Autor Thema: Überzeug mich von Westworld.  (Gelesen 552 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Supersöldner

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 12.190
  • Username: Supersöldner
Überzeug mich von Westworld.
« am: 1.03.2021 | 17:00 »
Überzeug mich von Westworld. alle 3 staffeln kaufen ?
Spielt doch mal die Bösen.

Offline Supersöldner

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 12.190
  • Username: Supersöldner
Re: Überzeug mich von Westworld.
« Antwort #1 am: 1.03.2021 | 17:01 »
redet mir Westworld aus . nicht kaufen oder auch nur sehen ?
Spielt doch mal die Bösen.

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 9.514
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Überzeug mich von Westworld.
« Antwort #2 am: 1.03.2021 | 17:16 »
Also entweder ich rede es dir aus oder ich überzeuge dich davon. Du musst dich schon entscheiden.  ;)
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline Supersöldner

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 12.190
  • Username: Supersöldner
Re: Überzeug mich von Westworld.
« Antwort #3 am: 1.03.2021 | 17:18 »
ja hab ich doch.? fans gegenüber Kritiker hier. und später werde ich beides gegeneinander Abwegen. die Argumente und so .
Spielt doch mal die Bösen.

Offline JollyOrc

  • Masochistischer Teflonbilly mit Dramatendenzen
  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.412
  • Username: JollyOrc
    • Die Orkpiraten
Re: Überzeug mich von Westworld.
« Antwort #4 am: 1.03.2021 | 17:30 »
Die erste Staffel ist toll und meiner Ansicht nach absolut sehenswert. Es geht ans Eingemachte rund um tiefgreifende Fragen zu Leben, freier Wille, etc. Dazu spannende Konflikte, und knackige Action.

An einigen Stellen für meinen Geschmack etwas zu viel Blut&Sex als dass es notwendig ist, aber es ist gut gemacht.

Die anderen beiden Staffeln nehmen in Sachen Qualität IMHO stark ab, wobei zumindest die zweite Staffel wenigstens noch ein paar grundlegende Dinge erklärt und aufklärt.
Fürs Protokoll: Ich bitte hiermit ausdrücklich darum, mich in der Zukunft auf schlechte oder gar aggressive Rhetorik meinerseits hinzuweisen. Sollte ich das dann wider Erwarten als persönlichen Angriff werten, bitte auf diesen Beitrag hier verweisen und mir meine eigenen Worte um die Ohren hauen! :)

Offline JollyOrc

  • Masochistischer Teflonbilly mit Dramatendenzen
  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.412
  • Username: JollyOrc
    • Die Orkpiraten
Re: Überzeug mich von Westworld.
« Antwort #5 am: 1.03.2021 | 17:34 »
Staffel drei fand ich größtenteils gräuslich. Schlecht geschrieben, Suspension of Disbelief fiel bei mir alle 5 Minuten zusammen, die Motivation der meisten Figuren ist bestenfalls Holzschnittartig.

Mein Fazit dazu war "Die Plotentwicklung und -wendungen haben Lost-Format erreicht."
Fürs Protokoll: Ich bitte hiermit ausdrücklich darum, mich in der Zukunft auf schlechte oder gar aggressive Rhetorik meinerseits hinzuweisen. Sollte ich das dann wider Erwarten als persönlichen Angriff werten, bitte auf diesen Beitrag hier verweisen und mir meine eigenen Worte um die Ohren hauen! :)

Offline Lyonesse

  • Famous Hero
  • ******
  • Ayatori Amateurspieler
  • Beiträge: 3.614
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lyonesse
Re: Überzeug mich von Westworld.
« Antwort #6 am: 1.03.2021 | 18:35 »
Puh, ich hatte schon bei der zweiten Staffel leichte Durststrecken. Glaube, die Luft war für mich schon
nach der ersten wirklich guten Staffel raus. Die dritte Staffel habe ich hingegen noch gar nicht gesehen ...
The woods are lovely, dark and deep,  
But I have promises to keep,  
And miles to go before I sleep.

Robert Frost

Fußball ohne Mediencoach
Dirty Harry's Brieffreund
Uthred vs Ubba
Major Lennox Answered With His Life, Sir!

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 20.109
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Überzeug mich von Westworld.
« Antwort #7 am: 1.03.2021 | 19:09 »
Thandie Newton bekommt kriminell wenig Screentime (gerade Staffel 3), und ihr Plot ist teilweise etwas sehr haarsträubend (in Staffel 3 mit am meisten).
Wobei sie brilliant gegen anspielt.
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Online 6

  • Der Rote Ritter
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • So schnell schiesst der Preuß nicht
  • Beiträge: 30.290
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christian Preuss
    • Miami Files
Re: Überzeug mich von Westworld.
« Antwort #8 am: 2.03.2021 | 08:02 »
Themen "Überzeugt mich..." und "Redet mir aus..." zusammen geführt. Ein Thread zum Thema reicht.
Ich bin viel lieber suess als ich kein Esel sein will...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern
Gewinn.

Joseph Joubert (1754 - 1824), französischer Moralist

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 9.514
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Überzeug mich von Westworld.
« Antwort #9 am: 2.03.2021 | 08:57 »
Ich schließe mich den Vorrednern an. Tolle erste Staffel, abflauende zweite Staffel... und die dritte habe ich irgendwann abgebrochen.
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline Tegres

  • erfolgreicher Spinneneinsacker
  • Famous Hero
  • ******
  • Rezensent
  • Beiträge: 2.407
  • Username: Tegres
Re: Überzeug mich von Westworld.
« Antwort #10 am: 2.03.2021 | 10:20 »
Ich schließe mich den Vorrednern an. Tolle erste Staffel, abflauende zweite Staffel... und die dritte habe ich irgendwann abgebrochen.
Exakt so erging es mir auch. Die erste Staffel habe ich sogar zweimal gesehen, was bei Serien bei mir echt selten ist.
Mach mit bei den Blaupausen - Zufallstabellen, hilfreiche Artikel und mehr - einfach über den Discord-Server von System Matters

Für mich ist Cthulhu eher Ghostbusters meets Akte X in den 1920ern  ;D

Hier nur fast nur noch sonntags unterwegs. PNs lese ich auch an anderen Tagen.

Offline Kurna

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.205
  • Username: Kurna
Re: Überzeug mich von Westworld.
« Antwort #11 am: 2.03.2021 | 17:14 »
Ich habe den Abfall auf Staffel 2 und 3 nicht so (stark) empfunden und beide Staffeln auch noch genossen.
Liegt vielleicht daran, dass Dolores in "Actionmode" mein Lieblingscharakter ist.  ;D
"Only the good die young. The bad prefer it that way." (Goblin proverb)

Offline Darius der Duellant

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.248
  • Username: Darius_der_Duellant
Re: Überzeug mich von Westworld.
« Antwort #12 am: 5.03.2021 | 01:11 »
Die erste Staffel war ziemlich geil und bekommt eine absolute Kaufempfehlung.
Kann man auch für sich genommen alleine schauen und dann das ganze beenden.
Staffel 2 war hirnrissiger Müll, mit maximal unsympathischen Charakteren und fürchterlichen MarySues.
Staffel 3 war dann wieder interessanter, mit neuen Charakteren, weniger MarySue-Gedöns und einer gewissen Andersartigkeit. Deutlich schaubarer als Staffel 2, aber man muss wissen dass man hier nicht wie in Serien üblich "mehr vom gleichen" bekommt.
Butt-Kicker 100% / Tactician 83% /Power Gamer 83% / Storyteller 83% / Specialist  75% / Method Actor  50% / Casual Gamer 33%