Autor Thema: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK  (Gelesen 7799 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Cyclotrop

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 47
  • Username: Cyclotrop
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #125 am: 8.05.2019 | 19:26 »
Die Tinte ist noch frisch, die Beilunker Gleiter haben die neuste Ausgabe der Aventursichen Pfote bis nach Haarvena ausgeliefert. Es gibt tierische Neuigkeiten ~;D

Das PDF des Regelwerks ist draußen und nach dem errsten durchstöbern gefällt es mir sehr gut. Danke an alle die daran mitgearbeitet haben.

Eine Idee wie ich das "neue" Setting in meiner Runde angehe habe ich auch schon. In Form einer Jungkatzenschule. Fragen wie  "Was wisst ihr den über die Nacht des Erwachens?" "Warum liegt Praios gerne in der Sonne?" mittels Fertigkeitsprobe beantworten lassen (entsprechende Handouts verteilen). Oder ein Ausflug zum Hinterhof wo man einen gefährlichen Bluthund begutachten kann (SL Hinweis: Der Hund ist Schauspieler und wird bezahlt). Gerade die Zitate von Mutter Mika bieten sich ja an.
Ich denke damit kann ich spielerisch die Welt näherbringen und je nach Lust und Laune das ganze ausdehnen (Hairy Potter Hogwarts, der musste jetzt noch sein  ;D )




Offline GTStar

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 82
  • Username: GTStar
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #126 am: 8.05.2019 | 19:42 »
Ehe jetzt die Ersten mit den Krallen scharren: Es handelt sich um die Betaversion für die Backer, kaufen kann man es noch nicht ;)

Online Eismann

  • Adventurer
  • ****
  • Alter Mann vom Berg
  • Beiträge: 873
  • Username: Eismann
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #127 am: 10.05.2019 | 00:36 »
Ich bin schon sehr gespannt auf die ersten Kommentare.

Offline GTStar

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 82
  • Username: GTStar
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #128 am: 10.05.2019 | 19:51 »
Ich bin schon sehr gespannt auf die ersten Kommentare.
Mau!

Offline GTStar

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 82
  • Username: GTStar
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #129 am: 10.05.2019 | 23:06 »
Ich bin schon sehr gespannt auf die ersten Kommentare.

Ich habe mein bisheriges Feedback an die CF-Adresse geschickt. Erreicht dich das denn?

Ich würde ja bei der nächsten Mail mal deine E-Mail-Adresse in CC setzen, wenn ich sie wüsste :)
« Letzte Änderung: 10.05.2019 | 23:08 von GTStar »

Online Eismann

  • Adventurer
  • ****
  • Alter Mann vom Berg
  • Beiträge: 873
  • Username: Eismann
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #130 am: 11.05.2019 | 02:18 »
Ich hoffe mal, dass das erstmal gesammelt und sortiert wird von Seiten des Verlages, bevor das bei mir landet.

Online Eismann

  • Adventurer
  • ****
  • Alter Mann vom Berg
  • Beiträge: 873
  • Username: Eismann
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #131 am: 2.06.2019 | 01:08 »
Kompendium und Bestiarium sind jetzt als PDFs an die Backer gegangen.

Offline BBB

  • Adventurer
  • ****
  • Erschöpft von der Jagd nach dem vierten Stern
  • Beiträge: 838
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BBB
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #132 am: 2.06.2019 | 07:35 »
Ich muss ja gestehen, dass mich sowohl Katzen als auch das aktuelle DSA relativ kalt lassen... aber wenn ich hier so mitlese, die Reaktionen, den Hype, in Kombination mit der Tatsache, dass der Eismann der Autor ist...

puh. Vielleicht werde ich doch noch schwach.
Gibt es soetwas wie einen Quickstarter oder ist soetwas geplant?
Power Gamer: 33% Butt-Kicker: 21% Tactician: 67% Specialist: 42% Method Actor: 88% Storyteller: 75% Casual Gamer: 42%

Online Eismann

  • Adventurer
  • ****
  • Alter Mann vom Berg
  • Beiträge: 873
  • Username: Eismann
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #133 am: 2.06.2019 | 12:45 »
Bisher nicht. Aber vielleicht wenn ich mal Zeit habe.

Offline BBB

  • Adventurer
  • ****
  • Erschöpft von der Jagd nach dem vierten Stern
  • Beiträge: 838
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BBB
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #134 am: 3.06.2019 | 07:14 »
Ja, ja, immer diese knappen Ressourcen. Kenne ich nur zu gut.

Alles klar, dann weiß ich Bescheid und halte die Augen offen. Danke dir
Power Gamer: 33% Butt-Kicker: 21% Tactician: 67% Specialist: 42% Method Actor: 88% Storyteller: 75% Casual Gamer: 42%

Online Eismann

  • Adventurer
  • ****
  • Alter Mann vom Berg
  • Beiträge: 873
  • Username: Eismann
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #135 am: 12.07.2019 | 15:59 »
Ich hab jetzt mehr so als Fingerübung mal Generierungsregeln für intelligente Katzen für DSA5 gebastelt, falls die mal wer ausprobieren will.

Offline tartex

  • Legend
  • *******
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 6.851
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: tartex
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #136 am: 12.07.2019 | 16:21 »
Ich würde mich viel mehr über Menschenerstellungsregeln für DSK freuen.
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Online Eismann

  • Adventurer
  • ****
  • Alter Mann vom Berg
  • Beiträge: 873
  • Username: Eismann
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #137 am: 12.07.2019 | 16:44 »
Weil du schon immer mal einen Riesen spielen wolltest?

