Autor Thema: DMs gesucht: D&D Open auf der NordCon  (Gelesen 530 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline palagyn

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 9
  • Username: palagyn
DMs gesucht: D&D Open auf der NordCon
« am: 6.05.2019 | 23:23 »
Hiho! Wir brauchen noch tatkräftige Unterstützung von Spielleitern bei der diesjährigen D&D Open (ein jährlich stattfindendes, kompetitives D&D-Turnier mit 12 Spieltischen) auf der NordCon am 15.6.

Rahmendaten
Abenteuer-Modul: D&D Open 2019 (offiziell). Die Premiere für das Modul ist im Mai, der Name wird erst dann veröffentlicht. Das PDF mit dem Abenteuer (auf Englisch) erhalten wir erst Anfang Juni.
System: Dungeons & Dragons 5. Edition
Beginn: 15. Juni 2019, 11 Uhr
Ende: 20 Uhr (8 Stunden Spielzeit, 1 Stunde Pause)
Anzahl der Spielleiter: 12
Anzahl der Spieler: Je Tisch 6 Spieler, insgesamt 72 Spieler.
Ort: NordCon, Schule beim Pachthof, Hamburg
Teilnahmegebühr: Keine. Für Spieler fällt allerdings der normale Eintrittspreis für die Convention an (10 Euro). Spielleiter erhalten den Eintrittspreis hinterher zurück.
Siegespreise: Leider keine. Da wir keine Sponsoren haben, spielen wir um die Ehre.

Infos und Anmeldung für DMs unter: https://dndopen.wordpress.com

Offline SeldomFound

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 521
  • Username: SeldomFound
Re: DMs gesucht: D&D Open auf der NordCon
« Antwort #1 am: 7.05.2019 | 00:14 »
Klingt interessant, aber ich weiß noch nicht, ob ich es zur Nordcon schaffen werde...


Gesendet von meinem FIG-LX1 mit Tapatalk


Offline Dreamdealer

  • Dr. Sommer
  • Famous Hero
  • ******
  • Co-Op Verräter
  • Beiträge: 2.068
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dreamdealer
Re: DMs gesucht: D&D Open auf der NordCon
« Antwort #2 am: 7.05.2019 | 08:53 »
Wie zum Henker läuft ein Rollenspiel Turnier ab? Auf deiner Infoseite steht was mit Punktesystem, wie will man so etwas bewerten?
Da ich kein D&D spiele, bin ich da etwas unbedarft. Bekommt in so einem Modul jede Gruppe die gleichen Charaktere? Wie werden
die Rollenspieleinlagen gewichtet oder ist es eher ein Tabletop mit "Tabletalk"? Finde ich interessant, die Vorstellung wie es funktioniert
entzieht sich mir.
Gnomes are always horny!

Offline Kingpin000

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 818
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kingpin000
Re: DMs gesucht: D&D Open auf der NordCon
« Antwort #3 am: 7.05.2019 | 10:00 »
Wie zum Henker läuft ein Rollenspiel Turnier ab? Auf deiner Infoseite steht was mit Punktesystem, wie will man so etwas bewerten?
Da ich kein D&D spiele, bin ich da etwas unbedarft. Bekommt in so einem Modul jede Gruppe die gleichen Charaktere? Wie werden
die Rollenspieleinlagen gewichtet oder ist es eher ein Tabletop mit "Tabletalk"? Finde ich interessant, die Vorstellung wie es funktioniert
entzieht sich mir.

Ich denke, es ist eine Abwandlung eines offizellen D&D Adventure League Events. http://dnd.wizards.com/playevents/organized-play

Offline Memurie

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 27
  • Username: Memurie
Re: DMs gesucht: D&D Open auf der NordCon
« Antwort #4 am: 7.05.2019 | 10:24 »
Wie zum Henker läuft ein Rollenspiel Turnier ab? Auf deiner Infoseite steht was mit Punktesystem, wie will man so etwas bewerten?
Da ich kein D&D spiele, bin ich da etwas unbedarft. Bekommt in so einem Modul jede Gruppe die gleichen Charaktere? Wie werden
die Rollenspieleinlagen gewichtet oder ist es eher ein Tabletop mit "Tabletalk"? Finde ich interessant, die Vorstellung wie es funktioniert
entzieht sich mir.

Es gibt mehrere Möglichkeiten im kompetitiven Rollenspiel wie man die Wertung vornimmt. Grundsätzlich spielen die Gruppen den selben Dungeon in der selben festgelegten Zeit. Wenn die Zeit um ist, findet die Wertung statt. Das kann zum Beispiel sein:
  • Wer hat den größten Loot. Also alle Schätzen in GP umrechnen und vergleichen.
  • Wer hat die meisten encounter überlebt.
  • Wer hat den größten Fortschritt. Dabei gibt es eine Art Checkliste, was die Charaktere im Dungeon alles gemacht/entdeckt haben mit unterschiedlichen Punkten, etc...

Offline Dreamdealer

  • Dr. Sommer
  • Famous Hero
  • ******
  • Co-Op Verräter
  • Beiträge: 2.068
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dreamdealer
Re: DMs gesucht: D&D Open auf der NordCon
« Antwort #5 am: 7.05.2019 | 11:10 »
Habe mich kurz mal auf der Organized Play Seite rumgetummelt und da wird schnell klar, das hat wenig mit meiner Vorstellung von Rollenspiel zu tun.
Das geht für mich eher in die Brettspiel Richtung (Dungeoncrawler mit etwas mehr Story). Bei einem Turnier hat doch keiner auch nur ansatzweise Interesse
daran seinen Charakter auszuspielen. Da werden die besten Builds genommen und stumpf Monster gebasht und evtl. noch Fallen entschärft. Sozusagen
Munchkin DnD - nicht falsch verstehen, kann man machen und ist garantiert auch spannend & witzig, aber mit echtem, richtigem, einzig wahrem Rollenspiel TM
hat das nix mehr zu tun. 
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Gnomes are always horny!

Offline Kingpin000

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 818
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kingpin000
Re: DMs gesucht: D&D Open auf der NordCon
« Antwort #6 am: 7.05.2019 | 23:39 »
Habe mich kurz mal auf der Organized Play Seite rumgetummelt und da wird schnell klar, das hat wenig mit meiner Vorstellung von Rollenspiel zu tun.
Das geht für mich eher in die Brettspiel Richtung (Dungeoncrawler mit etwas mehr Story). Bei einem Turnier hat doch keiner auch nur ansatzweise Interesse
daran seinen Charakter auszuspielen. Da werden die besten Builds genommen und stumpf Monster gebasht und evtl. noch Fallen entschärft. Sozusagen
Munchkin DnD - nicht falsch verstehen, kann man machen und ist garantiert auch spannend & witzig, aber mit echtem, richtigem, einzig wahrem Rollenspiel TM
hat das nix mehr zu tun. 
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

D&D ist ja aus dem Wargaming entstanden und da ist bis heute der Dungeoncrawl ein wichtiges Element.

Offline Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.141
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: DMs gesucht: D&D Open auf der NordCon
« Antwort #7 am: 9.05.2019 | 10:41 »
Zählt das als Teil der Adenture League - oder ist es davon unabhängig?
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline palagyn

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 9
  • Username: palagyn
Re: DMs gesucht: D&D Open auf der NordCon
« Antwort #8 am: 19.05.2019 | 14:52 »
Zählt das als Teil der Adenture League - oder ist es davon unabhängig?

Das Abenteuer kommt von der Adventurer's League, aber da hier vorgefertigte Charaktere zum Einsatz kommen, ist das AL-Regelwerk für das Turnier nicht weiter relevant.