Autor Thema: Traveller-Lizenz in Deutschland nicht mehr bei 13Mann  (Gelesen 12113 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gondalf

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 356
  • Username: Gondalf
Re: Traveller-Lizenz in Deutschland nicht mehr bei 13Mann
« Antwort #50 am: 18.09.2021 | 15:25 »
Die 13Mann PDFs sind damit quasi verloren?
Mark Miller hat die Rechte, aber nicht die PDFs, 13Mann/Prometheus hat die PDFs darf Sie aber nicht verkaufen?
„Mir grinst die Sonne aus jeder Ritze - ich könnte Konfetti kotzen“

- Bernd Stromberg -

Offline Ávila

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 301
  • Username: Ávila
Re: Traveller-Lizenz in Deutschland nicht mehr bei 13Mann
« Antwort #51 am: 21.09.2021 | 18:11 »
Also die Classic-Lizenz von Ulisses hat nichts mit der Mongoose-Lizenz von 13Mann zu tun.

Die PDFs sind wahrscheinlich trotzdem verloren. Ich vermute, dass die die Rechte an der Übersetzung nach wie vor bei 13Mann liegen, und da sie keine Lizenz von Mongoose zum Veröffentlichen mehr haben, können sie nicht mehr verkauft werden.

Offline Gondalf

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 356
  • Username: Gondalf
Re: Traveller-Lizenz in Deutschland nicht mehr bei 13Mann
« Antwort #52 am: 21.09.2021 | 20:57 »
Also die Classic-Lizenz von Ulisses hat nichts mit der Mongoose-Lizenz von 13Mann zu tun.

Die PDFs sind wahrscheinlich trotzdem verloren. Ich vermute, dass die die Rechte an der Übersetzung nach wie vor bei 13Mann liegen, und da sie keine Lizenz von Mongoose zum Veröffentlichen mehr haben, können sie nicht mehr verkauft werden.

Hmpf… ärgerlich…ja kann man wohl nichts machen..
„Mir grinst die Sonne aus jeder Ritze - ich könnte Konfetti kotzen“

- Bernd Stromberg -

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 37.939
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: Traveller-Lizenz in Deutschland nicht mehr bei 13Mann
« Antwort #53 am: 21.09.2021 | 21:04 »
Die 13 Mann Traveller PDFs sind weg.

Die classic Traveller PDFs werden in der neuen Fassung von Ulisses angeboten.
LINK
Schade, dass keine Errata eingebunden werden. Das PDF der Regeln ist noch unverändert.
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline Gondalf

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 356
  • Username: Gondalf
Re: Traveller-Lizenz in Deutschland nicht mehr bei 13Mann
« Antwort #54 am: 22.09.2021 | 16:37 »
Die 13 Mann Traveller PDFs sind weg.

Die classic Traveller PDFs werden in der neuen Fassung von Ulisses angeboten.
LINK
Schade, dass keine Errata eingebunden werden. Das PDF der Regeln ist noch unverändert.

Jup, die habe ich schon, danke.
Ich hätte halt gerne in die "moderne Variante" geguckt und für Bücher habe ich keinen Platz, bzw. PDFs lassen sich einfach viel besser aufbewahren.   ;D ;D
„Mir grinst die Sonne aus jeder Ritze - ich könnte Konfetti kotzen“

- Bernd Stromberg -

Offline caranfang

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.806
  • Username: caranfang
Re: Traveller-Lizenz in Deutschland nicht mehr bei 13Mann
« Antwort #55 am: 23.09.2021 | 13:21 »
Die 13 Mann Traveller PDFs sind weg.

Die classic Traveller PDFs werden in der neuen Fassung von Ulisses angeboten.
LINK
Schade, dass keine Errata eingebunden werden. Das PDF der Regeln ist noch unverändert.
So weit ich weis, werden die noch eingebunden. Aus irgendeinem Grund verzögert sich derzeit alles. Von dem Zeitpunkt, an dem ich die lange Liste an Errata bei Ulisses eingereicht habe, bis zur Veröffentlichung des offiziellen Errata-Dokuments sind schließlich Monate vergangen. Wir können eigentlich nur hoffen, dass dies noch dieses Jahr passiert.

Offline Breston

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 86
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Breston
Re: Traveller-Lizenz in Deutschland nicht mehr bei 13Mann
« Antwort #56 am: 17.08.2023 | 01:52 »
Ich habe einige der alten Bücher, die 13Mann Ausgabe und die Classic Traveller von Ulisses.
Prinzipiell ist alles miteinander kompatibel, auch wenn es einige Unterschiede gibt, aber das ist prinzipiell das Gute an dem System das sich nie so viel geändert hat, als das es nicht mehr kompatibel ist.

Ich finde es aber bedauerlich das es keine deutsche Lizenz mehr gibt.
​-------------------------------------------------
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
http://captainjoy.chunkyboy.com/RPGs/PlayerQuiz.ht

Online Waldviech

  • Legend
  • *******
  • Malmsturm: Settingfuddel
  • Beiträge: 7.114
  • Username: Waldviech
Re: Traveller-Lizenz in Deutschland nicht mehr bei 13Mann
« Antwort #57 am: 18.08.2023 | 11:40 »
Ja, ein "neues" deutsches Traveller wäre schon schön, zumal die zwote Edition von Mongoose ja schon einigermaßen gut zu laufen scheint. Eine Zeit lang hatte ich ja die Hoffnung, dass das Classic Traveller von Ulisses da eventuell eine Initialzündung bewirken könnte. Hat es leider nicht. So bleibe ich dann doch beim Englischen.... ^-^
Barbaren ! Dekadente Stadtstaaten ! Finstere Hexenmeister ! Helden (oder sowas Ähnliches)!

