Autor Thema: D&DBeyond Gutscheine  (Gelesen 4554 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Tiaslin

  • Gast
D&DBeyond Gutscheine
« am: 25.05.2018 | 12:13 »
Hey.

Zugegeben, ich habe jetzt nicht das Forum danach durchsucht, ob es einen entsprechenden Post schon gibt. Wie dem auch sei, ich habe heute aus gegebenem Anlass nach D&DBeyond Coupons gesucht, da ich einen Rabatt für das Legendary Bundle brauchte. Gefunden hab ich folgendes, was vielleicht auch für den ein oder anderen hier interessant sein könnte:

* 25% Discount für eine Bestellung (funktioniert nicht bei Bundles): DDB25
* 25% Discount aufs Legendary Bundle: 826LA (Ablaufdatum "möglicherweise" der 30.06.2018)
* 10$ Discount von jedweder Bestellung (einmalig pro account): BEGINNINGS abgelaufen

Einzulösen sind die im Warenkorb auf https://www.dndbeyond.com

Wer das Portal bisher nicht kennt: Ja, ich war Anfangs auch skeptisch, ist aber inzwischen eigentlich meine Universal-Lösung, sowohl als Spieler als auch als Spielleiter...ist großartig.
« Letzte Änderung: 26.05.2018 | 18:07 von Tiaslin »

Offline Gilgamesch

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 338
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dawnrider
    • Drachenzwinge
Re: D&DBeyond Gutscheine
« Antwort #1 am: 25.05.2018 | 12:36 »
* 10$ Discount von jedweder Bestellung (einmalig pro account): BEGINNINGS

Den habe ich kürzlich versucht, zu verwenden und er ist leider abgelaufen!

Tiaslin

  • Gast
Re: D&DBeyond Gutscheine
« Antwort #2 am: 25.05.2018 | 12:41 »
Oops, ok, dann markier ich das mal entsprechend..

Offline tantauralus

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 481
  • Username: tantauralus
Re: D&DBeyond Gutscheine
« Antwort #3 am: 26.05.2018 | 08:59 »
Bei 286LA Code am besten auch schon mal das Ablaufdatum dran schreiben. Das ist iirc der 30.06.2018.

Tiaslin

  • Gast
Re: D&DBeyond Gutscheine
« Antwort #4 am: 26.05.2018 | 18:08 »
Bei 286LA Code am besten auch schon mal das Ablaufdatum dran schreiben. Das ist iirc der 30.06.2018.

Danke für den Hinweis, weiss ich selbst gar nicht so genau. Habs mal drangeschrieben.

Offline Pokelefi

  • Experienced
  • ***
  • Neue Hier und suche einstieg ins rollenspielen
  • Beiträge: 338
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Pokelefi
Re: D&DBeyond Gutscheine
« Antwort #5 am: 28.05.2018 | 14:42 »
cool leider hab ich schon alles
Nachdem mein Barde (aus versehen) ein Eichhörnchen gehechelt hatte, wurde er selbst nur kurze Zeit später von einem der Paladine ins Messergras geworfen.

Ahhh fun times.

Offline KarateKid80

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 63
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Diva80
Re: D&DBeyond Gutscheine
« Antwort #6 am: 28.05.2018 | 20:51 »
Seh ich das richtig?  Ich soll für ein Players Handbook, das ich als Print habe nochmal 29€ zahlen damit ich das dann auch digital zum nachschlagen habe? Was genau rechtfertigt denn diesen Preis? Bei Roll20 kann ich das bei den Kampagnen noch nachvollziehen.  Bei beyond fehlt mir da echt das Verständnis...

Tiaslin

  • Gast
Re: D&DBeyond Gutscheine
« Antwort #7 am: 28.05.2018 | 21:08 »
Seh ich das richtig?  Ich soll für ein Players Handbook, das ich als Print habe nochmal 29€ zahlen damit ich das dann auch digital zum nachschlagen habe? Was genau rechtfertigt denn diesen Preis? Bei Roll20 kann ich das bei den Kampagnen noch nachvollziehen.  Bei beyond fehlt mir da echt das Verständnis...

Du "sollst" grundlegend gar nichts. Du kannst auch einfach nur deine Print Version benutzen, oder auf diese verzichten und dir nur die digitale Version kaufen. Oder beides. Oder keines. Das liegt ganz bei dir.

Ich habe auch nicht gesagt, dass du diese Gutscheine benutzen musst, die sind nur für diejenigen, die sie benutzen möchten.

