Autor Thema: NUR-FÜR-ERWACHSENE Szenarien  (Gelesen 1333 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline CiNeMaNcEr

  • Hero
  • *****
  • Filme, Serien, Animes, RPG
  • Beiträge: 1.149
  • Username: CiNeMaNcEr
Re: NUR-FÜR-ERWACHSENE Szenarien
« Antwort #25 am: 28.10.2019 | 19:19 »
Ich bin immer wieder fasziniert, was ich alles noch nicht kenne, bzw. noch nicht gespielt habe.
Es gibt so absurd vieles, das kann man nicht alles kennen und es wird ja nur mehr und mehr.
Das Schwierige für mich ist, mich an die Szenarien zu erinnern, woher sie kamen und wie sie heißen...

Mittlerweile wird der ganze Fluff Schruz sehr unübersichtlich.
?

BLOODY BOTANY hört sich so an, als sei es auch ein Pflanzen Szenario.

Ja ist es, daran habe ich gar nicht mehr gedacht. Habe aber noch ein weiteres/neues, trage es gleich im Pflanzen Thread ein.

« Letzte Änderung: 28.10.2019 | 19:23 von CiNeMaNcEr »
- Leitet: One-Shots, wöchentlich (CoC7, UA2+3, Nemesis)
- In Vorbereitung: Unknown Armies Crossover Cthulhu/The Young Practicals Campaign Kit& The Mardler House.
- Obsession: Kingdom Death:Monster.

Offline Der Läuterer

  • Legend
  • *******
  • Adjektivator des Grauens
  • Beiträge: 5.780
  • Username: Der Läuterer
Re: NUR-FÜR-ERWACHSENE Szenarien
« Antwort #26 am: 28.10.2019 | 19:26 »
?
Schruz = Kruscht, Zeugs, Kram, Krempel
Keine Ahnung aus welchem Dialekt das stammt.
Power Gamer: 17%  |  Butt-Kicker: 17%  |  Tactician: 63%  |  Specialist: 13%
         Method Actor: 92%  |  Storyteller: 79%  |  Casual Gamer: 21%

Offline CiNeMaNcEr

  • Hero
  • *****
  • Filme, Serien, Animes, RPG
  • Beiträge: 1.149
  • Username: CiNeMaNcEr
Re: NUR-FÜR-ERWACHSENE Szenarien
« Antwort #27 am: 31.10.2019 | 10:22 »
Schruz = Kruscht, Zeugs, Kram, Krempel
Keine Ahnung aus welchem Dialekt das stammt.

Ok, dass war mir komplett unbekannt.

PS:
Nach langem nachdenken ist mir auch ein weiteres Szenario eingefallen, dass wegen seiner extrem graphische Gewalt in Erinnerung geblieben ist.

THE BLOOD RED FEZ, Horror on the Orient Express, Chaosium/Pegasus, diverse Jahre
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)


- Leitet: One-Shots, wöchentlich (CoC7, UA2+3, Nemesis)
- In Vorbereitung: Unknown Armies Crossover Cthulhu/The Young Practicals Campaign Kit& The Mardler House.
- Obsession: Kingdom Death:Monster.

Online Tegres

  • Kerbe im Colt
  • Hero
  • *****
  • Chronist der Spielrunden
  • Beiträge: 1.339
  • Username: Tegres
Re: NUR-FÜR-ERWACHSENE Szenarien
« Antwort #28 am: 31.10.2019 | 10:44 »
Ich habe gestern Tod in Venedig für FHTAGN gelesen und das gehört definitiv hier rein, denn es hat
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Online Seraph

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 543
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Seraph
Re: NUR-FÜR-ERWACHSENE Szenarien
« Antwort #29 am: 31.10.2019 | 13:49 »
Ich habe es (Schande Schande) noch nicht geleitet, aber was ist mit "In Scherben" aus Dementophobia?
Was man so hört, ist das Szenario auf emotionaler und dramatischer Ebene ziemlich stark und vermutlich daher nur was für Erwachsene?
I had a dream, which was not all a dream.
The bright sun was extinguish'd, and the stars
Did wander darkling in the eternal space,
Rayless, and pathless, and the icy earth
Swung blind and blackening in the moonless air;
Morn came and went--and came, and brought no day,
And men forgot their passions in the dread

- Lord Byron: Darkness -

Offline Der Läuterer

  • Legend
  • *******
  • Adjektivator des Grauens
  • Beiträge: 5.780
  • Username: Der Läuterer
Re: NUR-FÜR-ERWACHSENE Szenarien
« Antwort #30 am: 1.11.2019 | 10:13 »
Ich bin gestern per PN angeschrieben worden. Vielen Dank dafür an den Absender.

