Autor Thema: [Mutant: Jahr Null] Erstellung eigener Zonenkarten  (Gelesen 194 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline PaterLeon

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 36
  • Username: PaterLeon
Huhu zusammen!

Ich hätte Lust, meine Gruppe abseits der bestehenden, offiziellen Zonenkarten in eine andere europäische Stadt zu führen - Amsterdam schwebt mir da beispielsweise vor aufgrund der Nähe zum Wasser und die Vielzahl der Brücken. Wie handhabt ihr das mit der Erstellung dieser Karten? Nutzt ihr da Google Maps? Und in welchem Maßstab sind die offiziellen Zonenkarten überhaupt, sodass ich da ähnlich kalkulieren kann? Verändert ihr die Karten z.B. hinsichtlich des Wasserstandes?

Alternativ habe ich auch überlegt, mir einen Stadtplan zu kaufen, den ein bisschen auf "alt" zu trimmen, sodass die Gruppe den Plan als Basis für ihre Zonenexpeditionen nutzen könnte. Spannend wäre da auch, inwieweit die abgebildete Welt des Stadtplans noch tatsächlich mit der Zone übereinstimmt. Bin mir da noch unsicher und würde mich über Beiträge von euch freuen!

Liebe Grüße,
PL

Offline Enrico Pallazzo

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 638
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: tevanol
Re: [Mutant: Jahr Null] Erstellung eigener Zonenkarten
« Antwort #1 am: 8.05.2019 | 07:37 »
Beliebte Methode ist die hier: https://youtu.be/Re1O43K1K0c
It's the ship that made the Kessel Run in less than twelve parsecs
-
Ve vant ze money, Lebowski.
-
Hey! It's Enrico Pallazzo!

Offline Gumbald

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 33
  • Username: Gumbald
Re: [Mutant: Jahr Null] Erstellung eigener Zonenkarten
« Antwort #2 am: 8.05.2019 | 09:41 »
Zitat
Und in welchem Maßstab sind die offiziellen Zonenkarten überhaupt, sodass ich da ähnlich kalkulieren kann?

Laut Regelwerk sollte ein Sektor (also ein Feld auf der Karte) einen Durchmesser von ungefähr 1,5 km haben.
Ich gehe mal davon aus, dass sich die offiziellen Karten dann auch daran halten.