Autor Thema: SL Bennystau  (Gelesen 1726 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Radulf St. Germain

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.420
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Radulf St. Germain
    • Studio St. Germain
SL Bennystau
« am: 6.06.2020 | 15:24 »
Ich habe von Ron Blessing gelernt, dass man als SL nicht seine Bennies für den Endkampf horten soll. Nun kam es aber so:

Ich habe gestern SW gespielt und gewürfelt wie ein junger Gott. Ich habe nie Bennies gebraucht. Am Ende hatte ich einfach noch eine sehr große Reserve und mein Endboss hat gesoaked wie ein Weltmeister. Irgendwie finde ich das ungefriedigend, wenn man als Spieler das Gefühl hat man muss den Boss weggrinden.

Gibt es da eine gute Lösung? Ich glaube ich in Zukunft keine Extrabennies für WC NPCs mehr nehmen, aber das hat schon wieder den Touch des Kontroversen....

Offline Pyromancer

  • General Deckblatt
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.581
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: SL Bennystau
« Antwort #1 am: 6.06.2020 | 16:03 »
Bennies nicht für Soaks, sondern für aktive Sachen, Angriffswürfe (bzw. bei passendem Talent auch für Schadenswürfe) etc. verwenden. Mit ein paar Bennies in der Hinterhand kann man dann auch riskante Mehrfachaktionen machen.
Ihr findet mich im Traveller-Kanal: https://www.tanelorn.net/index.php/board,380.0.html

Online Darkling

  • Rorschach jr.
  • Legend
  • *******
  • Wohnt mietfrei in diversen Köpfen...
  • Beiträge: 4.949
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Darkling
Re: SL Bennystau
« Antwort #2 am: 6.06.2020 | 17:08 »
Und nur weil man Bennies hat muss man die nicht verwenden.
Der Weg zum Herzen eines Menschen führt durch den Brustkorb!

I`m just a soul whose intentions are good.
Oh Lord, please dont`let me be misunderstood!

Offline Mocurion

  • Experienced
  • ***
  • Friesisch herb!
  • Beiträge: 431
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mocurion
Re: SL Bennystau
« Antwort #3 am: 6.06.2020 | 18:11 »
Moin,

ich würde es für dieses Mal einfach aushalten und mal schauen, wie es sich bei den nächsten Malen so anfühlt, du wirst ja nicht immer würfeln, "wie ein junger Gott". In meiner letzten Deadlands-Session (auch die erste überhaupt mit Deadlands) ging bei meinen Extras und WC's überhaupt nix, da waren meine Bennies so schnell weg, wie ein Eiswürfel in den Deadlands.

Wenn sich das als dauerhaftes "Problem" herausstellen sollte, dann kann man ja immer noch nachsteuern und sich ggf was einfallen lassen. Meinen Spielern hat es bei den letzten Rippers und Hellfrost Abenteuern zum Teil auch riesigen Spaß gemacht, den großen Gegnern einen Bennie nach dem nächsten aus den Taschen zu ziehen und das breite Grinsen, als es dann endlich um Wunden und Abzüge ging, das war schon cool.

Und was Darling sagt, dass stimmt natürlich auch, allerdings will mir kein plausibler Grund einfallen, warum man die Bennies als SL nicht verbrauchen sollte, wenn es tatsächlich der letzte Kampf des Abends ist.
"Ja, wir könnten jetzt was gegen den Klimawandel tun, aber wenn wir dann in fünfzig Jahren feststellen würden, dass sich alle Wissenschaftler doch vertan haben und es gar keine Klimaerwärmung gibt, dann hätten wir völlig ohne Grund dafür gesorgt, dass man selbst in den Städten die Luft wieder atmen kann, dass die Flüsse nicht mehr giftig sind, dass Autos weder Krach machen noch stinken und dass wir nicht mehr abhängig sind von Diktatoren und deren Ölvorkommen. Da würden wir uns schön ärgern."

