Tanelorn.net

Autor Thema: Systemsuche-> Würfelpool  (Gelesen 262 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jinx

  • Experienced
  • ***
  • Die, die, die.
  • Beiträge: 197
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jinx
Systemsuche-> Würfelpool
« am: 5.12.2018 | 09:56 »
Ich möchte ein Würfelpoolsystem entwerfen und bräuchte Tipps was es da so an Spielen gibt die ich mir mal anschauen sollte um mich inspirieren zu lassen.
Bevor Sie bei sich selbst eine schwere Depression oder Antriebsschwäche diagnostizieren, stellen Sie sicher, dass Sie nicht komplett von Arschlöchern umgeben sind.

Offline Ninkasi

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 532
  • Username: Ninkasi
Re: Systemsuche-> Würfelpool
« Antwort #1 am: 5.12.2018 | 10:01 »
Hast du da vielleicht schon mehr Details? Irgendwas müsste dir ja schon vorschweben, oder?
Weil da gibt´s Mechaniken wie Sand am Meer.


Offline Luxferre

  • Gott, der den Drachen mit seinen zwei Füßen tritt
  • Mythos
  • ********
  • streunendes Monster
  • Beiträge: 8.775
  • Username: Luxferre
Re: Systemsuche-> Würfelpool
« Antwort #2 am: 5.12.2018 | 10:02 »
Year Zero Engine, konkret Forbidden Lands möchte ich Dir ans Herz legen  :d
ina killatēšu bašma kabis šumšu

Offline Ninkasi

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 532
  • Username: Ninkasi
Re: Systemsuche-> Würfelpool
« Antwort #3 am: 5.12.2018 | 10:06 »
Jo,Year Zero Engine mit w6 Pool.
Cortex Prime wäre ein guter Einblick.
2D20, wenn´s um W20 geht.

Genesys (Spezialwürfelpool)

Offline Hotzenplot

  • geiler Typ
  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Am Ende ist es immer etwas Persönliches
  • Beiträge: 5.354
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Systemsuche-> Würfelpool
« Antwort #4 am: 5.12.2018 | 10:09 »
Die One Roll Engine (ORE) mit ihren verschiedenen Einzelsystemen. Beispiele: Reign, Monsters and other childish Things, A dirty World.

Eins meiner kleinen Lieblinge: Don´t Rest Your Head
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Offline 1of3

  • Richtiges Mädchen!
  • Titan
  • *********
  • Proactive Scavenger
  • Beiträge: 16.630
  • Username: 1of3
    • 1of3's
Re: Systemsuche-> Würfelpool
« Antwort #5 am: 5.12.2018 | 10:14 »
Dazu müssten wir erstmal klären, was das sein soll. Würfelpool heißt ja erst mal nur, dass du mehrere Würfel benutzt und die Zahl varriert.

- Erfolge Zählen gegen Schwierigkeit (variabel oder nicht)
- Würfel addieren
- Die höchsten k Würfel werten
- Päsche finden
- Würfel auf unterschiedliche Ziele aufteilen, entweder vor oder nach dem Würfeln

Und dann kannst du das ganze noch kombinieren. Und natürlich kannst du die Zusammenstellung des Würfelpools beliebig gestalten, auch mit unterschiedlichen Würfelgrößen. Dazu kommen noch Funky Dice Tricks wie Rerolls, Würfel hoch- oder runterdrehen, oder auf ein bestimmtes Ergebnis setzen.

Falls du ne Liste von Spielen willst:

The Pool
Otherkind
Wushu
Meatbot Massacre (kein Rollenspiel, sondern ein Adhoc-Tabletop)
Star Wars W6
Shadowrun 2e/3e/4e im Vergleich
WoD alte und neue im Vergleich
Reign / Wild Talents
Legends of the Wulin
7te See / Legends of the Five Rings
Tribe 8
Marvel Heroic und andere Cortex+-Spiele

Offline Deep_Impact

  • Legend
  • *******
  • May the icons bless you
  • Beiträge: 4.307
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Deep_Impact
Re: Systemsuche-> Würfelpool
« Antwort #6 am: 5.12.2018 | 10:23 »
Year Zero Engine, konkret Forbidden Lands möchte ich Dir ans Herz legen  :d

Stimmt, Year Zero ist ein spannendes Poolsystem, defacto immer gegen 6, damit keine Explosionen. Allerdings bietet jedes Derivat einen eigene Mechanik für Wiederholungswürfe. Pushen, Beten, ... und deren Konsequenzen.

Für M:YZ und Coriolis solltest du kostenlose Quickstarter finden.

