Autor Thema: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK  (Gelesen 6190 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Cyclotrop

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 40
  • Username: Cyclotrop
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #125 am: 8.05.2019 | 19:26 »
Die Tinte ist noch frisch, die Beilunker Gleiter haben die neuste Ausgabe der Aventursichen Pfote bis nach Haarvena ausgeliefert. Es gibt tierische Neuigkeiten ~;D

Das PDF des Regelwerks ist draußen und nach dem errsten durchstöbern gefällt es mir sehr gut. Danke an alle die daran mitgearbeitet haben.

Eine Idee wie ich das "neue" Setting in meiner Runde angehe habe ich auch schon. In Form einer Jungkatzenschule. Fragen wie  "Was wisst ihr den über die Nacht des Erwachens?" "Warum liegt Praios gerne in der Sonne?" mittels Fertigkeitsprobe beantworten lassen (entsprechende Handouts verteilen). Oder ein Ausflug zum Hinterhof wo man einen gefährlichen Bluthund begutachten kann (SL Hinweis: Der Hund ist Schauspieler und wird bezahlt). Gerade die Zitate von Mutter Mika bieten sich ja an.
Ich denke damit kann ich spielerisch die Welt näherbringen und je nach Lust und Laune das ganze ausdehnen (Hairy Potter Hogwarts, der musste jetzt noch sein  ;D )




Offline GTStar

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 50
  • Username: GTStar
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #126 am: 8.05.2019 | 19:42 »
Ehe jetzt die Ersten mit den Krallen scharren: Es handelt sich um die Betaversion für die Backer, kaufen kann man es noch nicht ;)

Offline Eismann

  • Adventurer
  • ****
  • Alter Mann vom Berg
  • Beiträge: 838
  • Username: Eismann
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #127 am: 10.05.2019 | 00:36 »
Ich bin schon sehr gespannt auf die ersten Kommentare.

Offline GTStar

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 50
  • Username: GTStar
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #128 am: 10.05.2019 | 19:51 »
Ich bin schon sehr gespannt auf die ersten Kommentare.
Mau!

Offline GTStar

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 50
  • Username: GTStar
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #129 am: 10.05.2019 | 23:06 »
Ich bin schon sehr gespannt auf die ersten Kommentare.

Ich habe mein bisheriges Feedback an die CF-Adresse geschickt. Erreicht dich das denn?

Ich würde ja bei der nächsten Mail mal deine E-Mail-Adresse in CC setzen, wenn ich sie wüsste :)
« Letzte Änderung: 10.05.2019 | 23:08 von GTStar »

Offline Eismann

  • Adventurer
  • ****
  • Alter Mann vom Berg
  • Beiträge: 838
  • Username: Eismann
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #130 am: 11.05.2019 | 02:18 »
Ich hoffe mal, dass das erstmal gesammelt und sortiert wird von Seiten des Verlages, bevor das bei mir landet.

Offline Eismann

  • Adventurer
  • ****
  • Alter Mann vom Berg
  • Beiträge: 838
  • Username: Eismann
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #131 am: 2.06.2019 | 01:08 »
Kompendium und Bestiarium sind jetzt als PDFs an die Backer gegangen.

Offline BBB

  • Experienced
  • ***
  • auf der Jagd nach dem vierten Stern
  • Beiträge: 456
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BBB
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #132 am: 2.06.2019 | 07:35 »
Ich muss ja gestehen, dass mich sowohl Katzen als auch das aktuelle DSA relativ kalt lassen... aber wenn ich hier so mitlese, die Reaktionen, den Hype, in Kombination mit der Tatsache, dass der Eismann der Autor ist...

puh. Vielleicht werde ich doch noch schwach.
Gibt es soetwas wie einen Quickstarter oder ist soetwas geplant?
Power Gamer: 33% Butt-Kicker: 21% Tactician: 67% Specialist: 42% Method Actor: 88% Storyteller: 75% Casual Gamer: 42%

Offline Eismann

  • Adventurer
  • ****
  • Alter Mann vom Berg
  • Beiträge: 838
  • Username: Eismann
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #133 am: 2.06.2019 | 12:45 »
Bisher nicht. Aber vielleicht wenn ich mal Zeit habe.

Offline BBB

  • Experienced
  • ***
  • auf der Jagd nach dem vierten Stern
  • Beiträge: 456
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BBB
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #134 am: 3.06.2019 | 07:14 »
Ja, ja, immer diese knappen Ressourcen. Kenne ich nur zu gut.

Alles klar, dann weiß ich Bescheid und halte die Augen offen. Danke dir
Power Gamer: 33% Butt-Kicker: 21% Tactician: 67% Specialist: 42% Method Actor: 88% Storyteller: 75% Casual Gamer: 42%

Offline Eismann

  • Adventurer
  • ****
  • Alter Mann vom Berg
  • Beiträge: 838
  • Username: Eismann
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #135 am: 12.07.2019 | 15:59 »
Ich hab jetzt mehr so als Fingerübung mal Generierungsregeln für intelligente Katzen für DSA5 gebastelt, falls die mal wer ausprobieren will.

Offline tartex

  • Legend
  • *******
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 6.505
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: tartex
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #136 am: 12.07.2019 | 16:21 »
Ich würde mich viel mehr über Menschenerstellungsregeln für DSK freuen.
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Eismann

  • Adventurer
  • ****
  • Alter Mann vom Berg
  • Beiträge: 838
  • Username: Eismann
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #137 am: 12.07.2019 | 16:44 »
Weil du schon immer mal einen Riesen spielen wolltest?

Offline tartex

  • Legend
  • *******
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 6.505
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: tartex
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #138 am: 12.07.2019 | 17:18 »
Nein, weil ich das 2W20-System als die Quadratur des Auges empfinde.

DSA5 ist mir und den Großteil meiner Gruppe zu umständlich, aber es wäre ein guter Kompromiss mit den orthodoxen DSAler, der unsere Gruppe zusammenhält.
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Online Roach

  • Adventurer
  • ****
  • Forums-Kakerlake
  • Beiträge: 934
  • Username: Roach
    • Roachware
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #139 am: 12.07.2019 | 18:05 »
Die beiden Abenteuerbände aus dem Crowdfunding, Nachtgeheul und Samtpfoten, sind heute bei mir als PDF aufgeschlagen.  :rtfm:

Offline Eismann

  • Adventurer
  • ****
  • Alter Mann vom Berg
  • Beiträge: 838
  • Username: Eismann
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #140 am: 12.07.2019 | 18:31 »
Nein, weil ich das 2W20-System als die Quadratur des Auges empfinde.

DSA5 ist mir und den Großteil meiner Gruppe zu umständlich, aber es wäre ein guter Kompromiss mit den orthodoxen DSAler, der unsere Gruppe zusammenhält.

Nuja, die Kernmechanik kann man sicher auch mit etwas gutem Willen für DSA übernehmen. Und wenn man mal ganz verrückt drauf ist auch die passive Parade.