Online Darkling

  • Rorschach jr.
  • Legend
  • *******
  • Wohnt mietfrei in diversen Köpfen...
  • Beiträge: 4.949
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Darkling
Re: SL Bennystau
« Antwort #4 am: 6.06.2020 | 18:32 »
Und was Darling sagt, dass stimmt natürlich auch, allerdings will mir kein plausibler Grund einfallen, warum man die Bennies als SL nicht verbrauchen sollte, wenn es tatsächlich der letzte Kampf des Abends ist.
Honey, glaub mir. einfach. ;)
Spaß beiseite, ich bin als SL auch schon selber in diese Falle getappt. Wenn es den "Endkampf" in die Länge zieht und anfängt, sich wie Grinden anzufühlen kann das bei den Spielern ganz leicht zu Frust führen. Wenn das letzte vom Rollenspiel hervorgerufene Gefühl des Spieltermins aber Frust ist, den die Teilnehmer (oder zumindest ein Teil davon) mit nach Hause nehmen tut das der Gruppe als Ganzes nun nicht unbedingt grade gut. Man trifft sich ja nicht in seiner Freizeit, um sich frustrieren zu lassen.
Der Weg zum Herzen eines Menschen führt durch den Brustkorb!

I`m just a soul whose intentions are good.
Oh Lord, please dont`let me be misunderstood!

Offline YY

  • True King
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 17.987
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: SL Bennystau
« Antwort #5 am: 6.06.2020 | 19:45 »
allerdings will mir kein plausibler Grund einfallen, warum man die Bennies als SL nicht verbrauchen sollte, wenn es tatsächlich der letzte Kampf des Abends ist.

Da sehe ich schon einen gewissen Widerspruch zwischen der Kontrolle des SL über den Benniefluss und herausforderungsorientierter bis fast schon antagonistischer Spielweise.
Wenn der SL immer alle Register ziehen sollte, müsste man den Benniefluss anders strukturieren.

Sobald der SL da so großen Einfluss drauf hat und das explizit nutzen soll, um ein flüssiges und spaßiges Spiel zu erzeugen, stellt sich für mich umgekehrt die Frage gar nicht, ob ich meinen Benniehaufen zum Soaken im Endkampf hernehme - dann lasse ich die entweder liegen oder haue sie für alles andere raus, auch mal dann, wenn die Mindestwürfe temporär recht hoch sind.

Mich hat es als Spieler auch schon hier und da deutlich genervt, dass die Gegenseite im Endkampf nicht so wirklich viel auf die Reihe bekommt, aber durch zig Bennies ewig nicht umfallen will. Das war dann tatsächlich uninteressantes "HP"-Runterkloppen und ein durch Bennies aktiverer und gefährlicherer Kampf, der egal wie schneller vorbei ist, wäre mir deutlich lieber gewesen.
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Offline Mocurion

  • Experienced
  • ***
  • Friesisch herb!
  • Beiträge: 431
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mocurion
Re: SL Bennystau
« Antwort #6 am: 6.06.2020 | 21:02 »
Ich hab ja auch gar nicht davon gesprochen, dass in einem Endkampf der SL die Bennies nur zum Soaken nutzen sollte, auch coole Moves, Einschüchtern, Provozieren oder Mehrfachangriffe, etc. sind natürlich denkbar. Ich finde nicht, dass das ein Widerspruch sein müsste zwischen unseren Aussagen.

Und @Darkling: believe me sweetheart, ich spiele ja nun auch nicht erst seit heute  :P, Spaß beiseite!

Ich kann ja nur aus meiner Sicht und aus meinen Erlebnissen berichten und meine Aussage spiegelt halt meine Erfahrungen wieder. Und die besagen halt, dass man von einem Abend, an dem es mal läuft und man am Ende vielleicht mal ein paar Bennies mehr über hat, nicht auf den Durchschnitt schliessen sollte. Wie gesagt, bei mir gab es schon beides und es war jeweils dann auch für die Spieler ok so und meistens auch entsprechend spannend, weil es eben nicht immer nur Frust am Ende der Story war, sondern mal so und mal eben anders.

Man muss in meinen Augen eben nicht immer alles überdramatisieren und sollte halt mal die allgemeine Entwicklung im Auge behalten sollte.