Darüberhinaus "unlocked" der kauf eines solchen Buches auch den Content für den Character Builder, die monster statblocks und den creature creator, dasselbe für die magic items und die spells. Ausserdem ist die digitale Präsentation auf D&DBeyond weit besser als eine pdf Version, ausserdem vollständig auf der website durchsuchbar. Ausserdem gibt es auch Apps, mit denen du die Bücher auf z.b. Phones oder Tablets lesen kannst.
Mir persönlich hilft der digitale Content zum Beispiel beim Vorbereiten, da ich meine komplette Vorbereitung digital mache, und ich da dann sowohl Texte als auch Bilder rauskopieren kann, oder mir auch screenshots von Monster Statblocks, auch die von selbst gebauten, einfach in meine ObsidianPortal Page ziehen kann. Alles Vorteile, für mich persönlich.

Aber nochmal: Wizards of the Coast kann dich nicht verpflichten, irgendein Produkt von ihnen zu kaufen, tun sie auch nicht...weder Print noch Digital, geschweige denn beides.
« Letzte Änderung: 28.05.2018 | 21:12 von Tiaslin »

Offline KarateKid80

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 63
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Diva80
Re: D&DBeyond Gutscheine
« Antwort #8 am: 28.05.2018 | 21:13 »
Hee, das war auch nicht als Angriff gemeint...und finde es gut wenn über Gutscheine informiert wird...verstehe nur nicht weshalb man da doppelt für identische Inhalte zahlen sollte...

Offline schneeland

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.376
  • Username: schneeland
Re: D&DBeyond Gutscheine
« Antwort #9 am: 28.05.2018 | 21:15 »
Seh ich das richtig?  Ich soll für ein Players Handbook, das ich als Print habe nochmal 29€ zahlen damit ich das dann auch digital zum nachschlagen habe? Was genau rechtfertigt denn diesen Preis? Bei Roll20 kann ich das bei den Kampagnen noch nachvollziehen.  Bei beyond fehlt mir da echt das Verständnis...

Die Preisgestaltung ist in der Tat recht ... ambitioniert. Der Mehrwert entsteht m.E. über die Aufbereitung und die potentielle Nutzbarkeit am Spieltisch (über Smartphones/Tablets). Mir persönlich war es das bisher nicht wert (ich hätte lieber einfache PDFs, aber selbst für die wäre der Preis m.E. relativ hoch), aber zumindest bisher macht es den Eindruck, dass die Sache ganz gut läuft - es werden immerhin konstant Features hinzugefügt.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Tiaslin

  • Gast
Re: D&DBeyond Gutscheine
« Antwort #10 am: 28.05.2018 | 21:39 »
Für mich persönlich ist es praktisch umgekehrt: Auf D&DBeyond kaufe ich inzwischen durch die Bank alles. Ist zum einen billiger: 29$ gegen ca. 45 EUR für ein Buch in Deutschland, und es ist für mich in der praktischen Nutzung viel wertvoller, am Spieltisch, beim Leiten, beim Vorbereiten etc.

Das physische Buch zu kaufen ist in Kontrast für mich der Luxus: Das kauf ich fürs Regal und um es, rein fürs Gefühl, Abends beim Lesen in der Hand zu halten. Da ich gerne und viel sammle, besitze ich fast alle Bücher auch physisch, genau wie die Spellbook cards und sogar dieses "lustige" D&D Adventure Grid (purer Schnick-Schnack). Aber wenn ich mich aus finanziellen Gründen für eines von beidem entscheiden müsste, wäre es rein für den praktischen Nutzen die digitale Version auf D&DBeyond.

Offline Gilgamesch

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 338
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dawnrider
    • Drachenzwinge
Re: D&DBeyond Gutscheine
« Antwort #11 am: 29.05.2018 | 16:58 »
Wer übrigens die Zusatzfeatures wie den Character Builder nicht nutzen möchte, bekommt die Compendium-Versionen aller Bücher zu einem günstigeren Preis. Das ist dann quasi wie ein PDF zu kaufen. Wer PDFs sinnlos findet, wird auch D&D Beyond sinnlos finden. Ich persönlich bin sehr froh, dass es D&D 5 endlich in digitaler Form gibt. Ich persönlich finde nämlich physische Bücher sinnlos, aber das ist freilich reine Geschmackssache! ;)

