

Offline nerds-gegen-stephan.de

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 132
  • Username: nerds-gegen-stephan.de
Heute vor 5 Jahren erschien die 1. Episode des nerdigen & niveauvollen Trashtalks, damals noch unter dem sehr umständlichen Platzhalter-Titel "nerds-gegen-stephan.de: Der Podcast - Caught in Play", mit den beiden Moderatoren Herbert & Philipp. Ein echter Grund zum Feiern, weswegen Philipp (der den ganzen Bumms hier immer noch macht) seine beiden aktuellen Co-Moderator*innen Elea & André zu einer kleinen Geburtstagsfeier eingeladen hat. Freut euch auf eine bierlaunige Bonusfolge, in der wir in Erinnerungen schwelgen, eure Fragen zum Podcast beantworten und auch ein paar prominente Grußworte (u.a. von Herbert persönlich) anhören.

https://dernerdigetrashtalk.podigee.io/b115-geburtstag ~;D

Offline nerds-gegen-stephan.de

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 132
  • Username: nerds-gegen-stephan.de
Das Universal-Rollenspiel "Savage Worlds" war mal Philipps große Liebe, doch irgendwann schlich sich der Alltag ein und er schaute sich nach attraktiveren Alternativen um - Kann Michael Mingers, der die Produktreihe bei "Ulisses Spiele" betreut, diese alte Liebe wieder aufflammen lassen?
Aber auch Andrés große Liebe kommt in dieser Podcast-Episode nicht zu kurz, denn wir sprechen auch über (inter)nationales Wrestling sowie regionales Bier passend zu schrammeliger Musik.

https://dernerdigetrashtalk.podigee.io/116-savage-worlds :headbang: :headbang:

Offline nerds-gegen-stephan.de

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 132
  • Username: nerds-gegen-stephan.de
 :w8:https://dernerdigetrashtalk.podigee.io/117-fantasy-cyberpunk  :w10: :w10: :w10:

"Shadowrun", hatten wir das nicht schon in der Episode 20? Genau, aber jetzt wird es ungemütlich für das Fantasy-Cyberpunk-Rollenspiel! Denn ein neuer Wettbewerber will auch genau in diese Genre-Nische vorstoßen: "Subversion", dessen englische Version bereits sehr erfolgreich gekickstartet wurde und dessen deutsche Version nun ebenfalls bald ein Crowdfunding erhält.
Aber was sind die Unterschiede? Was die Gemeinsamkeiten? Genau deshalb haben wir mit Michael Grassl den perfekten Experten als Gast! Denn er ist nicht nur einer der wichtigsten deutschen "Shadowrun"-Influencer (u.a. "Schattenläufer"-Podcast & "Lord of the Dices"-Twitchkanal) und Autor für die dt. "Shadowrun"-Redaktion, sondern auch Mitverleger im "Polyfeder Verlag", der "Subversion" nach Deutschland holen will.

Offline nerds-gegen-stephan.de

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 132
  • Username: nerds-gegen-stephan.de
Sind Rollenspiele einfach nur spaßiger Eskapismus? Oder haben sie auch einen praktischen Nutzen? Werde ich dadurch schlauer? Empathischer? Vielleicht sogar ein besserer Mensch?
Diese ernsten Fragen stellen Elea & Philipp sich in dieser Episode. Aber auch der Spaß kommt nicht zu kurz, denn in der Medienschau geht es u.a. um ein beliebtes Sex-Rollenspiel - ja, es ist noch viel schlimmer als ihr denkt - um umstrittene Streaming-Serien sowie Erzählspiele mit ungewöhnlichen Settings.

https://dernerdigetrashtalk.podigee.io/118-lernen