Radulf schildert sein Erlebnis nach EINEM Abend, da kann noch keine fundierte Meinung entstehen, meiner Meinung nach...
"Ja, wir könnten jetzt was gegen den Klimawandel tun, aber wenn wir dann in fünfzig Jahren feststellen würden, dass sich alle Wissenschaftler doch vertan haben und es gar keine Klimaerwärmung gibt, dann hätten wir völlig ohne Grund dafür gesorgt, dass man selbst in den Städten die Luft wieder atmen kann, dass die Flüsse nicht mehr giftig sind, dass Autos weder Krach machen noch stinken und dass wir nicht mehr abhängig sind von Diktatoren und deren Ölvorkommen. Da würden wir uns schön ärgern."

Offline YY

  • True King
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 17.987
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: SL Bennystau
« Antwort #7 am: 6.06.2020 | 23:50 »
Ich hab ja auch gar nicht davon gesprochen, dass in einem Endkampf der SL die Bennies nur zum Soaken nutzen sollte

Du nicht, der OP allerdings schon.
Und da darf man auch nach einem Vorkommnis mit einem bislang einmaligen Eindruck schon mal sagen: Ja, kennen wir auch so, daher ist die Empfehlung XYZ.

Es sind ja allemal genug Mannstunden Savage Worlds auf der Welt gespielt worden, um ein paar recht allgemeingültige Aussagen machen zu können.
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Offline Vasant

  • Hero
  • *****
  • Railroader der Traumlande
  • Beiträge: 1.074
  • Username: Vasant
Re: SL Bennystau
« Antwort #8 am: 7.06.2020 | 00:04 »
Zumindest beim Wunden wegstecken frage ich mich vorher automatisch: Macht das die Szene cooler?
Meist lautet meine Antwort darauf "nö". Deshalb nutz ich die als SL auch recht selten dafür.
Damit will ich nicht sagen, dass Wunden wegstecken per se doof ist. Besonders, wenn die Spieler einen krassen Kampf vermuten und dann den Gegner mit nem guten Wurf direkt wegklatschen, kann (!) es sein, dass die sich gar nicht drüber freuen, weil's ihnen viel zu billig vorkam.
Das Weggrinden findest du andererseits ja auch selbst lahm, Radulf. Da schließe ich mich meinen Vorrednern an: Dann steck als SL nicht so viele Wunden weg.
Als SL sollte man sich mMn auch nicht gezwungen fühlen, Bennys zu nutzen. Ich geh aus sehr spaßigen Runden als SL oft mit 3+ Bennys raus, das macht gar nichts (die Joker sind da übrigens mit schuld dran :D). Da musst du dir die gar nicht präventiv wegnehmen  :)

Online Darkling

  • Rorschach jr.
  • Legend
  • *******
  • Wohnt mietfrei in diversen Köpfen...
  • Beiträge: 4.949
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Darkling
Re: SL Bennystau
« Antwort #9 am: 7.06.2020 | 00:31 »
Da man manchmal auch mal was (eigentlich) Offensichtliches aussprechen darf:
Ein SL darf Bennies übrigens auch für den SCs wohlgesonnene NSCs ausgeben. ;)

@ Mocurion: Erst Darling, jetzt Sweetheart... Wie soll ich das meiner Freundin erklären?  ~;D
Der Weg zum Herzen eines Menschen führt durch den Brustkorb!

I`m just a soul whose intentions are good.
Oh Lord, please dont`let me be misunderstood!

Offline Radulf St. Germain

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.420
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Radulf St. Germain
    • Studio St. Germain
Re: SL Bennystau
« Antwort #10 am: 7.06.2020 | 07:59 »
Wow, echt gute Antworten. Ich nehme für mich mit:

Ich benutze Bennies als SL nicht als taktische Ressource sondern um "doofe" Situationen auszugleichen (z.B. One Shot Kill im Endkampf auf den sich alle gefreut haben, super-kompetenter Gegner trifft nie etc.). Wenn welche übrig bleiben, dann sei es drum*.


