Autor Thema: Mystics of Mana  (Gelesen 1075 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Karnage

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 143
  • Username: Karnage
Mystics of Mana
« am: 2.02.2020 | 19:18 »


Zitat
Mystics of Mana ist eine liebevolle Hommage an das Genre der JRPGs, der japanischen Computer-Rollenspiele, basierend auf den schlanken Regeln der Fünften Edition des größten Rollenspiels der Welt. Dieses Buch bietet euch alle Charakterklassen, Ausrüstungsgegenständen, Widersacher und eine vollständigen Weltbeschreibung, um Megaterra vor dem Untergang zu bewahren.
Es braucht tapfere Helden, dem Weltenherbst zu trotzen. Seid ihr es?

Was haltet Ihr von dem kommenden (Frühjahr 2020) DORP Regelwerk, welches ihr hier auch kostenlos laden könnt:

https://www.die-dorp.de/index.php/downloads/dorp-downloads/mystics-of-mana/2299-mystics-of-mana-grundregelwerk

PS: wobei ich mich frage, ob die print-Version noch Zusatzinhalte bieten wird?

Offline Manuel

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 364
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Wight
Re: Mystics of Mana
« Antwort #1 am: 4.02.2020 | 19:12 »
Danke erstmal für den Tipp, dass es das gibt.

Offline Swafnir

  • Manowar-Model
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.761
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
    • Rollenspielverein Kurpfalz
Re: Mystics of Mana
« Antwort #2 am: 4.02.2020 | 19:13 »
Also was ich bisher gelesen habe gefällt mir sehr gut  :d
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

Offline Swafnir

  • Manowar-Model
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.761
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
    • Rollenspielverein Kurpfalz
Re: Mystics of Mana
« Antwort #3 am: 4.02.2020 | 19:16 »
Übrigens baut das auf D&D 5 auf. Sollte man das nicht dahin verschieben?
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

Offline Blechpirat

  • FAteexpeRT
  • Administrator
  • Mythos
  • *****
  • My life is an adventure game by Douglas Adams.
  • Beiträge: 11.225
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
Re: Mystics of Mana
« Antwort #4 am: 5.02.2020 | 09:54 »
Übrigens baut das auf D&D 5 auf. Sollte man das nicht dahin verschieben?
Habe ich gemacht.

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Legend
  • *******
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 7.768
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Mystics of Mana
« Antwort #5 am: 5.02.2020 | 09:56 »
Ich hab's noch nicht gelesen, steht aber für mich als 16- und 32-Bit-JRPG-Fan (drüber natürlich auch) ganz oben auf der Liste.
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline KyoshiroKami

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 370
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: KyoshiroKami
    • Würfelabenteurer
Re: Mystics of Mana
« Antwort #6 am: 5.02.2020 | 10:06 »
Also was ich bisher gelesen habe gefällt mir sehr gut  :d

Ich muss sagen, dass es mich nicht so vom Hocker Haut. Es ist halt eine stark vereinfachte DnD-Version. Optisch ist es schick gemacht und das Setting ist halt typisch JRPG, aber irgendwie will der Funke bei mir nicht überspringen.

Offline Swafnir

  • Manowar-Model
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.761
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
    • Rollenspielverein Kurpfalz
Re: Mystics of Mana
« Antwort #7 am: 5.02.2020 | 10:11 »
Lustig, ich hab voll Bock drauf und warte schon auf das Abenteuer "Schwertlauf"  :d.
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

Offline Swafnir

  • Manowar-Model
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.761
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
    • Rollenspielverein Kurpfalz
Re: Mystics of Mana
« Antwort #8 am: 5.02.2020 | 10:11 »
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

Offline Koronus

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.071
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Koronus
Re: Mystics of Mana
« Antwort #9 am: 6.02.2020 | 19:21 »
Also JRPG lässt mein Interesse wecken.
"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Offline WulfBorzagh

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 168
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: WulfBorzagh
    • Zwergentaverne
Re: Mystics of Mana
« Antwort #10 am: 6.02.2020 | 23:49 »
Schaut auf jedenfall lustig aus. Schön um jüngere Leute mal ans Spielen zu kriegen, da doch alles recht einfach ist. Dennoch haut mich das GEsamptpaket nicht 100%tig vom Hocker. Das Setting WILL nostalgisch sein, aber so kommt es nicht rüber, da die Illustrationen zu modern sind und Schwarz/Weiß nicht zu den bunten JRPGs passt.
Es ist und bleibt ja ein "gratis" Produkt (Die Printversion wird ja sicherlich nicht verschenkt) und dafür ist die Qualität echt hoch und gut, kommt aber für mich als lesenden nicht über den Status ambitioniert und gut raus.