Es ging bei der Frage um eine mögliche strafrechtliche Relevanz i.B.a. NUR-FÜR-ERWACHSENE Szenarien.

Das Thema ist bei weitem nicht so heikel, wie der Thread Titel vermuten lassen könnte.

In Deutschland kamen und kommen Werke, die den Tatbestand der Volksverhetzung erfüllen, auf den Index; das können Bücher aber auch Tonträger sein.

Filme kommen in erster Linie auf den Index, wenn ihr Inhalt als Gewaltverherrlichung eingestuft wird. Viele Filme aus den 80ern, darunter zumeist Slasher Filme, sind seit langem wieder normal erhältlich, und wurden - ungeschnitten - mitunter sogar mit ab 16 gelabelt.

Comics wurden auch schon auf den Index gesetzt, wenn sie zu viel Nacktheit oder sexuelle Inhalte aufwiesen. Ein Comic wurde m.W.n. auf den Index gesetzt, weil auf mehreren Seiten eine Ermordung detailliert dargestellt wurde.

Auf Rollenspielmaterial trifft das alles nicht zu. Da sind die Verlage safe.

Die Argumentation der Prüfstellen lief immer in die Richtung, dass man als Konsument, bei möglich auftretendem Unbehagen, jederzeit mit dem Lesen des Materials aufhören könne und nicht zufällig damit konfrontiert würde.

Nichtsdestotrotz steigert ein 18er Aufdruck fast immer das Interesse bei jüngeren Käufern, weil diese Produkte den Nimbus haben, man würde etwas Verbotenes tun und die Geheimnisse der Erwachsenen erfahren.

In den USA sieht die Rechtslage anders aus. Natürlich weckt auch hier das Label 'Adults Only' das Interesse Jüngerer. Aber die Verlage wollen sich schlicht absichern, um nicht wegen nichts und wieder nichts verklagt zu werden.
Power Gamer: 17%  |  Butt-Kicker: 17%  |  Tactician: 63%  |  Specialist: 13%
         Method Actor: 92%  |  Storyteller: 79%  |  Casual Gamer: 21%

Offline CiNeMaNcEr

  • Hero
  • *****
  • Filme, Serien, Animes, RPG
  • Beiträge: 1.149
  • Username: CiNeMaNcEr
Re: NUR-FÜR-ERWACHSENE Szenarien
« Antwort #31 am: 1.11.2019 | 10:24 »
Ich bin gestern per PN angeschrieben worden. Vielen Dank dafür an den Absender.

Es ging bei der Frage um eine mögliche strafrechtliche Relevanz i.B.a. NUR-FÜR-ERWACHSENE Szenarien.


Interessant als auch fast irrelevant. Wie bereits am Anfang bei diesem Thread geschrieben kann man aus quasi jedem Szenario das "Adults Only" rausholen.

Einige meiner Spieler/Gastspieler bezeichneten bereits "Das Geheimnis des Schwarzwaldhofes", "Within You, Without You" oder "Poetry Night" als das "brutalste/grausamste" Szenario was sie je als Spieler erlebt haben, aufgrund der intensiven/detailierten Beschreibung verschiedener Szenen (die so im Orginaltext nicht vorkommen).
Zusätzliche Faktoren wie die Atmosphäre durch Deko, passende Musik ect. kommen dazu um dies zu verstärken (oder Toneffekte z.B Knochenbrechen können die wenigsten hören).

Jedoch ist genauso das Gegenteil möglich. Jedes "Adult Only"-Szenario,kann massiv entschärft werden, in dem Szenen weggelassen oder nur rudimentär beschrieben werden.
- Leitet: One-Shots, wöchentlich (CoC7, UA2+3, Nemesis)
- In Vorbereitung: Unknown Armies Crossover Cthulhu/The Young Practicals Campaign Kit& The Mardler House.
- Obsession: Kingdom Death:Monster.