* Ich hatte auch daran gedacht Bennies verfallen zu lassen, aber habe ich es nicht gemacht um den Spielern nicht das Gefühl zu geben "OK, Ihr reisst es halt nicht, dann muss es eben einfacher werden". Wenn man aber kommuniziert, dass die Bennies sozusagen als "Spaßstütze" dienen, dann wäre das ja auch nicht so.

@Darkling: Was sind wohlgesonnene NPCs?  >;D

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Mythos
  • ********
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 8.875
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: SL Bennystau
« Antwort #11 am: 7.06.2020 | 08:31 »
Ich benutze Bennies als SL nicht als taktische Ressource sondern um "doofe" Situationen auszugleichen (z.B. One Shot Kill im Endkampf auf den sich alle gefreut haben, super-kompetenter Gegner trifft nie etc.). Wenn welche übrig bleiben, dann sei es drum*.

Unbewusst mache ich das wohl auch so. Bewusst ist mir nur, dass ich meist am Ende der Sitzung schlicht vergessen habe, die SpL-Bennies auszugeben. Im Grunde meines Spielleiterherzens freue ich mich ja meistens, wenn den Spielern etwas gelingt, und versaue es ihnen dann nur ungern, indem ich es mit Bennies kontere. Und genau die Situationen, die du hier nennst, sind die einzigen, bei denen ich sie einsetze...

Da man manchmal auch mal was (eigentlich) Offensichtliches aussprechen darf:
Ein SL darf Bennies übrigens auch für den SCs wohlgesonnene NSCs ausgeben. ;)

Das ist tatsächlich ein interessanter Punkt, den ich immer ein wenig seltsam fand, weil die betreffende Passage im Regelbuch so einseitig formuliert ist ("Anytime the villains draw a joker, put one Benny in their general pool and give another to each enemy Wild Card.") Was tatsächlich die Frage aufwirft, wo denn befreundete NSC ihre Bennies herkriegen sollen...
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielt derzeit: Wilde See (Savage Worlds), Eberron (Savage Worlds)
In Vorbereitung: 

Offline nobody@home

  • Steht auf der Nerd-Liste
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.993
  • Username: nobody@home
Re: SL Bennystau
« Antwort #12 am: 7.06.2020 | 09:16 »
Das ist tatsächlich ein interessanter Punkt, den ich immer ein wenig seltsam fand, weil die betreffende Passage im Regelbuch so einseitig formuliert ist ("Anytime the villains draw a joker, put one Benny in their general pool and give another to each enemy Wild Card.") Was tatsächlich die Frage aufwirft, wo denn befreundete NSC ihre Bennies herkriegen sollen...

Na ja, wer weiß schon immer so genau, wer jetzt Freund und wer Feind ist... >;D

Aber wenn man nicht einfach davon ausgehen will, daß befreundete NSC eben keine Bennies kriegen und es im Zweifelsfall die Aufgabe der SC ist, ihre NSC-Ärsche zu retten (was ja auch ein Ansatz wäre), dann mag das in der Tat ein Problem sein -- auch wenn natürlich auch ein befreundeter NSC 'ne Edge wie "Luck" haben kann, die ihm einen Extra-Benny oder zwei über "überhaupt gar keine" hinaus zuspielt.

Offline Radulf St. Germain

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.420
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Radulf St. Germain
    • Studio St. Germain
Re: SL Bennystau
« Antwort #13 am: 7.06.2020 | 09:26 »
Ich denke man sollte hier auch prinzipiell zwischen Allies (sehr wahrscheinlich im Kampf sogar von den Spielern kontrolliert) und "wohlgesonnen" (der mysteriöse Helfer im Nebel) unterscheiden.

Offline Mocurion

  • Experienced
  • ***
  • Friesisch herb!
  • Beiträge: 431
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mocurion
Re: SL Bennystau
« Antwort #14 am: 7.06.2020 | 09:32 »
@ Mocurion: Erst Darling, jetzt Sweetheart... Wie soll ich das meiner Freundin erklären?  ~;D

 >;D ROFL, das habe ich erst jetzt gelesen und gesehen...hihi. Ja, mein Rechner hat irgendwie die on-the-fly Autokorrektur wieder aktiviert, die geht mir gehörig auf die Nerven, kann aber auch gut sein, dass ich mich einfach schlicht vertippt habe.

