Autor Thema: P&P mit Endzeit-Setting, wie Mad Max, Book of Eli, The Road  (Gelesen 303 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline charapo

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 69
  • Username: charapo
Hallo zusammen

Ich habe mich mit der Frage in einem anderen Thread eingemischt. Sorry für das.
Darum eröffne ich nun selbst eine Thread.
Das gesuchte Rollenspiel steht im Betreff. Super wäre auf Deutsch oder Spanisch,denn Englisch ist leider nicht so meins.

Vielen Dank für Eure Hilfe



Offline Enrico Pallazzo

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 624
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: tevanol
Re: P&P mit Endzeit-Setting, wie Mad Max, Book of Eli, The Road
« Antwort #1 am: 25.01.2019 | 19:43 »
Mutant: Jahr Null ?!

Gibt es auf deutsch, Regeln sind gut, der Fokus der eigenen Kampagne ist sehr offen und kann entsprechend der Filme angepasst werden.
It's the ship that made the Kessel Run in less than twelve parsecs
-
Ve vant ze money, Lebowski.
-
Hey! It's Enrico Pallazzo!

Online Fezzik

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 707
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Fezzik
Re: P&P mit Endzeit-Setting, wie Mad Max, Book of Eli, The Road
« Antwort #2 am: 25.01.2019 | 19:45 »
Also wenn du es auf deutsch haben willst, kann Gammaslayers das abdecken. Du musst nur den ganzen Kram wie Implantate, Telepathen und Mutanten weg lassen, was einfacher ist als sich was neu auszudenken.
Settingseitig wirst du da selbst etwas tätig werden müssen.

Und das Grundregelwerk gibt es hier für lau.
http://www.gammaslayers.de/regeln-co.html

Edit: Regelwerkseite verlinkt
« Letzte Änderung: 25.01.2019 | 19:48 von Fezzik »
SL: Labyrinth Lord, Mutant Future
Spieler: Hollow Earth Expedition

"Falls du mich meinst: Ich spiele Regelwerke und Settings, keine Bilder" - Weltengeist

Offline viral

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.235
  • Username: viral
Re: P&P mit Endzeit-Setting, wie Mad Max, Book of Eli, The Road
« Antwort #3 am: 25.01.2019 | 19:45 »
Heredium
Degenesis
NoReturn oder wie das hieß

wobei man ggf einiges der Welten ignorieren muss. sprich musst evtl auch noch anpassen

Online Tegres

  • Adventurer
  • ****
  • Chronist der Spielrunden
  • Beiträge: 832
  • Username: Tegres
Re: P&P mit Endzeit-Setting, wie Mad Max, Book of Eli, The Road
« Antwort #4 am: 25.01.2019 | 19:46 »
Von Deadlands, einem Westernrollenspiel, gibt es auch eine postapokalyptische Variante Deadlands: Hell on Earth. Das Setting wird allerdings nicht mehr unterstützt. Du bekommst es aber noch zum Beispiel beim Spärenmeister. Das ist nur das Regelwerk mit Settingsbeschreibung, Kreaturen und ausführlichen Charakteroptionen. Abenteuer musst du dir allerdings selber schreiben.
Bei Deadlands: Hell on Earth handelt es sich um eine Mischung aus klassischer Postapokalypse und Weirdness. So gibt es beispielsweise Pioniker und Monster. Die Charaktere sind keine 0815-Menschen (die sind nämlich alle schon längt gestorben), sondern hartgesottene Überlebende der Apokalypse. Ich denke, wenn du die Weirdness etwas runterschraubst, passt das wunderbar zu den von dir genannten Filmen.

Offline Skeeve

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.424
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: XoxFox
Re: P&P mit Endzeit-Setting, wie Mad Max, Book of Eli, The Road
« Antwort #5 am: 26.01.2019 | 00:46 »
Postfalica als Setting und entweder Gammaslayers oder ein universelles System deiner Wahl (bei mir: Savage Worlds) als Regelwerk.
... oft genug sind die Spieler die größten Feinde der Charaktere, da helfen auch keine ausgeglichenen Gegner

Hoher gesellschaftlicher Rang ist etwas, wonach die am meisten streben, die ihn am wenigsten verdienen.
Umgekehrt wird dieser Rang denen aufgedrängt, die ihn nicht wollen, aber am meisten verdienen. [Babylon 5]

Offline Medizinmann

  • grosser Tänzer!
  • Legend
  • *******
  • Pastafari des fliegenden Spaghetti-Monsters
  • Beiträge: 4.393
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Medizinmann
Re: P&P mit Endzeit-Setting, wie Mad Max, Book of Eli, The Road
« Antwort #6 am: 26.01.2019 | 08:02 »
jough, Tegres könnte Richtig liegen
Deadlands : Hell on Earth kann gut passen

andererseits kann man auch ...irgendwas generelles nehmen ( GURPS, Savage Worlds, von D20 gibts bestimmt auch was ) und gibt dem ganzen den Flair als SL .
Ob ein RPG ein bestimmtes Abenteuer , einen bestimmten Film widerspiegelt liegt hauptsächlich am SL  und nicht so sehr an den Regeln .

mit passendem Tanz
Medizinmann

Online 1of3

  • Richtiges Mädchen!
  • Titan
  • *********
  • Proactive Scavenger
  • Beiträge: 16.947
  • Username: 1of3
    • 1of3's
Re: P&P mit Endzeit-Setting, wie Mad Max, Book of Eli, The Road
« Antwort #7 am: 26.01.2019 | 08:17 »
Apocalypse World hat ne spanische Edition auf drive-thru.