Online Case

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 422
  • Username: Case
    • Chaotisch Neutral - Geschichten vom Rollenspieltisch
Re: NUR-FÜR-ERWACHSENE Szenarien
« Antwort #32 am: 1.11.2019 | 10:33 »
Daher kann das "Label" auch nur für das vergeben werden, was konkret im Text steht. :)

Offline CiNeMaNcEr

  • Hero
  • *****
  • Filme, Serien, Animes, RPG
  • Beiträge: 1.149
  • Username: CiNeMaNcEr
Re: NUR-FÜR-ERWACHSENE Szenarien
« Antwort #33 am: 1.11.2019 | 10:39 »
Daher kann das "Label" auch nur für das vergeben werden, was konkret im Text steht. :)

Ja klar, logisch. Jedoch (fas)egal. Es ist kein Film an dem, nichts mehr geändert werden kann (um ein anderes prominentes Beispiel für "Label" zu geben).
Gerade, dass ein RPG Szenario davon lebt wie der SL es benutzt hat der reale, inhaltliche Text relativ wenig relevanz.
Oft sind Kapitel, Szenen ect. auch nur so funktional beschrieben, dass der SL weiss was gemeint ist, wie die Intension liegt, jedoch mehr nicht.

Will sagen, das "Label" hat nicht wirklich irgend eine Funktion, ausser den interessierten Leser daraufhin zu weisen, ja hier ist ein Tabu Thema enthalten oder es hat die ein oder andere intensive Beschreibung.
- Leitet: One-Shots, wöchentlich (CoC7, UA2+3, Nemesis)
- In Vorbereitung: Unknown Armies Crossover Cthulhu/The Young Practicals Campaign Kit& The Mardler House.
- Obsession: Kingdom Death:Monster.

Offline Der Läuterer

  • Legend
  • *******
  • Adjektivator des Grauens
  • Beiträge: 5.780
  • Username: Der Läuterer
Re: NUR-FÜR-ERWACHSENE Szenarien
« Antwort #34 am: 1.11.2019 | 11:43 »
Es geht bei der Bewertung immer in eine Richtung. In welcher Form und mit welchem Inhalt liegt ein Produkt vor, wenn es an andere weitergeben wird (egal ob Verkauf oder gratis)?
Was der dann privat daraus macht ist seine Sache; ob Streichelzoo oder Schlachthaus.

Und es gibt ja viele Filme, die gleichzeitig in mehreren Schnittfassungen vorliegen, vom Index, ab 18, bis ab 16. Filme die hier auf dem Index stehen, kann und konnte man schon immer in den Niederlanden, in Österreich und in der Schweiz bekommen. Den zweiten Teil von Harry Potter konnte man anfangs ungeschnittenen nur in der Schweiz bekommen.

Ich persönlich habe mich schon immer über ab 18 Filme aufgeregt, die geschnitten waren. Als Erwachsener, der Autofahren und wählen darf, kam ich mir immer übel bevormundet vor.
Aber das ist ein anderes Thema.

In erster Linie ging es mir bei dem Thread nur um eine neue Rubrik bei den Genre Szenarien. Ich hätte sicher auch einen anderen Titel wählen können.
Power Gamer: 17%  |  Butt-Kicker: 17%  |  Tactician: 63%  |  Specialist: 13%
         Method Actor: 92%  |  Storyteller: 79%  |  Casual Gamer: 21%

Offline CiNeMaNcEr

  • Hero
  • *****
  • Filme, Serien, Animes, RPG
  • Beiträge: 1.149
  • Username: CiNeMaNcEr
Re: NUR-FÜR-ERWACHSENE Szenarien
« Antwort #35 am: 1.11.2019 | 11:47 »

Ich persönlich habe mich schon immer über ab 18 Filme aufgeregt, die geschnitten waren. Als Erwachsener, der Autofahren und wählen darf, kam ich mir immer übel bevormundet vor.
Aber das ist ein anderes Thema.

In erster Linie ging es mir bei dem Thread nur um eine neue Rubrik bei den Genre Szenarien. Ich hätte sicher auch einen anderen Titel wählen können.


Zwar anderes Thema...aber Deutschland hat 4 Siegel/Prüfzeichen ab 18 Jahren....und keiner davon ist Garantie auf Uncut.