Aber: meine Frau muss da ja auch irgendwie durch ;)

@YY: bin ich ja auch voll bei euch

"Ja, wir könnten jetzt was gegen den Klimawandel tun, aber wenn wir dann in fünfzig Jahren feststellen würden, dass sich alle Wissenschaftler doch vertan haben und es gar keine Klimaerwärmung gibt, dann hätten wir völlig ohne Grund dafür gesorgt, dass man selbst in den Städten die Luft wieder atmen kann, dass die Flüsse nicht mehr giftig sind, dass Autos weder Krach machen noch stinken und dass wir nicht mehr abhängig sind von Diktatoren und deren Ölvorkommen. Da würden wir uns schön ärgern."

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Mythos
  • ********
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 8.875
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: SL Bennystau
« Antwort #15 am: 7.06.2020 | 09:48 »
Ich denke man sollte hier auch prinzipiell zwischen Allies (sehr wahrscheinlich im Kampf sogar von den Spielern kontrolliert) und "wohlgesonnen" (der mysteriöse Helfer im Nebel) unterscheiden.

Nützt aber auch nichts - streng nach "Rules as Written" bekommen nur SC und Schurken Bennies während des Spiels; wie auch immer geartete nette NSC leider nicht. Würde ich natürlich nie so handhaben, aber die Frage, auf welchen Joker die Verbündeten jetzt Bennies bekommen, habe ich mir auch schon gestellt...
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielt derzeit: Wilde See (Savage Worlds), Eberron (Savage Worlds)
In Vorbereitung: 

Offline nobody@home

  • Steht auf der Nerd-Liste
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.993
  • Username: nobody@home
Re: SL Bennystau
« Antwort #16 am: 7.06.2020 | 10:36 »
Nützt aber auch nichts - streng nach "Rules as Written" bekommen nur SC und Schurken Bennies während des Spiels; wie auch immer geartete nette NSC leider nicht. Würde ich natürlich nie so handhaben, aber die Frage, auf welchen Joker die Verbündeten jetzt Bennies bekommen, habe ich mir auch schon gestellt...

Hm. Ich habe "drüben" bei Fate mal eine Weile über praktisch dasselbe Thema -- "wer kommt eigentlich für die Fate-Punkte für Verbündete der SC auf?" -- gerätselt, allerdings sind da die Regeln tatsächlich großzügiger formuliert (ich darf als Fate-Spieler ausdrücklich auch Aspekte einsetzen, um andere Charaktere zu unterstützen, während SaWo-Bennies ebenso ausdrücklich "nur für mich" sind, und der Punktepool, den die SL in jeder Szene neu auffüllen darf, ist für NSC allgemein, nicht nur für Feinde) und entsprechend war das mehr einer schlichten Denkblockade meinerseits geschuldet. Wenn ich mich als SL nicht selbst als Gegner der SC verstehe, dann gibt's natürlich auch kein Problem mehr, wenn NSC-Freunde und -Feinde aus demselben Vorrat schöpfen bzw. es nach meinem unerforschlichen Ratschluß auch mal lassen können...

Analog wäre also eine Hausregelmöglichkeit eventuell, SaWo-NSC für Bennie-Vergabezwecke einfach zusammenzufassen und sich die Unterscheidung zwischen "Schurken" und "Rest der Welt" zu schenken -- wenn irgendeine NSC-Wild Card oder eine Gruppe von Extras einen Joker zieht, kriegen alle anwesenden NSC-Wild Cards einen Bennie und einer wandert zusätzlich in den allgemeinen Pool. Hieße dann wohl auch, daß die Spieler ab und zu Grund hätten, das Kartenglück eines NSC-"Kumpels" zu verfluchen, aber ob man das als Nachteil betrachtet oder als Chance für zusätzlichen Ärger willkommen heißt, ist sicher Geschmackssache.

