Autor Thema: Systeme für zwei Spieler  (Gelesen 857 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kurna

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 885
  • Username: Kurna
Re: Systeme für zwei Spieler
« Antwort #25 am: 14.02.2020 | 20:11 »
Das hat allerdings mit dem 1:1-Spielstil nichts zu tun - das gilt auch bei ganz normalem Rolemaster ;).

Aber beim 1:1 ist es dann gleich ein TPK.  >;D

Ansonsten finde ich, dass 1:1 gut funktionieren kann. So bin ich ja überhaupt erst zum Rollenspiel gekommen.
Meine Schwester und ich hatten uns damals die DSA Basisbox geholt und immer abwechselnd füreinander geleitet.  :)
"Only the good die young. The bad prefer it that way." (Goblin proverb)

Offline Ara

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 181
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Ara
Re: Systeme für zwei Spieler
« Antwort #26 am: 14.02.2020 | 20:23 »
Also ich spiele seit Jahren in einer Shadowrun One on One Kampagne. Das funktioniert einwandfrei. Als Spieler spiele ich da drei Charaktere, wobei einer davon der Hauptcharakter ist und die beiden anderen eher Nebenfiguren, die aber durchaus auch ihre Szenen bekommen. Wenn es notwendig ist, wird das Runnerteam dann noch durch vom SL gespielte NSC komplettiert. Und ja, man kann auch Dialoge mit sich selbst führen! Es kommt durchaus vor, dass meine Charaktere sich miteinander unterhalten oder die NSC des SL sich untereinander besprechen. Keine Ahnung, wieso einige Leute darin ein Problem sehen, man sagt einfach vor dem Satz, wer diesen nun spricht, dann sind Verwirrungen ausgeschlossen.

Man ist allerdings auf beiden Seiten ziemlich gefordert, weil zurücklehnen und nur mal zuhören gibt es im One on One nicht. Nach drei bis vier Stunden Spielzeit sind wir dann beide meistens ziemlich platt. Aber dafür ist es auch sehr intensiv und da es nur einen wirklichen Hauptcharakter gibt, kann der SL auch sehr sehr gut auf diesen eingehen, was Hintergrund, Motivation usw. angeht.

Was ich auch empfehlen kann, wenn man Cthulhu und Kriminalfälle mag, ist das schon weiter oben verlinkte Cthulhu Confidential. Dies sind vorgefertigte Abenteuer, die auf einen SL und einen Spieler mit einem einzelnen Ermittler (z.B. Privatdetektiv oder Journalistin) ausgelegt sind und mit Hilfe von einem sehr einfachen System gespielt werden. Die haben uns auch viel Spaß gemacht (wir haben das erste Abenteuer mit dem Privatdetektiv und zwei der Abenteuer mit der Journalistin gespielt). Allerdings muss man dafür Cthulhu, kompliziertere Ermittlungen und die Zeitepoche (1920er in USA) zumindest einigermaßen mögen.

Wir haben auch im Beta-Test von Night’s Black Agents: Solo Ops mitgespielt (allerdings nur das erste Abenteuer). Hier wird fast das gleiche System verwendet wie bei Cthulhu Confidential (ist nur leicht erweitert). Man spielt aber einen sehr kompetenten Ex-Geheimagenten in der Jetztzeit, der auf eine große Vampirverschwörung gestoßen ist....ganz anderes Thema, hat uns aber auch gefallen. :)

Nachtrag, da ja auch nach SL-losen Systemen gefragt war: Da haben wir bisher nur Remember Tomorrow mal eine Sitzung gespielt. (https://www.rpg.net/reviews/archive/14/14983.phtml) Da erzählt man gemeinsam eine Cyberpunk-Geschichte mit mehreren Charakteren, Konzernen und Handlungsfäden. Das hat auch zu zweit problemlos funktioniert. Allerdings ist das von der Spielmechanik halt schon sehr weit weg von Rollenspielen wie DSA, D&D oder Shadowrun. Ich bin nicht sicher, wie gut man damit als Einsteiger zurecht käme.
« Letzte Änderung: 14.02.2020 | 20:30 von Ara »

Offline KhornedBeef

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.323
  • Username: KhornedBeef
Re: Systeme für zwei Spieler
« Antwort #27 am: 15.02.2020 | 11:01 »
Aus aktuellem Anlass:
Bundle for Two bei Bundle of Holding, mit exakt den Spielen die gesucht sind ;) das genannte Scarlett Heroes ist auch dabei.
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, B&C Forum

Ich vergeige, also bin ich.

"Und Rollenspiel ist wie Pizza: auch schlecht noch recht beliebt." FirstOrkos Rap

Wer Fehler findet...soll sie verdammt nochmal nicht behalten, sondern mir Bescheid sagen, damit ich lernen und es besser machen kann.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.639
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Systeme für zwei Spieler
« Antwort #28 am: 15.02.2020 | 11:18 »
Lohnt sich aber nur wenn man auch noch mindestens einen anderen Titel des "grossen" Pakets will, da Scarlet Heroes fuer $15.- zu kriegen ist, das "grosse" Paket aber aktuell bei fast $18.- steht. (Und ist am Montag wenn ich richtig gerechnet habe ja auch schon wieder vorbei)

Aber das "Bundle of Two" kann ja vielleicht noch andere Inspirationen geben (auch wenn hier ja Sachen fuer 2 Spieler gesucht werden waehrend das Bundle of Two ja von ingesamt 2 Leuten (inklusive SL - falls vorhanden) ausgeht
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline KhornedBeef

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.323
  • Username: KhornedBeef
Re: Systeme für zwei Spieler
« Antwort #29 am: 15.02.2020 | 11:24 »
Lohnt sich aber nur wenn man auch noch mindestens einen anderen Titel des "grossen" Pakets will, da Scarlet Heroes fuer $15.- zu kriegen ist, das "grosse" Paket aber aktuell bei fast $18.- steht. (Und ist am Montag wenn ich richtig gerechnet habe ja auch schon wieder vorbei)

Aber das "Bundle of Two" kann ja vielleicht noch andere Inspirationen geben (auch wenn hier ja Sachen fuer 2 Spieler gesucht werden waehrend das Bundle of Two ja von ingesamt 2 Leuten (inklusive SL - falls vorhanden) ausgeht
Stimmt, sorry. Hier war ein anderer Thread, der nach One-on-One gefragt hatte, hätte ich wohl da posten müssen  :think:
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, B&C Forum

Ich vergeige, also bin ich.

"Und Rollenspiel ist wie Pizza: auch schlecht noch recht beliebt." FirstOrkos Rap

Wer Fehler findet...soll sie verdammt nochmal nicht behalten, sondern mir Bescheid sagen, damit ich lernen und es besser machen kann.

Online Coltrane

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.050
  • Username: Coltrane
Re: Systeme für zwei Spieler
« Antwort #30 am: 15.02.2020 | 11:28 »
Stimmt, sorry. Hier war ein anderer Thread, der nach One-on-One gefragt hatte, hätte ich wohl da posten müssen  :think:
Ne, das ist hier schon richtig, denn 2 Spieler heißt hier 1 SL plus einem SC. Zumindest entnehme ich das dem Startposting.