Offline schneeland

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.376
  • Username: schneeland
Re: D&DBeyond Gutscheine
« Antwort #12 am: 29.05.2018 | 17:56 »
PDFs finde ich super. Die haben aber auch kein DRM und verschwinden nicht, wenn der Verkäufer irgendwann den Laden dicht macht. Da gilt dann gleichermaßen meine Faustregel aus dem Videospielbereich, dass DRM den akzeptablen Kaufpreis für mich um ca. 50% senkt.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

br0adsw0rd

  • Gast
Re: D&DBeyond Gutscheine
« Antwort #13 am: 29.05.2018 | 19:42 »
Wer übrigens die Zusatzfeatures wie den Character Builder nicht nutzen möchte, bekommt die Compendium-Versionen aller Bücher zu einem günstigeren Preis. Das ist dann quasi wie ein PDF zu kaufen. Wer PDFs sinnlos findet, wird auch D&D Beyond sinnlos finden. Ich persönlich bin sehr froh, dass es D&D 5 endlich in digitaler Form gibt. Ich persönlich finde nämlich physische Bücher sinnlos, aber das ist freilich reine Geschmackssache! ;)

Funktioniert der Erwerb über die Reader App den in Deutschland?

Hier in der Schweiz steht "Erwerb in Ihrem Land nicht möglich", das Web-Zeug lässt sich aber auf der Website auch be uns erwerben.

Offline Gilgamesch

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 338
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dawnrider
    • Drachenzwinge
Re: D&DBeyond Gutscheine
« Antwort #14 am: 30.05.2018 | 08:52 »
PDFs finde ich super. Die haben aber auch kein DRM und verschwinden nicht, wenn der Verkäufer irgendwann den Laden dicht macht. Da gilt dann gleichermaßen meine Faustregel aus dem Videospielbereich, dass DRM den akzeptablen Kaufpreis für mich um ca. 50% senkt.

Das kann ich gut nachvollziehen. Ich fände es auch gut, wenn es D&D5 als PDFs gäbe. Allerdings hat D&D Beyond nicht nur Nachteile gegenüber PDFs, sondern auch Vorteile. Mit der Mobile App lassen sich die Inhalte nach meinem Empfinden wesentlich angenehmer auf dem Handy oder Tablet lesen als das bei konventionellen PDFs der Fall wäre.

Funktioniert der Erwerb über die Reader App den in Deutschland?

Hier in der Schweiz steht "Erwerb in Ihrem Land nicht möglich", das Web-Zeug lässt sich aber auf der Website auch be uns erwerben.

Wenn du etwas über die Website kaufst, steht es dir auch in der Mobile App zur Verfügung. Falls es direkt über die App nicht funktioniert, könnte das damit zusammenhängen, dass sie noch eine Beta-Version ist und einige Fehler hat (bei mir funktioniert auch einiges noch nicht, wie es sollte).

Offline Gorbag

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 603
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Gorbag
Re: D&DBeyond Gutscheine
« Antwort #15 am: 3.06.2018 | 23:32 »
Vielleicht hier noch der Hinweis, dass man die erworbenen Regelwerke mit den Leuten in seinen Kampagnen teilen kann. Voraussetzung ist das irgendjemand in der Kampagne ein Meisterabo hat. Sobald das gegeben ist können alle Mitspieler in der Kampagne auf das Zeug aller Anderen zugreifen. Dabei geht lesen immer und der Charaterbuilder hat die Optionen aus den geteilten Büchern für Charaktere die im Kontext der Kampagne erstellt werden. Wenn man das minmaxt kann man für ca. 4,5$ im Monat bis zu 36 Leute mit dem Material versorgen.

Offline Pokelefi

  • Experienced
  • ***
  • Neue Hier und suche einstieg ins rollenspielen
  • Beiträge: 338
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Pokelefi
Re: D&DBeyond Gutscheine
« Antwort #16 am: 4.06.2018 | 21:53 »
Yeah habe den Code nutzen Könne

Zitat
Congratulations! The following items are now available to you on D&D Beyond!
NAME   PRICE
Waterdeep: Dragon Heist (Pre-Order)   $21.24
Waterdeep: Dungeon of the Mad Mage (Pre-Order)   $21.24
SUBTOTAL
$42.48
COUPON: DDB25
-$10.62
TOTAL
$31.86

Biller als auf Roll20 was noch zuwarten hat
Nachdem mein Barde (aus versehen) ein Eichhörnchen gehechelt hatte, wurde er selbst nur kurze Zeit später von einem der Paladine ins Messergras geworfen.