Offline Radulf St. Germain

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.420
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Radulf St. Germain
    • Studio St. Germain
Re: SL Bennystau
« Antwort #17 am: 7.06.2020 | 17:11 »
Oh. Mein. Gott. Er hat das F-Wort gesagt.  8]

Offline nobody@home

  • Steht auf der Nerd-Liste
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.993
  • Username: nobody@home
Re: SL Bennystau
« Antwort #18 am: 7.06.2020 | 17:49 »
Oh. Mein. Gott. Er hat das F-Wort gesagt.  8]

"Freunde"? ~;D

Ansonsten, was soll's. Ich habe meinerseits nie einen großen Hehl daraus gemacht, daß Savage Worlds nicht wirklich "meins" ist, aber wenn ich wenigstens einen kleinen Vorschlag beitragen kann, der anderen möglicherweise doch mal was nützt (auch wenn er das System an sich natürlich längst nicht rettet <hüstel>), dann fällt mir im Moment kein wirklich guter Grund ein, den nicht zumindest aufs Tapet zu bringen. :)

Offline Radulf St. Germain

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.420
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Radulf St. Germain
    • Studio St. Germain
Re: SL Bennystau
« Antwort #19 am: 13.06.2020 | 10:44 »
Ich überlege mir, ob ich es als "Hausregel" (Oh mein Gott, das H-Wort!) in Kampagnen so handhabe, dass ich übrig gebliebene Bennies in Komplikationen in den den folgenden Abenteuern umwandle. Vielleicht mit einer kleinen Tabelle an Möglichkeiten. Auf diese Weise fühlen sich die Spieler nicht um Ihren Erfolg betrogen, wenn ich Bennies nicht ausgebe.

Das mag nicht für jedermann eine gute Lösung sein, vor allem wenn die Spieler eher story-getrieben sind.

Offline General Kong

  • Famous Hero
  • ******
  • Werd bloß nicht affig!
  • Beiträge: 3.015
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: General Kong
Re: SL Bennystau
« Antwort #20 am: 14.06.2020 | 11:57 »
Und nur weil man Bennies hat muss man die nicht verwenden.

Eben. Radulf, das kann man auch machen, wenn man das irgendwie in der Kampagne braucht, aber: Warum so kompliziert? Einfach mehr von den Bennys raushauen für Proben, Angriffswürfe usw. und wenn das alles nichts hilft ist es doch auch egal.
Oder du beschränkst das Wegstecken im Kampf auf zwei Bennys pro Wild Card. Dann greift Lord Grusel von Dingdong mit seinen 6 Bennys immer noch an wie ein junger Gott, fintet wie ein Weltmeister, provoziert wie ne Bande Hooligans im Feindfanblock, schüttelt Ringenversuche ab wie King Kong- aber wir er mal richtig getroffen, ist nach zweimal Wegstecken Schluss mit Böses-Tun.
A bad day gaming is better than a good day working.

Offline General Kong

  • Famous Hero
  • ******
  • Werd bloß nicht affig!
  • Beiträge: 3.015
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: General Kong
Re: SL Bennystau
« Antwort #21 am: 14.06.2020 | 12:04 »
Zu "befreundete NSCs und Bennys": Die kriegen keine. Das war ja schon immer so.

Das SL-Kroppzeuch bekommt das, damit die bei den Wildcards nicht immer in die Röhre schauen und man für manche Vorteile ("Improved Dirty Trick" in der alten Version) Bennys braucht, um die zu aktivieren. Außerdem kann so der SL auch mal ein wenig "fudeln", wenn die Würfel scheiße rollen.

Unglücklich? "Meine NSC-Freunde sollen auch mal benny sein"?
Dann kauft Führungsvorteile (Command etc), dann geht das! Zahlt man aus der eigenen Tacshe. dann kann man ja sehen, wie wertvoll der Freund und Freundliche Fred der Fackelträger einem wirflich ist ...  ;)
A bad day gaming is better than a good day working.