MALMSTURM !

Offline KWÜTEG GRÄÜWÖLF

  • Burggräflicher Bierbote
  • Legend
  • *******
  • Stiff upper lip, and fear nothing!
  • Beiträge: 6.591
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kwuteg Grauwolf
Re: Traveller-Lizenz in Deutschland nicht mehr bei 13Mann
« Antwort #58 am: 18.08.2023 | 11:43 »
Ich fand das Ende der deutschen Lizenz von 13Mann allein schon deswegen schade, weil die eine viel bessere Druck- und Papierqualität (Hochglanz! kommt für SF extrem gut!) hatten als die Originale von Mongoose. Wobei die 2nd Edition von Mongosse da inzwischen auch viel besser aussieht, aber ich mag immer noch den klassischen Regelbuchlook mit bunter Schrift auf schwarz und fertig.  :)
Theirs not to make reply,
Theirs not to reason why,
Theirs but to do and die:
Into the valley of Death
    Rode the six hundred.

Online Waldviech

  • Legend
  • *******
  • Malmsturm: Settingfuddel
  • Beiträge: 7.114
  • Username: Waldviech
Re: Traveller-Lizenz in Deutschland nicht mehr bei 13Mann
« Antwort #59 am: 18.08.2023 | 11:50 »
Garnicht zu reden von der besseren Bindung. Aber ich habe zumindest vage das Gefühl, das Mongoose auch da etwas nachgebessert hat. (Naja, OK - Sollten sie auch, bei den Preisen!)

Barbaren ! Dekadente Stadtstaaten ! Finstere Hexenmeister ! Helden (oder sowas Ähnliches)!

MALMSTURM !

Offline KWÜTEG GRÄÜWÖLF

  • Burggräflicher Bierbote
  • Legend
  • *******
  • Stiff upper lip, and fear nothing!
  • Beiträge: 6.591
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kwuteg Grauwolf
Re: Traveller-Lizenz in Deutschland nicht mehr bei 13Mann
« Antwort #60 am: 18.08.2023 | 11:54 »
Ich hab von der 2nd Edition nur das Grundregelwerk, aber ja, das ist sehr ordentlich gebunden.
Wären die Preise für die 2. Edition niedriger, und ich hätte mehr Geld und nicht bereits fast alles von der Erstauflauge, dann hätte ich mir die komplette 2. Ed. zugelegt. Mach ich aber vielleicht doch mal irgendwann.
Theirs not to make reply,
Theirs not to reason why,
Theirs but to do and die:
Into the valley of Death
    Rode the six hundred.

Offline sma

  • Hero
  • *****
  • a.k.a. eibaan
  • Beiträge: 1.430
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sma
Re: Traveller-Lizenz in Deutschland nicht mehr bei 13Mann
« Antwort #61 am: 18.08.2023 | 13:37 »
Ja, ein "neues" deutsches Traveller wäre schon schön, zumal die zwote Edition von Mongoose ja schon einigermaßen gut zu laufen scheint.
Bei den letzten drei Kickstartern waren zwischen 30 und 50 Deutsche dabei. Da würde ich jetzt nicht sagen, dass das auf Deutschland bezogen gut läuft. Man vergleiche mit DragonBane (436 Unterstützer) oder Shadowdark (335 Unterstützer). In allen Fällen sind das allerdings ca. 3% aller Unterstützer, weil die letzten beiden Kickstarter auch 10x so groß waren wie die von Mongoose.

International gerade mal 1000 Leute zu motivieren klingt für mich aber ganz klar nach einer Nische, die nicht allein nur dem SF-Stigma (Fantasy ist einfach viel beliebter) zuzuschreiben ist. Die Traveller-Fans sind eine ganz kleine Gruppe, die in Deutschland noch kleiner ist.

Offline KWÜTEG GRÄÜWÖLF

  • Burggräflicher Bierbote
  • Legend
  • *******
  • Stiff upper lip, and fear nothing!
  • Beiträge: 6.591
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kwuteg Grauwolf
Re: Traveller-Lizenz in Deutschland nicht mehr bei 13Mann
« Antwort #62 am: 18.08.2023 | 14:27 »
Hätte ich nicht gedacht, aber ich nehms positiv und betrachte mich als Angehöriger einer Elite!  ^-^
Theirs not to make reply,
Theirs not to reason why,
Theirs but to do and die:
Into the valley of Death
    Rode the six hundred.

Online Waldviech

  • Legend
  • *******
  • Malmsturm: Settingfuddel
  • Beiträge: 7.114
  • Username: Waldviech
Re: Traveller-Lizenz in Deutschland nicht mehr bei 13Mann
« Antwort #63 am: 18.08.2023 | 14:31 »
Na deswegen ja auch "einigermaßen". lm Vergleich mit Fantasy stinkt Space-Opera im TRPG-Bereich meistens ab, wenn sie nicht gerade Star Wars oder WH40K heißt. Aber immerhin ist Traveller ja anscheinend so erfolgreich, dass es einen stetigen Output an neuen Publikationen gibt. Das ist für"reinrassige" Sci-Fi nicht soooo schlecht.
Barbaren ! Dekadente Stadtstaaten ! Finstere Hexenmeister ! Helden (oder sowas Ähnliches)!

MALMSTURM !