Offline Jinx

  • Experienced
  • ***
  • Die, die, die.
  • Beiträge: 197
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jinx
Re: Systemsuche-> Würfelpool
« Antwort #7 am: 5.12.2018 | 10:38 »
Ich möchte w6 verwenden bei denen eine 6 ein Angriffserfolg ist und eine 1 eine Verteidigungserfolg.
SC und Gegner werfen gleichzeitig ihre Würfel und die Erfolge werden gezählt und Schaden wird verteilt.
Was ich brauche sind Mechaniken mit denen Ausrüstung und Fähigkeiten/Magie Einfluss nehmen auf den Pool vor und nach dem Würfeln.
Ich habe mir schon Mechaniken von Destiny Quest und Fighting Fantasy angeschaut, nur sind das ja keine Würfelpoolsysteme.
Bevor Sie bei sich selbst eine schwere Depression oder Antriebsschwäche diagnostizieren, stellen Sie sicher, dass Sie nicht komplett von Arschlöchern umgeben sind.

Offline bobibob bobsen

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.482
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: bobibob bobsen
Re: Systemsuche-> Würfelpool
« Antwort #8 am: 5.12.2018 | 10:44 »
Victoriana

Offline Deep_Impact

  • Legend
  • *******
  • May the icons bless you
  • Beiträge: 4.307
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Deep_Impact
Re: Systemsuche-> Würfelpool
« Antwort #9 am: 5.12.2018 | 10:49 »
Ich möchte w6 verwenden bei denen eine 6 ein Angriffserfolg ist und eine 1 eine Verteidigungserfolg.

Hmm. Ich verstehe die Intention, dass schnell abzuhandeln. Aber da fallen mir zwei Sachen auf:
Wer extrem erfolgreich angreif, verteidigt mit größter Wahrscheinlichkeit sehr schlecht.
Das bedingt, aber einen offensiven "Ohne Gande auf Verluste"-Angriff. Den würde aber gerne selber auswählen können und nicht durch die Würfel diktiert bekommen.

Es wird schwer Kampfoptionen in die eine odere andere Richtung zu gestalten, da du durch vergrößern oder verkleinern des Pools gleichzeit Angriff und Verteidigung beeinflußt.

Wenn du sowas machen willst, würde ich bspw. mit roten und grünen :w6: arbeiten und die gleichzeitig werfen. Jede 6 ist ein Erfolg. Würfel mit Schwert oder Schildsymbolen wären eine stilische Alternative.

Offline 1of3

  • Richtiges Mädchen!
  • Titan
  • *********
  • Proactive Scavenger
  • Beiträge: 16.630
  • Username: 1of3
    • 1of3's
Re: Systemsuche-> Würfelpool
« Antwort #10 am: 5.12.2018 | 10:53 »
Ich möchte w6 verwenden bei denen eine 6 ein Angriffserfolg ist und eine 1 eine Verteidigungserfolg.
SC und Gegner werfen gleichzeitig ihre Würfel und die Erfolge werden gezählt und Schaden wird verteilt.

Dann Otherkind und Meatbot Massacre. Gibts beide umsonst.

Offline YY

  • Taktischer Charakterblattbeschwerer
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 13.426
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: Systemsuche-> Würfelpool
« Antwort #11 am: 5.12.2018 | 13:44 »
Es wird schwer Kampfoptionen in die eine odere andere Richtung zu gestalten, da du durch vergrößern oder verkleinern des Pools gleichzeit Angriff und Verteidigung beeinflußt.

Mit Zusatzerfolgen unter bestimmten Rahmenbedingungen u.Ä. kann man sich in der Hinsicht beliebig austoben.

Flach +x Angriffs- gegen -y Verteidigungserfolge, nur in eine Richtung gewertete (Zusatz-)Würfel, Erfolge gegen Würfel etc. pp.


Da ist eher die Frage, ab wann es einem zu fummelig wird mit mehrfarbigen Würfeln und "drei hin, eins im Sinn"...
Angriff und Verteidigung gleichzeitig würfeln könnte man ja auch mit anderen Methoden und dann die angesprochene Spielerwahl bzw. den Spielereinfluss eher in den Vordergrund rücken.
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Offline Jinx

  • Experienced
  • ***
  • Die, die, die.
  • Beiträge: 197
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jinx
Re: Systemsuche-> Würfelpool
« Antwort #12 am: 5.12.2018 | 14:53 »
Was mich inspiriert hat selber was in der Richtung zu machen ist Winziges Verlies/ One Deck Dungeon.
Da hat man Würfel in 4 verschiedenen Farben, was ich nicht so schlimm finde.
Bevor Sie bei sich selbst eine schwere Depression oder Antriebsschwäche diagnostizieren, stellen Sie sicher, dass Sie nicht komplett von Arschlöchern umgeben sind.

Offline Kingpin000

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 733
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kingpin000
Re: Systemsuche-> Würfelpool
« Antwort #13 am: 7.12.2018 | 13:56 »