Autor Thema: [Star Wars D6 Westend Games]: Größenunterschiede  (Gelesen 219 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Brakiri

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 874
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Brakiri
Hallo zusammen,

mal eine Frage zu den Regeln was Größenunterschiede angeht.
Laut dem Regelwerk 2nd Edition, gibt der Größenunterschied (Differenz Modifier A zu Modifier B) Bonis zum Schaden Drücken, zum Dodge und auch zum Schaden.

Wenn ich das richtig verstehe, sähe das als Beispiel wie folgt aus:

Ich sitze in meinem Frachter, 56m lang und schiesse mit den Quad-Lasern auf einen Stormtrooper.
Ich bin also ein "Capital" Ship und würde 6D auf meinen Waffenschaden als Bonus bekommen, während der Stormtrooper diese 6D auf seinen Dodge dazubekommt.

Würde der Stormtrooper nun mit seiner Blaster Rifle auf das Schiff schiessen und angenommen, die Schilde sind deaktiviert, dann würde mein Schiff 12D dazubekommen um den Schaden zu drücken.

Passt das so?

Danke!
Alle meine Beiträge enthalten meine eigene, völlig subjektive Meinung, die weder Anspruch auf Vollständigkeit noch absolute Wahrheit erhebt.

So hart hab ich selten gelacht: https://www.youtube.com/watch?v=7wMJWlql-UY

Offline knörzbot

  • Mr. SCIENCE!
  • Famous Hero
  • ******
  • "... die schiessen nur mit W6..."
  • Beiträge: 3.128
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: knörzbot
Re: [Star Wars D6 Westend Games]: Größenunterschiede
« Antwort #1 am: 2.11.2020 | 19:59 »
Ausser dass ein Frachter mit 56m Länge bestimmt kein Capital Ship ist passt das von der Vorgehensweise.

Offline Brakiri

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 874
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Brakiri
Re: [Star Wars D6 Westend Games]: Größenunterschiede
« Antwort #2 am: 2.11.2020 | 20:44 »
Ausser dass ein Frachter mit 56m Länge bestimmt kein Capital Ship ist passt das von der Vorgehensweise.

Leider gibt es zwischen "Starfighter" und "Capital ship" keine weitere Kategorie ;)
Oder ist ein 56m-Frachter ein "Starfighter"?
Alle meine Beiträge enthalten meine eigene, völlig subjektive Meinung, die weder Anspruch auf Vollständigkeit noch absolute Wahrheit erhebt.

So hart hab ich selten gelacht: https://www.youtube.com/watch?v=7wMJWlql-UY

Offline YY

  • True King
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 17.342
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: [Star Wars D6 Westend Games]: Größenunterschiede
« Antwort #3 am: 2.11.2020 | 20:49 »
Er ist eben eher ein Starfighter als ein Capital Ship - also näher an ersterem als an zweiterem.
Die Starfighter-Kategorie ist mit Abstand die breiteste.
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Offline Brakiri

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 874
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Brakiri
Re: [Star Wars D6 Westend Games]: Größenunterschiede
« Antwort #4 am: 2.11.2020 | 21:04 »
Hmm..guter Punkt..in SW-Universum sind die Pötte schon extrem groß.
Alle meine Beiträge enthalten meine eigene, völlig subjektive Meinung, die weder Anspruch auf Vollständigkeit noch absolute Wahrheit erhebt.

So hart hab ich selten gelacht: https://www.youtube.com/watch?v=7wMJWlql-UY

Offline knörzbot

  • Mr. SCIENCE!
  • Famous Hero
  • ******
  • "... die schiessen nur mit W6..."
  • Beiträge: 3.128
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: knörzbot
Re: [Star Wars D6 Westend Games]: Größenunterschiede
« Antwort #5 am: 18.11.2020 | 20:12 »
Leider gibt es zwischen "Starfighter" und "Capital ship" keine weitere Kategorie ;)
Oder ist ein 56m-Frachter ein "Starfighter"?
Die Scale wird eigentlich direkt beim Statblock des Raumschiffs mit angegeben, wenn ich mich richtig erinnere.