Offline tartex

  • Legend
  • *******
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 6.851
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: tartex
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #138 am: 12.07.2019 | 17:18 »
Nein, weil ich das 2W20-System als die Quadratur des Auges empfinde.

DSA5 ist mir und den Großteil meiner Gruppe zu umständlich, aber es wäre ein guter Kompromiss mit den orthodoxen DSAler, der unsere Gruppe zusammenhält.
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Roach

  • Hero
  • *****
  • Forums-Kakerlake
  • Beiträge: 1.043
  • Username: Roach
    • Roachware
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #139 am: 12.07.2019 | 18:05 »
Die beiden Abenteuerbände aus dem Crowdfunding, Nachtgeheul und Samtpfoten, sind heute bei mir als PDF aufgeschlagen.  :rtfm:

Online Eismann

  • Adventurer
  • ****
  • Alter Mann vom Berg
  • Beiträge: 873
  • Username: Eismann
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #140 am: 12.07.2019 | 18:31 »
Nein, weil ich das 2W20-System als die Quadratur des Auges empfinde.

DSA5 ist mir und den Großteil meiner Gruppe zu umständlich, aber es wäre ein guter Kompromiss mit den orthodoxen DSAler, der unsere Gruppe zusammenhält.

Nuja, die Kernmechanik kann man sicher auch mit etwas gutem Willen für DSA übernehmen. Und wenn man mal ganz verrückt drauf ist auch die passive Parade.

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 7.505
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #141 am: 11.08.2019 | 16:41 »
Juchuuu, mein Zeug ist da. Ganz tolle Box.



Leider fehlen noch ein paar Sachen, die kommen aber nach.
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler, Spotlightbitch und Plothure

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Offline Samael

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 19.717
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Samael
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #142 am: 11.08.2019 | 16:58 »
Ich habe erst jetzt gerade realisiert, dass das kein Aprilscherz war. Ich behalte meine Meinung mal für mich.....
RPG-Interessen: Warhammer RPG, Dungeons & Dragons, OSR games

Offline Aedin Madasohn

  • Andergast´sche Salzarelenangel
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 533
  • Username: Aedin Madasohn
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #143 am: 11.08.2019 | 17:54 »
Ich habe erst jetzt gerade realisiert, dass das kein Aprilscherz war

das Geld für Freizeitprodukte liegt offen auf der Straße - der Autor musste es doch nur noch aufheben
Bei KatzeTM kann doch kaum etwas schief gehen - Mietzen >;D ziehen immer (siehe Artwork). In der Hinsicht hat Eismann doch alles richtig gemacht

und wenn dadurch die Erosion von 3 W 20 im DSA-Kosmos salonfähig wird...   ~;D ~;D ~;D

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 7.505
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #144 am: 11.08.2019 | 20:45 »
und wenn dadurch die Erosion von 3 W 20 im DSA-Kosmos salonfähig wird...   ~;D ~;D ~;D

WENN das so wäre, wäre das tatsächlich das erstaunlichste Ergebnis dieses Crowdfundings. ;)
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler, Spotlightbitch und Plothure

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Offline Morpheus

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.428
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Morpheus
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #145 am: 12.08.2019 | 23:29 »
Ich habe erst jetzt gerade realisiert, dass das kein Aprilscherz war. Ich behalte meine Meinung mal für mich.....

Ist auch besser so.

Insbesondere wenn man bedenkt das Ulisses hier was hochwertiges ausgeliefert hat.
Bin sehr zufrieden mit den Sachen die ich bekommen habe. 

Wenn sie das als Basis für eine Medium Crunch Version von DSA nehmen dann bewerfe ich sie mit Geld.... ;)
Mitarbeiterführung ist die Fähigkeit, den Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen, dass er die Reibungshitze als Nestwärme empfindet.

Offline GTStar

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 82
  • Username: GTStar
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #146 am: 13.08.2019 | 00:37 »
Eine Light-Regel-Version ("Legacy Regeln") entwickeln ja die Orkenspalter derzeit:
https://www.youtube.com/watch?v=RkzSnNLX4Zc

Offline Morpheus

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.428
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Morpheus
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #147 am: 13.08.2019 | 10:13 »
Eine Light-Regel-Version ("Legacy Regeln") entwickeln ja die Orkenspalter derzeit:
https://www.youtube.com/watch?v=RkzSnNLX4Zc

Ok. Das muss ich mir bei Gelegenheit anschauen. Insbesondere wenn Ulisses als Verlag dahinter steht.

DSK hat ja den Beweis angetreten wie man mit die DSA Regeln sehr schön eindampfen kann und trotdem wenig Verluste hat.
Das einzige das ich bedaure ist das sie nicht mutig genug waren die Zauber weg von Einzelfertigkeiten hin zu Sonderfertigkeiten zu bewegen.

« Letzte Änderung: 13.08.2019 | 11:21 von Morpheus »
Mitarbeiterführung ist die Fähigkeit, den Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen, dass er die Reibungshitze als Nestwärme empfindet.

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 7.505
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #148 am: 13.08.2019 | 10:25 »
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler, Spotlightbitch und Plothure

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Offline Samael

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 19.717
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Samael
Re: Catfunding: "Die schwarze Katze", DSK
« Antwort #149 am: 13.08.2019 | 18:53 »
Ist auch besser so.

Insbesondere wenn man bedenkt das Ulisses hier was hochwertiges ausgeliefert hat.
Bin sehr zufrieden mit den Sachen die ich bekommen habe. 


"was hochwertiges" bzgl. production value sicherlich.
Der Inhalt scheint mir fürchterlich abwegig.
RPG-Interessen: Warhammer RPG, Dungeons & Dragons, OSR games