Ach ja, die Worldmap ist richtig klasse.


Wulfi, was hätte man denn für die Printversion zu investieren ?
"Welcher Ars** baut denn hier ne Falle ?"
Letzten Worte meines Paladins

Offline Thomas Michalski

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 497
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thomas Michalski
    • Thomas Michalskis Webseite
Re: Mystics of Mana
« Antwort #11 am: 15.02.2020 | 20:20 »
Heyho!

Gott, hab ich hier ewig nicht mehr gepostet im Forum … also, zwei Dinge wollte ich kurz loswerden.
Zum einen Danke, dass ihr ein Auge auf MoM geworfen habt, jetzt mal ungeachtet dessen, ob es euch am Ende gefällt oder nicht. Es ist ein Herzblut-Projekt von uns gewesen, und wir hoffen natürlich, vielen damit eine Freude zu machen, aber gleichzeitig bin ich immer wieder überrascht, wenn wir über unsere enge eigene Blase hinaus bemerkt werden.
Insofern: Cool! Danke!

Zum anderen:
was hätte man denn für die Printversion zu investieren ?
Das kann ich dir noch nicht 100% sagen, weil ich natürlich noch nicht 100% sagen kann, wieviele Seiten die finale Fassung haben wird.
Wenn ich aber mal davon ausgehe, dass die Seitenzahl halbwegs konstant bleibt, dann werden wir am Ende vermutlich ein Taschenbuch rund um die 12 Euro haben. Das ist erfahrungsgemäß das, was preislich an der unteren Kante der Rentabilität für uns sinnvoll ist.
Das ist nicht kostenlos, das stimmt – wobei wir bei der DORP ja durchaus einige kostenlose Mini-Print-Produkte haben, die wir auf Cons etc. verschenken –, aber ich denke es ist ein ganz fairer Preis.

Viele Grüße,
Thomas

PS: Ich lese hier übrigens immer wieder mal sporadisch mit; rechnet aber nicht zwingend mit aktiver Beteiligung, ich versuche ja dieses Jahr gezielt, mich online halbwegs aus allem rauszuhalten.
When the first living thing existed, I was there, waiting.
When the last living thing dies, my job will be finished.
I'll put the chairs on the tables, turn out the lights and lock the universe behind me when I leave.
- Death, in Neil Gaiman: Dream Country

Offline Swafnir

  • Manowar-Model
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.761
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
    • Rollenspielverein Kurpfalz
Re: Mystics of Mana
« Antwort #12 am: 15.02.2020 | 21:10 »
Könntet ihr die Karte zum Ausdrucken online stellen? Ich würde sie gerne laminieren um sie bei unserem Jugendrollenspieltreff zu benutzen.
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

Offline WulfBorzagh

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 168
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: WulfBorzagh
    • Zwergentaverne
Re: Mystics of Mana
« Antwort #13 am: 15.02.2020 | 21:23 »
Wenn das fertige Buch echt nur 12 Euro kosten sollte, ist es gekauft.

Wulfi mal gespannt seiend
"Welcher Ars** baut denn hier ne Falle ?"
Letzten Worte meines Paladins

Offline Thomas Michalski

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 497
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thomas Michalski
    • Thomas Michalskis Webseite
Re: Mystics of Mana
« Antwort #14 am: 24.02.2020 | 08:26 »
Könntet ihr die Karte zum Ausdrucken online stellen? Ich würde sie gerne laminieren um sie bei unserem Jugendrollenspieltreff zu benutzen.
Ich kümmere mich jetzt am kommenden Wochenende darum :)

Wenn das fertige Buch echt nur 12 Euro kosten sollte, ist es gekauft.
Ich kann da nur auf die Präzedenzfälle verweisen, aber unser Die 1W6 Freunde liegt mit 136 Seiten bei 15 Euro, der Abenteuerband Geister, Gauner und Halunken mit 96 Seiten bei 12 Euro. Irgendwo in dem Spannungsfeld wird es denke ich auskommen.

Viele Grüße,
Thomas
When the first living thing existed, I was there, waiting.
When the last living thing dies, my job will be finished.
I'll put the chairs on the tables, turn out the lights and lock the universe behind me when I leave.
- Death, in Neil Gaiman: Dream Country

Offline Thomas Michalski

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 497
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thomas Michalski
    • Thomas Michalskis Webseite
Re: Mystics of Mana
« Antwort #15 am: 1.03.2020 | 12:13 »
Könntet ihr die Karte zum Ausdrucken online stellen? Ich würde sie gerne laminieren um sie bei unserem Jugendrollenspieltreff zu benutzen.
Dein Wunsch war mir Befehl :)
Und weil mir danach war, gibt's eine kleine Zufalls-Begegnungs-Tabelle gleich noch obendrein.

