Autor Thema: Irgendwas wird zu heiß  (Gelesen 653 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Blechpirat

  • FAteexpeRT
  • Administrator
  • Mythos
  • *****
  • My life is an adventure game by Douglas Adams.
  • Beiträge: 10.790
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
Irgendwas wird zu heiß
« am: 13.08.2019 | 21:33 »
In letzter Zeit läuft mein PC instabil. Ich glaube, etwas wird zu heiß.

Ich habe ein Gigabyte Z68X-UD3H-B3 V1.3 Mainboard. CPUID HWMonitor sagt mir, dass TMPIN2 so bei 80 Grad Celsius liegt, normal ist so etwa 40.

Ich habe aber keine Ahnung, wo dieser Sensor misst. TMPIN0 liegt bei 38, TMPIN1 bei 25 Grad, der CPU-Lüfter dreht mit 500 Umdrehungen. Die Software misst an anderer Stelle noch die Prozessortemperatur für jeden Kern, aber das ist alles unauffällig.

Wie kann ich ermitteln, wo TMPIN2 misst?

Offline Blechpirat

  • FAteexpeRT
  • Administrator
  • Mythos
  • *****
  • My life is an adventure game by Douglas Adams.
  • Beiträge: 10.790
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
Re: Irgendwas wird zu heiß
« Antwort #1 am: 13.08.2019 | 22:00 »
Update: Der Prozessorlüfter dreht auf, wenn TMPIN2 hoch geht.

Offline Flamebeard

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.317
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Flamebeard
Re: Irgendwas wird zu heiß
« Antwort #2 am: 13.08.2019 | 22:05 »
Öhm... bei deinem Motherboard sollte eine CD bei gewesen sein. Da ist Easy Tune 6 drauf. Installier' das mal (oder öffne es, wenn es schon installiert ist). Da müssten eigentlich die Messstellen genauer spezifiziert sein. Dann kannst du die Daten mit denen von HWMonitor vergleichen und weißt, was wann wo gemessen hat.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Mein Biete-Thread

Offline Blechpirat

  • FAteexpeRT
  • Administrator
  • Mythos
  • *****
  • My life is an adventure game by Douglas Adams.
  • Beiträge: 10.790
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
Re: Irgendwas wird zu heiß
« Antwort #3 am: 13.08.2019 | 23:09 »
Das lässt sich nicht unter Win10 installieren - ich kriege da nur eine Fehlermeldung. Auch mit der Version von deren Website.

Offline JS

  • Legend
  • *******
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 7.443
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: Irgendwas wird zu heiß
« Antwort #4 am: 13.08.2019 | 23:46 »
Schau mal im Netz unter TMPIN2. Da wirst du sehen, daß dieses Problem viele Leute haben und es letztlich wohl ein Meßfehler mit HWM ist.
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Porträt der zivilisierten, aufgeklärten Menschen im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Offline Gunthar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.264
  • Username: Gunthar
Re: Irgendwas wird zu heiß
« Antwort #5 am: 15.09.2019 | 14:50 »
Das erklärt aber nicht die Instabilität. Das Mainboard mal mit Druckluft abstauben. Weitere Ursache: Wärmeleitpaste zwischen Prozi und Kühler nicht mehr gut.

Offline Blechpirat

  • FAteexpeRT
  • Administrator
  • Mythos
  • *****
  • My life is an adventure game by Douglas Adams.
  • Beiträge: 10.790
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
Re: Irgendwas wird zu heiß
« Antwort #6 am: 15.09.2019 | 19:11 »
Ich habe den Computer jetzt auf die Seite gelegt - das Mainboard liegt jetzt also flach, der Lüfter auf dem Prozessor. Seitdem ist es VIEL besser. Ich glaube immer mehr an einen Wackelkontakt.

Offline Antariuk

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.298
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Antariuk
    • Fallschaden
Re: Irgendwas wird zu heiß
« Antwort #7 am: 15.09.2019 | 19:37 »
Mein uraltes Gigabyte GA-EP35-DS3 hatte an und zu die Macke, dass der Prozessor extrem heiß wurde, ohne das irgendwas los war. Da hat auch nur ein Reboot geholfen. Was genau der Grund war, habe ich nie herausbekommen, jahrelanges Übertaktes des Q6600 auf 3,2 Ghz mag aber Mitschuld gewesen sein.

Am besten wäre wohl, wenn du den CPU-Kühler mal abmachst und vernünftig mit frischer WLP neu aufsetzt, einfach um einen Grund auszuschließen.
"Ein Zauberer mag noch so raffiniert sein, ein Messer im Rücken wird seinen Stil ernsthaft versauen." - Steven Brust

Offline Blechpirat

  • FAteexpeRT
  • Administrator
  • Mythos
  • *****
  • My life is an adventure game by Douglas Adams.
  • Beiträge: 10.790
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
Re: Irgendwas wird zu heiß
« Antwort #8 am: 15.09.2019 | 20:19 »