Autor Thema: Besser gut Geklaut, als schlecht Erfunden  (Gelesen 826 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 13.192
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: Besser gut Geklaut, als schlecht Erfunden
« Antwort #25 am: 25.09.2019 | 12:26 »
Für unsere Monsterjägerrunde im Setting der TV-Serie "Supernatural" habe schon einige Folgen von Gravity Falls verplottet, dazu die Plots von diversen (idealerweise weniger bekannten) Horrorfilmen verwendet.
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!