Autor Thema: FHTAGN Superheroes  (Gelesen 164 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lobos_World

  • Bloody Beginner
  • *
  • https://lobosworlds.wordpress.com
  • Beiträge: 9
  • Username: Lobos_World
FHTAGN Superheroes
« am: 30.07.2020 | 16:21 »
Hallo allerseits. Da ich ja beabsichtige meine RPG Gruppen mit eigenen Kampagnen zu beglücken, welche auf dem FHTAGN System bespielt werden, benötige ich die Info ob jemand von euch ein gutes Superhero/PSI System kennt, welches mit dem W100 System kompatibel ist oder sich leicht dementsprechend anpassen lässt ? (PS : Ich zähle aufgeregt die Tage bis zum Release der HC Regelbände ^^).

Offline General Kong

  • Hero
  • *****
  • Werd bloß nicht affig!
  • Beiträge: 1.892
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: General Kong
Re: FHTAGN Superheroes
« Antwort #1 am: 30.07.2020 | 16:31 »
A bad day gaming is better than a good day working.

Offline Case

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 548
  • Username: Case
    • Chaotisch Neutral - Geschichten vom Rollenspieltisch
Re: FHTAGN Superheroes
« Antwort #2 am: 30.07.2020 | 17:38 »
Nur zum Verständnis:
In welche Richtung soll das ganze denn gehen?

Wir haben ja ein paar optionale Regeln (Action-Modus) - da wirst du sicherlich noch mehr Power bei den SCs suchen, richtig?
Und PSI? Schwebt dir da ein Konzept vor oder wäre das ein Baukasten (Reichweite 100 m, Schaden 1W10 = XY Punkte)?

Offline Case

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 548
  • Username: Case
    • Chaotisch Neutral - Geschichten vom Rollenspieltisch
Re: FHTAGN Superheroes
« Antwort #3 am: 30.07.2020 | 17:39 »
P.S.: Wir haben z. B. ja schon etwas in Richtung Cyberware, was man vielleicht als Basis nehmen könnte:
https://fhtagn-rpg.de/regelwerk#koerpermodifikationen

Offline Lobos_World

  • Bloody Beginner
  • *
  • https://lobosworlds.wordpress.com
  • Beiträge: 9
  • Username: Lobos_World
Re: FHTAGN Superheroes
« Antwort #4 am: 31.07.2020 | 10:05 »
Superworld ist die (Superhero) Erweiterung für das Basic Roleplay System ? Hab ich mir schon angeschaut und muss noch mal schauen was ich davon gebrauchen kann.

Den Cyberware Teil der Regeln muss ich mir nochmal anschauen. (Bin eh gerade dabei mir eure Regeln nochmal intensiv zu erarbeiten, da ich gerade im Kampagnenbau stecke).

Also Mutants & Masterminds und Aberrant habe ich hier vorliegen. Meine Idee dahinter waren Kräfte wie in etwa diesem System (zb Regeneration, Fliegen, Telekinese, Superspeed usw.. ) und dazu ein düsteres Setting ähnlich wie "The Boys". Wo ich ein wenig ins Schwimmen gerate ist die Ballance der Kräfte und der Kosten um diese zu erwerben (Stufen innerhalb der Kräfte welche die Auswirkungen, Reichweiten begrenzen, Kosten der Anwendung, Auswirkungen auf Körper und Geist usw)..

Ich hoffe mein Denkansatz ist verständlich rüber gekommen :) ?

Offline Case

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 548
  • Username: Case
    • Chaotisch Neutral - Geschichten vom Rollenspieltisch
Re: FHTAGN Superheroes
« Antwort #5 am: 31.07.2020 | 10:16 »
Die Körpermodifikationen haben ihre Balance durch den STA-Verlust, der beim Modden seines eigenes Körpers entsteht.

Für dich könnte noch der Ritualbaukasten interessant sein, da du damit neue Effekte erstellen kannst, die einigermaßen ins System passen bzw. deren Kosten man dann beziffern kann.

https://fhtagn-rpg.de/spielwelt#ritualbaukasten