Hier geht es lang zum kostenlosen Download

Viele Grüße,
Thomas
When the first living thing existed, I was there, waiting.
When the last living thing dies, my job will be finished.
I'll put the chairs on the tables, turn out the lights and lock the universe behind me when I leave.
- Death, in Neil Gaiman: Dream Country

Offline Tarin

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.367
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tarin
Re: Mystics of Mana
« Antwort #16 am: 1.03.2020 | 12:27 »
Die Zufallstabelle ist super!
Es verstößt gegen die Hausordnung, aus dem Necronomicon zu zitieren.

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.680
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Los Muertos – Ein Rollenspiel mit Skeletten!
Re: Mystics of Mana
« Antwort #17 am: 1.03.2020 | 12:59 »
Ich mag vor allem auch, dass es nur EINE Tabelle ist, aber auch so ziemlich die einzige, die man für so ein Spiel braucht. ;D Wenn es zu viele Seiten mit Zufallstabellen gibt, verliere ich immer ganz schnell den Überblick.


Und ich sehe gerade, dass ich hier noch nicht reingeschrieben hatte: Mystics of Mana ist ein ganz tolles Ding! Regelseitig auch interessanter, als es eigentlich "nötig" gewesen wäre, und sowas finde ich immer ganz hervorragend. ^^ Hab auch etwas Feedback eingeschickt. Bei so kleinen Projekten ist das ja immer produktiver als in riesigen Betatests.
Und, dass das nicht untergeht: Die Illus von Melanie Philippi passen auch groooßartig!

Es reizt mich tatsächlich, selbst noch die eine oder andere typische Klasse (Summoner!! Tänzer/Barde! Dragoon? Zaubernder Ritter? "Blue Mage" o.ä. ...?) hinzuzufügen/zurückzubringen, nicht zuletzt weil das mit den vereinfachten Regeln ja auch kein allzu großes Ding sein dürfte ... mal gucken! Dann könnte man auch ziemlich gut ein "ernsteres" JRPG damit spielen.
Oder es verkauft sich in der Print-Variante einfach so hervorragend, dass alle bei der Dorp sofort Bock auf eine Erweiterung kriegen. ;D
« Letzte Änderung: 1.03.2020 | 13:14 von La Cipolla »

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Legend
  • *******
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 7.768
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Mystics of Mana
« Antwort #18 am: 25.03.2020 | 12:28 »
Mich treibt seit ich das Buch gelesen habe die Idee nach einer Gegenwelt zu Megaterra um, auf der anderen Seite des Nebels. Vorlagen gibt es ja im JRPG genug: Die Schattenwelt bei "A Link to the Past", Gaia und Terra in "Final Fantasy IX" und Sylverant und Tethe'alla in "Tales of Symphonia".

Arbeitstitel der Welt ist "Conterterra" um (einfach weil "Negaterra" in der deutschen Aussprache ja ein ganz bestimmtes Probleme mit sich bringt und das ist unbedingt zu vermeiden). Die Idee ist auch, dass die Land und Meeresmassen invertiert sind. Mit einem Riesensee in der Mitte eines Kontinents mit ringförmigen Binnenmeer drumherum.
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline Thomas Michalski

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 497
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thomas Michalski
    • Thomas Michalskis Webseite
Re: Mystics of Mana
« Antwort #19 am: 26.03.2020 | 14:45 »
Hey Jiba,

das rennt völlig offene Türen ein :)
Es gab im Buch sogar Hinweise darauf – es kann aber sein, dass die bei der letzten Bearbeitung rausgeflogen sind, weil ich die Weltenbeschreibung im Grundbuch etwas fokussieren wollte. Aber klar, auf kurz oder lang muss sowas mit rein! Conterterra als Name ist ziemlich fetzig, gefällt mir! (Und ja, volle Zustimmung, Negaterra … ist raus.)
Die Idee, die Landmasse zu „invertieren“ ist auch ziemlich awesome, muss ich sagen!

So … aber wie sag ich das denn jetzt … also … euer Spiel, euer individueller Metaplot. Aber falls ihr mich fragt, dann ist der Allnebel noch mal was anderes, eine eigene, von der Schattenwelt getrennte Angelegenheit. Ein Hinweis darauf, was die Idee dahinter ist, steckt aber in dem kurzen Kapitel zum Weltenherbst drin :)

Viele Grüße,
Thomas
When the first living thing existed, I was there, waiting.
When the last living thing dies, my job will be finished.
I'll put the chairs on the tables, turn out the lights and lock the universe behind me when I leave.
- Death, in Neil Gaiman: Dream Country