Der Titel ist Effektiv gewählt sieht man an den "Klickzahlen" oder der Anzahl an "User" die angezeigt werden.
- Leitet: One-Shots, wöchentlich (CoC7, UA2+3, Nemesis)
- In Vorbereitung: Unknown Armies Crossover Cthulhu/The Young Practicals Campaign Kit& The Mardler House.
- Obsession: Kingdom Death:Monster.

Offline Camouflage

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 705
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Camouflage
Re: NUR-FÜR-ERWACHSENE Szenarien
« Antwort #36 am: 1.11.2019 | 11:53 »
In Deutschland kamen und kommen Werke, die den Tatbestand der Volksverhetzung erfüllen, auf den Index; das können Bücher aber auch Tonträger sein.
[/font]
Nein, Bücher kommen auf den Index, wenn sie von der BPJM als jugendgefährdend eingestuft werden. Das läuft dann auch nur auf Einschränkungen in Bezug auf Werbung und Verkauf hinaus.

Bei strafrechtlich relevanten Inhalten wird durch Gerichte die Beschlagnahme verfügt. Dann darf das Ding nicht in Umlauf gebracht werden (wenn man es schon besitzt macht man sich damit aber nicht strafbar, sondern erst, wenn man es an andere weitergibt)

Zitat
Auf Rollenspielmaterial trifft das alles nicht zu. Da sind die Verlage safe.
Wieso nicht? Es sind vor dem Gesetz immer noch Bücher. Und ich meine es hätten auch schon welche auf dem Index gestanden (ich weiß dass für Serials ein Antrag gestellt wurde, weiß aber nicht, wie der ausging)
« Letzte Änderung: 1.11.2019 | 13:15 von Camouflage »
Zitat
12. To beat your enemy, you must know him. 13. Your enemy is the highest authority on the topic of himself. 14. So listen when your enemy speaks, but do not credit his words. 15. Listening is a real bargain. 16. Credit ist way overpriced.
- Book of Del, Chapter 6, The Book of Retcon

Offline Der Läuterer

  • Legend
  • *******
  • Adjektivator des Grauens
  • Beiträge: 5.780
  • Username: Der Läuterer
Re: NUR-FÜR-ERWACHSENE Szenarien
« Antwort #37 am: 1.11.2019 | 12:28 »
Nein, Bücher kommen auf den Index, wenn sie von der BPJM als jugendgefährdent eingestuft werden. Das läuft dann auch nur auf Einschränkungen in Bezug auf Werbung und Verkauf hinaus.
Danke Dir für die Richtigstellung.

Ich meine es hätten auch schon welche auf dem Index gestanden (ich weiß dass für Serials ein Antrag gestellt wurde, weiß aber nicht, wie der ausging)
Das mit Serials war vor fast 25 Jahren ein Skandal auf der SPIEL95. Das Ganze wurde vom WDR aufgebauscht, so dass der Veranstalter der Messe den Stand geschlossen hat.
Power Gamer: 17%  |  Butt-Kicker: 17%  |  Tactician: 63%  |  Specialist: 13%
         Method Actor: 92%  |  Storyteller: 79%  |  Casual Gamer: 21%

Offline Camouflage

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 705
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Camouflage
Re: NUR-FÜR-ERWACHSENE Szenarien
« Antwort #38 am: 1.11.2019 | 13:27 »
Das mit Serials war vor fast 25 Jahren ein Skandal auf der SPIEL95. Das Ganze wurde vom WDR aufgebauscht, so dass der Veranstalter der Messe den Stand geschlossen hat.

Das hat damit nichts zu tun. Die BPJM prüft ja nicht automatisch sondern nur auf konkreten Antrag* und im Nachgang des Skandals damals hatte ein Rollenspielverein auch offiziell Antrag auf Indizierung gestellt.

* Deshalb kann es auch mal Jahre dauern, bis Sachen indiziert werden, wenn halt vorher nie jemand einen Antrag stellt.
Zitat
12. To beat your enemy, you must know him. 13. Your enemy is the highest authority on the topic of himself. 14. So listen when your enemy speaks, but do not credit his words. 15. Listening is a real bargain. 16. Credit ist way overpriced.
- Book of Del, Chapter 6, The Book of Retcon