Autor Thema: [Downloads] Kleine Materialsammlung  (Gelesen 566 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Taysal

  • Adventurer
  • ****
  • BoL-Fan & Savage-Stylist
  • Beiträge: 731
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Taysal
    • Taysal.net
[Downloads] Kleine Materialsammlung
« am: 6.08.2020 | 15:23 »
Sollte ich alles richtig eingestellt haben, findet ihr !!hier!! einen Ordner in meinem Drive, in den ich ein paar Dateien gepackt habe. Für meinen Blog oder zum Anhängen an diesen Beitrag sind mir diese einfach zu groß.  ;D

Die Karten habe ich für das Deadlands-Classic-Abenteuer "Abracadabra, and an Arab Cadaver" erstellt, dass ich mir übersetzt und auf Deadlands: Reloaded rübergezogen habe. Da ich bei Savage Worlds als VTT auf Foundry umgestiegen bin, muss ich da nicht mehr so sehr auf die Dateigröße achten. Die Karten sind nicht gerade schön, aber selten.  ~;D

Bei einigen Karten mit oberen Stockwerken oder Dächern ist der Bodenbereich auf grau gestellt. Da ich in Foundry Multilevel einsetze ist für meine Spielgruppen so deutlicher zu erkennen, ob sie ihre Tokens oben oder unten ziehen.

Im Ordner sind zu finden:

Dillengers Museumszug
Ich habe die Wagen kleiner gestaltet als im Abenteuer angegeben und auch etwas anders angeordnet. Das passt eher zu dem, was ich mir vorstelle.

Train Station
Eine kleine Haltestelle für die kleineren Towns, die keinen großen Bahnhof haben. Ich habe mich hier von einem Bild im Internetz inspirieren lassen.

The Red Nugget
Im Abenteuer hat der Saloon zwanzig Tische. Das ist mir dann doch zu groß, deswegen habe ich den Laden für meine Zwecke stark eingedampft.

SmdLvT Train Station
Diese Ladestation kommt im Abenteuer zwar nicht vor, sie zu haben kann aber nicht schaden. Die Inspiration zu diesem Bodenplan habe ich aus dem Film "Spiel mir das Lied vom Tod" gezogen. Eventuell packe ich irgendwann mal Mobiliar hinein, um daraus einen vollwertigen Bahnhof zu machen, wie er im Film vorhanden ist. Trotz allem kommt die Karte in der Foundry natürlich ziemlich cool, wenn auch noch der passende Song leise im Hintergrund spielt.  ;D
Bleibt savage!

Offline Taysal

  • Adventurer
  • ****
  • BoL-Fan & Savage-Stylist
  • Beiträge: 731
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Taysal
    • Taysal.net
Re: [Downloads] Kleine Materialsammlung
« Antwort #1 am: 12.09.2020 | 16:19 »
Ich habe dem Ordner eine neue Karte (in vier Ausführungen) zugefügt. Die Karte brauchte ich für das D&D-Abenteuer "Drachenraub", erstellt wurde sie mit Dungeondraft.
Bleibt savage!

Offline Taysal

  • Adventurer
  • ****
  • BoL-Fan & Savage-Stylist
  • Beiträge: 731
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Taysal
    • Taysal.net
Re: [Downloads] Kleine Materialsammlung
« Antwort #2 am: 15.09.2020 | 16:10 »
Eine weitere Karte aus die ich aus "Drachenraub" übernommen habe hat nun ihren Weg in den Ordner gefunden: Ein Diebesversteck in der Kanalisation. Mal mit und mal ohne Grid, wie es ein jedem gefällt.  :)
Bleibt savage!

Offline Taysal

  • Adventurer
  • ****
  • BoL-Fan & Savage-Stylist
  • Beiträge: 731
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Taysal
    • Taysal.net
Re: [Downloads] Kleine Materialsammlung
« Antwort #3 am: 26.09.2020 | 16:02 »
So, ich habe in den Ordner jetzt noch den Bodenplan einer Tiefwasser-Taverne gepackt (Das klaffende Portal), einige Bodenstücke die ich zum Zusammensetzen einer größeren Weird-West-Karte brauchte und eine kleine Mine.
Bleibt savage!

Offline Taysal

  • Adventurer
  • ****
  • BoL-Fan & Savage-Stylist
  • Beiträge: 731
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Taysal
    • Taysal.net
Re: [Downloads] Kleine Materialsammlung
« Antwort #4 am: 19.01.2021 | 14:05 »
Nach einiger Zeit ist mal wieder etwas Neues "abgefallen".

Für mein Savage Starfinder habe ich zwei Karten neu zeichnen müssen, und zwar die Acreon und den Driftfelsen. Beide stammen aus dem Abenteuer "Tote Sonnen 1 – Zwischenfall auf der Absalom-Station". Diesmal habe ich die Pläne nicht nur als jpg ins Drive geschoben, sondern auch die dazugehörigen dungeondraft_map, falls jemand die entsprechenden Assets hat und selbst daran herumwerkeln möchte (keine Ahnung, ob das überhaupt funktioniert).
Bleibt savage!