Ahhh fun times.

Offline tantauralus

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 481
  • Username: tantauralus
Re: D&DBeyond Gutscheine
« Antwort #17 am: 5.06.2018 | 06:24 »
Cool, danke für den Hinweis, dass man das schon vorbestellen kann.

Knapp 28€ für beide zusammen, da musste ich auch zuschlagen.
Echt cool, dass der Coupon mit den 12,5% Rabatt für Legendary Bundle Besitzer kombinierbar ist.
Noch besser wäre Summe der Rabatte gewesen nicht eine Anwendung nacheinander  >;D

Offline Lasercleric

  • Famous Hero
  • ******
  • Striking before you know it.
  • Beiträge: 2.265
  • Username: Lasercleric
Re: D&DBeyond Gutscheine
« Antwort #18 am: 5.06.2018 | 09:00 »
Sind denn die mobile Apps soweit schon genug ausgereift, dass man sie vernünftig verwenden kann? Habt Ihr Euch da bereits eine Meinung bilden können, oder nutzt Ihr da eher Laptop?

Offline tantauralus

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 481
  • Username: tantauralus
Re: D&DBeyond Gutscheine
« Antwort #19 am: 5.06.2018 | 09:29 »
Sind denn die mobile Apps soweit schon genug ausgereift, dass man sie vernünftig verwenden kann? Habt Ihr Euch da bereits eine Meinung bilden können, oder nutzt Ihr da eher Laptop?

Die mobile App erlaubt im Moment nur das herunterladen und offline lesen der gekauften Produkte (was aktuell meine Hauptnutzung von D&D Beyond ist).
Da ist teilweise aber die "Indexverlinkung" nicht ideal.
Bei MToF bspw sind im Index bspw die Spring Eladrin gelistet, in der App springt man zum S-Bereich der Monsterliste, die sind aber eigenlich unter E zu finden (wegen Elf, Eladrin)

Der Characterbuilder soll erst noch in die mobile App implementiert werden.

Offline posbi

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 191
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: posbi
Re: D&DBeyond Gutscheine
« Antwort #20 am: 30.06.2018 | 13:35 »
Code "826LA" und "DDB25" sind abgelaufen.
Es gibt momentan einen 25%-Code: "NEVERWINTER". Dieser gilt aber nicht fürs Legendary Bundle. Vermutlich ist das wieder so ein 25%-Rabatt für einen Einkauf wie der "DDB25"

Frage: Wenn ich etwas für $30 kaufe und nur $22,50 bezahle, wird das Bundle dann $30 günstiger oder $22,50?
Antwort: Das Bundle wird dann 22,50 günstiger.

Edit: Antwort aus der FAQ gefunden und ergänzt.
« Letzte Änderung: 30.06.2018 | 13:55 von posbi »

Offline schneeland

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.376
  • Username: schneeland
Re: D&DBeyond Gutscheine
« Antwort #21 am: 30.06.2018 | 17:42 »
Über Twitter hat D&D Beyond gerade vermeldet, dass der 826LA-Gutschein nochmal eine Woche, sprich: bis 7. Juli, verlängert wurde (Quelle).
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline posbi

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 191
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: posbi
Re: D&DBeyond Gutscheine
« Antwort #22 am: 7.07.2018 | 12:10 »
Neuer Code seit 1. Juli: HIGHROLLING

25% auf einen Einkauf, nicht aufs Bundle.

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=4tFVR96qCHA&list=PLHv5CBoZYv4X5NpzLQKKC6loNz2ZZYyyz

Ich bekomme also 15% auf alles neue wenn ich das Bundle habe und darauf dann 25%? Macht effektiv 37% Nachlass. Fein.

Offline winterknight

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.137
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: winterknight
Re: D&DBeyond Gutscheine
« Antwort #23 am: 25.07.2018 | 12:10 »
abo
Unser RPG Verein für Mannheim und Umgebung.
Besucher und neue Mitglieder sind uns immer willkommen
bit.ly/RSVK-Discord

Not so people know this:
You can read something on the Internet and just move on with your life.
Do you?

Offline posbi

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 191
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: posbi
Re: D&DBeyond Gutscheine
« Antwort #24 am: 4.08.2018 | 07:38 »
D&D Beyond is offering a special discount code “GENCON2018” for 25% off any digital products in the marketplace through August 6th!

Quelle: https://twitter.com/GeekandSundry/status/1025550657703604224

"Any" enthält demnach auch das Legendary Bundle?